Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Damen News

Damen News, Top News »

[4 Feb 2011 | Kommentare deaktiviert für Schild gewinnt Slalom in Zwiesel | ]
Schild gewinnt Slalom in Zwiesel

Machtdemonstration von Schild in der Entscheidung am Arber 
Nach kleineren Problemen im oberen Teil zündet Marlies Schild in der Entscheidung den Turbo und gewinnt überlegen mit 0,68 Sekunden Vorsprung vor der Slowenin Veronica Zuzulova und der konstanten Finnin Tanja Poutiainen. Marlies Schild übernimmt damit wieder die Führung im Slalomweltcup. Die Halbzeitführende Schwedin Pietilae-Holmner fällt nach einem Steher im unteren flachen Teil auf Platz 8 zurück. 
Schild: „Ich hab oben den Stecken zwischen die Haxn gekriegt, das hat mich ziemlich aus dem Rhythmus gebracht. Ich hab mir dann gedacht: Jetzt ist’s eh gelaufen. …

Alle News, Damen News »

[4 Feb 2011 | Kommentare deaktiviert für Maria Pietilae-Holmer führt beim Slalom in Zwiesel | ]
Maria Pietilae-Holmer führt beim Slalom in Zwiesel

Über eine schwierige Piste und einen eckig gesetzten Lauf kämpfte sich heute im ersten Durchgang die Damen Slalomelite am Arber. Besonders bitte für die Veranstalter war der frühe Ausfall der Heimfavoritin Maria Riesch. Sie hat mit ihrem Ausfall in Abwesenheit von Lindsey Vonn natürlich die Riesenchance auf einen Ausbau ihrer Weltcupführung sprichwörtlich im Schnee liegen lassen. Auch Christina Geiger scheidet aus. 
Nach dem ersten Durchgang führt die Schwedin Maria Pietilae-Holmer vor der Slowenin Vernica Zuzulova und erst Rang drei und bereits 0,65 Sekunden Rückstand für die Mrs. Slalom aus Österreich, Marlis …

Alle News, Damen News »

[4 Feb 2011 | Kommentare deaktiviert für Skaardal: Im Notfall auch am Sonntag Rennen in Zwiesel möglich | ]
Skaardal: Im Notfall auch am Sonntag Rennen in Zwiesel möglich

Zwiesel – Doppel-Olympiasiegerin Maria Riesch freut sich auf die Heim-Rennen und die Weltcup-Generalprobe auf dem Großen Arber: „Das ist etwas ganz besonderes für mich, ich will da auf alle Fälle vorne mitmischen“, sagte sie auf der offiziellen FIS-Pressekonferenz am Abend in Zwiesel. 
„Ich wünsche mir viel Begeisterung, tolle Fans und super deutsche Resulate!“ Riesch geht am heutigen Freitag mit der Startnummer 7 in den ersten Durchgang des Slaloms. 
Zuvor informierte FIS-Renndirektor Atle Skaardal die Mannschaftsführer der 19 Nationen über die Änderung der Rennabfolge. Wegen der starken Windprognosen wurden die Bewerbe getauscht: Der …

Alle News, Damen News »

[3 Feb 2011 | Kommentare deaktiviert für Jessica Depauli ist Slalom- Juniorenweltmeisterin | ]
Jessica Depauli ist Slalom- Juniorenweltmeisterin

Ein ganzer Ort steht Kopf. In jeder Bar, in jedem Restaurant und sogar auf den Hütten entlang der Skipiste wird heute gefeiert. Zum ersten Mal kommt eine Kirchberger Sportlerin mit der Goldmedaille um den Hals von Weltmeisterschaften nach Hause. Die 19-jähirge Jessica Depauli sorgt mit ihrem Slalomsieg in Crans Montana  für die Sensation im Österreichischen Team.
So mager die Bilanz der ersten Rennen im Rahmen der 30. FIS Alpinen Junioren Ski Weltmeisterschaften auch ausfiel, mit dem heutigen Tag ist alles  vergessen. Jessica Depauli holt die erste Goldmedaille für Österreich und feiert …

Alle News, Damen News »

[3 Feb 2011 | Kommentare deaktiviert für Slalom der Damen in Zwiesel, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
Slalom der Damen in Zwiesel, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Aufgrund der schlechten Wetterprognose wurde bereits am Dienstag, 02. Februar das Rennprogramm für die beiden Bewerbe in Arber Zwiesel verändert. Der Slalom wird am Freitag, 4. Februar stattfinden, Tags darauf sollte der Riesenslalom über die Bühne gehen. 
Der 1. Durchgang beim Damen Slalom in Zwiesel wird um 10.00 Uhr gestartet, der Finaldurchgang wird um 14.00 Uhr über die Bühne gehen. Mit der Vorverlegung des Slaloms erhoffen sich die Organisatoren eine bessere Planungssicherheit. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)     
Maria Riesch: Die Generalprobe hier in Zwiesel ist …

