Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Damen News

Alle News, Damen News »

[5 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Gold-Anna im Super G auf Silber | ]
Gold-Anna im Super G auf Silber

In Garmisch-Partenkirchen ist vor exakt einem Jahr mit und für Anna Fenninger ein Stern aufgegangen. Im Super-G am Sonntag ließ ihn die Salzburgerin erneut erstrahlen. Mit Platz zwei (+0,13 Sek.) blieb Fenninger ihrer Serie von Super-G Podestplätzen heuer treu. Nur Julia Mancuso (USA) musste sie außen vor lassen. Dritte wurde wie in der Abfahrt Tina Weirather (LIE).
Anna Fenninger: „Ich bin begeistert und froh, dass ich so einen guten Lauf heute geschafft habe, weil ich mir viel vorgenommen hatte. Ich wusste genau, was ich heute zu tun habe und war im …

Alle News, Damen News »

[5 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Julia Mancuso feiert sechsten Weltcupsieg – Schnarf tolle Achte | ]
Julia Mancuso feiert sechsten Weltcupsieg – Schnarf tolle Achte

Die US-Amerikanerin Julia Mancuso hat sich am Sonntag im Super-G auf der Kandahar-Piste in Garmisch-Partenkirchen durchgesetzt.
Auf der WM-Piste von 2011 verwies Mancuso die Österreicherin Anna Fenninger (+0,13) und die Liechtensteinerin Tina Weirather (+0,45) auf die Plätze. Für Mancuso, die am Samstag in der Abfahrt nur 13. geworden war und deshalb mit viel Wut im Bauch fuhr, handelte es sich um den sechsten Triumph in der höchsten Rennserie der Alpinen Skifahrer, der erste im Super-G nach Cortina 2007.
Auch die „Azzurre“ waren auf der Kandahar sehr stark. Elena Curtoni wurde mit 0,79 …

Damen News, Top News »

[5 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Julia Mancuso gewinnt Super G von Garmisch Partenkirchen | ]
Julia Mancuso gewinnt Super G von Garmisch Partenkirchen

Julia Mancuso gewinnt den Super G von Garmisch Partenkirchen und feiert ihren 6. Weltcupsieg. Bei knackig kalten Temperaturen um minus 20° Grad und strahlendem Sonnenschein setzte sich die US Amerikanerin in einer Zeit von 1:20.50 Minuten vor der Österreicherin Anna Fenninger (+ 0.13) und der immer besser in Form kommenden Liechtensteinerin Tina Weirather (+ 0.45) durch.
Julia Mancuso: „Ich hatte einen sehr guten Lauf und habe mich auch in der Hölle sehr gut gefühlt. Ich mag diesen Berg. In Garmisch fühle ich mich immer wohl. Für einen Super G geht es …

Damen News, Top News »

[4 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super G der Damen in Garmisch Partenkirchen, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super G der Damen in Garmisch Partenkirchen, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Sonntag um 12.00 Uhr findet in Garmisch Partenkirchen auf der Kandahar Strecke der 5. Saison Super G der Damen statt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Ausgerechnet auf der Heimstrecke ihrer Dauerrivalin Maria Riesch hat Lindsay Vonn am Samstag eine Machtdemonstration abgegeben und ihren vierten Abfahrtssieg in dieser Saison gefeiert.
Bei eisigen Temperaturen um die -20° C gewann die 27-jährige Olympiasiegerin aus den USA vor der Schweizerin Newcomerin Nadja Kamer, die um 41 Hundertstel langsamer war. Rang drei ging an die junge Liechtensteinerin Tina Weirather …

Alle News, Damen News »

[4 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Vonn triumphiert in Garmisch, Görgl Sechste | ]
Vonn triumphiert in Garmisch, Görgl Sechste

Beinahe hätte es so ausgesehen, als wäre auch sie diesmal geschlagen worden. Bei der zweiten Zwischenzeit lag die spätere Siegerin Lindsey Vonn bereits 0,62 Sekunden im Rückstand, ehe sie alles wieder wett machte und in einen Vorsprung von 0,41 Sekunden umwandelte. Ein besonders emotionaler weil 50. Weltcupsieg für die US Amerikanerin. Gegen diese Dominanz fanden auch die Podestpartnerinnen Nadja Kamer (SUI) und die Drittplatzierte Liechtensteinerin Tina Weirather (+0,79 Sek.) kein Rezept.
Ihren Siegeslauf vom Vorjahr konnte Elisabeth Görgl auf der Kandahar Abfahrt nicht wiederholen. Obwohl sie im zweiten Training dem Hang …

Alle News, Damen News »

[4 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Maria Höfl-Riesch bei Vonn-Sieg in Garmisch-Partenkirchen (GER) auf Patz vier | ]
Maria Höfl-Riesch bei Vonn-Sieg in Garmisch-Partenkirchen (GER) auf Patz vier

