Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Damen News

Damen News, Top News »

[9 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Maria Riesch: „Man muß auch verzeihen können …“ | ]
Maria Riesch: „Man muß auch verzeihen können …“

Deutschlands Ski-Königin Maria Riesch im Gespräch mit Marko Michels über die alpine Saison 2010/11, das dramatische Finale 2011, ihre schwierige Freundschaft zu Lindsey Vonn und kommende Herausforderungen
Eine lange, dramatische und sehr emotionsreiche alpine Skisport-Saison ging im März zu Ende. Maria Riesch schrieb schon wie bei den WM 2009, Olympia 2010 auch 2010/11 wieder Skisport-Geschichte. Sie erwies sich eindrucksvoll als die vielseitigste Alpine des Planeten und sicherte sich knapp, aber mehr als verdient den Gesamt-Weltcup. Zuvor hatte Maria bereits bei der Heim-WM – trotz Erkrankung – zweimal Bronze erkämpft.
Aber noch glücklicher …

Alle News, Damen News »

[9 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone gewinnt FIS Super G in Courmayeur | ]
Federica Brignone gewinnt FIS Super G in Courmayeur

Riesenslalom Vize-Weltmeisterin Federica Brignone kommt auch in den schnellen Disziplinen immer besser in Fahrt. Die in Mailand geborene 20-Jährige die für den Skiclub Courmayeur an den Start geht, gewann den am Freitag bei ihrem Heimatverein stattfinden FIS Slalom der Damen. 
In einer Zeit von 1.17.67 Minuten verwies sie ihre Teamkolleginnen Daniela Merighetti (+ 0.83) und Johanna Schnarf (+ 1.22) auf die Plätze 2 und 3.    
Federica Sosio verpasste das Podest um eine Hundertstel Sekunde und reihte sich vor Michela Borgis und Valentina Cillara Rossi auf dem 4. Rang ein. 
Neben dem Super G …

Alle News, Damen News »

[8 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Francesca Marsaglia gewinnt auch 2. FIS Riesenslalom in Zinal | ]
Francesca Marsaglia gewinnt auch 2. FIS Riesenslalom in Zinal

Nur 24 Stunden nach ihrem Sieg beim 1. Riesenslalom der Damen im schweizerischen Zinal, sicherte sich die 21-Jährige Römerin Francesca Marsaglia erneut den Sieg beim 2. Riesentorlauf an gleicher Stelle. Die Italienerin setzte sich in einer Gesamtzeit von 2:29.48 Minuten vor der Französin Adeline Baud (+ 0.25) und der Serbin Nevena Ignjatovic (+ 1.42). 
Coralie Frasse-Sombet aus Frankreich verfehlte das Podest um 9 Hundertstel Sekunden und musste sich mit dem 4. Platz begnügen. Die Plätze 5 bis 7 gingen an die Slowenin Ana Bucik, Chiara Carratu aus Italien und die Kroatin …

Alle News, Damen News, Herren News »

[7 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Hagen Patscheider gewinnt Abfahrt in Pila – Caroline Pichler gewinnt in Courmayeur | ]
Hagen Patscheider gewinnt Abfahrt in Pila – Caroline Pichler gewinnt in Courmayeur

Andrea Ravelli und Caroline Pichler holen sich Titel des italienischen Junioren Meister. 
Bei der Abfahrt am Mittwoch musste sich Hagen Patscheider noch mit Rang 7 begnügen. Am Donnerstag beim Super G der Herren stand er auf dem obersten Podestplatz. Der  23 Jährige aus Langtaufers setzte sich mit einer Zeit von 1:15.89 Minuten vor dem gleich „alten“ Siegmar Klotz (+ 0.48) aus Lana/Pawigl und dem 19-Jährigen Andrea Ravelli aus Brescia (+ 0.72) durch. 
Damit holte sich Andrea Ravelli, nachdem er sich am Vortag bei der Abfahrt Aaron Hofer knapp geschlagen geben musste, den …

Alle News, Damen News »

[7 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Francesca Marsaglia gewinnt FIS Riesenslalom in Zinal | ]
Francesca Marsaglia gewinnt FIS Riesenslalom in Zinal

Die Italienerin Francesca Marsaglia gewann am Donnerstag den FIS Riesenslalom der Damen im schweizerischen Zinal. Die in Rom geborene 21-Jährige setzte sich mit einer Gesamtzeit von 2:21.89 Minuten vor ihrer Team Kollegin Sabrina Fanchini (+ 0.08) und der Schweizerin Martina Schild (+ 0.63) durch. 
Auf dem 4. Rang reihte sich die französische Slalomspezialistin Sandrine Aubert vor ihrer Landsfrauen Coralie Frasse-Sombet ein. 
Hinter Katarina Lavtar aus Slowenien und der Kroatin Sofija Novoselic beendete die Deutsche Michaela Schmotz aus Fischbachau als Achte das Rennen. 
Am Freitag steht in Zinal ein weiterer FIS Riesenslalom auf dem …

Damen News, Top News »

