ÖSV News: Trainingsauftakt für neuformiertes Riesenslalom Team

Das neuformierte Riesentorlauf Team rund um Gruppentrainer Michael Pircher absolviert derzeit ein intensives Kraft- und Konditionstrainingslager im Tauern Spa in Kaprun. Stefan Brennsteiner, Roland Leitinger, Christian Hirschbühl, Dominik Raschner, Patrick Feurstein und Lukas Feurstein bilden das neuformierte Riesentorlauf-Team und bereiten sich derzeit unter der Leitung von Konditionstrainer Günther Steiner auf die kommende WM-Saison vor. Michael… ÖSV News: Trainingsauftakt für neuformiertes Riesenslalom Team weiterlesen

Ski Weltcup News: Der Ticketverkauf für die 55. Saslong Classic beginnt (Foto: © Saslong Classic Club).

Aktuell hat eine Hitzewelle Europa fest im Griff. Ans Skifahren denken bei Temperaturen über 30 Grad Celsius nur die Allerwenigsten. Doch der nächste Winter kommt bestimmt und damit auch der Skiweltcup, der heuer am Freitag, 16. und Samstag, 17. Dezember in Gröden seine Zelte aufschlagen wird. Ab sofort sind auf der offiziellen Webseite des Südtiroler… Ski Weltcup News: Der Ticketverkauf für die 55. Saslong Classic beginnt weiterlesen

ÖSV-Rennsportleiter Marko Pfeifer blickt zuversichtlich nach vorne

Kaprun – Marko Pfeifer, der neue Rennsportleiter des alpinen Nationalteams der ÖSV-Herren kann stolz auf die bisher geleistete Arbeit sein. So hat er Gruppenkonstellationen geändert. Ihm ist auch ein gutes Betreuungsfeld wichtig. Der Kärntner berichtete davon bei einem Medientreffen in Kaprun. Des Weiteren will Pfeifer auch Synergien von Athleten mit Betreuern und Physiotherapeuten nützen, um… ÖSV-Rennsportleiter Marko Pfeifer blickt zuversichtlich nach vorne weiterlesen

Matthias „Mothl“ Mayer und seine ÖSV-Speedkollegen werden vom 3. bis zum 28. August in Chile trainieren

Innsbruck – Da die Flugkosten in die Höhe schnellen, werden die österreichischen Slalom- und Riesentorlaufspezialisten wie etwa Manuel Feller und Marco Schwarz nicht nach Neuseeland reisen. Man will die alpinen Gletscher in Österreich und in der Schweiz aufsuchen und dort arbeiten, auch wenn die Schneedecke um einige Meter, zieht man das Vorjahr als Gradmesser heran,… Matthias „Mothl“ Mayer und seine ÖSV-Speedkollegen werden vom 3. bis zum 28. August in Chile trainieren weiterlesen

Manuel Feller will auch beim Sommertraining seinen Spaß haben

Innsbruck – Am Sonntag fand in der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck der Innsbruckathlon statt. Mit von der Partie war der österreichische Skirennläufer Manuel Feller, der sowohl im Slalom als auch im Riesentorlauf zu den Größen im Ski Weltcup gehört. Er freut sich immer auf das Event und berichtete in einem Interview, dass er schon beim Grazathlon… Manuel Feller will auch beim Sommertraining seinen Spaß haben weiterlesen

Dominik Paris geht als Erfolgsgarant für Italien in die Ski Weltcup Saison 2022/23.

Mailand – Lorenzo Galli steht vor einer besonderen Herausforderung. Er führt die italienische Abfahrer-Elite in den bevorstehenden WM-Winter. Dabei kann er sich auf ein starkes Kollektiv freuen, egal ob Athleten und Trainern, mit denen er bereits zusammen gearbeitet hat. Er will erfolgsorientiert arbeiten, obgleich die persönlichen Zielsetzungen der Athleten unterschiedlich sind. Nicolo Molteni hat zum… Dominik Paris geht als Erfolgsgarant für Italien in die Ski Weltcup Saison 2022/23. weiterlesen

Neue Herausforderung für Ex-Stuhec-Coach Stefan Abplanalp (Foto: © SRF/Oscar Alessio)

Bern – Stefan Abplanalp, der frühere Trainer der slowenischen Skirennläuferin Ilka Stuhec, wird ab der kommenden WM-Saison 2022/23 im Wechsel mit der einstigen liechtensteinischen Skirennläuferin Tina Weirather die Damenrennen kommentieren. Neben Abplanalp und Weirather gehören auch Marc Berthod und Didier Plaschy zum Expertenteam des Schweizer Fernsehens. Der 48-Jährige war zwischen 2004 und 2012 für die… Neue Herausforderung für Ex-Stuhec-Coach Stefan Abplanalp weiterlesen

Österreich gewann 2022 die Olympische Goldmedaille im Nationen Team Event (Mixed Team Parallel)

Lausanne – Wenn im Jahr 2026 die Olympischen Winterspiele in Mailand und Cortina d’Ampezzo über die Bühne gehen, könnten sich einige Fans des alpinen Skirennsports verdutzt die Augen reiben. Der Grund liegt auf der Hand. Das Internationale Olympische Komitee hat den Mannschaftsbewerb mit sofortiger Wirkung aus dem Kalender gestrichen. Vor vier Jahren holte sich das… Olympia 2026: Der Teambewerb (Nationen Team Event) fällt durch den Rost, die Kombination steht auf der Kippe weiterlesen

Mit Mauro Caviezel geht es Gott sei Dank wieder aufwärts

Lenzerheide – Ein Trainingssturz im Winter 2020/21 hat den schweizerischen Ski Weltcup Rennläufer Mauro Caviezel komplett aus der Bahn geworfen. Der Gewinner der kleinen Super-G-Kristallkugel in der Saison 2019/20 will aber nicht aufgeben. Zusammen mit seinem Bruder Gino will Mauro hart arbeiten und sich auf die bevorstehende Saison vorbereiten. In der vergangenen Olympia-Saison konnte der… Augentraining soll Mauro Caviezel wieder in die Erfolgsspur bringen weiterlesen

Hahnenkamm News: Jean-Baptiste Grange und Julien Lizeroux freuen sich über ihre Gondeln (Foto: © Hahnenkamm.com)

Zwei französische Ausnahmeathleten, drei Triumphe auf dem Ganslern. Am Freitag haben Jean-Baptiste Grange und Julien Lizeroux ihre Gondeln der Hahnenkammbahn in Empfang genommen. Die Kabinen mit ihren Namen ziehen auf der Hahnenkammbahn schon einige Jahre ihre Runden. Aber am Freitag war es endlich so weit, dass Jean-Baptiste Grange und Julien Lizeroux ihre Gondeln auch persönlich… Hahnenkamm News: Jean-Baptiste Grange und Julien Lizeroux freuen sich über ihre Gondeln weiterlesen