Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Damen News

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Ski WM 2021, Startlisten, Top News »

[13 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Abfahrt der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.00 Uhr | ]
Ski WM 2021: Abfahrt der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.00 Uhr

Cortina d’Ampezzo – Die schnellen Damen bestreiten nach dem Super-G mit dem Abfahrtslauf das zweite Speedrennen im Rahmen der diesjährigen Ski-WM in Cortina d’Ampezzo. Auch wenn mit der verletzten Saisondominatorin Sofia Goggia aus Italien die große Favoritin auf Gold fehlt, wollen die anderen Athletinnen in die Bresche springen und aus ihren Reihen eine würdige Siegerin küren. Der Startschuss zur Abfahrt auf der Olimpia delle Tofane ertönt um 11 Uhr (MEZ).  Die offizielle FIS Startliste für die WM Abfahrt der Damen, am Samstag um 11.00 Uhr in Cortina d’Ampezzo, sowie die …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[12 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Lara Gut-Behrami zeigt beim 2. Abfahrtstrainingslauf ihre fahrerische Klasse | ]
Ski-WM 2021: Lara Gut-Behrami zeigt beim 2. Abfahrtstrainingslauf ihre fahrerische Klasse

Cortina d’Ampezzo – Kurze Zeit nach dem ersten Probelauf bestritten die schnellen Damen ihr zweites Zeittraining auf der Olimpia delle Tofane, dieses Mal jedoch auf der ganzen Strecke. Die Schweizerin Lara Gut-Behrami, auf besagter Piste vor einigen Tagen überglückliche Weltmeisterin im Super-G, war in einer Zeit von 1.34,61 Minuten nicht zu bremsen. Sie verwies die Österreicherinnen Tamara Tippler (+0,19), Mirjam Puchner (+0,34) und Ramona Siebenhofer (+0,40) auf die Positionen zwei bis vier.
Alle Informationen zur WM-Abfahrt der Damen am Samstag – Bitte hier klicken
 
Tamara Tippler: „Ich war eigentlich sehr locker unterwegs, …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Ski WM 2021, Startlisten, Top News »

[12 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Mirjam Puchner entscheidet verkürzte 1. Abfahrtsprobelauf in Cortina d’Ampezzo für sich – 2. Abfahrtstraining ab 13.00 Uhr live | ]
Ski-WM 2021: Mirjam Puchner entscheidet verkürzte 1. Abfahrtsprobelauf in Cortina d’Ampezzo für sich – 2. Abfahrtstraining ab 13.00 Uhr live

Cortina d’Ampezzo – Die Österreicherin Mirjam Puchner hatte in einer Zeit von 1.08,26 Minuten im Rahmen des ersten Zeitlaufs hinsichtlich der morgen stattfindenden WM-Abfahrt in Cortina d’Ampezzo die Nase vorn. Die baumlange Athletin aus dem Salzburger Land verwies ihre Teamkollegin Tamara Tippler um 54 Hundertselsekunden auf Rang zwei. Auch wenn die Strecke verkürzt wurde, kann man sagen, dass die Team Austria-Athletinnen heiß auf eine Revanche sind, zumal im Super-G viele enttäuschte Gesichter zu sehen waren. Auf Position drei schwang die Schweizerin Lara Gut-Behrami, die nach der sehr guten Super-G-Vorstellung, die ihr …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[12 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für FIS Favoriten-Vorschau SKI WM 2021: Der Abfahrtslauf der Damen in Cortina d’Ampezzo | ]
FIS Favoriten-Vorschau SKI WM 2021: Der Abfahrtslauf der Damen in Cortina d’Ampezzo

Bereits vor dem Start in die Ski WM 2021 mussten die azurblauen Skifans einen Schock verdauen. Abfahrts-Olympiasiegerin Sofia Goggia verletzte sich in Garmisch-Partenkirchen schwer, und musste den Start in Cortina d’Ampezzo absagen. So gesehen ist ein Platz auf dem Podium für die Konkurrenz freigeworden.
Zu den Topfavoritinnen auf den Weltmeistertitel zählen die Schweizerinnen Corinne Suter und Lara Gut-Behrami, die US-Amerikanerin Breezy Johnson und Ester Ledecka aus Tschechien. Auf Edelmetall spekulieren auch die amtierende Abfahrts-Weltmeisterin Ilka Stuhec aus Slowenien, die Österreicherin Tamara Tippler, DSV Rennläuferin Kira Weidle, Kajsa Vickhoff Lie aus Norwegen, …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[12 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Nadia Delago komplettiert das azurblaue Abfahrtsquartett | ]
Ski-WM 2021: Nadia Delago komplettiert das azurblaue Abfahrtsquartett

Cortina d’Ampezzo – Die junge Südtirolerin Nadia Delago kann sich freuen. Sie bestreitet am morgigen Samstag ihr WM-Debüt. Da ihre Schwester Nicol und Saisondominatorin Sofia Goggia verletzungsbedingt fehlen und sich Federica Brignone auf die Kombination am Montag konzentriert, rückte die 23-Jährige in das Aufgebot. Selbst Marta Bassino, ihres Zeichens die aktuelle Riesenslalomkönigin, geht nicht in der Abfahrt an den Start.
Somit werden Laura Pirovano, Francesca Marsaglia, Elena Curtoni und eben Delago fahren. Die teaminterne Qualifikation, auf die sich die Ladinerin möglicherweise bereits eingestellt hatte, fällt ins Wasser. Apropos: Man kann sicher …