[6 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn Botschafterin der 1. Olympischen Jugendspiele 2012 in Innsbruck | ]
Lindsey Vonn Botschafterin der 1. Olympischen Jugendspiele 2012 in Innsbruck

Die US Amerikanische Olympiasiegerin Lindsy Vonn wurde am Mittwoch als Botschafterin der 1. Olympischen Jugendspiele 2012 in Innsbruck vorgestellt. Wie das Internationale Olympische Komitee auf ihrer Homepage verkündete, viel die Wahl auf die Abfahrts Olympiasiegerin, da Sie ein begeisterungsfähiges Vorbild für die Jugend ist.   
„Ich weiß um die Bedeutung von Vorbildern. Mich hat Picabo Street inspiriert, zu der zu werden, die ich heute hin“, bedankt sich Vonn für das Vertrauen des IOC. „Wenn ich jemals einen solchen Einfluss auf junge Sportler habe, dann war es das wert. Ich freue mich darauf.“ 
Vonn …

Damen News, Top News »

[6 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Lara Gut wechselt von Atomic zu Rossignol | ]
Lara Gut wechselt von Atomic zu Rossignol

Die Schweizerin Lara Gut wechselt ihren Ausrüster. Die 20-Jährige war seit ihrem Weltcupdebüt im Jahr 2007 der Firma Atomic treu. Ab der neuen Saison vertraut die Schweizerin für die nächsten 3 Jahre der Firma Rossignol. In Zukunft wird Gut ihr Können auf Rossignol-Skis und Schuhen der Marke Lange unter Beweis stellen. 
Im Schweizer Team sind unter anderen auch Olympiasieger Didier Défago oder Allrounder Silvan Zurbriggen mit der französischen Marke unterwegs. 
Fakts zu Lara Gut: Am 20. Dezember 2008 gewann Gut im Alter von 17 Jahren und acht Monaten ihr erstes Weltcup-Rennen, den …

Damen News, Top News »

[6 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Stiepel und Rothmund gewinnen FIS Super G Rennen in Zinal | ]
Stiepel und Rothmund gewinnen FIS Super G Rennen in Zinal

Im Walliser Ferienort Zinal fanden am heutigen Dienstag zwei FIS Sprint Super G Rennen der Damen statt. 
Dabei konnte sich die die 20-Jährige Deutsche Isabelle Stiepel im 1.Rennen in einer Zeit von 1:08.41 den Sieg vor den beiden Schweizerinnen Martina Schild (+ 0.04) und Elodie Rudaz (+ 0.81) sichern. Auf den Rängen 4 bis 6 reihten sich Denis Feierabend (SUI), Charlotte Chable (SUI) und die beiden zeitgleich Jasmina Suter und Sabrina Fanchini ein.  
Im zweiten FIS Super G Rennen setzte sich die Schweizerin Jasmin Rothmund in einer Zeit von 1:08.42 vor ihren …

Alle News, Damen News »

[5 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Lisa-Maria Zeller gewinnt auch FIS Slalom auf dem Hochkar | ]
Lisa-Maria Zeller gewinnt auch FIS Slalom auf dem Hochkar

Und täglich grüßt das Murmeltier, oder besser gesagt Lisa-Maria Zeller vom obersten Stockerlplatz. Nach ihrem Sieg beim FIS Riesenslalom am Montag auf dem Hochkar im niederösterreichischen Göstling an der Ybbs gewann die 18-Jährige auch den FIS Slalom am Dientag. 
In einem extrem spannendem Rennen setzte sich Zeller in einer Gesamtzeit von 1:27.34 vor Julia Dygruber (+ 0.07) und Carmen Thalmann (+ 0.08) durch. 
Valentina Fankhauser (+ 0.30) verpasste einen Podestplatz um 22 Hundertstel Sekunden und musste sich mit dem 4. Rang begnügen. 
Auf den Plätzen 5 bis 8 reihten sich Beatric Pösendorfer, Ricarda …

Alle News, Damen News »

[5 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Lisa Magdalena Agerer gewinnt italienische Riesenslalom Junioren Meisterschaft in Courmayeur | ]
Lisa Magdalena Agerer gewinnt italienische Riesenslalom Junioren Meisterschaft in Courmayeur

Bei den italienischen National Junior Championships in Courmayeur stand am heutigen Dienstag der Riesenslalom der Damen auf dem Programm. WM Bronze Medaillengewinnerin Federica Brignone aus Mailand konnte ihrer Favoritenrolle nicht ganz gerecht werden. 
Am Ende des Tages stand Lisa Magdalena Agerer auf dem obersten Podestplatz. In einer Gesamtzeit von 1:56.23 gewann die 19-Jährige Riesenslalom Europacup Siegerin aus Nauders im österreichischen Bundesland Tirol, die jedoch für den italienischen Verband startet. Ihre derzeit gute Form stellte ein weiteres Mal, Slalom Vortagessiegerin Elena Curtoni unter Beweis, die sich mit einem Rückstand von 47 Hundertstel …

Alle News, Damen News »

[5 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Adeline Baud gewinnt FIS Riesenslalom in Grand Bornand | ]
Adeline Baud gewinnt FIS Riesenslalom in Grand Bornand

