Home » Herren News, Top News

Bode Miller startet mit Spaß und viel Erfahrung in die Olympiasaison

© HEAD  /  Bode Miller

© HEAD / Bode Miller

Bode Miller spricht nicht viel, vor allem nicht gerne in der Öffentlichkeit. Wenn der 36-Jährige US Amerikaner aber etwas sagt, dann mit viel Selbstvertrauen.  Gegenüber dem Internetportal der Schweizer Zeitung www.tagblatt.ch trommelt Miller wie zu besten Zeiten: „Ich will den Gesamtweltcup und in Sotschi Olympiagold gewinnen. Hier in Sölden möchte ich fahren und ich fühle auch, dass ich wettbewerbsfähig bin.“

Langwierige Knieprobleme und zwei schwere Schicksalsschläge, der Tod seines Bruders sowie die Fehlgeburt seiner Ehefrau haben Miller zu einer langen Pause gezwungen. Jetzt will er wieder Gas geben und schaut nach vorne. Seine Ehefrau hat ihn mit nach Europa begleitet und wird am Sonntag beide Daumen für das Comeback ihres Mannes drücken.

Sein letztes Rennen bestritt Miller vor 691 Tagen  am 18.02.2012 bei der Super Kombination in Bansko. Jetzt 1 Jahr, 8 Monate und 14 Tage später kämpft er auf dem Rettenbachferner wieder um Weltcuppunkte. Sein Knie ist, nach eigenen Aussagen, noch nicht perfekt, aber seine Form stimmt. Er muss niemanden mehr etwas beweisen, dass einzige was ihn treibt ist die Freude am Skifahren.

Miller, der 12 kg leichter in die Saison startet will an seinem Fahrstill nichts ändern. Das Risiko zu stürzen gehört bei ihm zu jedem Rennen. Miller bestreitet jedoch dass er ohne Angst fährt. Aber diese gesunde Angst gehört zum Rennsport dazu.

Seinen größten Vorteil sieht Miller in der Erfahrung. Rückblickend und scherzhaft zieht der US Amerikaner eine ganz eigene Bilanz. „Ich bin in mehr Rennen gestürzt, als die meisten anderen Fahrer bestritten haben.“

Eines ist sicher. Die Rückkehr von Bode Miller ist eine Bereicherung für den Skiweltcup Zirkus. Er ist ein echter Typ, wenn auch mal mit schrägen Ideen.  Auch wenn die Presse hin und wieder auf Antworten warten muss, und sich die FIS auf einen weiteren kritischen „Lautsprecher“ einstellen muss, freuen sich die Skifans auf Bode.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.