Alle News, Damen News »

[2 Feb 2011 | Kommentare deaktiviert für Vonn bei Riesenslalomtraining schwer gestürzt | ]
Vonn bei Riesenslalomtraining schwer gestürzt

Die US Amerikanische Gesamtweltcupsiegerin Lindsey Vonn ist am Mittwoch beim Training in Hinterreit schwer gestürzt und hart auf den Kopf gefallen. 
Wie die Olympiasiegerin und Weltmeisterin in ihrem Facebook Profil erklärte wurde im Krankenhaus vorsichtshalber einer Computertomographie durchgeführt. 
„Ich habe mir den Kopf ziemlich hart angeschlagen und musste ins Spital, um ein CT machen zu lassen. Diese blieb aber ohne Befund. Es wird morgen sehr wehtun, aber in ein paar Tagen sollte alles wieder in Ordnung sein“, erklärte die US-Amerikanerin, die kurzfristig über einen Start in Zwiesel entscheiden wird.

Alle News, Damen News »

[2 Feb 2011 | Kommentare deaktiviert für In Zwiesel kann es stürmisch werden. FIS tauscht Rennprogramm | ]
In Zwiesel kann es stürmisch werden. FIS tauscht Rennprogramm

Die beiden Rennen beim AUDI FIS Ski World Cup Arber-Zwiesel sind gedreht worden: Wegen des Wetterberichts, der starken Wind vorhersagt, wird der Slalom auf Freitag vorverlegt. Des entschieden FIS-Renndirektor Atle Skaardal, OK-Chef Harald Haase zusammen mit den angeschlossenen TV-Stationen. 
Am Samstag soll dann der Riesenslalom über die Bühne gehen. Die Startzeiten bleiben unverändert (1. Durchgang 10 Uhr, 2. Durchgang 13 Uhr). Mit der Vorverlegung des Slaloms erhoffen sich die Organisatoren eine bessere Planungssicherheit: 
Der Start des Slaloms liegt windgeschützter auf 1268 m, während der Riesenslalom direkt unter dem Gipfel (1410m) beginnt. „Wir …

Alle News, Damen News »

[2 Feb 2011 | Kommentare deaktiviert für Kathrin Hölzl verzichtet auf Start in Zwiesel | ]
Kathrin Hölzl verzichtet auf Start in Zwiesel

Deutschlands Skifans müssen am Freitag beim Riesenslalom der Damen in Zwiesel auf die Riesenslalom Weltmeisterin Kathrin Hölzl verzichten. 
Die 26-Jährige aus Bischofswiesen muss für ihre Heim-Rennen im Bayrischen Wald wegen seit Wochen anhaltender Rückenprobleme passen.
Bei der WM in Garmisch-Partenkirchen geht Kathrin Hölzl als Titelverteidigerin im Riesentorlauf an den Start. 
Thomas Stauffer, Cheftrainer Damen Alpin: „Mit Kathrin Hölzl fehlt uns in Zwiesel leider eine unserer besten Riesenslalomfahrerinnnen. Ihre Entscheidung, auf die Rennen zu verzichten,  ist zwar bedauerlich aber hinsichtlich der Weltmeisterschaften sinnvoll. Kathrin wird die Zeit für intensive Behandlungen nutzen und in Garmisch-Partenkirchen …

Alle News, Damen News »

[2 Feb 2011 | Kommentare deaktiviert für Countdown für das Skifest am Großen Arber | ]
Countdown für das Skifest am Großen Arber

Arber-Zwiesel ist startklar für den 12. AUDI FIS Ski World Cup: 48 Stunden vor dem Start des Damen-Riesenslaloms am Freitag um 10 Uhr liegen die Organisatoren voll im Soll. Die Piste auf dem 1456 Meter hohen „König des Bayerwalds“ ist mit einer kompakten Schneeauflage von 50 bis 70 Zentimetern in einem perfekten Zustand. Es ist angerichtet zur Generalprobe für die am kommenden Montag in Garmisch-Partenkirchen beginnenden alpinen Weltmeisterschaften! 
„Für uns ist es eine Ehre, dass wir uns als Ausrichter mit der Weltelite messen zu dürfen“, sagt OK-Chef Harald Haase. „Für uns …

Alle News, Damen News »

[2 Feb 2011 | Kommentare deaktiviert für Bronze für Cornelia Hütter bei der Junioren WM | ]
Bronze für Cornelia Hütter bei der Junioren WM