Beim FIS Riesenslalom der Damen im französischen Grand Bornand musste sich die WM Dritte Tessa Worley, ihrer 18-Jährigen Landsfrau Adeline Baud geschlagen geben. 
Baud setze sich in einer Gesamtzeit von 2:13.08 Minuten mit einem Vorsprung von 47 Hundertstel Sekunden vor Tessa Worley und der Italienerin Francesca Marsaglia (+ 0.51) durch. 
Knapp am Podest vorbei schrammte die Spanierin Carolina Ruiz Castillo (+ 0.74). Ihr fehlten am Ende 23 Hundertstel Sekunden auf einen „Stockerlplatz“. 
Beim prominent besetzten FIS Riesenslalom in Grand Bornand reihten sich die Italienerinnen Sabrina Fanchini und Camilla Borsotti vor der Französin Marion …

Alle News, Damen News »

[5 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Elena Courtoni gewinnt italienische Slalom Junioren Meisterschaft in Courmayeur | ]
Elena Courtoni gewinnt italienische Slalom Junioren Meisterschaft in Courmayeur

Bei den Italienischen „National Junior Championships“ in Courmayeur (ITA) kam es am Montag beim Slalom der Damen zum Zweikampf zwischen Elena Curtoni und Federica Brignone. 
Am Ende setzte sich Elena Courtoni, die Super G Juniorenweltmeisterin in einer Gesamtzeit von 1:34.43 mit einem Vorsprung von 1.41 Sekunden vor der Riesenslalom Vize Weltmeisterin Federica Brignone durch. Den 3. Platz auf dem Siegespodest sicherte sich die 18-Jährige Alessia Medetti vom Skiclub Lecco. 
Hinter der Viertplazierten Slalomspezialistin Chiara Costazza, reihten sich Lisa Magdalena Agerer und Michela Borgis auf den Rängen 5 und 6 ein. 
Ergebnisliste: Italien Slalom …

Alle News, Damen News »

[5 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Lisa Maria Zeller gewinnt FIS Riesenslalom am Hochkar | ]
Lisa Maria Zeller gewinnt FIS Riesenslalom am Hochkar

Im Niederösterreichischen Göstling an der Ybbs auf dem Hochkar fand am Montag ein FIS Riesenslalom der Damen statt. Am Ende sicherte sich Lisa Maria Zeller in einer Gesamtzeit von 2:20.71 den Tagessieg. Lisa-Maria Reiss (+ 0.80) und Stefanie Wopfer (+ 1.27) schafften den Sprung auf das Podest. 
Julia Dygruber (+ 1.46) verpasste den „Stockerlplatz“ und musste sich mit dem 4. Rang begnügen. Dahinter reihten sich Stephanie Venier, Ricarda Hasser, Beatrice Pösendorfer und Tamara Tippler auf den Rängen 5 bis 8 ein. 
Die Top 10 komplettierten Valentina Frankhauser und Nadine Tschernitz.
Du möchtest in …

Damen News, Top News »

[3 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Ingrid Jacquemod sagt dem aktiven Rennsport „Adieu“ | ]
Ingrid Jacquemod sagt dem aktiven Rennsport „Adieu“

Die französische Speed Spezialistin Ingrid Jacequemod gab im Alter von 32 Jahren ihren Rücktritt aus dem aktiven Alpin Rennsport bekannt. 
„Die Anforderungen des Profi-Sports erlauben es nicht, dich selbst zu belügen. Und ich habe gemerkt, dass ich dem Wettkampfsport den Rücken kehren sollte“, erklärte Jacquemod ihren Rücktritt gegenüber der Presse. 
Ihren einzigen Sieg im Skiweltcup feierte sie am 7. Januar 2005 bei der Abfahrt in Santa Caterina. Ihren größte Erfolg feierte Jacquemod bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft 2005 in Bormio, als sie zusammen mit Pierrick Bourgeat, Carole Montillet, Christel Pascal, Laure Pequegnot und …

Damen News, Herren News, Top News »

[2 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Philipp Schmid und Johanna Schnarf auch bei den Liechtensteiner Slalom Meisterschaften erfolgreich. | ]
Philipp Schmid und Johanna Schnarf auch bei den Liechtensteiner Slalom Meisterschaften erfolgreich.

Der Deutsche Philipp Schmid und die Südtirolerin Johanna Schnarf, konnten am Samstag bei den offenen Liechtensteiner Slalom Meisterschaften, ihre Vortagserfolge wiederholen. 
Philipp Schmid setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:22.43 vor dem Tschechen Ondrej Bank (+ 0.37) und dem Österreicher Frederic Berthold (+ 0.89) durch. Direkt dahinter reihten sich der Tscheche Krystof Kryzl (+ 0.90), Lukas Tippelreither (+ 1.39) aus Österreicher und Pirmin Anstein (+ 1.55) aus Italien auf den Rängen 4 bis 6 ein. 
Den Titel des Liechtensteiner Meister holte sich Marco Pfiffner, der hinter dem Österreicher Christian Hirschbühl 8. wurde. 
Die …

Damen News, Herren News, Top News »