Alle News, Damen News, Top News »

[12 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: Aline Danioth wieder im Ski-Training | ]
Swiss-Ski News: Aline Danioth wieder im Ski-Training

Aline Danioth ist früher als erwartet wieder ins Ski-Training eingestiegen. Weil der Heilungsprozess bislang sehr gut verlaufen ist, entschied sich die Urnerin in Absprache mit ihren medizinischen Betreuern, auf die für Anfang Februar geplant gewesene zweite Operation vorerst zu verzichten.
Vor vier Monaten hatte Aline Danioth bei einem Sturz im Training auf der Diavolezza einen Riss des vorderen Kreuzbandes sowie einen Riss des Innen- und des Aussenmeniskus erlitten. Da sich die Nationalmannschafts-Athletin bereits im Januar 2020 am selben Knie einer Operation am Kreuzband unterziehen musste, war nun aufgrund dieser Ausgangslage ein zweistufiges operatives Vorgehen nötig.
Zunächst wurden an der Universitätsklinik Balgrist die Bohrlöcher …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Ski WM 2021, Startlisten, Top News »

[12 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE SKI WM 2021: 1. und 2. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo am Freitag, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 10.15 Uhr & 13.00 Uhr | ]
LIVE SKI WM 2021: 1. und 2. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo am Freitag, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 10.15 Uhr & 13.00 Uhr

Durch die wetterbedingten Absagen zu Beginn der Ski-WM hatte man zunächst beschlossen, dass die Damen nur ein Abfahrtstraining bestreiten werden. Während die erfahrenen Speed-Pilotinnen die traditionelle „Olympia delle Tofane“ aus dem Ski Weltcup kennen, hat man sich bei der FIS nun durchgerungen zu Gunsten der jungen und noch unerfahrenen Rennläuferinnen ein weiteres Training am Freitagmorgen zu organisieren. Dieses wird von oben gestartet, jedoch bereits vor dem Zielhang ‚gezeitet‘, da man sich ansonsten mit dem 1. Abfahrtstraining der Herren überschneiden würde. So haben die Athletinnen zwei Trainingsmöglichkeiten, um die schnellste Rennlinie …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[11 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Lara Gut-Behrami krönt sich zur Super-G-Weltmeisterin 2021 | ]
Ski-WM 2021: Lara Gut-Behrami krönt sich zur Super-G-Weltmeisterin 2021

Cortina d’Ampezzo – Bei Postkartenwetter wurde am heutigen Donnerstag endlich der erste Bewerb im Rahmen der diesjährigen Ski-WM im norditalienischen Cortina d’Ampezzo ausgetragen. Beim Super-G der Damen behielt die Schweizerin Lara Gut-Behrami Nerven wie Stahl. Sie wurde anhand ihrer vier bisherigen Saisonsiege ihrer Favoritenrolle mehr als nur gerecht und gewann in einer Zeit von 1.25,51 Minuten die heiß ersehnte WM-Goldmedaille. Ihre Teamkollegin Corinne Suter (+0,34), die 2019 im schwedischen Åre Zweite wurde, konnte sich erneut über die WM-Silbermedaille freuen. Eine positive Überraschung lieferte Mikaela Shiffrin (+0,47) aus den USA ab. …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[11 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Keine Medaille für die ÖSV-Damen beim WM-Super-G | ]
Ski WM 2021: Keine Medaille für die ÖSV-Damen beim WM-Super-G

Cortina d’Ampezzo – Der verspätete WM-Start brachte den ÖSV-Athletinnen kein Glück. Beim heutigen Super-G in Cortina d’Ampezzo (ITA) verpassten alle vier Läuferinnen die Medaillenränge – beste Österreicherin wurde die Steirerin Tamara Tippler als Siebente. Der Sieg ging an die Schweizerin Lara Gut-Behrami, vor ihrer Teamkollegin Corinne Suter und der Titelverteidigerin aus den USA, Mikaela Shiffrin.
Die ÖSV-Super-G Damen konnten bei der ersten WM-Entscheidung keine Medaille einfahren. Beste Österreicherin wurde Tamara Tippler als Siebente – sie kam mit einem Rückstand von 0,87 Sekunden in das Ziel. Die Steirerin war nach ihrer Fahrt …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[11 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Europacup: Lisa Grill verletzt sich nach Abfahrts-Doppelsieg | ]
Europacup: Lisa Grill verletzt sich nach Abfahrts-Doppelsieg

Wie nah Freud und Leid zusammen liegen, musste heute Lisa Grill miterleben. Die Salzburgerin feierte in beiden Europacup-Abfahrten in Santa Caterina (ITA) jeweils einen Sieg, verletzte sich dabei jedoch schwer.
Die 20-Jährige setzte sich in beiden Rennen vor zwei Österreicherinnen durch. In der ersten Abfahrt gewann Grill vor der Kärntnerin Nadine Fest (+ 0,51 Sek.) und Christina Ager (+ 0,63 Sek.) aus Tirol und im zweiten Bewerb, der 2,5 Stunden später über die Bühne ging, siegte sie erneut vor Nadine Fest (0,07 Sek.) und Sabrina Maier (0,94 Sek.) aus Salzburg.
Beim Abschwingen …

Alle News, Damen News, Herren News, Ski WM 2021, Top News »

[11 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Erleben wir die erfolgreichste Ski Weltmeisterschaft der Schweiz? | ]
Ski WM 2021: Erleben wir die erfolgreichste Ski Weltmeisterschaft der Schweiz?