Lindsey Vonn hat die Abfahrt der Damen in Garmisch-Partenkirchen (GER) gewonnen. Bei eisigen Temperaturen siegte die US-Amerikanerin vor Nadja Kamer (SUI) und Tina Weirather (LIE). Maria Höfl-Riesch verpasste als Vierte hauchdünn den Sprung auf das Podest.
Die Damen absolvierten die Abfahrt auf der schweren Kandahar-Piste bei eisigen Temperaturen. Teilweise ging das Thermometer bis auf -25 Grad Celsius herunter am Start. Im Rennen überzeugte wieder einmal Lindsey Vonn mit einer starken Leistung. Im oberen Bereich lag die US-Amerikanerin noch etwas zurück, doch im technischen Teil der Strecke drehte sie mächtig auf und …

Damen News, Top News »

[4 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn gewinnt Abfahrt von Garmisch Partenkirchen | ]
Lindsey Vonn gewinnt Abfahrt von Garmisch Partenkirchen

Lindsey Vonn stellte auch am heutigen Samstag in Garmisch Partenkirchen ihre Ausnahmestellung im Damen Speedbereich unter Beweis. Die US Amerikanerin holte sich auf der Kandahar WM Strecke von 2011, in einer Zeit von 1:44.29 Minuten ihren 50. Weltcupsieg, den 25. in einer Abfahrt.
Lindsey Vonn: „Die Freude über meinen 50. Weltcupsieg ist riesig. Für mich ist es ein Wahnsinn. Ich hätte niemals gedacht das ich diese Marke erreichen kann. Heute habe ich alles gegeben, auch wenn ich nicht fehlerfrei gefahren bin. Ich bin unheimlich glücklich.“
Der Sieg von Lindsey Vonn war im …

Damen News, Top News »

[4 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Damen in Garmisch Partenkirchen, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Damen in Garmisch Partenkirchen, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Samstag um 10.30 Uhr findet in Garmisch Partenkirchen auf der Kandahar Strecke die 6. Saisonabfahrt der Damen statt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie gegen 19.00 Uhr in unserer Navigationsleiste oben).
Vonn vs. Höfl-Riesch – die nächste Runde! Ein Duell der Erzrivalinnen ist in Garmisch vorprogrammiert: Schafft Lindsey Vonn in der Abfahrt ihren 50. Weltcupsieg oder schlägt Maria Höfl-Riesch bei ihrem Heimrennen zu?
Wird die Party eben verschoben! Drei Hundertstel lag Maria Höfl-Riesch in der 2. Super-Kombi in St. Moritz vor Lindsey Vonn. Doch die nächste Möglichkeit für Vonns …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup »

[3 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Carmen Thalmann im zweiten Europacup Slalom von Innichen am Podest | ]
Carmen Thalmann im zweiten Europacup Slalom von Innichen am Podest

Die Europacup-Premiere in Innichen ging mit einem schwedischen Slalomsieg zu Ende . Nachdem am Donnerstag Veronika Zuzulova den ersten Bewerb am Haunold für sich entschied, stand auch beim zweiten Slalom eine Weltcup erfahrene Athletin am Siegerpodest ganz oben. Die Rede ist von der hochtalentierten Emelie Wikström aus Schweden. Sie war um 28 Hundertstel schneller als ihre Landsfrau Therese Borssen, die bereits am Vortag als Dritte am Podium stand.
Die Schwedin Emelie Wikstroem gewann am Freitag den Europacup Slalom von San Candido / Innichen (ITA). Mit 0,28 Sekunden Rückstand fuhr die Vortagesdritte …

Damen News, Top News »

[3 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Elisabeth Görgl mit Bestzeit beim Abschlusstraining in Garmisch Partenkirchen | ]
Elisabeth Görgl mit Bestzeit beim Abschlusstraining in Garmisch Partenkirchen

An der Stätte ihres größten Erfolges hat Doppel Weltmeisterin Elisabeth Görgl beim Abschlusstraining in Garmisch Partenkirchen die schnellste Zeit erzielt. Die Steirerin bezwang die Kandahar in einer Zeit von 1:47.01 und verwies die zeitgleichen US Amerikanerin Stacey Cook (+ 0.24) und Marie Marchand-Arvier (+ 0.24) aus Frankreich auf den 2. Platz.
Tina Weirather (+ 0.56) aus Lichtenstein bewies bei der 2. Trainingseinheit dass sie sich sichtlich Wohlfühlt im Werdenfelser Land. Hinter der Italienischen Cortina Siegerin Daniela Merighetti (+ 0.49) reihte sich die 21-Jährige auf dem 5. Rang ein.
Auch Maria Höfl-Riesch (+ …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup »

[3 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Pfeiffersche Drüsenfieber legt Lisa Maria Reiss lahm | ]
Pfeiffersche Drüsenfieber legt Lisa Maria Reiss lahm

ÖSV Nachwuchshoffnung Lisa Maria Reiss ist an Pfeiffersche Drüsenfieber erkrankt und muss eine Pause einlegen. Ob Lisa Maria noch in diesem Jahr in das Renngeschehen eingreifen kann ist ungewiss.
Nach dem Sie in der letzten Saison 6 FIS Rennen in Folge gewinnen konnte, musste sich die 18 Jährige in diesem Jahr mit einem Sieg  in Spital am Pyhrn/Wurzeralm und einem 4. Platz in Ramsau im Zilltertal begnügen.
Schön zu Beginn der Saison plagte sich Lisa Maria mit ständigen Infekten, Fieber, Gliederschmerzen, Bauchschmerzen und einer ihr nie bekannten Müdigkeit. Dazu kam im Herbst …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup »

[2 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Veronika Zuzulova gewinnt 1. Europacup Slalom in Innichen | ]
Veronika Zuzulova gewinnt 1. Europacup Slalom in Innichen

Beim exzellent besetzten Europacup-Bewerb am Haunold sicherte sich die Weltcup erfahrene Veronika Zuzulova den Tagessieg. Die „Azzurre“ verpassten den Sprung in die Top Ten.
Die Slowakin wies ihre Konkurrentinnen mit einer Zeit von 1:38.78 ganz klar in die Schranken. So beträgt der Vorsprung auf die zweitplatzierte Kanadierin Marie-Michele Gagnon über eine Sekunde. Den dritten Stockerlplatz belegte Therese Borssen aus Schweden.
Die Kärntnerin Carmen Thalmann musste sich mit dem undankbaren vierten Platz anfreunden. Zum Sprung auf das Podest fehlten der Österreicherin lediglich 7 Hundertstel Sekunden.
Die Plätze 5 bis 7 waren mit Frida Hansdotter, …

Damen News, Top News »

[2 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Garmisch Partenkirchen, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Garmisch Partenkirchen, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Freitag um 10.30 Uhr findet in Garmisch Partenkirchen auf der Kandahar Strecke das 2. Abfahrtstraining der Damen statt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Die Französin Marie Marchand-Arvier hat in der ersten Trainingsfahrt für die Weltcupabfahrt der Frauen in Garmisch die schnellste Zeit hingelegt.
In 1:47.85 Minuten ließ sie die amerikanische Top-Favoritin Lindsey Vonn (+0,21) hinter sich. Rang drei belegte die Cortina-Siegerin Daniela Merighetti, die mit 68 Hundertstel Rückstand die Ziellinie passierte. Dahinter reihten sich Elisabeth Görgl und Johanna Schnarf ins Klassement ein.
Maria Höfl Riesch …

Damen News, Top News »

[2 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Marchand-Arvier Schnellste beim 1. Abfahrtstraining in Garmisch Partenkirchen | ]
Marchand-Arvier Schnellste beim 1. Abfahrtstraining in Garmisch Partenkirchen

Beim 1. Abfahrtstraining der Damen in Garmisch Partenkirchen erzielte Marie Marchand-Arvier die schnellste Zeit. Die Französin setzte sich in 1:47.85 Minuten vor der US Amerikanischen Top Favoritin Lindsey Vonn (+ 0.21) und der Italienerin Daniela Merighetti (+ 0.68) durch.
Kalte Temperaturen bis minus 14° und diffuses Licht erwartet die Damen bei ihrem ersten Kontakt mit der Kandahar Piste.
Lindsey Vonn: „Es hat gestern Abend sehr viel geschneit, aber die Piste war sehr gut präpariert. Mit meinem ersten Trainingslauf bin ich sehr zufrieden.“
Doppelweltmeisterin Elisabeth Görgl (+ 0.93) reihte sich am Ort ihres größten …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup »

[1 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für ÖSV Damen Aufgebot für Europacuprennen in San Candido/Innichen | ]
ÖSV Damen Aufgebot für Europacuprennen in San Candido/Innichen

Nach der Absage des zweiten Riesentorlaufs in Courchevel, starten die Technikerinnen im Europacup einen neuen Anlauf. Am 2. und 3. Februar finden in San Candido / Innichen je ein Slalom statt. EC Cheftrainer Bernd Brunner hat folgende Läuferinnen nominiert:
EC-Slaloms 02. & 03.02.2012:    
Eva-Maria Brem (T), Stefanie Brunner (T),  Alexandra Daum (T), Jessica Depauli (T), Julia Dygruber (S), Carmen Thalmann (K), Beatrice Pösendorfer (ST), Bernadette Schild (S), Rosina Schneeberger (T), Ramona Siebenhofer (ST)
 