[1 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Philipp Schmid und Johanna Schnarf gewinnen FIS Slalom in Malbun | ]
Philipp Schmid und Johanna Schnarf gewinnen FIS Slalom in Malbun

Im liechtensteinischen Malbun mussten am Freitag die geplanten FIS Riesenslaloms der Damen und Herren abgesagt werden. Dafür wurden bereits am Freitag der FIS Slaloms der Damen und Herren durchgeführt. 
Am Hochegg/Nachtsaess setzte sich bei den Damen die Südtirolerin Hanna Scharf in einer Gesamtzeit von 1:32.29 vor der Deutschen Veronika Staber (+ 0.93) und der Schweizerin Celina Hangl (+ 1.14) durch. Julia Dygruber (+ 1.15) verpasste als Vierte das Podest um 10 Hundertstel Sekunden. Hinter Beatrice Pösendorfer aus Österreicher (+ 1.57) reihte sich Marina Nigg (+ 1.64) als beste Liechtensteinerin auf dem …

Damen News, Herren News, Top News »

[30 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Lisa Maria Reiss und Philipp Schörghofer holen sich Riesentorlauf -Titel | ]
Lisa Maria Reiss und Philipp Schörghofer holen sich Riesentorlauf -Titel

Drei Salzburgerinnen haben das Duell um den Österreichischen Riesentorlauf-Meistertitel unter sich ausgemacht. Lisa-Maria Reiss (2:00.75 Min.) gewann am Mittwoch in Saalbach vor Julia Dygruber (+0,12 Sek.) und Margret Altacher (+0,36 Sek.) Auch bei den Herren war ein Salzburger der Mann des Tages. Philipp Schörghofer holte sich beim heutigen letzten Bewerb im Zuge der Österreichischen Staatsmeisterschaften den Titel im Riesentorlauf. Der Bronze-Medaillengewinner im RTL von Garmisch gewann mit 2:04,91 Min. vor seinen Teamkollegen Christoph Nösig (+0,39 Sek.) und Roland Leitinger (+0,43 Sek.).                  
Philipp Schörghofer: „Die Freude ist riesengroß. Nach dem ersten Durchgang …

Damen News, Herren News, Top News »

[29 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Ski Weltcup V.I.P. News: 29. März 2011 – Der Blick hinter die Kulissen | ]
Ski Weltcup V.I.P. News: 29. März 2011 – Der Blick hinter die Kulissen

Der Tag der Hochzeit, am 14. April 2011, von Gesamtweltcupsiegerin Maria Riesch (26) und Marcus Höfl (37) rückt immer näher. Vor dem schönsten Tag des Lebens wächst das Lampenfieber bei der Olympiasiegerin. „Auf der Piste spornt mich das normalerweise an, aber jetzt so kurz vor der Trauung bin ich nur noch aufgeregt“, erklärte sich gegenüber der Illustrierten «Bunte». Wie sie weiter verriet geht die Hochzeitsreise auf  „eine einsame Seychellen-Insel“. Das Thema Nachwuchs spielt beim zukünftigen Paar noch eine untergeordnete Rolle. „Sicher wollen wir irgendwann ein Baby. Aber ich bin erst …

Damen News, Herren News, Top News »

[29 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Marlies Schild und Manfred Pranger Österreichische Slalommeister | ]
Marlies Schild und Manfred Pranger  Österreichische Slalommeister

Entgegen des Riesentorlaufes am Montag, konnte der Slalom der Österreichischen Meisterschaften in Saalbach am Dienstag planmäßig ausgetragen werden. Marlies Schild (1:25.63 Min.) holte sich nach dem Weltmeistertitel und der kleinen Disziplinenkugel auch den Staatsmeistertitel im Torlauf der Damen. Der Tiroler Manfred Pranger sicherte sich den Titel bei den Herren. Pranger (1:18,35 Min.) gewinnt vor den beiden Salzburgern Christoph Dreier (+0,74 Sek.) und Reinfried Herbst (+0,82 Sek.).             
Manfred Pranger: „Ein schöner Saisonabschluss für mich. Die Saison war nicht so berauschend. Mir hat den ganzen Winter über die Lockerheit gefehlt, ich wollte alles …

Damen News, Herren News, Top News »

[29 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Projekt „Skiers Helping Japan“ – Skicracks helfen den Opfern der Katastrophe in Japan | ]
Projekt „Skiers Helping Japan“ – Skicracks helfen den Opfern der Katastrophe in Japan

Die Weltcupsaison ging vergangene Woche an der Lenzerheide zu Ende. Doch trotz des grossen Skifests vergass die internationale Ski-Familie nicht, dass in Japan zurzeit unzählige Menschen unter einer Katastrophe, deren tragisches Ausmass kaum in Wort zu fassen ist, zu leiden haben. 
Mit dem Projekt „Skiers Helping Japan“ wollen die Ski-Cracks selbst aktiv werden und den Betroffenen helfen. Auf der Homepage skiershelpingjapan.com rufen die Initianten zur Hilfe für Japan auf und gehen gleich mit gutem Beispiel voran: 
Neben den Initianten Akira Sasaki, Julia Mancuso und Chemmy Alcott sprechen auch die Schweizer Dider Cuche, …

