Home » Alle News, Herren News

Bormio scheint wieder im Weltcupkalender auf

Bormio scheint wieder im Weltcupkalender auf

Bormio scheint wieder im Weltcupkalender auf

Santa Caterina/Bormio – FIS-Rennsportdirektor Markus Waldner erzählte in Santa Caterina Valfurva, dass im nächsten Jahr wieder in Bormio die Abfahrt ausgetragen wird. Trotzdem findet er lobende Worte für das Organisationskomitee in Santa Caterina Valfurva.

Leider wurde aufgrund ungünstiger Wetterbedingungen die Abfahrt in Santa Caterina Valfurva abgesagt. Der Wind machte eine Austragung unmöglich, obwohl sich die Deborah-Compagnoni-Piste in einem ausgezeichneten Zustand präsentierte.

Heute wird noch die Super-Kombi ausgetragen, ehe der Weltcuptross schon auf das Jahr 2017 blickt. Außerdem ließ Waldner wissen, dass, falls die „Stelvio“ und Bormio noch nicht bereit wären, man immer Santa Caterina als Ersatzort im Hinterkopf behalten werde.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: raceskimagazine.it

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.