In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und …

Alle News, Damen News »

[1 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Elisabeth Görgl und Garmisch Partenkirchen – Da war doch was | ]
Elisabeth Görgl und Garmisch Partenkirchen – Da war doch was

Die ÖSV Speed-Damen kehren mit dem Alpinen Skiweltcup am kommenden Wochenende an die Stätte ihrer größten Erfolge der Vorsaison zurück. In Garmisch-Partenkirchen werden am Samstag und Sonntag eine Anfahrt und ein Super-G ausgetragen.
Allen voran die Steirerin Elisabeth Görgl fuhr auf der Kandahar die Rennen ihres Lebens und krönte sich hier zur Doppel-Weltmeisterin. „Natürlich sind die Erinnerungen noch präsent. Ich freu mich sehr auf die Rennen in Garmisch und hoffe es läuft wieder so gut.“
Die ÖSV Damen haben sich auf der Grande-Finale Piste der Reiteralm auf die Kandahar in Garmisch vorbereitet.
„Das …

Alle News, Damen News »

[1 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für DSV Damen freuen sich auf Heimrennen in Garmisch Partenkirchen | ]
DSV Damen freuen sich auf Heimrennen in Garmisch Partenkirchen

In dieser Woche sind die Damen zu Gast auf der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen. Für die besten Speedfahrerinnen der Welt stehen eine Abfahrt und ein Super-G auf dem Programm.
Damen-Bundestrainer Thomas Stauffer hat für die Speed-Rennen beim Heim-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen drei Athletinnen nominiert: Maria Höfl-Riesch (SC Partenkirchen), Veronique Hronek (SV Unterwössen), Viktoria Rebensburg (SC Kreuth)
Damen Bundestrainer Thomas Stauffer: „Maria Höfl-Riesch hatte zuletzt in St. Moritz und Cortina erfolgreiche Wochenenden. Speziell für Maria ist das Heimrennen in Garmisch-Partenkirchen etwas ganz besonders, ihre Motivation damit noch einen Tick höher als sonst. Die Strecke liegt …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup »

[31 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Ana Drev gewinnt Europacup Riesenslalom am Montag – Dienstag Rennen abgesagt | ]
Ana Drev gewinnt Europacup Riesenslalom am Montag – Dienstag Rennen abgesagt

Während der Technikpause im Skiweltcup nützen auch einige Skiweltcupfahrerinnen die Europacup Rennen im französischen Courchevel um im Rennrhythmus zu bleiben.
Dabei standen am Montag und Dienstag jeweils ein Riesenslalom auf dem Programm. Leider musste das Rennen am Dienstag wegen Schneefall abgesagt werden.
Am Montag setzte sich die Slowenin Ana Drev in einer Gesamtzeit von 2:09.62 vor der Deutschen Simona Hösl und der Österreicherin Eva-Maria Brem durch.
Zeitgleich auf dem 4. Rang reihten sich die Französinnen Marion Bertand und Adeline Baud ein. Als beste Italienerin beendete Sabrina Fanchini vor der Schwedin Kajsa Kling und …

Damen News, Top News »

[31 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Maria Höfl-Riesch: Von St. Moritz über München nach Garmisch Partenkirchen | ]
Maria Höfl-Riesch: Von St. Moritz über München nach Garmisch Partenkirchen

Nach ihrem Sieg bei der Super Kombination in St. Moritz präsentierte Maria Höfl-Riesch am Montag bei der weltgrößten Sportartikelmesse ISPO in München ihre Marke „Maria“ und war Abends zu Gast beim Bayerischen Rundfunk in der Sendung Blickpunkt Sport.
25 Weltcuprennen musste Maria Höfl-Riesch auf ihren 21. Weltcupsieg und auf den obersten Platz auf dem Podest warten. Nach Platz 2 am Samstag bei der Abfahrt, kam da der 1. Weltcupsieg nach 11 Monaten in St. Moritz wie geplant.
Marcus Höfl-Riesch: „Das Timing ist perfekt. Aber das kann man sich natürlich nicht aussuchen. Solche …

Alle News, Damen News »

[29 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Doppelpack für Nicole Hosp in St. Moritz | ]
Doppelpack für Nicole Hosp in St. Moritz

Drei Rennen wurden dieses Wochenende in St. Moritz (SUI) ausgetragen. Zwei davon waren Super Kombinationen und zweimal hieß die Drittplatzierte Nicole Hosp. Ihr gelang am Sonntag eine sensationelle Aufholjagd. Nach Platz 28 im Super G- fuhr die Tirolerin hinter Maria Höfel-Riesch (GER) und Lindsey Vonn (USA) auf Rang drei.
Eine Aufholjagd in dieser Dimension hat der Damenskisport zuvor noch nie gesehen. Lag Nicole Hosp nach dem Super G am Sonntag nur auf dem enttäuschenden 28. Rang, brauste die Tirolerin mit Laufbestzeit im Slalom auf Platz drei vor.
„Es war ein Wahnsinn, ich …