Damen News, Herren News, Top News »

[27 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Chiara Costazza und Giuliano Razzoli gewinnen italienischen Slalom Meistertitel | ]
Chiara Costazza und Giuliano Razzoli gewinnen italienischen Slalom Meistertitel

Giuliano Razzoli kürte sich am Sonntag La Thuile (ITA) zum italienischen Slalommeister 2011. Der Olympiasieger von Vancouver verwies, mit Bestzeiten in beiden Durchgängen, in einer Gesamtzeit von 1:30,57 Minuten Christian Deville (+ 0.83) und Patrick Thaler (+ 2.01) auf die Plätze 2 und 3. 
Bei den Damen setze sich, bei einem spannenden Rennen in Courmayeur, Chiara Costazza aus Cavalese in einer Gesamtzeit von 1:28.63 durch. Mit einem Rückstand von 34 Hundertstel Sekunden reihte sich Federica Brignone, die gestern den italienischen Titel im Riesenslalom gewann, auf dem 2. Rang ein. Irene Curtoni …

Damen News, Top News »

[27 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Lotte Smiseth Sejersted fünf Start’s – Fünfmal Norwegische Meisterin. | ]
Lotte Smiseth Sejersted fünf Start’s – Fünfmal Norwegische Meisterin.

Lotte Smiseth Sejersted (20) schaffte am Sonntag bei den Norwegischen Meisterschaften historisches. Noch nie hat eine norwegische Sportlerin in allen 5 Disziplinen alle Meistertitel abgeräumt. 
In Oppdal gewann sie die Abfahrt, Super G und Super-Kombination. In Trysil, folgte der Sieg im Riesenslalom und am Sonntag der Triumph im Slalom. 
Im Jahr 2005 schafft dieses Kunststück bei den Herren Aksel Lund Svindal. Angesprochen darauf antwortete Sejersted: „Gestern wurde mir erzählt das Aksek Lund der einzige Norwegische Sportler ist, der schon einmal alle 5 Meisterschaften gewinnen konnte. Natürlich lastete da schon ein gewisser Druck …

Damen News, Top News »

[27 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Christina Geiger Deutsche Meisterin im Slalom | ]
Christina Geiger Deutsche Meisterin im Slalom

Die Oberstdorferin Christina Geiger holte sich am Sonntag den Deutschen Meistertitel im Slalom. Der 21-Jährige Junioren Weltmeisterin reichte ein vierter Platz beim international besetzen Rennen am Jenner bei Berchtesgaden. 
Geiger reihte sich hinter der Österreicherin Alexandra Daum und den beiden Polinnene Aleksandra und Agnieszka Daniel-Gasienica auf Rang 4 ein. 
Rang 2 in der Wertung der Deutschen Meisterschaft ging an Fanny Chmelar vom SC Partenkirchen, den 3. Platz sicherte sich Monica Hübner vom SC Garmisch. 
Die Doppel-Olympiasiegerin und frisch gekürten Gesamtweltcup-Gewinnerin Maria Riesch war nicht am Start.
Du möchtest in Sachen Skiweltcup im auf dem Laufenden …

Damen News, Herren News, Top News »

[27 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone und Florian Eisath gewinnen italienische Meisterschaft im Riesenslalom | ]
Federica Brignone und Florian Eisath gewinnen italienische Meisterschaft im Riesenslalom

Federica Brignone kürte sich am Samstag im Aostatal zur italienischen Riesenslalom Meisterin. Für die Vize Weltmeisterin von Garmisch Partenkirchen und Tochter der berühmten Skifahrerin Ninna Quario war es ihr erster Nationaler Titel.  
Brignone setzte sich klar vor Denise Karbon und Julia Gianesi durch. Bei den Herren gewann Florian Eisath den Meistertitel im Riesenslalom vor Massimiliano Blardone und Michael Gufler.  
Am heutigen Sonntag stehen noch die italienischen Meisterschaften im Slalom auf dem Programm. Die Frauen fahren ihre Rennen wieder in Courmayeur und die Herren in La Thuile.
Du möchtest in Sachen Skiweltcup im auf …

Damen News, Herren News, Top News »

[26 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Veronika Staber Deutsche Meisterin im Riesenslalom, Fritz Dopfer holt Slalomtitel | ]
Veronika Staber Deutsche Meisterin im Riesenslalom, Fritz Dopfer holt Slalomtitel

Geburtstagskind Felix Neureuther beschenkt sich bei den Deutschen Slalom Meisterschaften nicht selbst. In Berchtesgaden/Bischhofswiesen gewann sein Garmischer Teamkollege Fritz Dopfer in einer Zeit von 1:30,38 Minuten mit einem Vorsprung von 37 Hundertstel Sekunden vor Felix Neureuther und Sebastian Liebl (+ 1.28) aus Lohberg. 
Bei den Damen sicherte sich Veronika Staber aus Samerberg den Deutschen Meistertitel im Riesenslalom. Staber setzte sich in einer Gesamtzeit von 2:24.72 Minuten vor der Berchtesgadenerin Simon Hösl (+ 1.15) und der Abfahrts-und Super-G-Meisterin Veronique Hronek (+ 1.29) aus Inzell durch.
Du möchtest in Sachen Skiweltcup im auf dem …