In der Abfahrt sicherte sich die Steirerin (+0,69 Sek.) am Dienstag, 01. Februar hinter der Sweizerin Wendy Holdener (+0,34 Sek.) und Lotte Smiseth Sejersted (NOR) die erste Weltmeisterschafts Medaille der Damen in Crans Montana (SUI) 2011. Mit nur 0,78 Sekunden Rückstand auf die Führende verpasste Jessica Depauli (T) als Viertplatzierte das Stockerl knapp.                     
„Bei besten Pistenbedingungen konnten sich unsere Juniorinnen im Rennen noch sehr gut steigern. Die Trainingsleistungen der jungen ÖSV Damen waren noch von großer Zurückhaltung geprägt. Umso erfreulicher ist das Ergebnis mit der Bronzemedaille und Rang vier“, zeigte sich …

Alle News, Damen News »

[31 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Medieninteresse für Ski-Weltcup am Arber so groß wie nie zuvor – 13 Fernsehstationen übertragen live | ]
Medieninteresse für Ski-Weltcup am Arber so groß wie nie zuvor – 13 Fernsehstationen übertragen live

Das Medieninteresse für die alpinen Weltcup-Skirennen der Damen am Großen Arber am kommenden Freitag und Samstag (4./5. Februar) ist so groß wie nie zuvor. Dreizehn Fernsehstationen übertragen die beiden Rennen am kommenden Freitag und Samstag live. Darunter Sender aus Russland, Asien und den USA. „Das ist eine enorme Werbung für die Stadt Zwiesel und den Großen Arber“, freut sich Harald Haase, der Chef des Organisationskomitees in Zwiesel.  
Die Rennpiste am Großen Arber präsentiert sich in einem hervorragenden Zustand. „Kalte Temperaturen und Sonne verwandeln den Bayerischen Wald derzeit in ein Winterwunderland“, sagte …

Alle News, Damen News »

[30 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Beide WC-Damenbewerbe in Sestriere (ITA) abgesagt | ]
Beide WC-Damenbewerbe in Sestriere (ITA) abgesagt

Bereits am frühen Morgen hatte sich die Rennjury am Sonntag für eine Absage der für heute neu angesetzten Abfahrt und der für morgen geplanten Super Kombination ausgesprochen. Nach dem Super- G Ausfall von St. Moritz (wurde in Cortina nachgetragen), fielen neben den Sestriere Rennen heuer zudem die beiden Bewerbe in Marburg (SLO) einem Warmwettereinbruch zum Opfer.                   
„Einerseits war es aufgrund der gefallenen Schneemenge unmöglich, die Piste kurzfristig wieder rennfertig zu präparieren. Zum Anderen meldet der Wetterbericht bis morgen Früh weiteren Schneefall und Nebel“, begründete FIS Renndirektor Atle Skaardal die Rennabsage.           
„Ich kann …

Alle News, Damen News »

[29 Jan 2011 | Bisher ein Kommentar | ]
Abfahrt der Damen am Sonntag in Sestriere (ITA), Vorbericht, Startliste und Liveticker

UPDATE: Samstag, 17.15 Uhr:
Die am Samstag wegen des dichten Nebels im mittleren Streckenteil abgesagte Damenabfahrt, wurde für Sonntag 30. Jänner neu angesetzt. Startzeit ist um 12.00 Uhr. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)   
Die Super Kombination wird am Montag 31. Jänner ausgetragen. Sie startet um 10.00 Uhr mit dem Super G. Der Slalomstart ist um 13.00 Uhr.
x
++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Wegen Schneefalls und schlechter Sicht musste das Abschlusstraining zur Frauen-Abfahrt vom Samstag in Sestriere abgesagt werden. Für den Fall, dass auch am Samstag (Rennbeginn 10.30 Uhr) nicht gefahren werden …

Alle News, Damen News »

[28 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Rennprogramm in Sestriere findet planmäßig statt | ]
Rennprogramm in Sestriere findet planmäßig statt

Im Zuge des Team Captains Meetings wurde am Freitag in Sestriere (ITA) entschieden, das Programm planmäßig stattfinden zu lassen. Die Wettervorhersagen erlauben aus heutiger Sicht die Durchführung der Abfahrt wie geplant am Samstag, 29. Jänner.            
Sollte eine Austragung der Super Kombination am Sonntag nicht möglich sein, steht der Montag als Reserve Veranstaltungstag zur Verfügung.
Ein ausführlicher Vorbericht zur Abfahrt der Damen in Sestriere folgt in Kürze.