Damen News, Top News »

[29 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Kreuzbandriss – Fabienne Suter’s Verletzung schwerer als zunächst angenommen | ]
Kreuzbandriss – Fabienne Suter’s Verletzung schwerer als zunächst angenommen

Kreuzband im rechten Knie gerissen – Fabienne Suter, die sich im Slalom der Super-Kombination vom Freitag am Knie verletzte, fällt definitiv für den Rest der Saison aus.
Bei weiteren Untersuchungen von Teamarzt Dr. Olivier Siegrist stellte sich heraus, dass das vordere Kreuzband des rechten Knies nicht nur gezerrt, sondern vollständig gerissen ist (rupture totale du ligament croisé antérieur du genou droit).
Fabienne Suter fällt damit für mindestens sechs Monate aus.
In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer …

Alle News, Damen News »

[29 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Höfl-Riesch gewinnt zweite Super-Kombination in St. Moritz (SUI) | ]
Höfl-Riesch gewinnt zweite Super-Kombination in St. Moritz (SUI)

Maria Höfl-Riesch feierte in St. Moritz in der Schweiz ihren ersten Saisonsieg. In der Super-Kombination am Sonntag siegte sie mit hauchdünnem Vorsprung vor der US-Amerikanerin Lindsey Vonn und Nicole Hosp aus Österreich. Lena Dürr belegte Platz 25.
Bereits nach dem Super-G-Rennen am Vormittag hatte Maria Höfl-Riesch (SC Partenkirchen) gute Chancen auf den ersten Weltcup-Sieg der Saison. Als Zweitplatzierte in der Speed-Disziplin lag die Doppel-Olympiasiegerin nur 23 Hundertselsekunden hinter der Führenden Lindsey Vonn. Auf dem dritten Platz konnte sich Anna Fenninger Hoffnungen auf einen Podestplatz machen. Die zweite DSV-Starterin Lena Dürr lag …

Alle News, Damen News »

[29 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Höfl-Riesch gewinnt Kombi in St. Moritz – Schnarf in den Top Ten | ]
Höfl-Riesch gewinnt Kombi in St. Moritz – Schnarf in den Top Ten

Maria Höfl-Riesch hat am Sonntag die Weltcup-Superkombi gewonnen und damit Lindsey Vonn den dritten Sieg am St.-Moritz-Wochenende verpatzt. Vom italienischen Team konnte in erster Linie Hanna Schnarf überzeugen.
Die Deutsche, die ihren ersten Saisonerfolg feierte, siegte mit nur 0,03 Sekunden Vorsprung auf die US-Amerikanerin. Dritte wurde die Nordtirolerin Nicole Hosp, die sich von Platz 28 nach dem Super-G mit Laufbestzeit auf das Podest verbesserte.
Als beste „Azzurra“ schnitt Hanna Schnarf ab. Sie konnte zwar, wie erwartet, den fünften Platz vom Super-G nicht halten, doch als Achte nimmt dennoch zahlreiche Weltcuppunkte mit. Die …

Damen News, Top News »

[29 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Maria Höfl-Riesch gewinnt Super Kombination in St. Moritz | ]
Maria Höfl-Riesch gewinnt Super Kombination in St. Moritz

Maria Höfl-Riesch holt sich bei der Super Kombination der Damen in St. Moritz ihren ersten Saisonsieg. Am Ende setzte sich die aktuelle Gesamtweltcupsiegerin, in einer Gesamtzeit von 2:08.41 Minuten, mit einem hauchdünnen Vorsprung von 3 Hundertstel Sekunden vor der US Amerikanischen Gesamtweltcup Führenden Lindsey Vonn (+ 0.03) durch. Mit einem Fabellauf schaffte die ehemalige Österreichische Gesamtweltcupsiegern Nicole Hosp (+ 0.51) den Sprung vom 27. Rang auf den 3. Podestplatz.
Maria Riesch: „Es ist für mich schon eine riesengroße Erleichterung. Es war sehr knapp, ich verstehe, dass Lindsey die drei Hundertstel ärgern. …

Damen News, Top News »

[29 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn führt bei der Super Kombination der Damen in St. Moritz | ]
Lindsey Vonn führt bei der Super Kombination der Damen in St. Moritz

