Nach zahlreichen Absagen bestritten am heutigen Dienstag auch die Frauen in Zinal (SUI) das erste Europacuprennen der Saison 2011/2012. Bei widrigen Verhältnissen, schlechter Bodensicht und starkem Wind trat ein international stark besetztes Teilnehmerfeld zum Ritt durch die Slalomstangen an. Den schnellsten Weg ins Ziel fand dabei die slowakische Skiweltcuprennläuferin Veronika Zuzulova. Die Slowakin gewann in… Veronika Zuzulova gewinnt Europacup Slalom der Damen in Zinal (SUI) weiterlesen

Toller Erfolg für DSV Rennfahrer Stefan Luitz. Nach einem 3. Platz am Vortag schaffte der 19-Jährige vom SC Bolsterlang den Sprung auf den obersten Podestplatz. Luitz setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:31.98 mit einem Vorsprung von 54 Hundertstel Sekunden vor den beiden Italienern Roberto Nani und Adam Preaudo (+ 0.56) durch. Vortagessieger Marcel Mathis… Stefan Luitz gewinnt 2. Europacup Riesenslalom in Trysil (NOR) weiterlesen

Marcel Mathis gewinnt das erste Europacup Rennen der Saison 2011/12. Der Österreicher gewinnt im norwegischen Trysil in einer Gesamtzeit von 1:31.43 vor dem Norweger Emil Bjoertomt Kristiansen (+ 0.11) und dem Deutschen Stefan Luitz (+ 0.17). „Ich bin sehr zufrieden mit meinem ersten EC-Sieg. Dass es gleich beim ersten Rennen in dieser Saison klappt, taugt… Marcel Mathis gewinnt Europacup Riesenslalom in Trysil weiterlesen

Übernacht hat es in Zinal geschneit. Das Hauptproblem für eine Durchführung des Rennens war jedoch ein Sturm der über die Rennstrecke fegte und die Rennnetze aus der Verankerung riss. Für die Organisatoren war es unmöglich die Netze in der vorgegebenen Zeit wieder aufzubauen. Für morgen ist Wetterbesserung in Zinal angesagt. Durch die heutige Absage soll… Sturm verbläst Europacuprennen der Damen in Zinal weiterlesen

Am heutigen Montag starten die Damen und Herren in die Europacup Saison 2011/12. Die abgesagten Damen Rennen von Ruka (FIN) werden am Montag und Dienstag in Zinal (SUI) nachgetragen. Die Männer starten in Trysil (NOR) wo am Montag und Dienstag ein Riesenslalom und am Mittwoch und Donnerstag ein Slalom auf dem Programm stehen wird. Im… Ski Europacup startet heute in Zinal (SUI) und Trysil (NOR) in die neue Saison weiterlesen

Endlich starten auch die EC-Herren in die Saison. Das Team von EC-Trainer Walter Hlebayna hat sich für die anstehende Saison bestens vorbereitet. Nach den letzten Trainingseinheiten auf der Reiteralm (AUT) reisen die ÖSV EC-Athleten nach Trysil (NOR) um die ersten RTL- und Slalomrennen zu bestreiten. Bis auf den verletzten Manuel Wieser (Hüftbeuger verletzt) kann Hlebayna… ÖSV Europacup Auftakt der Herren in Trysil (NOR) weiterlesen

Am 5. Und 6. Dezember startet im Europacup die Rennsaison. Die abgesagten Rennen von Ruka (FIN) werden am Montag und Dienstag der kommenden Woche in Zinal (SUI) nachgetragen.  Für die beiden Slaloms hat Europacup Cheftrainer Bernd Brunner heute die Starterinnen bekannt gegeben. Slalom, 05.12.2011: Julia Dygruber, Ricarda Haaser, Ramona Siebenhofer, Stefanie Wopfner, Lisa Maria Zeller,… ÖSV Starterinnen für die EC-Bewerbe in Zinal (SUI) und WC-Super G in Beaver Creek (USA) weiterlesen

Der Saslong Classic Club Gröden richtet morgen, Donnerstag, 1. Dezember 2011 auf Piz Sella, oberhalb Wolkenstein, zwei FIS Super-G aus. Knapp 160 Athleten aus 13 Nationen werden an den beiden Rennen teilnehmen. Darunter zahlreiche vielversprechende Athleten aus Südtirol. Der Start erfolgt um 9.30 Uhr. Die Rennstrecke in einem sehr guten Zustand, sagt Rennleiter Rainer Senoner.… Am Donnerstag FIS-Rennen in Gröden weiterlesen

Für Corinne Suter geht in Aspen ein langgehegter Wunsch in Erfüllung. Die 17-Jährige Schweizerin aus Schwyz zählt zu den größten Hoffnungsträgerinnen im Schweizer Technikerinnen Team und kommt an diesem Wochenende erstmals im Skiweltcup Zirkus zum Einsatz. Am 02.09.2011 gewann die junge Schweizerin im Neuseeländischen Coronet Peak einen international besetzen Riesenslalom. Wie Corinne auf ihrer Homepage… Die junge Schweizerin Corinne Suter feiert in Aspen ihr Weltcup Debüt weiterlesen

Der Countdown für das traditionsreichste Europacuprennen überhaupt hat begonnen. Am Mittwoch, 14. Dezember werden wieder einige der besten Slalomspezialisten der Welt um den prestigeträchtigen Sieg auf der Oberholzpiste von Obereggen fahren. Die Sieger der letzten acht Jahre sind der beste Beweis, wie exzellent der Europacup-Slalom von Obereggen stets besetzt ist: Es sind dies keine Geringeren… Europacup Slalom in Obereggen: Wer folgt auf Herbst, Razzoli und Myhrer? weiterlesen