Damen News, Herren News, Top News »

[26 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Björn Sieber und Anna Fenninger gewinnen Super-G Titel | ]
Björn Sieber und Anna Fenninger gewinnen Super-G Titel

Auch der Super-G wurde von Sonntag auf Samstag vorverlegt. Anna Fenninger kann sich seit heute neben Europacup Gesamtsiegerin, Juniorenweltmeisterin und Super-Kombi Weltmeisterin auch Österreichische Staatsmeisterin im Super-G nennen. Sie gewann heute vor Andrea Fischbacher und Nicole Schmidhofer.             
Herbert Mandl: „Außer Weltmeisterin Elisabeth Görgl ist im Super-G heute unser ganzes Weltcup-Starterfeld gefahren. Natürlich war die Piste weicher als im Weltcup, aber trotzdem hatten es die Damen durch den frühen Start sehr gut und es war absolut okay für sie“, stellte Mandl dem Veranstalter ein gutes Zeugnis für die Pistenverhältnisse aus.       
Bei den …

Damen News, Herren News, Top News »

[26 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Depauli und Digruber gewinnen Super-Kombi Titel | ]
Depauli und Digruber gewinnen Super-Kombi Titel

Aufgrund der schlechten Wetterprognose standen bereits gestern die Entscheidungen in der Superkombination bei den Österreichischen Alpin Meisterschaften am Programm. Die Tirolerin Jessica Depauli sicherte sich bei den Damen den Staatsmeistertitel. Depauli gewann mit 1:45.01 Min. vor Michaela Kirchgasser (+0,72 Sek.) und Margret Altacher  (+1,28 Sek.).           
Jessica Depauli:„Ich fühle mich überwältigt. Das hätte ich mir nie erwartet. In der Super Kombination habe ich gewusst, dass ich es drauf habe und es ist cool, das bei einer Österreichischen Meisterschaft zeigen zu können. Die Meistertitel entspannen mich und lassen mich sehr locker auf die …

Damen News, Herren News, Top News »

[26 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Ski Weltcup V.I.P. News: 26. März 2011 – Der Blick hinter die Kulissen | ]
Ski Weltcup V.I.P. News: 26. März 2011 – Der Blick hinter die Kulissen

Vor 4 Monaten, am 2. Dezember 2010 stürzte Chemmy Alcot beim Training für die Weltcupabfahrt in Lake Louise schwer. Alcott erlitt einen offen Schien und Wadenbeinbruch. Jetzt 4 Monate später verkündet Chemmy dass die Heilung immer bessere Fortschritte macht. Als Beweis zeigte Sie in ihrem Twitter Account ein Bild der immer besser verheilenden Wunde ( http://yfrog.com/h3alqpeoj ). „Es geht mir immer besser und ich pflege die Wunde auch immer mit Bioöl.“ Wir wünschen weiterhin gute Besserung und freuen uns auf Chemmy in der Ski Weltcupsaison 2011/12. 
Der Österreich Patrick Riml kehrt …

Damen News, Top News »

[26 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Depauli auch in der Superkombi unschlagbar | ]
Depauli auch in der Superkombi unschlagbar

Der Erfolgslauf von Jessica Depauli hält weiter an. Nach dem Sieg in der Abfahrt sicherte sich die 19-jähirge Kirchbergerin gestern auch noch den Österreichischen Meistertitel in der Superkombi. 
Bereits im Europacup war Jessica Depauli in der Superkombi eine Klasse für sich und gewann alle drei heuer ausgetragenen Entscheidungen. Auch bei den Österreichischen Meisterschaften, die dieser Tage in Saalbach-Hinterglemm ausgetragen wurden, rechnete sich die Kirchbergerin daher berechtigte Chancen auf den Titel aus. Nach dem sensationellen Sieg in der Abfahrt ging die 19-jährige mit zusätzlichem Selbstvertrauen in die Rennen. 
Bereits bei der vorentscheidenden Abfahrt …

Damen News, Herren News, Top News »

[25 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Hronek und Sander holen sich zweiten Meistertitel | ]
Hronek und Sander holen sich zweiten Meistertitel

Veronique Hronek vom SC Inzell und Andreas Sander (SG Ennepetal) haben sich mit dem Gewinn der Super-G-Bewerbe bei den Deutschen Meisterschaften in Garmisch-Partenkirchen den jeweils zweiten Titel gesichert. 
Die 19 Jahre alte Veronique Hronek gewann in 1.14,71 Minuten vor Susanne Riesch (SC Partenkirchen), die am Mittwoch den nationalen Titel in der Super-Kombination gewinnen konnte und Viktoria Rebensburg vom SC Kreuth, die nach Beendigung der Zoll-WM erst zum Super-G antreten konnte. 
Bei den Herren sicherte sich der frischgebackene Deutsche Meister in der Abfahrt, Andreas Sander vom SG Ennepetal, heute auch den Titel im …