Cortina d’Ampezzo – Auch wenn in den ersten Tagen der diesjährigen Ski-WM in Cortina d’Ampezzo das Wetter nicht mitspielte, fangen die meisten Nationen schon an, zu rechnen. Wie viel Medaillen werden es dieses Mal an? Das ist bei Swiss-Ski-Präsident Urs Lehmann, selbst vor 28 Jahren in Morioka Abfahrtsweltmeister, nicht anders. Er erhofft sich das eine oder andere Edelmetall und weiß, dass Lara Gut-Behramis Lockerheit von Erfolg gekrönt sein kann.
In bisher 49 Ski Weltcup Rennen landeten die Eidgenossinnen und Eidgenossen 38 Mal auf dem Treppchen. Das ist eine sehr gute Quote. …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[11 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Petra Vlhovás großes Ziel bleibt die große Kristallkugel | ]
Ski WM 2021: Petra Vlhovás großes Ziel bleibt die große Kristallkugel

Cortina d’Ampezzo – Die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová steht möglicherweise kurz vor dem Gewinn des Gesamtweltcups. Für sie ist diese Trophäe bedeutsamer als weitere Weltmeistertitel. Ihr Trainer Livio Magoni wünscht sich sicher die eine oder andere Medaille, aber die große Kristallkugel, zumal es etwas Geschichtsträchtiges wäre, steht über allen Dingen. Noch nie hat eine Athletin oder ein Athlet aus dem kleinen, vergleichsweise jungen mitteleuropäischen Staat diese begehrte Auszeichnung am Ende einer langen und gleichermaßen kräftezehrenden Saison in die Höhe gestemmt.
Vor zwei Jahren gewann Vlhová die WM-Goldmedaille im Riesentorlauf, Silber in …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Ski WM 2021, Startlisten, Top News »

[11 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE SKI WM 2021: Super-G der Damen in Cortina d’Ampezzo am Donnerstag, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 10.45 Uhr | ]
LIVE SKI WM 2021: Super-G der Damen in Cortina d’Ampezzo am Donnerstag, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 10.45 Uhr

Cortina d’Ampezzo – Am Donnerstag kann die lange Wartezeit für die Damen ein Ende finden. Laut Wetterbericht soll endlich die erste Medaillenentscheidung problemlos über die Bühne gehen, auf dem Programm steht der WM-Super-G der Damen. Wenn man die bisherigen Saisonergebnisse zu Rate zieht, so ist die 29-jährige Schweizerin Lara Gut-Behrami in dieser Disziplin das Maß aller Dinge. Sie möchte ihre bislang sehr erfolgreiche Karriere mit dem Gewinn einer Goldmedaille krönen. Geht es nach den Buchmachern, bekommt man bei einem WM-Sieg der Eidgenossin lediglich das 1,8-fache des Einsatzes zurück. Der WM-Super-G …

Alle News, Damen News, Herren News, Ski WM 2021, Top News »

[10 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Die Pistenarbeiter in Cortina d’Ampezzo sind im Dauerstress | ]
Ski-WM 2021: Die Pistenarbeiter in Cortina d’Ampezzo sind im Dauerstress

Cortina d’Ampezzo – Am heutigen Nachmittag haben die Schneefälle in Cortina d’Ampezzo endlich nachgelassen bzw. aufgehört. Die Pistenarbeiter haben in den vergangenen Tagen viele Sonderschichten eingelegt, um die Strecken WM-tauglich zu machen. Damit diese auch rennfertig sind, sind die Helfer und Helfershelfer im Dauereinsatz. Der obere Pistenabschnitt der Herren wird mit Wasser behandelt. Da das Quecksilber auf -8°C abstürzt, kann man davon ausgehen, dass der kompakte Untergrund wieder ans Tageslicht kommt. Alberto Ghezze, der als Renndirektor dem Organisationskomitee vorsteht, ist zuversichtlich.
Die schnellen Damen gehen bekanntlich auf der Olimpia delle Tofane …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[10 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Das Team von Petra Vlhová kritisiert die WM-Organisatoren | ]
Ski WM 2021: Das Team von Petra Vlhová kritisiert die WM-Organisatoren