Alle News, Damen News »

[28 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Zweites Abfahrtstraining der Damen in Sestriere abgesagt | ]
Zweites Abfahrtstraining der Damen in Sestriere abgesagt

Aufgrund des anhaltenden Schneefalls und dichtem Nebel, musste nach mehrfacher Verschiebung das zweite Abfahrtstraining der Damen in Sestriere (ITA) am Freitag abgesagt werden.              
Damencheftrainer Herbert Mandl war bei den Jurysitzungen vor der heutigen Absage dabei. „An eine Durchführung des Trainings war in Anbetracht der Wettersituation nicht zu denken. Die Wettervorhersage für Samstag ist nicht vielversprechend. Vor allem der Nebel könnte auch morgen einen Strich durch die Rechnung der Veranstalter machen. Es wird diskutiert, eventuell die Superkombination vor zu ziehen. Eine Entscheidung über das weitere Programm wird bis zum Team Captains Meeting …

Alle News, Damen News »

[28 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Deutsche Nationalmannschaft trainiert auf der neuen Weltcup-Strecke in Zwiesel | ]
Deutsche Nationalmannschaft trainiert auf der neuen Weltcup-Strecke in Zwiesel

Eine Woche vor Beginn des Audi FIS Ski World Cup in Zwiesel am Großen Arber (4./5. Februar) hat die deutsche Technik-Nationalmannschaft der Damen die neu gestaltete Strecke getestet. 
Während sich die Speed-Läuferinnen mit Maria Riesch an der Spitze auf die Rennen im italienischen Sestriere vorbereiteten, nutzten Viktoria Rebensburg, Susanne Riesch und Co. die idealen Bedingungen im Bayerischen Wald. 
Rennleiter Stephan Heider, Streckenchef Sepp Liebl, Pistenchef Karl Treml und das ganze Team leisteten in den vergangenen Wochen trotz des zwischenzeitlichen Warm-Wetters hervorragende Arbeit. 
Das bestätigte auch FIS-Renndirektor Markus Mayer bei einem Besuch während der …

Alle News, Damen News »

[27 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Anja Pärson Schnellste beim 1. Abfahrtstraining in Sestriere. | ]
Anja Pärson Schnellste beim 1. Abfahrtstraining in Sestriere.

Mit einer unangefochtenen Bestzeit stellte Anja Pärson beim ersten Training zur Samstags Abfahrt in Sestriere ihre ansteigende Formkurve unter Beweis. In einer Zeit von 1:41.44 Minuten war die Schwedin am Ende der 1. Trainingseinheit um mehr als eine Sekunde Schneller als die Konkurrenz. Hinter Pärson reihte sich die Slowenin Tina Maze (+ 1.05) und die US Amerikanische Speedkönigin Lindsey Vonn (+ 1.28) auf den Rängen 2 und 3 ein.   
Vonn hat vor drei Jahren die bisher letzte Weltcup-Abfahrt im Olympia-Ort von 2006 gewonnen. 
Hinter der Französin Marie Marchand-Arvier (+ 1.39) reihte sich …

Alle News, Damen News »

[26 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrtstraining der Damen in Sestriere (ITA) am Donnerstag und Freitag, Startliste, Vorbericht, Liveticker | ]
LIVE: Abfahrtstraining der Damen in Sestriere (ITA) am Donnerstag und Freitag, Startliste, Vorbericht, Liveticker

In Sestriere geht der Kampf um die große Weltcupkugel zwischen Lindsey Vonn und Maria Riesch in die nächste Runde. Zunächst stehen am Donnerstag und Freitag jeweils um 10.30 Uhr die Trainingsläufe für die Abfahrt am Samstag auf dem Programm. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben) 
Im WM-Ort von 1997 bestreiten die alpinen Skifrauen die letzten Rennen im Januar. Am 29. und am 30. Januar stehen eine Abfahrt und eine Superkombination im italienischen Sestriere auf dem Programm. 
Der kleine Ort im Nordwesten des Landes nahe der französischen …

Alle News, Damen News »

[25 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Jessica Depauli gewinnt erneut Europacup Super-G in Pila (ITA) | ]
Jessica Depauli gewinnt erneut Europacup Super-G in Pila (ITA)

Der heute nachgetragene Europacup Super-G von Zauchensee bringt erneut einen Österreichischen Sieg. Jessica Depauli (T) gewinnt am Dienstag vor der Slowenin Tina Robnik und Stefanie Moser (T). Cornelia Hütter (ST) wird Achte, Stefanie Köhle (T) belegt Rang Zehn.              
Tamara Tippler (ST) fuhr auf den 12. Platz vor Mannschaftskollegin Mirjam Puchner (S). Die Tirolerin Michaela Rainer beendete den Super-G auf Platz 15, Mariella Voglreiter (S) wurde 21.                      
„Es war eine Hundertstelschlacht heute. Zwischen der Zweiten und Rang 21 liegen nur sechs Zehntelsekunden. Um ganz vorne dabei zu sein, sind die Läuferinnen etwas zu …

Alle News, Damen News »

[24 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Jessica Depauli gewinnt Europacup Super-G in Pila | ]
Jessica Depauli gewinnt Europacup Super-G in Pila