Damen News, Herren News, Top News »

[25 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Ski Weltcup V.I.P. News: 24. März 2011 – Der Blick hinter die Kulissen | ]
Ski Weltcup V.I.P. News: 24. März 2011 – Der Blick hinter die Kulissen

Wer ist die „heißeste“ US Amerikanische Sportlerin. Julia Mancuso hat es in das Viertelfinale der Men’s Health Babe Bracket 2011 geschafft und würde sich freuen wenn Sie Ihre Fans tatkräftig unterstützen um sich hier gegen die Surf Schönheit Alana Blanchard durchzusetzen. Übrigens Lindsey Vonn ist nicht mehr dabei. Sie schied im Achtelfinale gegen Freestyle-Skierin Kristi Leskinen aus. Zur Abstimmung, die ab 28. März freigeben ist www.menshealth.com/hottest-athletes/ 
Auch wenn Lindsey Vonn gegen Kristi Leskinen den Kürzeren zog und die große Weltcupkugel an Maria Riesch ging kannn sich die US Amerikanerin freuen. Sie …

Alle News, Damen News »

[24 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Depauli kürt sich zu Österreichs bester Abfahrerin | ]
Depauli kürt sich zu Österreichs bester Abfahrerin

Schon im Europacup machte Jessica Depauli mit ihren zehn Saisonsiegen immer wieder auf sich aufmerksam. Mit dem Gewinn der Österreichischen Meisterschaften in der Abfahrt setzt die frisch gebackene Europacup-Gesamtsiegerin und Junioren Weltmeisterin zum Ende des Winters noch einmal eines drauf. 
Als Jessica Depauli letzte Woche von ihrem Trainer Bernd Brunner erfuhr, dass sie bei den Österreichischen Meisterschaften ausgerechnet in der Abfahrt an den Start gehen wird, war die Freude bei der 19-jähirgen Kirchbergerin etwas verhalten. Schließlich sind es eher die technischen Disziplinen, die sie ihre größte Aufmerksamkeit schenken möchte. Bei den …

Damen News, Top News »

[24 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Nastasia Noens fällt mit Kreuzbandriss 6 Monate aus | ]
Nastasia Noens fällt mit Kreuzbandriss 6 Monate aus

Die Französische Slalom Spezialistin Natasia Noens muss nach einem Kreuzbandriss 6 Monate pausieren. Wie der französische Skiverband bekannt gab zog sich die 22-Jährige die Verletzung bereits beim Training am 4. März in Spindlermühle zu. 
Nicht wissend um die schwere der Verletzung startete Noens noch beim Skiweltcupfinale in Lenzerheide. Danach verschlimmerten sich die Beschwerden und die Französin musste sich am Montag einer Operation unterziehen. 
Wie Noens selbst sagte, glaubte sie zunächst an eine Bänderdehnung, die nach Lenzerheide mit etwas Ruhe von selbst wieder auskuriert würde. 
Die Französin hat in diesem Jahr zur Weltspitze aufgeschlossen. …

Damen News, Top News »

[23 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Riesch und Wagner gewinnen nationale Titel in der Super-Kombination | ]
Riesch und Wagner gewinnen nationale Titel in der Super-Kombination

Susanne Riesch vom SC Partenkirchen und Hannes Wagner (SV Hindelang) haben bei den Deutschen Meisterschaften in Garmisch-Partenkirchen die Titel in der Super-Kombination gewonnen. 
Die 24 Jahre alte Susanne Riesch gewann nach Addition der Laufzeiten von Abfahrt und Slalom in 1:52,47 Minuten vor Christina Geiger (SC Oberstdorf) und der gestrigen Siegerin der Abfahrt Veronique Hronek vom SC Inzell. 
Wagner siegt vor Sander 
Bei den Herren sicherte sich Hannes Wagner vom SV Hindelang den nationalen Titel vor dem frisch gebackenen Deutschen Abfahrtsmeister Andreas Sander (SG Ennepetal) und Klaus Brandner vom WSV Königssee.
Ergebnisliste Damen
erg_dm_2011_sc_damen.pdf (PDF, 0.05 …

Damen News, Herren News, Top News »

[23 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Saisonfinale mit Österreichischer Meisterschaft in Saalbach | ]
Saisonfinale mit Österreichischer Meisterschaft in Saalbach

Nach dem erfolgreichen WM-Winter und dem Abschluss der Weltcupsaison finden in den kommenden Tagen im Salzburger Saalbach die Österreichischen Alpinen Ski Meisterschaften statt. 
Trotz der intensiven Trainings- und Weltcupsaison sind in Saalbach zahlreiche SpitzenläuferInnen am Start. Kröll, Baumann, Schild, Fenninger und Co. folgen dem Aufruf der beiden sportlichen Leiter Mathias Berthold und  Herbert Mandl, die die Athleten und Athletinnen zum Start aufgefordert haben, um die Österreichische Meisterschaften wieder zu einem sportlichen Höhepunkt werden zu lassen.  
Los geht es am Donnerstag mit den Österreichischen Meisterschaften der Damen und Herren in der Abfahrt. …