Cortina d’Ampezzo – Noch wurde kein WM-Rennen bestritten; schon gehen die Wogen hoch. Das Wetter meinte es in den letzten beiden Tagen keineswegs gut mit den Skirennläuferinnen. So wurden die Kombination und der Super-G der Damen abgesagt. Eine der leidtragenden Athletinnen war die Slowakin Petra Vlhová. Sie wollte bei fünf der sechs Einzelwettbewerbe an den Start zu gehen. Nach den beiden ersten wäre sie nach Jasná gezogen, um sich auf die technischen Rennen in der zweiten Woche vorzubereiten. Wenn nun alle Rennen plangemäß durchgeführt werden, würde sie in zehn Tagen …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[10 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: ÖSV Damen Cheftrainer Christian Mitter: „Wir sind bereit, von mir aus können wir auch zwei Rennen an einem Tag fahren.“ | ]
Ski WM 2021: ÖSV Damen Cheftrainer Christian Mitter: „Wir sind bereit, von mir aus können wir auch zwei Rennen an einem Tag fahren.“

Cortina d’Ampezzo – Die Ski Weltmeisterschaft 2021 will einfach nicht ins Laufen kommen. Nach der Absage der Alpinen Kombination der Damen am Montag, der vorzeitigen Verschiebung des Super-G der Herren, sowie der wetterbedingten Verlegung des Super-G der Damen, wurde am Dienstag auch noch die Alpine Kombination der Herren am Mittwoch abgesagt. Wenn man den WM-Terminplan unter die Lupe nimmt, stehen nun 13 Medaillen-Entscheidung an 11 Tagen auf der Agenda.
Für ÖSV Damen Cheftrainer Christian Mitter kein Grund nervös zu werden: Der Terminkalender mit Parallel-Rennen, Team-Event und der Kombi war von Anfang …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[10 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für FIS Favoriten-Vorschau SKI WM 2021: Der Super-G der Damen in Cortina d’Ampezzo am Donnerstag | ]
FIS Favoriten-Vorschau SKI WM 2021: Der Super-G der Damen in Cortina d’Ampezzo am Donnerstag

Neuer Tag, neues Glück. Nach der wetterbedingten Absage des Super-G der Damen, bei der Ski-Weltmeisterschaft 2021 in Cortina d’Ampezzo am Dienstag, hoffen die Athletinnen und Veranstalter am Donnerstag auf etwas mehr Wetterglück. Durch die Wetterkapriolen zu Beginn der Ski WM 2021 müssen die Skifans bis Donnerstag warten bevor die erste Medaillen-Entscheidung fällt. Der Startschuss auf der Olimpia delle Tofane ist für 10.45 Uhr (MEZ) geplant. Als Topfavoritin geht die Schweizerin Lara Gut-Behrami in die WM-Entscheidung. Auch wenn die 29-Jährige die letzten Super-G Rennen im Ski Weltcup dominierte, ist die Konkurrenz mit Mikaela …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[10 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2021 / Peter Gerold: „Logisch ist es jetzt einfach zu sagen, eine frühere Startzeit wäre besser gewesen.“ | ]
SKI WM 2021 / Peter Gerold: „Logisch ist es jetzt einfach zu sagen, eine frühere Startzeit wäre besser gewesen.“

Cortina d’Ampezzo – Bei der heutigen FIS-Pressekonferenz stellte sich Damen FIS Renndirektor Peter Gerdol den Fragen der Journalisten. Dabei erklärte er, warum man den Damen Super-G nicht wie geplant am Vormittag ansetzte und warum bereits am Dienstag Nachmittag alle Veranstaltungen für den Mittwoch abgesagt wurden.
FIS Renndirektor Peter Gerdol zur Super-G Startzeit 13.00 Uhr
„Für den heutigen Dienstag war gutes Wetter angesagt. Es war eigentlich geplant den Super-G der Damen früher zu starten. Als dann aber die Entscheidung getroffen wurde, dass das Super-G Rennen der Herren nicht ausgetragen werden kann, haben …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[10 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: ÖSV-Team will in Cortina fleißig WM-Medaillen sammeln | ]
Ski WM 2021: ÖSV-Team will in Cortina fleißig WM-Medaillen sammeln

Cortina d’Ampezzo – Schenkt man ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel Glauben, so ist das Herrenteam auch ohne das langjährige Zugpferd Marcel Hirscher recht stark aufgestellt. Außer im Riesentorlauf rechnet sich der Tiroler Sportfunktionär so einiges aus. Als Wunsch gab der 79-Jährige den Gewinn von sechs bis acht Medaillen an.
Rennsportleiter Andreas Puelacher stapelt etwas tiefer und gibt keine konkrete Zahl an, denn er weiß, dass der saisonale Höhepunkt gut oder auch schlecht verlaufen kann. Aber es stimmt, dass man in beinahe allen Disziplinen auf das Podest klettern kann. Gold-Kandidaten seien neben den Speed-Assen …

Alle News, Damen News, Herren News, Ski WM 2021, Top News »

[9 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Am Mittwoch keine WM-Rennen in Cortina – Aktualisiertes Programm für die Ski-WM in Cortina 2021 | ]
Ski WM 2021: Am Mittwoch keine WM-Rennen in Cortina – Aktualisiertes Programm für die Ski-WM in Cortina 2021

