Bei der heutigen Operation im Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern durch das Unfallchirurgenteam Dr. Karl Golser und Univ.-Prof. Dr. Gernot Sperner wurde das vordere Kreuzband durch ein körpereigenes Sehnentransplantat ersetzt. Der eingerissene Außenmeniskus wurde arthroskopisch genäht. Eine Knorpelbohrung war nicht erforderlich.            Dr. Karl Golser: „Die Operation war komplikationsfrei und hat 45 Minuten gedauert. Herr Raich… Benjamin Raich- Operation komplikationsfrei weiterlesen

Didier Cuche ist heute im Riesenslalomtraining in Oberjoch gestürzt und zog sich eine Mittelhandfraktur am Daumen der linken Hand zu. Die Hand wird im Moment mittels Gips ruhig gestellt, so dass er voraussichtlich den Riesenslalom vom Freitag bestreiten kann. Anfangs nächste Woche wird entschieden ob und wann Didier Cuche operiert werden soll. Für Skiweltcup.TV in… Didier Cuche zieht sich Mittelhandfraktur zu weiterlesen

Benjamin Raich hat sich bei seinem heutigen Sturz im Mannschaftsbewerb bei der WM in Garmisch Partenkirchen einen Riss des linken vorderen Kreuzbandes, einen Knorpelabbruch des äußeren Schienbeinkopfes und einen Teileinriss des äußeren Meniskus zugezogen.  Das ergab die Untersuchung bei Dr. Karl Golser und Univ. Prof. Dr. Gernot Sperner. Bereits heute erfolgt im Sanatorium Kettenbrücke –… Diagnose Benjamin Raich – Saisonaus nach Kreuzbandriss weiterlesen

Frankreich gewinnt den WM Nation Team Event 2011 in Garmisch Partenkirchen und schnappt in einem spannenden Finale Österreich hauchdünn die Goldmedaille weg. Bronze sicherte sich die Mannschaft aus Schweden. Die Italiener mussten sich mit dem undankbaren 4. Rang begnügen.  Tessa Worley Alemone Marmottan, Cyprien Richard und Thomas Fanara besiegten im Finale die favorisierte Mannschaft aus… Frankreich ist Nation Team Weltmeister 2011 weiterlesen

Michaela Kirchgasser: „Der Teambewerb ist ein sehr schöner und prestigeträchtiger Bewerb. Da wir quasi die Skination Nummer eins sind wollen wir das auch zeigen, was nicht ganz einfach wird, aber wir haben natürlich vor, ganz nach vorne zu fahren. Ich denke, dass man schon im Vorjahr beim Finale gesehen hat, dass dies ein Bewerb voller… Stimmen der ÖSV Athletinnen und Athleten zum WM-Teambewerb weiterlesen

Am Mittwoch um 11.00 Uhr steht auf dem unteren Teil der Kandahr Piste in Garmisch Partenkirchen der WM 2011 Nations Team Event auf dem Programm.  (Die offiziellen Paarungen und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).  Genannt haben bis Fristende am Dienstag neben Österreich auch Deutschland, Frankreich, Italien, Kanada, Kroatien, Schweden, die Schweiz, die… Ski WM 2011: Nations Team Event, Vorbericht, Startliste und Liveticker weiterlesen

Nach der Superkombination der Herren hat die sportliche Leitung die Starterinnen und Starter für den WM-Teambewerb am Mittwoch, 16. Februar 2011 (Start 11.00 Uhr) fixiert:            Für Österreich gehen am Mittwoch beim Teamwettbewerb die Damen Anna Fenninger, Michaela Kirchgasser und Marlies Schild sowie die Herren Romed Baumann, Benjamin Raich und Philipp Schörghofer an den Start. Für… ÖSV Starter für WM-Teamevent am Mittwoch weiterlesen

Aksel Lund Svindal verteidigt seinen Kombinations Weltmeistertitel in Garmisch Partenkirchen erfolgreich und kann heute Abend bei der Siegerehrung seine insgesamt 4. WM Goldmedaille in Empfang nehmen. Über Silber und Bronze durften sich heute die Südtiroler Christof Innerhofer und Peter Fill freuen.  Der Mann dieser WM heißt bisher Christof Innerhofer: Nach Gold im Super G und… Aksel Lund Svindal ist Super Kombinations Weltmeister 2011 weiterlesen

Nach der Abfahrt bei der WM Superkombination in Garmisch Partenkirchen führt der Titelverteidiger Aksel Lund Svindal aus Norwegen in einer Zeit von 1:59.49 vor den Speed Spezialisten Beat Feuz (+ 0.63) aus der Schweiz und dem Südtiroler  Christof Innerhofer (+ 1.18)  Aksel Svindal: „In der Kombi ist der Slalom wichtiger als die Abfahrt. Aber ich… Svindal führt nach der Abfahrt bei der WM Superkombination in Garmisch Partenkirchen weiterlesen