Lindsey Vonn hat die Halbzeitführung bei der Super Kombination der Damen in St. Moritz übernommen. Ob die herausgefahrene Führung zum 50. Weltcupsieg ihrer Karriere reicht  ist jedoch mehr als fraglich.
Die US Amerikanerin meisterte die Piste Corviglia in einer Zeit von 1:19.90 vor der deutschen Gesamtweltcupsiegerin Maria Höfl-Riesch (+ 0.23) und der Österreichischen Kombinations Weltmeisterin Anna Fenninger (+ 0.68).
Lindsey Vonn: „Ich habe viele Fehler gemacht gerade auch im Mittelteil. Auch unten habe ich mich heute nicht sehr wohl gefühlt. Es war kein perfekter Lauf von mir. Jetzt muss ich im Slalom …

Damen News, Top News »

[29 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für UPDATE: Super Kombination der Damen in St. Moritz, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
UPDATE: Super Kombination der Damen in St. Moritz, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Sonntag beenden die Skiweltcup Damen in St. Moritz mit der 2. Super Kombination, bestehend aus einem Super G und einem Slalom, das Weltcupwochenende in St. Moritz. Um 10.45 Uhr wird der Super G gestartet ab 13.45 Uhr fällt die Entscheidung beim Kombinationsslalom (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Lindsey Vonn feierte am Freitag und Samstag ihren 48. und 49. Weltcupsieg und zog mit ihren 24. Abfahrtssieg in der ewigen Bestenliste gleich mit Renate Götschl. Ob am Sonntag das Trippel gelingt und die US Amerikanerin …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup »

[28 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Therese Borssen gewinnt Europacup-Nachtslalom von Melchsee Frutt | ]
Therese Borssen gewinnt Europacup-Nachtslalom von Melchsee Frutt

Therese Borssen gewann am Freitagabend den Europacup Nachtslalom von Melchsee Frutt. Die Schwedin setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:20.17 mit einem Vorsprung von 13 Hundertstel Sekunden gegen Vortagessiegerin Veronika Zuzulova aus der Slowakei durch. Den 3. Rang auf dem Podest sicherte sich mit Anna Swenn-Larsson eine weitere Schwedin.
Hinter der Italienerin Irene Curtoni und vor der Tschechin Sarka Zahrobska reihte sich Alexandra Daum als beste ÖSV Rennläuferin auf dem 5. Rang ein.
Aus dem DSV Team konnten sich mit Fanny Chmelar als 7. und Monica Hübner auf Platz 9 zwei Athletinnen …

Alle News, Damen News »

[28 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Maria Höfl-Riesch bei Abfahrt in St. Moritz (SUI) Zweite, Vonn siegt | ]
Maria Höfl-Riesch bei Abfahrt in St. Moritz (SUI) Zweite, Vonn siegt

Maria Höfl-Riesch hat bei der Abfahrt der Damen in St. Moritz (SUI) den hervorragenden zweiten Platz belegt. Schneller war in der Schweiz nur die US-Amerikanerin Lindsey Vonn. Auf den dritten Rang kam Tina Weirather aus Liechtenstein.
Lindsey Vonn konnte schon am Freitag die Super-Kombination der Damen in St. Moritz für sich entscheiden und auch am Samstag bei der Abfahrt war sie nicht zu schlagen. Nach knappem Rückstand im oberen Streckenteil drehte Vonn den Spieß um und legte eine Traumzeit hin. In 1:43,65 Minuten gelang ihr der Sieg. Es war der achte …

Alle News, Damen News »

[28 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn hat nun auch die St. Moritz-Abfahrt gewonnen – Schnarf 13 | ]
Lindsey Vonn hat nun auch die St. Moritz-Abfahrt gewonnen – Schnarf 13

Am Samstagvormittag hat die 27-jährige US-Amerikanerin ihren 49. Weltcupsieg gefeiert. Es war ein ganz besonderer, denn für Vonn handelte es sich um den ersten Triumph in der Abfahrt von St. Moritz.
Im schweizerischen Nobel-Wintersportort hatte Vonn noch nie die Abfahrt gewonnen. Bisher war ein zweiter Platz ihr bestes Ergebnis im Engadin. Das änderte sich am Samstag, als Vonn die Konkurrenz zermürbte. 24 Stunden nach dem Sieg in der Superkombi blieb für Vonn die Stoppuhr bei 1.43,65 Minuten stehen. Der Zweitplatzierten Maria Höfl-Riesch aus Deutschland nahm die Amerikanerin 1,42 Sekunden ab. Für …

Damen News, Top News »

[28 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn gewinnt Abfahrt in St. Moritz | ]
Lindsey Vonn gewinnt Abfahrt in St. Moritz

Die US Amerikanerin Lindsey Vonn fuhr bei der Abfahrt in St. Moritz in einer eigenen Liga. In einer Zeit von 1.43.65 distanzierte Sie die Konkurrenzen um Welten und feierte damit ihren ersten Abfahrtssieg im Schweizer Nobelskiort St. Moritz.
Bei ihrem 49. Weltcupsieg, den 24. in einer Abfahrt hatte die US Amerikanerin am Ende einen Vorsprung von 1.42 Sekunden auf die Zweitplatzierte Maria Höfl-Riesch, die sich nach ihrem gestrigen Ausfall bei der Superkombination eindrucksvoll zurück meldete.
Lindsey Vonn: „Ein Sieg in St. Moritz ist schon etwas besonderes für mich. Hier muss man gut …

Damen News, Top News »

[28 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Damen in St. Moritz, Vorbericht, Startliste und Liveticker. | ]
LIVE: Abfahrt der Damen in St. Moritz, Vorbericht, Startliste und Liveticker.