Für Jessica Depauli geht das neue Jahr weiter, wie das alte aufgehört hat. Nach einer hartnäckigen Grippe, die die 19-jährige Kirchbergerin zu Beginn des Jahres zu einer unfreiwilligen Rennpause zwang, zeigte Österreichs aktuell größtes Nachwuchstalent in den letzten Bewerben wieder groß auf. Gekrönt werden die tollen Leistungen nun mit dem heutigen Sieg im Super-G im italienischen Pila. 
Ex-Aeuqo ganz oben am Podest 
Während in vielen anderen Europacup-Orten  aufgrund der aktuellen Witterungsverhältnisse  Rennen abgesagt oder verschoben werden mussten, konnte der Super-G in Pila heute planmäßig über die Bühne gebracht werden.  Jessica Depauli ging …

Damen News, Top News »

[23 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn gewinnt Super G von Cortina d’Ampezzo am Sonntag | ]
Lindsey Vonn gewinnt Super G von Cortina d’Ampezzo am Sonntag

Lindesey Vonn gewann den Super G in Cortina d’Ampezzo mit einem haudünnen Vorsprung von 5 Hundertstel Sekunden vor der deutschen Maria Riesch, ihrer größten Konkurrentin im Kampf um die große Skiweltcupkugel, und der Schweizerin Lara Gut (+ 0.88). 
Vonn feierte nach dem fast Sturz vom Vortag ihren 5. Sieg in Cortina und den 39. Weltcupsieg ihrer Karriere: „Es war sehr wichtig, dass ich heute wieder voll attackiert haben – ich konnte Revanche nehmen nach dem gestrigen Missgeschick. Das gestern war knapp vorbei an einem schweren Sturz, mein Knie tut schon sehr …

Alle News, Damen News »

[22 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Super G der Damen in Cortina d’Ampezzo am Sonntag, Vorbericht, Startliste, Liveticker | ]
Super G der Damen in Cortina d’Ampezzo am Sonntag, Vorbericht, Startliste, Liveticker

Der Kampf der Gigantinnen geht weiter! Beim Super G der Damen geht es am Sonntag ab 11.30 Uhr nicht nur um den Sieg sondern auch um wichtige Punkte für den Gesamtweltcup. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)  
Nachdem Lindsey Vonn den Super G am Freitag für sich entscheiden konnte, schlug Maria Riesch am Samstag bei der Abfahrt zurück und feierte in Cortina ihren 3. Abfahrtssaisonsieg.  
„Es war ein wichtiges Rennen für den Weltcup, aber es kann sich noch immer alles drehen. Man darf sich auf nichts …

Damen News, Top News »

[22 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Maria Riesch gewinnt Abfahrt in Cortina d’Ampezzo | ]
Maria Riesch gewinnt Abfahrt in Cortina d’Ampezzo

Maria Riesch aus Garmisch Partenkirchen gewinnt die Abfahrt von Cortina d’Ampezzo und baut damit ihren Vorsprung im Gesamtweltcup wieder aus. In einer Zeit von 1:39.30 verwies sie die beiden US Amerikanerinnen Julia Mancuso (+ 0.91) und Topfavoritin Lindsey Vonn ( + 1.00), die nach einem Fahrfehler fast zu Sturz kam, auf die Plätze 2 und 3. 
Riesch feierte heute ihren 4. Saisonsieg nach dem Sie gestern mit ihrer Leistung nicht zufrieden war: „Es war wieder einmal nach einem schwachen Auftritt eine starke Antwort. Das ist mir schon oft geglückt, zum Glück …

Alle News, Damen News »

[21 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Abfahrt der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste, Liveticker | ]
Abfahrt der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste, Liveticker

Am Samstag um 10.00 Uhr findet auf der traditionsreichen „Pista Olimpia delle Tofane“ die Abfahrt der Damen statt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie unter www.Skiweltcup.TV)  
Hier gewann Toni Sailer bei den Olympischen Winterspielen die Goldmedaille in der Abfahrt. Auch bei den Damen war die Strecke in den letzten Jahren fest in Österreichischer Hand. Speed Queen Renate Götschl gewann auf der Tofana 10 Weltcuprennen. Jetzt regiert jedoch eine neue Königin: Lindsey Vonn aus den USA 
Der Start der Abfahrt liegt unterhalb des Dreigestirns der Tofanen bei der Schutzhütte Rifugio Pomedes. …

Damen News, Top News »

[21 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn gewinnt Super G von Cortina d’Ampezzo | ]
Lindsey Vonn gewinnt Super G von Cortina d’Ampezzo

Die Aufholjagd in Richtung Gesamtweltcup ist gestartet. 17 Tage vor dem Start der Ski Weltmeisterschaften 2011 in Garmisch Partenkirchen stellte Lindsey Vonn ihre Ausnahmestellung in den Speed Disziplinen ein weiteres Mal unter Beweis. 
Vonn setzte sich beim Super G in Cortina d’Ampezzo in einer Zeit von 1:11.66 vor der Schwedin Anja Pärson (+ 0.43) und der Österreicherin Anna Fenninger (+ 0.47) durch und feierte ihren zwölften Sieg im Super-G. 
Vonn freute sich im Zielraum über ihren insgesamt 38. Weltcupsieg: „Ich habe vom Start weg versuch in der Hocke zu bleiben um gleich …

