Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Damen News

Alle News, Damen News »

[11 Aug 2017 | Kommentare deaktiviert für Hanna Schnarf und Co. bereiten sich auf dem Stilfser Joch vor | ]
Hanna Schnarf und Co. bereiten sich auf dem Stilfser Joch vor

Stilfser Joch – Am 15. August feiert Italien Ferragosto. Im Tiroler Raum spricht man vom Hochunserfrauentag. Doch wenn die Fabriksarbeiter ruhen, schwitzen die Skirennläuferinnen und Skirennläufer auf dem Stilfser Joch. Matteo Guadagnini hat seine Speed-Damen Nicol Delago, Elena Fanchini, Verena Gasslitter, Laura Pirovano, Hanna Schnarf und Verena Stuffer zum Training eingeladen. Und alle sind fleißig im Einsatz.
Sogar die italienischen Herren Henri Battilani, Guglielmo Bosca, Emanuele Buzzi, Luca De Aliprandini, Florian Eisath, Werner Heel, Roberto Nani und Riccardo Tonetti werden ihre Schwünge in den Schnee zaubern. Bleiben noch Matteo De Vettori …

Alle News, Damen News »

[9 Aug 2017 | Kommentare deaktiviert für Anna Veith schwitzt in der Kraftkammer | ]
Anna Veith schwitzt in der Kraftkammer

Ischl – Die österreichische Skirennläuferin Anna Veit trainiert hart für ihre Rückkehr in den Weltcup. Sie hat gerade mit Trocken-Sprüngen angefangen. Doch auf das Niveau, auf Skier umzusteigen, ist sie  nach eigenen Angaben noch nicht ganz angekommen. Die Salzburgerin, stand bei der Ski-WM in St. Moritz das letzte Mal auf den Brettern. Danach erfolgte die Operation an der Patellasehne.
Jetzt ist Veith schmerzfrei. Doch ein Rennstart beim Weltcup-Opening in Sölden wird nicht ins Auge gefasst. Sie möchte im November, möglicherweise schon früher auf den Skiern stehen. Zur Zeit trainiert die 28-Jährige …

Alle News, Damen News »

[8 Aug 2017 | Kommentare deaktiviert für Sofia Goggia und Co. müssen an Ferragosto schwitzen. | ]
Sofia Goggia und Co. müssen an Ferragosto schwitzen.

Ferragosto, der 15.August ist in Italien einer der wichtigsten kirchlichen und familiären Feiertage. Der 15. August gilt in Italien als der heißeste Tag des Jahres und kennzeichnet somit den „Wendepunkt des Sommers“. Während in Bayern das Fest Feiertag Mariä Himmelfahrt gefeiert wird, handelt es sich in Italien vom Ursprung (Kaiser Augustus und die Eroberung Ägyptens) um den ältesten in Europa heute noch begangenen Feiertag.
Für  Sofia Goggia, Federica Brignone und Marta Bassino ist dies jedoch keine Zeit zum Faulenzen. Vom 11. bis 16. August werden die italienischen Damen, unter Leitung von …

Alle News, Damen News »

[8 Aug 2017 | Kommentare deaktiviert für ÖSV Damen bereiteten sich in Obertraun auf die neue Saison vor | ]
ÖSV Damen bereiteten sich in Obertraun auf die neue Saison vor

Obertraun – Die ÖSV-Skirennläuferinnen Nicole Schmidhofer, Stephanie Venier, Tamara Tippler, Christina Ager, Miriam Puchner, Christine Scheyer, Sabrina Maier und Ramona Siebenhofer trainierten fleißig in Obertraun. Beim Konditions- und Regenerationskurs zeigten die Wintersportbegeisterten Frauen auch ihre Kletterkenntnisse. Außerdem bewiesen sie ihr Talent am Pump-Track-Parcours im nahe gelegenen Bad Ischl. Ferner spulten sie viele Kilometer mit dem Mountainbike ab.
Mit dem Kajak überquerten sie den Hallstättersee. Und die tropischen Temperaturen verleiteten Mirjam Puchner und Co. zum Sprung ins kühle Nass. So gesehen war diese Abkühlung eine willkommene Abwechslung zum harten Training. Die Hitzewelle …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup »

[8 Aug 2017 | Kommentare deaktiviert für Das Q! Resort Kitzbühel wird Sponsor von Skirennläuferin Hannah Köck | ]
Das Q! Resort Kitzbühel wird Sponsor von Skirennläuferin Hannah Köck

Ab sofort engagiert sich das Familienunternehmen als Sponsor der Skirennläuferin Hannah Köck.
Die sympathische 23-Jährige Tirolerin weist bereits beachtliche Erfolge auf: 41 Eurocup Starts, 3 Weltcup Starts, 13 FIS Podiumsplätze in der Saison 2016/17, Deutsche Meisterin im Slalom 2015 sowie Siegerin beim FIS Slalom in Treble Cone 2013.
Für die kommenden zwei Saisons vertraut Hannah Köck nun auf die professionelle Unterstützung durch das Q! Resort Kitzbühel, welches wie kaum ein anderes Hotel für gesunde biozertifizierte Ernährung, Sport und Entspannung steht. Essentielle Attribute, die für die professionelle Leistungssportlerin von großer Bedeutung sind und …

Alle News, Damen News »

[3 Aug 2017 | Kommentare deaktiviert für Conny Hütter freut sich über erste Schwünge nach Verletzungspause | ]
Conny Hütter freut sich über erste Schwünge nach Verletzungspause

Fast exakt sieben Monate nach ihrem Trainingssturz am 4. Jänner in Saalbach, bei dem sich Cornelia Hütter einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie, sowie einen Riss des Innen- und Außenmeniskus zuzog, stand die Steirerin heute am Stilfser Joch wieder erstmals auf Skiern.
Rund zehn freie Fahrten absolvierte Hütter am frühen Morgen und zeigte sich erleichtert und begeistert: „Das Gefühl war gleich von Anfang an wieder da. Ich bin nur ein paar Schwünge gerutscht und dann war alles wieder, als ob nichts gewesen wäre. Vor allem mit den neuen Skiern …

Alle News, Damen News »

[2 Aug 2017 | Kommentare deaktiviert für Tessa Worley stemmt Gewichte für Olympia | ]
Tessa Worley stemmt Gewichte für Olympia

Albertville – Die französischen Technikerinnen befinden sich in Albertville. Das nächste Training wird in Saas Fee ausgetragen. Tessa Worley, Adeline Baud und Coralie Frasse-Sombet haben den zweiten Block der physischen Vorbereitung abgeschlossen, ehe sie nächste Woche wieder die Skier anschnallen. Trainer Mario Cordoano ließ seine Schützlinge Gewichte stemmen und war mit dem Einsatz seiner Mädels beim Krafttraining mehr als nur zufrieden.
Tessa Worley ist von den erreichten Fortschritten positiv angetan. Die Riesentorlaufspezialistin arbeitet hart an der Basis, und das Kraftraining gefällt ihr. So erzählt die Französin, dass sie sich verbessern konnte. …

Alle News, Damen News, Herren News »

[2 Aug 2017 | Kommentare deaktiviert für Die Fischer Race Family – Ein starkes Team für 17/18 | ]
Die Fischer Race Family – Ein starkes Team für 17/18

Die Verträge für die Saison 17I18 sind unterzeichnet und die Fischer Race Family startet mit einem starken Team in die kommende Olympiasaison! Neben zwei Neuzugängen aus den österreichischen Reihen freut sich Rennchef Siegi Vogelreiter über Vertragsverlängerungen mit starken Athleten der Fischer Race Family.
Mit Eva-Maria Brem und Ramona Siebenhofer wechseln zwei starke österreichische Athletinnen in die Fischer Race Family. Für die 28-jährige Tirolerin Eva-Maria Brem steht nach einem Waden- und Schienbeinbruch im vergangenen Oktober in der kommenden Saison das Comeback an. Der Erfolgsfaktor Material ist für sie dafür ausschlaggebend: „Zum Schuh, …