Damen News, Herren News, Top News »

[22 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Veronique Hronek und Andreas Sander holen nationale Titel in der Abfahrt | ]
Veronique Hronek und Andreas Sander holen nationale Titel in der Abfahrt

Veronique Hronek vom SC Inzell und Andreas Sander (SG Ennepetal) haben bei den deutschen Meisterschaften in Garmisch-Partenkirchen den Titel in der Abfahrt gewonnen. 
Die 19 Jahre alte Veronique Hronek gewann in 1:11,25 Minuten vor Susanne Riesch (SC Partenkirchen) und Isabelle Stiepel vom SC Mittenwald. Gesamtweltcup Siegerin Maria Riesch hat ihrer Saison bereits beendet und war nicht am Start. 
Gerade einmal fünf Wochen nach seinem Innenbandriss bei der Weltmeisterschaft in Garmisch-Partenkirchen gelingt Andreas Sander an gleicher Stelle ein furioses Comeback: Erstmals in seiner Karriere holte er am Dienstag sich den Titel des Deutschen …

Damen News, Top News »

[21 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Jessica Depauli: „Cool bleiben und einfach gut Skifahren“ | ]
Jessica Depauli: „Cool bleiben und einfach gut Skifahren“

Jessica Depauli blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück und gleichzeitig ihrer Weltcup-Zukunft entgegen 
Für Jessica Depauli ging dieser Tage eine überaus erfolgreiche, erste Europacup-Saison zu Ende. Am Freitag ließen zahlreiche Fans die Slalom Junioren Weltmeisterin, Europacup-Gesamtsiegerin und 10-fachen Saisonsiegerin noch einmal so richtig hochleben. 
„Ich bin überglücklich, dass die Saison so gut gelaufen ist. Hätte mir zu Beginn des Winters jemand erzählt, dass ich gleich in meiner ersten Europacup-Saison die Gesamtwertung gewinnen würde, hätte ich das nicht geglaubt“, so Jessica, der gestern am Dorfplatz von Kirchberg ein würdiger Empfang bereitet wurde. In …

Damen News, Herren News, Top News »

[20 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Deutschland gewinnt Teamwettbewerb beim Skiweltcup Finale in Lenzerheide | ]
Deutschland gewinnt Teamwettbewerb beim Skiweltcup Finale in Lenzerheide

Mit dem Teamwettbewerb wurde am heutigen Sonntag die Skiweltcup Saison 2010/11 beendet. Bei strahlend blauen Himmel und bestem Skiwetter setze sich im Finale Deutschland mit den Team Mitgliedern Viktoria Rebensburg, Felix Neureuther, Maria Riesch, Fritz Dopfer  gegen Italien mit den Team Mitgliedern Giulia Gianesini, Manfred Mölgg, Denise Karbon und Cristian Deville 3:1 durch. 
Das kleine Finale um Platz 3 gewann Österreich mit den Team Mitgliedern Michaela Kirchgasser, Romed Baumann, Elisabeth Görgl und Philipp Schörghofer gegen die Schweiz mit den Teammitgliedern Fabienne Suter, Marc Berthod, Wendy Holdener und Marc Gini. 
Das ÖSV-Team scheiterte …

Damen News, Top News »

[19 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Zerstört die „große Kugel“ die Freundschaft zwischen Riesch und Vonn? | ]
Zerstört die „große Kugel“ die Freundschaft zwischen Riesch und Vonn?

Maria Riesch ist schwer enttäuscht von ihrer Freundin Lindsey Vonn. Bei der Siegerehrung gratulierte die US Amerikanerin ihrer sportlichen Rivalin nicht. „Lindsey hat nichts gesagt. Ich habe sie umarmt, aber da war nichts.“ 
„Es enttäuscht mich schon. Ich hatte in den letzten drei Jahren oft das Nachsehen und habe immer sportlich fair gratuliert und habe ihre Leistung respektiert und akzeptiert“, sagte die 26-Jährige Deutsche. 
Schon während der Saison habe sie gespürt, das Vonn gereizt reagierte wenn Sie bessere Ergebnisse einfuhr. „Irgendwie hing da ein Schatten drüber. Jetzt, nachdem alles vorbei ist, hat …

Damen News, Herren News, Top News »

[19 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Teamwettbewerb beim Weltcup Finale in Lenzerheide, Vorbericht und Liveticker | ]
Teamwettbewerb beim Weltcup Finale in Lenzerheide, Vorbericht und Liveticker

Am Sonntag steht zum Abschluß der Skiweltcup Saison im schweizerischen Lenzerheide der Teamwettbewerb auf dem Programm. Wer präsentiert sich als beste Mannschaft und schafft Österreich die WM Revanche? (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben). 

Blick zurück: Frankreich gewann den WM Nation Team Event 2011 in Garmisch Partenkirchen und schnappt in einem spannenden Finale Österreich hauchdünn die Goldmedaille weg. Bronze sicherte sich die Mannschaft aus Schweden. Die Italiener mussten sich mit dem undankbaren 4. Rang begnügen.
Beim 2:2 Gleichstand nach vier Läufen entschied im Finale die bessere …