Home » Alle News, Herren News

Carlo Janka sagt Start in Sölden ab

Carlo Janka sagt Start in Sölden ab

Carlo Janka sagt Start in Sölden ab

Carlo Janka wird kommende Woche beim Weltcupauftakt in Sölden nicht an den Start gehen. Die Rückenprobleme, die ihn bereits seit einigen Wochen zu einer Trainingspause zwangen, sind zwar auf dem Weg zur Besserung. Janka will diese positive Entwicklung aber nicht aufs Spiel setzen und sich sorgfältig auf die Speed-Rennen in Nordamerika vorbereiten. „Die Reha zu unterbrechen macht zu diesem Zeitpunkt keinen Sinn. Ich will Ende November topfit in die Abfahrtsaison starten“, erklärt der letztjährige Sieger der Superkombination in Wengen.

Die definitiven Namen der Athletinnen und Athletinnen, die in Sölden am Start sind, werden heute am späteren Nachmittag bekannt gegeben. Dasselbe gilt für die Details zu den Swiss-Ski-Medientreffen vor Ort.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.