Alle News, Damen News »

[20 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Super G der Damen in Cortina d’Ampezzo, Startliste, Liveticker, Vorbericht | ]
Super G der Damen in Cortina d’Ampezzo, Startliste, Liveticker, Vorbericht

Das Renn-Programm auf der berühmten „Pista Olimpia delle Tofane“ beginnt am Freitag um 10.00 Uhr mit dem Ersatz Super-G von St. Moritz, danach folgt eine Abfahrt am Samstag und am Sonntag ein weiterer Super G. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)  
Im Super G sowie in der Abfahrt geht Lindsey Vonn als Favoritin ins Rennen. „Es ist für mich jetzt sehr wichtig viele Weltcuppunkte zumachen um nicht den Anschluss an Maria zu verlieren. Aber auch sie fühlt sich hier wohl, das hat man schon beim …

Alle News, Damen News »

[20 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn mit Bestzeit beim Abschlusstraining in Cortina d’Ampezzo | ]
Lindsey Vonn mit Bestzeit beim Abschlusstraining in Cortina d’Ampezzo

Die US Amerikanerin Lindsey Vonn gewann das Abfahrts-Training in Cortina d’Ampezzo überlegen mit 1.37 Sekuden Vorsprung auf ihre Teamkollegin Julia Mancuso und stellte damit ihre Favoritenrolle für die am Samstag stattfindende „Toffane“ Abfahrt unter Beweis. 
Als beste ÖSV Fahrerin reihte sich Elisabeth Görgl mit einem Zeitrückstand von 1.68 Sekunden, vor der Italienerin Johanna Schnarf (+ 2.06) und der Französin Marie Marchand-Arvier (+ 2.44) auf dem 3. Rang ein. 
Die Gesamtweltcupführende Maria Riesch (+ 2.58) aus Garmisch Partenkirchen klassierte sich hinter der Salzburgerin Andrea Fischbacher (+ 2.50) zeitgleich mit der Französin Ingerid Jacquemod …

Alle News, Damen News »

[20 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Audi FIS Ski World Cup ARBER-ZWIESEL: Piste passt, Vorfreude wächst: Organisatoren voll im Soll | ]
Audi FIS Ski World Cup ARBER-ZWIESEL: Piste passt, Vorfreude wächst: Organisatoren voll im Soll

Zwiesel – Etwas mehr als zwei Wochen vor Beginn des Audi FIS Ski World Cup der Damen in Zwiesel am Großen Arber (4./.5. Februar) hat das OK-Team über den letzten Stand der Vorbereitungen informiert. „Wir setzen uns an beiden Renntagen eine Messlatte von 10000 Zuschauern am Berg“, sagte Organisations-Chef Harald Haase im Rahmen einer Pressekonferenz. 
Trotz der warmen Temperaturen in den letzten Tagen und Wochen steht dem Ski-Highlight mit einem Riesenslalom und Slalom der Damen nichts mehr im Weg. „Wir haben mindestens eine Schneeauflage von 60 Zentimetern, im unteren Bereich sogar …

Alle News, Damen News »

[19 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo (ITA) am Donnerstag, Startliste, Vorbericht, Liveticker | ]
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo (ITA) am Donnerstag, Startliste, Vorbericht, Liveticker

Am Donnerstag ab 10.00 Uhr findet in Cortina d’Ampezzo das 2. Training zur Samstagsabfahrt statt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben) 
Die “Pista Olimpia delle Tofane” präsentierte sich bereits beim 1. Abfahrtstraining am Mittwoch von ihrer gefährlichen Seite. Unsanft zuspüren bekam dies die Steirerin Nicole Schmidhofer die zu Sturz kam und sich einen Innenbandeinriss im rechten Knie zuzog und muss voraussichtlich eine Rennpause von zwei bis drei Wochen einlegen. 
Aber nicht nur die 21-jährige Österreicherin hatte ihre Probleme auf der Tofane. Auch die große Favoritin für …

Alle News, Damen News »

[19 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Nicole Schmidhofer muss nach Sturz im Abfahrtstraining pausieren | ]
Nicole Schmidhofer muss nach Sturz im Abfahrtstraining pausieren

Einen Einriss im Innenband des rechten Knies hat sich Nicole Schmidhofer beim ersten Abfahrtstraining am Mittwoch, 19. Jänner in Cortina d´Ampezzo zugezogen. Im Kurvenwechsel schlug es Schmidhofer die Skier zusammen. Die Steirerin rutschte infolge am Schischuh aus und stürzte. 
Die Erstdiagnose von ÖSV Teamarzt Dr. Michael Saxinger sollte sich nach der MRI Untersuchung bei Dr. Peter Gföller im Sanatorium Hochrum bestätigen.                    
Eine Rennpause von zwei bis drei Wochen ist zu erwarten.