Die Ski Weltmeisterschaft 2021 wird zurzeit nicht vom Wetter verwöhnt. Nach der Verschiebung der Alpinen Kombination der Damen am Montag, den beiden WM-Super-G Rennen am Dienstag, wurde jetzt bereits vorab die Alpine-Kombination der Herren am Samstag wegen der schlecht Wettervorhersage frühzeitig abgesagt. Ab Donnerstag soll sich das Wetter in Cortina d’Ampezzo deutlich verbessern. Hier die offizielle Medienmitteilung der FIS:
Wir möchten Sie darüber informieren, dass aufgrund der Wettervorhersage für die kommenden Tage die Alpine Kombination der Herren, die ursprünglich für Mittwoch, den 10. Februar geplant war, auf Montag, den 15. Februar …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Ski WM 2021, Startlisten, Top News »

[9 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2021: Der Super-G der Damen in Cortina d’Ampezzo ist wegen Nebel abgesagt | ]
SKI WM 2021: Der Super-G der Damen in Cortina d’Ampezzo ist wegen Nebel abgesagt

Cortina d’Ampezzo – Nach den starken Schneefällen und der Absage der Kombination der Damen präsentierte sich der WM-Ort Cortina d’Ampezzo von seiner schönsten Seite. Doch im oberen Streckenabschnitt zog der Nebel ins Land. Um 13.45 Uhr entschied man sich, das Starthaus umzubauen und an einen Start unterhalb des Tofanaschusses zu denken. Schade, denn so wurde der Super-G um den schönsten Streckenabschnitt „gestutzt“.
Der Nebel blieb im oberen Teil hartnäckig und setzte sich fest. Während im Zielbereich die Sonne vom Himmel lacht, hofften die Veranstalter und natürlich auch die Athletinnen, dass die …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[9 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Kira Weidle träumt von weltmeisterlichem Edelmetall | ]
Ski-WM 2021: Kira Weidle träumt von weltmeisterlichem Edelmetall

Cortina d’Ampezzo – Die deutsche Speedspezialistin Kira Weidle nimmt nach 2017 und 2019 bereits zum dritten Mal an einer Ski-Weltmeisterschaft teil. Seit Samstag befindet sich die Starnbergerin in den bellunesischen Dolomiten. Sie hat sich mit den Italienerinnen, Österreicherinnen und Schweizerinnen im Rahmen einer internationalen Trainingseinheit auf die bevorstehenden Aufgaben vorbereitet.
Auf die 24-Jährige warten, gerade nach der Absage des Super-G am Dienstag, eine anstrengende, eng getackte Woche. So stehen neben dem Super-G auch mehrere kräftezehrende Trainingsläufe auf dem Programm, bevor es am Samstag im WM-Abfahrtslauf um Edelmetall geht.
Sie ist aber guter …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Ski WM 2021, Startlisten, Top News »

[8 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021 UPDATE: Die Alpine Kombination der Damen ist abgesagt | ]
Ski WM 2021 UPDATE: Die Alpine Kombination der Damen ist abgesagt

So hat man sich bei den Veranstaltern der Ski Weltmeisterschaft 2021 in Cortina d’Ampezzo nicht vorgestellt. Wegen anhaltenden Schneefalls, wie bereits bei der Eröffnungsfeier am Sonntag, musste die WM-Kombination der Damen, um kurz nach 7.30 Uhr, abgesagt werden.
Für die Pisten-Crew war es unmöglich die Schneemengen aus der Piste zu bringen, um die Olimpia delle Tofane für den heutigen Tag in einen WM würdigen Zustand zu versetzten. Ein faires Rennen wäre nicht möglich gewesen und die Sicherheit der Athletinnen hätte nicht gewährleistet werden können.
Bei der Präparation will man sich nun auf …

Alle News, Damen News, Herren News, Ski WM 2021, Top News »

[8 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für ÖSV News: Vorschau auf die SKI WM 2021 in Cortina | ]
ÖSV News: Vorschau auf die SKI WM 2021 in Cortina

Die 46. Ski Weltmeisterschaft steht in den Startlöchern und in den kommenden zwei Wochen werden in 13 Bewerben jeweils Gold, Silber und Bronze vergeben. Was Cortina d’Ampezzo ausmacht, ein kurzer Rückblick auf die WM in Are 2019 und wie die ÖSV-Zwischenbilanz dieser Saison aussieht – all das im folgenden Artikel.
Die 46. Alpine Ski Weltmeisterschaft findet vom 8.2. bis 21.2.2021 in Cortina d’Ampezzo statt. Der 5.700 Seelen Ort, in der Region Venetien, ist bereits zum dritten Mal Austragungsort einer Ski-WM und wird 2026, bei den Olympischen Winterspielen in Mailand, auch Austragungsort …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Startlisten, Top News »

[8 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Maryna Gasienica-Daniel und AJ Ginnis wollen bei der Ski-WM die Exotenrolle ablegen | ]
Maryna Gasienica-Daniel und AJ Ginnis wollen bei der Ski-WM die Exotenrolle ablegen

