Nichts zu holen gab es für die italienischen Slalomspezialisten beim Heimrennen in Madonna di Campiglio. Der Sieg ging an Victor Jeandet Muffat. Der Franzose Victor Jeandet Muffat entschied das Herzschlagfinale im zweiten Durchgang mit zwei Hundertstel Vorsprung auf den zweitplatzierten Thomas Mermillod Blondin, ebenfalls aus Frankreich, für sich. Dritter wurde der Tschece Krystof Kryzl. Wolfgang… Victor Jeandet Muffat gewinnt Europacupslalom der Herren in Madonna di Campiglio. weiterlesen

Der Abfahrtsweltmeister von St.Moritz (2003) und Gewinner von 19 Weltcuprennen, Michael Walchhofer wird Mentor im ÖSV-Abfahrtsteam. Das wurde nach einem Gespräch zwischen ÖSV-Sportdirektor Hans Pum, dem sportlichen Leiter der ÖSV-Herren, Mathias Berthold und Michael Walchhofer entschieden. Walchhofer, der Mitte März dieses Jahres (Lenzerheide, SUI) sein letztes Rennen bestritt, reist bereits am 26. Dezember gemeinsam mit… Michael Walchhofer wird Mentor im ÖSV-Abfahrtsteam weiterlesen

Am 28. und 29. Dezember werden in Lienz ein Riesentorlauf und ein Slalom (beide 10.15 / 13.30 Uhr)ausgetragen. Damencheftrainer Herbert Mandl hat heute die Aufstellung für die beiden Weltcupbewerbe bekanntgegeben: Den WC Riesenslalom am Mittwoch bestreiten:               Eva-Maria Brem (T), Jessica Depauli (T), Anna Fenninger (S), Andrea Fischbacher (S), Elisabeth Görgl (ST), Nicole Hosp (T),… ÖSV Damen Aufgebot für Lienz weiterlesen

Am Tag vor Heilig Abend, Freitag ab 13.00 Uhr live bei Eurosport, richtet sich die Aufmerksamkeit der Skisport-Fans wieder einmal auf das italienischen Paganella, wo bereits zum dritten Mal das World Alpine Rockfest stattfindet. Dahinter verbirgt sich ein Riesenslalomwettbewerb mit internationaler Topbesetzung, der als eines der bestdotierten Skirennen der Welt gilt, umrahmt von Sport, Musik… LIVE: World Alpine Rockfest 2011 in Andalo weiterlesen

„Mister Zuverlässig“ Manfred Mölgg ist heuer noch nicht in Schuss gekommen. Der Enneberger ist zuletzt bei zwei Weltcup-Slaloms in Folge ausgeschieden (mit tollen Teilergebnissen) und auch im Riesentorlauf läuft es nicht so, wie es sollte. Noch ist der 29-Jährige aber ganz ruhig und zuversichtlich. „Die Ergebnisse werden kommen“, verriet er im Kurzinterview mit SportNews. Und… Manfred Mölgg: „Ich habe gelernt mit Krisen umzugehen“ weiterlesen

Marcel Hirschers Analyse nach dem ersten Ausfall in dieser Saison: Durchgang 1, Pech gehabt, ein Schlag auf den Ski hat die Kante ruiniert, daher der Rückstand, Durchgang 2, „alles riskiert, eine geile Fahrt, ein Einfädler kann passieren“. Jetzt freut sich der Racer auf ein paar Tage Ruhe mit der Familie und wünscht allen: „Frohe Weihnachten!“… Marcel Hirscher wünscht frohe Weihnachten weiterlesen

Johan Pietilae-Holmner hat den Europacup-Parallelslalom in St. Vigil in Enneberg gewonnen. Der Schwede aus Umea setzte sich im Nachtrennen im Finale gegen den Slovenen Miha Kuerner durch, während sich der Österreicher Martin Bischof das kleine Finale gegen den Schweiter Gino Caviezel holte. Das Rennen wurde direkt auf Rai Sport übertragen. Johan Pietilae-Holmner, der Bruder der… Martin Bischof in St. Vigil in Enneberg Dritter, Johan Pietilae-Holmner gewinnt EC-Parallelslalom weiterlesen

Nach seinem dritten Platz in Alta Badia hat Felix Neureuther beim Slalom in der Flachau (AUT) knapp das Podest verpasst. Beim Sieg des Kroaten Ivica Kostelic wurde der Partenkirchner Vierter. Platz zwei ging an den Schweden Andre Myhrer, Dritter wurde Cristian Deville aus Italien. Als Sechster des ersten Durchgangs ging Felix Neureuther mit 0.51 Sekunden… Kostelic gewinnt Slalom in der Flachau (AUT), Neureuther Vierter weiterlesen

Im dichten Schneetreiben hat sich der Kroate Ivica Kostelic den Sieg beim Nachtslalom in der Flachau gesichert. Zu den Hauptdarstellern zählte auch diesmal der Südtiroler Patrick Thaler. Der 33-jährige Sarner belegte im ersten Durchgang den achten Platz. Im zweiten Lauf wuchs er dann abermals über sich hinaus und machte mit einer kontrollierten Fahrt zwei Plätze… Der Erfolgslauf des Südtirolers Patrick Thaler hält auch in Flachau – Kostelic siegt weiterlesen

Der Countdown läuft. Nur noch bis heute Abend könnt Ihr eine original handsignierte Startnummer von Österreichs Senkrechtstarter Marcel Hirscher bei uns gewinnen. In Zusammenarbeit mit RACEer Marcel Hischer verlosen wir zwei Startnummern aus der limited Edition – mit Unterschrift von Marcel! Einfach ein gefällt mir (I Like) bei Skiweltcup.TV Facebook vergeben und schon seit ihr… Nur noch heute: Gewinnt eine handsignierte Marcel Hirscher Startnummern! weiterlesen

An Marlies Schild führt zumindest im Slalom kein Weg vorbei. Die Österreicherin sicherte sich im Heimrennen den dritten Slalom-Sieg in Folge. Schild ließ die Deutsche Maria Höfl-Riesch hinter sich, die im zweiten Durchgang eine Position gut gemacht hat und sich den zweiten Podestplatz sicherte. Die beiden Kontrahentinnen trennen im Klassement 46 Hundertstel. Dritte wurde die… Nachtslalom in Flachau: Schild setzt Slalom-Dominanz fort – Mölgg fällt zurück weiterlesen

Maria Höfl-Riesch ist beim Slalom in der Flachau aufs Podest gefahren. Die Partenkirchnerin musste sich auf ihrem Lieblingshang nur der österreicherischen Slalom-Seriensiegerin Marlies Schild geschlagen geben. Dritte wurde die Slowenin Tina Maze. Maria Höfl-Riesch (SC Partenkirchen) hatte sich als Dritte des ersten Durchgangs hinter Marlies Schild (AUT) und Tina Maze (SLO) mit 0.53 Sekunden Rückstand … Höfl-Riesch beim Slalom in der Flachau (AUT) Zweite hinter Schild weiterlesen

Banner TV-Sport.de