Alle News, Damen News »

[19 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Maria Riesch mit Bestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Cortina d’Ampezzo | ]
Maria Riesch mit Bestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Cortina d’Ampezzo

Beim 1. Abfahrtstraining in Cortina d’Ampezzo erzielte die Deutsche Gesamtweltcupführende Maria Riesch aus Garmisch Partenkirchen in 1.41,67 Minuten überlegene Bestzeit. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten die US Amerikanerin Julia Mancuso (+ 0.51) und die Italienerin Daniela Merighetti (+ 0.62). 
Riesch’s ärgste Verfolgerin und Topfavoritin für die Samstagsabfahrt, Lindesy Vonn aus den USA, nutze den 1. Trainingstag mehr oder weniger als Besichtigungsfahrt und reihte sich mit einem Rückstand von 4.34 Sekunden auf dem 29. Rang ein. 
Hinter den beiden Französinnen Marie Marchand Arvier (+ 0.79) und Ingrid Jaquemod (+ 1.09) sowie …

Alle News, Damen News »

[18 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo (ITA) am Mittwoch, Startliste, Vorbericht, Liveticker | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo (ITA) am Mittwoch, Startliste, Vorbericht, Liveticker

Der Kampf um den Gesamtweltcup zwischen Lindsey Vonn und Maria Riesch geht in die entscheidende Phase. In Cortina d’Ampezzo steht die US Amerikanerin in der Pflicht den Abstand zu Ihrer Deutschen Freundin zu verkürzen.   
Bereits am Mittwoch um 10.00 Uhr findet auf der legendären Abfahrtspiste  “Pista Olimpia delle Tofane”, wo bei den Olympischen Winterspielen 1956 Toni Sailer die Goldmedaille bei der Herren Abfahrt gewann, das erste von zwei Trainingsabfahrten statt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben) 
Mit einem Vorsprung von 197 Punkten im Gesamtweltcup reist Maria …

Alle News, Damen News »

[18 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Ski Weltcup Rennen der Damen in Cortina d’Ampezzo – TV-Termine | ]
Ski Weltcup Rennen der Damen in Cortina d’Ampezzo – TV-Termine

Das Renn-Programm auf der berühmten „Pista Olimpia delle Tofane“ beginnt am Freitag mit dem Super-G, danach folgt eine Abfahrt und am Sonntag noch einmal ein Super G. 
Besonders die ehemalige österreichische Speed Queen Renate Götschl fühlte sich in Cortina sehr wohl. Die Königin von Cortina feierte auf der Olimpia delle Tofane 10 Weltcupsiege. 
Eine würdige Nachfolgerin scheint jedoch schon gefunden. Die 26-Jährige US Amerikanerin Lindsey Vonn siegte bereits im Vorjahr und geht auch am Wochenende als große Favoritin in die Speedrennen von Cortina d’Ampezzo. Bereits in der Saison 2007/08 gewann Sie hier, …

Alle News, Damen News »

[15 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für ABGESAGT: Slalom der Damen in Maribor fällt aus | ]
ABGESAGT: Slalom der Damen in Maribor fällt aus

Slalom in Marburg ebenfalls abgesagt        
Noch vor Rennbeginn hat die Jury bei ihrer Pisteninspektion über die Absage des für Sonntag, 16. Januar geplanten Weltcup Slaloms von Marburg entschieden. Eine Austragung wäre auch nach Erachten des ÖSV Damencheftrainers Herbert Mandl nicht denkbar gewesen.       
„Man hat noch einmal versucht mit Wasser und PTX den Kurs zu präparieren. Die Schicht, die über Nacht angezogen hat war zu dünn.  Es war nur von der natürlichen Abstrahlung ein kalter Deckel auf der obersten Schneeschicht. Darum hatte man versucht die Strecke noch einmal zu bearbeiten, was aber chancenlos …

Damen News, Top News »

[15 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Damen Riesenslalom von Maribor abgebrochen | ]
Damen Riesenslalom von Maribor abgebrochen

Die Veranstalter des Riesentorlaufes von Marburg hatten am Samstag, 15. Jänner noch in den frühen Morgenstunden bis zum Start versucht, die Piste in einen gleichbleibend renntauglichen Zustand zu bringen. Nach Sarah Schlepper (US), die mit Startnummer 25 ins Ziel kam, wurde das Rennen zunächst unterbrochen. Aufgrund des zu hohen Verletzungsrisikos nahm Damencheftrainer Herbert Mandl schon zuvor die verbleibenden Österreichischen Starterinnen aus dem Rennen.                  
„FIS Renndirektor Atle Skardal hat die Entwicklung der Piste sehr genau beobachtet und die absolut richtige Entscheidung getroffen. Bei Nummer 20 haben ich die noch am Start stehenden …