Cortina d’Ampezzo – Bei der bevorstehenden Ski-Weltmeisterschaft können maximal vier Athleten bzw. Athletinnen pro Nation und pro Disziplin an den Start gehen. Sollten die Titelverteidigerin bzw. der Titelverteidiger auch dabei sein, erhöht sich das Kontingent auf fünf. Es gibt aber auch Länder, fast würde man sagen exotische Staaten, die froh wären, wenn sie überhaupt fünf Namen zusammenbringen, die erfolgreich sein wollen.
Australien zum Beispiel schickt Greta Small, die regelmäßig im Weltcup zum Einsatz ist, und Hugh McAdam in die Dolomiten. Die Athletin will in den Speeddisziplinen und in der Kombination, ihr …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[7 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Programmänderung für die Alpine Kombination der Damen | ]
Ski WM 2021: Programmänderung für die Alpine Kombination der Damen

Cortina d’Ampezzo (BL), 07. Februar 2021 – Aufgrund der aktuellen Wetterbedingungen und der meteorologischen Vorhersagen haben die Fondazione Cortina 2021, die FIS (Internationaler Skiverband), die Jury und alle Beteiligten die Entscheidung getroffen, das Programm der Alpinen Kombination der Frauen, dem ersten Rennen der Weltmeisterschaft, zu ändern. Am morgigen Montag, 8. Februar, findet der Slalom um 11.00 Uhr statt, während der Super-G um 14.30 Uhr ausgetragen wird.
Um 17.00 Uhr findet die erste Besprechung der Mannschaftsführer statt, mit dem kompletten Programm und der Startreihenfolge des Eröffnungsrennens, bei dem die ersten drei Medaillen …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[7 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Volles Programm für Petra Vlhová bei der Ski-WM | ]
Ski WM 2021: Volles Programm für Petra Vlhová bei der Ski-WM

Cortina d’Ampezzo – Die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová wird sich bei den bevorstehenden Ski-Welttitelkämpfen im italienischen Cortina d’Ampezzo in maximal fünf Disziplinen präsentieren und um die zu vergebenen Medaillen mitkämpfen.
Schon am ersten WM-Tag steht die Kombination auf dem Programm. Die 25-Jährige gewann vor zwei Jahren in Schweden die Silber Medaille. Der Super-G ist kurze Zeit später angesetzt. Trainer Livio Magoni gibt an, dass man erst nach der Kombination entscheiden wird, ob die Athletin im Super-G dabei ist oder nicht.
Nach dem Rennen in Garmisch-Partenkirchen hatte die Skirennläuferin, die einen anspruchsvollen Januar …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[7 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Das Team Canada setzt auf die Erfahrung von Erin Mielzynski | ]
Ski WM 2021: Das Team Canada setzt auf die Erfahrung von Erin Mielzynski

Cortina d’Ampezzo – Auch der kanadische Verband hat seine Athletinnen und Athleten im Hinblick auf die in Kürze stattfindende Ski-WM in Cortina d‘ Ampezzo bekanntgegeben. Sieben Frauen und sechs Männer vertreten das Land, das in seiner Fahne ein großes rotes Ahornblatt aufweist. Ali Nullmeyer, Amelia Smart, Cassidy Gray, Erin Mielzynski, Laurence St-Germain, Marie-Michele Gagnon und Valerie Grenier sind die Frauen, die in den bellunesischen Dolomiten erfolgreich sein wollen.
Für Mielzynski ist es die sechste Ski-WM; Gray, Jahrgang 2001, feiert ihr Debüt. Die Nachwuchsläuferin freute sich vor einigen Wochen über ihre ersten …

Alle News, Damen News, Herren News, Ski WM 2021, Top News »

[7 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Eröffnungsfeier am Sonntag – Alpine Kombination der Damen am Montag | ]
Ski-WM 2021: Eröffnungsfeier am Sonntag – Alpine Kombination der Damen am Montag

Cortina d’Ampezzo (BL), 6. Februar 2021 – Nur noch einen Tag bis zu den Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo, der Traum wird Wirklichkeit und die Königin der Dolomiten ist bereit, die Athleten und Techniker zu empfangen, die an der 46. Ausgabe dieser mit Spannung erwarteten Veranstaltung teilnehmen werden.
Diese Weltmeisterschaften werden anders sein, als man sich das ursprünglich vorgestellt hat. Es wird kein Live-Publikum geben, auch keine Partys und keine Nebenveranstaltungen. Aber die Show, die die Athleten auf den fünf WM-Strecken bieten, wird unverändert bleiben. Die Experten haben den letzten Feinschliff an …

Alle News, Damen News, Herren News, Ski WM 2021, Top News »

[6 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2021: Die ÖSV-Nominierungen für die Ski WM in Cortina d’Ampezzo | ]
SKI WM 2021: Die ÖSV-Nominierungen für die Ski WM in Cortina d’Ampezzo