Am Samstag findet in St. Moritz um 10.30 Uhr die 5. Saison Abfahrt der Damen statt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben). Als große Favoritin geht einmal mehr die US Amerikanerin Lindsey Vonn an den Start.
Bereits am Freitag bei der Weltcup Superkombi im Schweizer Nobelskiort hat Lindsey Vonn ihren 48. Weltcupsieg gefeiert. Vonn lag bereits nach der Abfahrt in Führung und verteidigte anschließend im Slalom 0,41 Sekunden ihres Vorsprungs. Zweite wurde die Slowenin Tina Maze, die im Stangenwald Laufbestzeit aufstellte (43,82 Sekunden) und die …

Damen News, Top News »

[27 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Fabienne Suter mit Knieverletzung | ]
Fabienne Suter mit Knieverletzung

Sturz im Slalom der Super-Kombination in St. Moritz! Fabienne Suter ist im heutigen Superkombinations-Slalom in St. Moritz gestürzt und hat sich dabei eine Zerrung in der rechten Kniekehle sowie eine Zerrung des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zugezogen.
Die Innerschweizerin wird somit für mehrere Wochen ausfallen. „Der Heilungsverlauf in den nächsten Tagen und Wochen wird zeigen, wann Fabienne Suter wieder ins Renngeschehen eingreifen kann“, sagt Teamarzt Walter O. Frey.

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer …

Damen News, Top News »

[27 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn gewinnt Super Kombination in St. Moritz | ]
Lindsey Vonn gewinnt Super Kombination in St. Moritz

Auf der eisigen Piste Corviglia/Suvretta konnten die Slalom Spezialistinnen ihre Stärke ausspielen. Aber mit Maria Höfl-Riesch und Elisabeth Görgl scheiterte zwei der großen Favoritinnen auf den Sieg.
Diesen Sieg holte sich die Topfavoritin Lindsey Vonn in einer Gesamtzeit von 2:28.35 Minuten vor der Slowenin Tina Maze (+ 0.41) und der Österreicherin Nicole Hosp (+ 0.58).
Mit ihrem 48. Weltcupsieg baute die US Amerikanerin ihre Führung im Gesamtweltcup auf einen Vorsprung von 302 Punkten auf die Zweitplatzierte Tina Maze weiter aus. Eine der wahren Siegerinnen an diesem Tag war Nicole Hosp, die zum …

Damen News, Top News »

[27 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn liegt nach der Kombinationsabfahrt in St. Moritz in Führung | ]
Lindsey Vonn liegt nach der Kombinationsabfahrt in St. Moritz in Führung

St. Moritz, das für Val d’Isere einsprang, wo im Dezember wegen Schneemangels nicht gefahren werden konnte  präsentierte sich am heutigen Freitag, bei der 1. Super Kombination der Saison 2011/12 von seiner schönsten Seite. Bei Temperaturen um – 4° und strahlenden Sonnenschein boten sich den Rennläuferinnen beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Rennen.
Nach der Kombinationsabfahrt führt erwartungsgemäß die US Amerikanische Topfavoritin Lindsey Vonn in einer Zeit von 1:43.53 vor der Österreichischen Doppelweltmeisterin Elisabeth Görgl (+ 0.61) und der Deutschen Gesamtweltcupsiegerin Maria Höfl-Riesch (+ 0.91).
Lindsey Vonn: „Es war ganz gut. Der Vorsprung ist …

Damen News, Top News »

[26 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super Kombination der Frauen in St. Moritz, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super Kombination der Frauen in St. Moritz, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Freitag starten die Skiweltcup Damen in St. Moritz mit der Super Kombination aus Abfahrt und Slalom in das Weltcupwochenende. Um 10.15 Uhr wird die Abfahrt gestartet ab 13.15 Uhr fällt die Entscheidung beim Kombinationsslalom (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Dabei wird zunächst die im Dezember in Val d’Isere abgesagte Weltcup-Super-Kombination der Damen nachgetragen. Eine Abfahrt am Samstag sowie eine weitere Super-Kombi am Sonntag jedoch  mit Super-G und Slalom schließen das Weltcupwochenende von St. Moritz ab.
Es gibt Sie noch und an diesem Wochenende gleich …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup »

[26 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Veronika Zuzulova gewinnt Europacupslalom der Damen in Melchsee-Frutt | ]
Veronika Zuzulova gewinnt Europacupslalom der Damen in Melchsee-Frutt

Melchsee-Frutt begrüßte am heutigen Donnerstag die Damen zu den  6. Europacup Rennen in der Zentralschweiz. Heute stand der Slalom der Damen auf dem Programm am morgigen Freitag geht dann der traditionelle Nachtslalom über die Bühne.
In einem international sehr stark besetzten Feld holte sich die Slowakin Veronika Zuzulova in einer Gesamtzeit von 1:40.93 Minuten den Sieg auf dem Cheselenhang.
Die Ränge 2 bis 4 blieben fest in Schwedischer Hand. Rang 2 sicherte sich dabei Emelie Wikstroem (+ 0.79) vor Theres Borssen (+ 1.00). Anna Swenn-Larsson (+ 1.32) verpasste das Podium um 32 …

Damen News, Top News »

[26 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn mit Bestzeit beim Abschlusstraining in St. Moritz | ]
Lindsey Vonn mit Bestzeit beim Abschlusstraining in St. Moritz

Beim Abschlusstraining der Damen, zur Samstagsabfahrt auf der Corviglia in St. Moritz stellte die US Amerikanerin Lindsey Vonn, ihre Favoritenrolle unter Beweis. Am Mittwoch beim 1. Training noch mit 2,51 Sekunden Rückstand nur auf Rang 28, fuhr Sie am Freitag die klare Bestzeit.
Nach den kalten Temperaturen über Nacht präsentierte sich, die weiche Strecke von gestern, heute hart  durchgefroren und wesentlich schneller. Vonn meisterte die Abfahrtsstrecke „Engiadina“ in einer Zeit von 1:44.43 und war damit um fast 4 Sekunden schneller als Lizz Görgl am Vortag.
Lindsey Vonn: „Ich bin eigentlich nur locker …

Damen News, Top News »

[26 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für 2. Abfahrtstraining der Damen in St. Moritz, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
2. Abfahrtstraining der Damen in St. Moritz, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Donnerstag um 10.30 Uhr steht in St. Moritz für die Damen das 2. Abfahrtstraining auf der Corviglia auf dem Programm. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Nachdem im letzten Jahr mit dem Riesenslalom auch eine technische Diszipilin auf dem Programm stand, kehren 2012 die St. Moritzer „Klassiker“ Abfahrt und gleich zwei Super-Kombinationen auf die Corviglia zurück.
Bei der 1. Trainingseinheit, die am Mittwoch wegen Schneefall und Wind um eine Stunde nach hinten verlegt werden musste, erzielte die Österreicherin Elisabeth Görgl in St. Moritz die schnellste …

Damen News, Top News »

[25 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Elisabeth Görgl Schnellste beim 1. Abfahrtstraining in St. Moritz | ]
Elisabeth Görgl Schnellste beim 1. Abfahrtstraining in St. Moritz

Die Österreichische Doppelweltmeisterin Elisabeth Görgl erzielte beim 1. Abfahrtstraining der Damen in St. Moritz die schnellste Zeit. Die Steierin setzte sich in einer Zeit von 1:48.27 Minuten vor der Italienerin Elena Fanchini (+ 0.39) und der US Amerikanerin Julia Mancuso (+ 0.67) durch.
Die vorgesehene Startzeit von 11.00 Uhr musste zunächst wegen leichtem Schneefall und böigen Wind um eine Stunde nach hinten verlegt werden. Auch die Wetteraussichten für die nächsten Tage könnten die Organisatoren immer wieder in Bedrängnis bringen.
Als beste Schweizerin klassierte sich Nadja Kamer (+ 0.77) vor der amtierenden Gesamtweltcupsiegerin …

Damen News, Top News »

[25 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Viktoria Rebensburg verzichtet auf Start in St. Moritz | ]
Viktoria Rebensburg verzichtet auf Start in St. Moritz

Bei den Damen werden am kommenden Wochenende in St. Moritz wieder die Speedfahrerinnen zum Einsatz kommen. Vor der Abfahrt am Samstag und der Super-Kombinationen am Sonntag wird in der Schweiz am Freitag die ausgefallene Super-Kombination von Val d´Isère nachgeholt.
DSV Damen Bundestrainer Thomas Stauffer: „Wir bereiten uns in den nächsten Tagen in Tarvisio/Italien auf das Speed-Wochenende im Engadin vor. Maria ist wieder gesund und hat sich zuletzt in einer guten Form präsentiert. Wir sind zuversichtlich, dass Maria in St. Moritz an die Leistungen von Cortina d’Ampezzo anschließen kann.
Viktoria Rebensburg legt in …