Beat Feuz im Skiweltcup.TV-Interview: „Der Familienrückhalt ist für mich enorm wichtig!“

Die HEAD Worldcup Rebels bestätigten auch in der Saison 2021/22 ihre Führungsposition in alpinen Ski-Weltcup: Im Brand Ranking der FIS ist HEAD mit 8.275 Punkten wieder die klare Nummer eins. Beim Saison-Highlight, den Olympischen Spielen in Peking, gingen sechs von zehn Goldmedaillen in den Einzelbewerben an das HEAD-Team. Im Weltcup holten die HEAD Worldcup Rebels… Skiweltcup News: Die Saisonbilanz der HEAD Worldcup Rebels weiterlesen

Franziska Gritsch freut sich mit der Mannschaft über den Gewinn der Gesamtwertung (Foto: © ÖSV)

Der Europacup ist mit den Finalrennen in Soldeu (AND) zu Ende. Österreich stellt mit Franziska Gritsch die Gesamtsiegerin bei den Damen und kann auf vier Fixplätze für die kommende Ski Weltcup Saison blicken. Bei den Herren haben sich zwei ÖSV-Athleten das Ticket gesichert. Franziska Gritsch war in dieser Saison im Europacup nicht zu schlagen. Die… Die ÖSV Europacup Saisonbilanz 2021/22 weiterlesen

Gesamtweltcupsieger Marco Odermatt und Gesamtweltcupsiegerin Mikaela Shiffrin

Bozen – Die alpine Ski Weltcup Saison 2021/22 ist zu Ende. Es gab viele Höhen und Tiefen, kuriose Ergebnisse und interessante Persönlichkeiten im abgelaufenen Winter. Die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin zum Beispiel kann als beispielhaft gelten, wenn es darum geht, eine Krise schnell wegzustecken. Nachdem sie bei den Olympischen Winterspielen in China ohne Edelmetall blieb, gab… Ein kurzer Rückblick auf die Ski Weltcup Saison 2021/22 weiterlesen

Kann Lara Gut-Behrami in den Kampf um die große Kristallkugel eingreifen?

Courchevel/Méribel – Selbst wenn die schweizerische Ski Weltcup Rennläuferin Lara Gut-Behrami mit dem Gewinn der langersehnten Olympiagoldmedaille einen erfolgreichen Winter hinter sich, will sie eine solche Saison nie mehr erleben. Was ist passiert? Nach dem sehr guten zweiten Rang beim Saisonauftakt in Sölden, verpasste die 30-Jährige den Schwung in die Saison mitzunehmen. Obwohl die 30-Jährige… Lara Gut-Behrami spricht offen und selbstkritisch über ihre letzte Ski-Saison weiterlesen

Petra Vlhová soll in der kommenden Saison etwas durchatmen

Liptovský Mikulas – Der alpine Ski Weltcup Winter 2021/22 ist beendet. Die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová alle Ziele erreicht, die sie sich vor der Saison mit dem Team um Coach Mauro Pini gesetzt hat. Sie gewann die Slalom-Disziplinenwertung und im Torlauf die olympische Goldmedaille und kletterte 13-mal auf das Podest. In der Gesamtwertung, die sie… Petra Vlhová kann stolz auf die abgelaufene Saison sein weiterlesen

ÖSV-Team freut sich über den wieder zurückgeholten Sieg in der Nationenwertung

Innsbruck – Auch wenn die österreichischen Ski Weltcup Rennläuferinnen und -läufer in der abgelaufenen Saison keine Kristallkugel gewinnen konnten, sicherte sich das ÖSV-Kollektiv den Gewinn der Nationenwertung. Diese war in den letzten beiden Jahren an den westlichen Nachbarn, die Schweiz gegangen. Die Damen holten in 37 Rennen 4.985 Punkte. Sie landeten vor der Schweiz und… ÖSV-Team freut sich über den wieder zurückgeholten Sieg in der Nationenwertung weiterlesen

ÖSV Ski Alpin Chef Herbert Mandl geht mit starkem Trainerteam in die Ski Weltcup Saison 2022/23

Innsbruck – Auch wenn Marko Pfeifer und Thomas Trinker erst offiziell am 1. Mai ihre Stellen antreten, gibt ÖSV-Alpinchef Herbert Mandl bereits die Marschrichtung vor. So möchte er die Anzahl der Weltcupsiege erhöhen, den Platz an der Sonne im Nationencup behalten und weiterhin den starken Nachwuchs in den Ski Weltcup heranführen. Ferner will man bei… Auf ÖSV-Alpinchef Herbert Mandl wartet viel Arbeit weiterlesen

Mikaela Shiffrin will Peking-Trauma abhaken und freut sich auf die Ski-WM in Frankreich

Courchevel/Méribel – Die US-amerikanische Ski Weltcup Rennläuferin Mikaela Shiffrin sicherte sich aufgrund sehr guter Leistungen in den Speedrennen beim Saisonkehraus auf französischem Schnee zum vierten Mal den Gesamtweltcup. Kleine Kristallkugeln gab es keine, ebenso keine olympischen Medaillen. Blicken wir zurück auf einen Winter mit Aufs und Abs. Die 27-Jährige startete mit dem Sieg am Rettenbachferner… Nach einer Saison mit viele Höhen und Tiefen: Mikaela Shiffrin holt sich zum vierten Mal die große Kristallkugel weiterlesen

Tessa Worleys Vorfreude auf das Trainingslager in Ushuaia ist groß

Courchevel/Méribel – Bevor die Französin Tessa Worley bei ihrem Heimrennen in Courchevel/Méribel an den Start ging, musste sie vorher die Frage für sich beantworten: Wird sich die Schwedin Sara Hector, immerhin Olympiasiegerin, in letzter Sekunde das rote Trikot der Führenden Disziplinenwertung noch entreißen lassen? Ja, die Skandinavierin tat ihr den Gefallen. Doch eine weitere Frage… Tessa Worley holt sich beim Ski Weltcup Finale in Méribel in letzter Sekunde die Riesentorlaufkugel der Saison 2021/22 weiterlesen

Der Ski Weltcup Winter war für die Schweizerin Aline Danioth mehr als nur turbulent

Soldeu – Die Schweizerin Aline Danioth hat mit dem Slalom von Soldeu das letzte Rennen der Damen im Europacupwinter 2021/22 für sich entschieden. Sie gewann in einer Zeit von 1.47,06 Minuten und verwies die Österreicherin Franzsika Gritsch um 31 Hundertstelsekunden auf Rang zwei. Der Rückstand der auf Platz drei abschwingenden Schweizerin Lara Della Mea auf… Europacup: Aline Danioth gewinnt mit dem EC-Slalom von Soldeu das allerletzte Rennen der Saison 2021/22 weiterlesen