Das Präsidium des Österreichischen Skiverbandes hat auf Vorschlag der sportlichen Leitung folgende 24 Sportlerinnen und Sportler für die FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaften (08. – 21.02.2021) in Cortina d’Ampezzo (ITA) nominiert:
In Absprache mit ÖSV Damen Cheftrainer Christian Mitter wurden mit Stephanie Brunner, Franziska Gritsch, Katharina Huber, Katharina Liensberger, Chiara Mair, Mirjam Puchner, Ariane Rädler, Tamara Tippler, Christine Scheyer, Ramona Siebenhofer und Stephanie Venier, elf Damen in das WM-Team berufen.
Bei den Herren gehen 13 Athleten in Norditalien auf Medaillenjagd. Dies sind Stefan Brennsteiner, Manuel Feller, Max Franz, Fabio Gstrein, Daniel Hemetsberger, Vincent Kriechmayr, …

Alle News, Damen News, Herren News, Ski WM 2021, Top News »

[6 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: DSV mit 9 Athleten und nur 3 Athletinnen in Cortina d’Ampezzo am Start | ]
Ski WM 2021: DSV mit 9 Athleten und nur 3 Athletinnen in Cortina d’Ampezzo am Start

Vom 8. bis 21. Februar wird bei den FIS Alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo (ITA) um Titel und Medaillen gekämpft. Die Sportführung des Deutschen Skiverbandes hat mit Lena Dürr (SV Germering), Andrea Filser (SV Wildsteig) und Kira Weidle (SC Starnberg) lediglich drei Damen nominiert. Das neunköpfige Herren-Kontingent setzt sich aus Romed Baumann (WSV Kiefersfelden), Thomas Dreßen (SC Mittenwald), Sebastian Holzmann (SC Oberstdorf), Simon Jocher (SC Garmisch), Stefan Luitz (SC Bolsterlang), Andreas Sander (SG Ennepetal), Alexander Schmid (SC Fischen), Dominik Schwaiger (WSV Königssee), Linus Straßer (TSV 1860 München)
 
DSV Sportvorstand Wolfgang Maier: …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[6 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Katharina Truppe verpasst WM in Cortina d’Ampezzo | ]
Ski WM 2021: Katharina Truppe verpasst WM in Cortina d’Ampezzo

Nach Ricarda Haaser, die einen Bandscheibenvorfall erlitten hat, fällt nun auch Katharina Truppe für die Ski-WM in Cortina d’Ampezzo aus. Die Kärntnerin verletzte sich beim Slalomtraining auf der Reiteralm und fuhr nach der Erstuntersuchung in Schladming zur weiteren Abklärung zu Dr. Jürgen Mandl nach Graz. Dabei wurde ein Muskel- und Sehnenriss im Adduktorenbereich festgestellt, der eine Pause von mehreren Wochen erfordert. Damit ist ein Antreten bei den Rennen in Cortina d’Ampezzo nicht möglich.
„Nach dem Ausfall von Ricarda ist das Fehlen von Katharina bei der WM natürlich sehr bitter für das …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[5 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Für Nicole Schmidhofer bewegen sich die Ski-Asse am Limit | ]
Ski WM 2021: Für Nicole Schmidhofer bewegen sich die Ski-Asse am Limit

Graz – Nicht nur die österreichische Skirennläuferin Nicole Schmidhofer hat es erwischt. In diesem Winter sind viele Athletinnen und Athleten zu Sturz gekommen und haben sich zum Teil schwere Verletzungen zugezogen. Die Steirerin warnt, dass sich alle am Limit bewegen. Und viele fragen sich: Wie viele Opfer muss das Skispektakel noch auf sich nehmen?
Auch Marcel Hirscher meldete sich zu Wort. Der Skirennsport sei brutal, aber das merkt man erst, wenn etwas geschehen ist. Bei den Stürzen am Adelbodener Chuenisbärgli hat man das gesehen. So gesehen ist das Ganze schon im …

Alle News, Damen News, Top News »

[4 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Für Lara Gut-Behrami ist der Weltcupkalender unausgewogen | ]
Für Lara Gut-Behrami ist der Weltcupkalender unausgewogen

Sorengo – Die schweizerische Skirennläuferin Lara Gut-Behrami, die sich im Super-G in einer bärenstarken Verfassung befindet, kritisiert den Ski Weltcup Kalender. Für die Tessinerin gibt es einfach zu wenige Super-G’s. So würden andere Athletinnen im Vorteil sein. Die 29-Jährige hat in den letzten fünf Rennen 460 von 500 möglichen Zählern gesammelt und rückt der Slowakin Petra Vlhová hinsichtlich der großen Kristall-Kugel ordentlich auf die Pelle.
Doch Gut-Behrami stapelt tief. In ihren Augen gewinnt man den Gesamtweltcup im März und nicht jetzt.  Nachdenklich wird die Swiss-Ski-Dame erst, wenn man den Kalender anschaut. …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[4 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Wer schreibt in Cortina für die Schweiz Ski-Geschichte? | ]
Ski WM 2021: Wer schreibt in Cortina für die Schweiz Ski-Geschichte?