Alle News, Damen News »

[14 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Riesenslalom der Damen in Maribor, Startliste, Liveticker, Vorbericht | ]
Riesenslalom der Damen in Maribor, Startliste, Liveticker, Vorbericht

Am Samstag findet im slowenischen Maribor der 5. Saison Riesenslalom der Damen statt. Der 1. Lauf wird um 10.45 Uhr gestartet, der Finaldurchgang geht um 13.45 Uhr in Szene. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben) 
Der Skiweltcup der Frauen gastiert am 15. und 16. Januar in Maribor (SLO). Die Stadt mit etwa 130.000 Einwohnern liegt in der Nähe der österreichischen Grenze im Norden von Slowenien auf einer Seehöhe von nur 270 Metern, trotzdem ist das Skigebiet bereits seit den 70er-Jahren ein Fixpunkt im FIS Weltcupkalender. 
1970 …

Alle News, Damen News »

[14 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Europacup: Jessica Depauli schaut vom Bett aus zu | ]
Europacup: Jessica Depauli schaut vom Bett aus zu

Mit voller Konzentration arbeitet Jessica weiter an der großen Sensation, dem Sieg in der Europacup-Gesamtwertung und dem damit verbundenen Fixstartplatz in der kommenden Weltcup-Saison. Selbst eine hartnäckige Erkältung wirft die 19-jährige Kirchbergerin nicht aus der Bahn. 
Noch sind zwar 27 Rennen in der heurigen Europacup-Saison zu absolvieren, doch Jessica Depauli ist ihrem großen Traum schon ein kleines Stückchen näher gekommen. Nach gut einem Drittel aller Bewerbe liegt die Kirchbergerin in der Gesamtwertung 94 Punkte vor der Zweitplatzierten und gilt als DIE Dominatorin der bisherigen Saison. Doch abgerechnet wird erst am 19. …

Alle News, Damen News »

[13 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Marburg zittert um Technikbewerbe am Wochenende | ]
Marburg zittert um Technikbewerbe am Wochenende

Trotz der warmen Temperaturen versuchen die Veranstalter der Weltcuprennen in Marburg (SLO) ihr möglichstes, die beiden Bewerbe durchführen zu können. Die Strecke ist unterdessen gesperrt, um sie für den Riesentorlauf am Samstag, 15. Jänner (1. DG: 10.45, 2.DG: 13.45 Uhr) und den Slalom am Sonntag , 16. Jänner ( 1. DG: 9.30, 2. DG: 12.15 Uhr) zu schonen. 
„Da die Temperaturen sehr warm bleiben, wird die Piste mit chemischer Hilfe aufbereitet werden müssen“, kennt Herbert Mandl die notwendigen Präparationsmethoden.                     
Die öffentliche Startnummernauslosung der top 15 Läuferinnen findet am Freitag um 18.15 Uhr …

Damen News, Top News »

[11 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Maria Riesch und Tanja Poutiainen feiern Doppelsieg beim Slalom in Flachau | ]
Maria Riesch und Tanja Poutiainen feiern Doppelsieg beim Slalom in Flachau

Das Nachtspektakel in Flachau endet mit einem Doppelsieg. Den ersten Platz teilen sich zeitgleich (1:42.52 Minuten) Slalom Olympiasiegerin Maria Riesch und die Finnin Tanja Poutiainen. Rang drei sicherte sich die 22-Jährige Französin Nastasia Noens (+ 0.52). 
Für Maria Riesch gibt es heute gleich drei Gründe zum Feiern. Mit dem dritten Saisonsieg baut die 26-Jährige ihre Führung im Gesamtweltcup aus und hat nun 196 Punkte Vorsprung vor Lindsey Vonn. Im Slalomweltcup übernimmt Riesch mit dem Sieg ebenfalls die Spitze – 20 Punkte vor Schild und Poutiainen. 
Freudestrahlend stellte sich Maria Riesch den Interviews: …

Alle News, Damen News »

[11 Jan 2011 | Kommentare deaktiviert für Tanja Poutiainen führt beim Slalom in Flachau | ]
Tanja Poutiainen führt beim Slalom in Flachau

Beim Nacht-Slalom der Damen in der Flachau hat nach dem 1. Durchgang Tanja Poutiainen die Führung übernommen. Die 190 Höhenmeter und 64 Tordurchfahrten meisterte die Finnin in einer Zeit von 49.90 Sekunden und verwies die junge Französin Natasia Noens (+ 0.21) sowie die im Gesamtweltcup Führende Maria Riesch (+ 0.41) auf die Ränge 2 und 3. 
„Ich fahre sehr gerne hier. Die Piste war exzellent und es sind viele Leute hier. Im zweiten Durchgang wird es noch sehr schwer, aber ich werde alles versuchen ganz vorne zubleiben“, hofft die Finnin auf …