39 Schweizer Alpine haben an Weltmeisterschaften bislang mindestens einmal Gold errungen – 17 Frauen und 22 Männer. Welcher Name schafft es heuer in Cortina d’Ampezzo als 40. auf diese ehrenhafte Liste? Und wann gelingt es der Schweiz, den 200. Podestplatz an Alpin-Weltmeisterschaften zu erringen?
Wendy Holdener kennt das Gefühl bereits bestens, eine WM-Goldmedaille umgehängt zu bekommen. Die 27-jährige Schwyzerin hat sowohl bei der Heim-WM 2017 in St. Moritz als auch zwei Jahre später in Åre die Kombination für sich entschieden. 2019 gehörte sie zudem jener Schweizer Equipe an, die erstmals an …

Alle News, Damen News, Top News »

[3 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Für Wendy Holdener beginnt die Trainersuche von neuem | ]
Für Wendy Holdener beginnt die Trainersuche von neuem

Der Österreicher Klaus Mayrhofer war auf diese Saison hin zu Swiss-Ski gestossen, um sich bei der Trainingsarbeit um Wendy Holdener zu kümmern. Die zweimalige Weltmeisterin in der Kombination und Mayrhofer haben ihre Zusammenarbeit mittlerweile jedoch einvernehmlich beendet. In der täglichen Arbeit haben die beiden zunehmend feststellen müssen, dass ihre Trainingsphilosophien nicht bestmöglich miteinander vereinbar sind. Klaus Mayrhofer wird innerhalb des Verbandes eine andere Aufgabe als Trainer übernehmen.
«Wir bedauern, dass die Zusammenarbeit zwischen Wendy Holdener und Klaus Mayrhofer frühzeitig endet. Es kommt aber – nicht nur im Sport – immer wieder …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[3 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Ricarda Haaser muss auf WM-Start verzichten | ]
Ski-WM 2021: Ricarda Haaser muss auf WM-Start verzichten

Mit Ricarda Haaser wird eine starke ÖSV-Athletin im Aufgebot für die Ski-Weltmeisterschaften, die am Sonntag in Cortina d’Ampezzo eröffnet werden, fehlen. Die Allrounderin verspürte seit einiger Zeit Schmerzen im Rücken, die sich in den vergangenen Tagen verstärkt haben. Die Tirolerin unterzog sich daraufhin einer MRT-Untersuchung im Sanatorium Kettenbrücke in Innsbruck, wo ein akuter Bandscheibenvorfall festgestellt wurde. Die 27-Jährige wurde gestern bereits erfolgreich von Dr. Michael Gabl operiert und fällt damit für die restliche Saison aus.
„Im Dezember sind die ersten Rückenbeschwerden aufgetreten, die mich aber bis zum Rennen in Garmisch-Partenkirchen nicht …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[3 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Vier Starts für Mikaela Shiffrin bei der Ski-WM in Cortina d’Ampezzo | ]
Vier Starts für Mikaela Shiffrin bei der Ski-WM in Cortina d’Ampezzo

Cortina d’Ampezzo – Die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin wird bei den bevorstehenden Ski-Welttitelkämpfen in Italien neben den technischen Disziplinen Riesentorlauf und Slalom auch im Super-G und in der Kombination an den Start gehen. Sie hat in den vergangenen Tagen ein Super-G-Training absolviert. Die 25-Jährige berichtete, dass ihr die Einheiten wirklich Spaß gemacht haben. Immerhin wird man sie als Super-G Titelverteidigerin in Cortina d’Ampezzo sehen. Sie sprach davon, dass sie die Goldene nicht verteidigen werde, zumal ihr das Training fehle. Aber sie denkt, dass ein gutes Resultat im Bereich des Machbaren wäre.
Im …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[3 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ilka Stuhec träumt von der dritten WM-Abfahrtsgoldmedaille in Folge | ]
Ilka Stuhec träumt von der dritten WM-Abfahrtsgoldmedaille in Folge

Cortina d’Ampezzo – Die Ski-Weltmeisterschaften im italienischen Cortina d’Ampezzo stehen unmittelbar vor der Tür. Auch das kleine, aber feine slowenische Aufgebot steht fest. Ilka Stuhec, vor vier und zwei Jahren Weltmeisterin in der Abfahrt, hat mit einem verletzten Knöchel zu kämpfen. Trotzdem will sie ihre dritte Goldmedaille in der Abfahrt anpeilen. Zudem will sie im Super-G und in der Kombination an den Start gehen.
Stuhec hatte sich in Crans-Montana verletzt. Auch wenn es nur ein Schlag auf den Knöchel und das Ganze ein wenig nervenaufreibend ist, hat sie sich in der …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[3 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone und Marta Bassino führen die italienischen Frauen bei der Heim-WM an | ]
Federica Brignone und Marta Bassino führen die italienischen Frauen bei der Heim-WM an

Cortina d’Ampezzo – Der italienische Wintersportverband FISI teilte neun Skirennläuferinnen mit, dass sie bei den bevorstehenden Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo an den Start gehen werden. Dabei schöpfte man nicht das Maximum (von 14 möglichen Athletinnen, Anm. d. Red.) aus. Für Marta Bassino, 1996 geboren und der Heeressportgruppe angehörend, sind es die dritten Welttitelkämpfe. 2015 war sie in Vail im Riesentorlauf am Start, schied aber im Finaldurchgang aus. Zwei Jahre später, die Ski-Elite war in St. Moritz zu Gast, belegte sie die Plätze elf (Riesenslalom) und 17 (Kombination). 13 schlug es …