Im Tauern-Spa Kaprun hatte Konditionstrainer Martin Lackner vom 25.- 29.Juli den fünften Konditionslehrgang, mit den Schwerpunkten Athletik und Kraft geplant.  Das Tauern-Spa stellt sicher nicht nur die Ansprüche seiner Hotel,- und Badegäste zufrieden, sondern bot auch dem ÖSV Team eine ausgezeichnete Infrastruktur und hervorragende Trainingsmöglichkeiten.  „Unsere Athleten konnten bei super Bedingungen“ einen wichtigen Schritt in… ÖSV Europacup-Herren trainierten in Kaprun weiterlesen

Der Servicemann von Peter Fill, Josef „Sepp“ Kuppelwieser, nimmt sich eine Auszeit vom Skisport, um sich mehr der Familie zu widmen. Für den Skistar aus Kastelruth ein großer Verlust.  Drei Jahre lang waren Peter Fill und Sepp Kuppelwieser ein erfolgreiches Gespann: WM-Silber in Val d′Isere und Bronze in Garmisch-Partenkirchen, sowie der erste Weltcupsieg von Fill… Peter Fill sucht nach einem neuen Servicemann weiterlesen

Die Saisonvorbereitung der italienischen Skistars wird am Stilfser Joch fortgesetzt, wo bis zum Wochenende die technischen Disziplinen trainiert werden.  Bis zum 29. Juli werden Manfred Mölgg, Florian Eisatz, Alex Ploner, sowie Giuliano Razzoli, Cristian Deville, Stefano Gross, Giovanni Borsotti und Alberto Schieppati in Hinblick auf die Slaloms und Riesentorläufe der kommenden Wettkampfsaison trainieren.  Ebenfalls am… Manfred Mölgg und Co. am Stilfser Joch weiterlesen

Der ÖSV und viele seiner Sportler beteilgten sich bei der Kampagne „Blindenzeichen“. So gestalteten u.a. Benni Raich, Kahrin Zettel, David Kreiner, Andi Kofler, Andreas Matt ihr eigenes Blindenzeichen.  Auch ihr könnt mitmachen! (Blindenzeichen hier als PDF)  Mit der Online-Kampagne „Blindenzeichen“ versucht „LICHT FÜR DIE WELT“ auf die Situation – und vor allem auf die Fähigkeiten… Benni Raich und Kathrin Zettel unterstützen Kampagne „Blindenzeichen“ weiterlesen

ÖSV und Schöffel testen neue Anzüge für die kommende Saison. Schwabmünchen/Ingolstadt, Juli 2011. Während das Gros der Normal-Skifahrer noch Strand und Sonne genießt, sind die Profis längst im Training. Und verspüren Gegenwind!  Denn die Skistars des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV) haben bereits ihre neuen Rennanzüge getestet, die in Zusammenarbeit mit dem deutschen Ski- und Outdoorbekleidungsprofi Schöffel… Skistars stehen im Wind(kanal) weiterlesen

Carlo Janka durfte sich in der Galerie Mirer für seine speziellen Leistungen – Gewinn Olympiagold und Gesamtweltcup – ein Originalbild von Rudolf Mirer aussuchen – dies war ein Geschenk von Kunstmaler Rudolf Mirer, Thomas und Sefa Mirer.  Der Vorstand des Ski- und Sportclubs Obersaxen sowie Pius Berni (Trainer) durften an diesem speziellen Moment dabei sein.… Ein Geschenk zum Zeichen der Hochachtung für Carlo Janka! weiterlesen

Der Cheftrainer des österreichischen Herren-Ski-Teams Mathias Berthold stand  KURIER.at  zum Interview zur Verfügung und sprach über das neue Reglement: „Gut, dass man reagiert hat.“  KURIER: Die Skier müssen wieder schmäler und länger werden. Wie beurteilen Sie die neuen Materialvorschriften der FIS?  Mathias Berthold: Sie sollen zu mehr Sicherheit führen. Zwei, drei Jahre waren Änderungen gefordert… ÖSV Herren Cheftrainer Berthold: „Es musste was passieren“ weiterlesen

Turnen, Kraft- und Mentaltraining waren die Schwerpunkte eines Konditionsblockes, den die Europacup Herren-Mannschaft vergangene Woche beim Stanglwirt in Going absolvierte.  Durch die Unterstützung der Familie Hauser mit seinem Team konnten die ÖSV Herren bereits zum dritten Mal in Folge mit ihren jungen Top-Athleten ein Konditionscamp beim Stanglwirt durchführen.  „Unsere Jungs konnten nicht zuletzt aufgrund der… ÖSV Europacup-Herren zu Gast beim Stanglwirt weiterlesen

Die Heimat der großen Weltcupkugel, die Region Arber-Zwiesel spielt in der mittelfristigen Kalenderplandung des Deutschen Skiverbandes keine Rolle mehr. Statt des „Großen Arber“ plant der DSV für die nächsten beiden Saisonen mit Ofterschwang im Allgäu.  Bisher fanden die Alpinen Damen Weltcuprennen im jährlichen Wechsel in der Region Arber-Zwiesel im Bayerischen Wald und Ofterschwang im Allgäu… Verliert die große Ski Weltcupkugel ihr Heimrennen ? weiterlesen

Die 110 stimmberechtigten Mitglieder des Internationalen Olympischen Komittees haben entschieden: Die Olympischen Winterspiele 2018 finden im südkoreanischen Pyeongchang statt. Bei der entscheidenden Abstimmung im südafrikanischen Durban konnten sich die Koreaner gegenüber der deutschen Kandidatur durchsetzen. Der Traum von Olympischen Winterspielen in München bleibt also unerfüllt. Beim Deutschen Skiverband und seinen Athletinnen und Athleten reagierte man… Olympische Winterspiele 2018 finden in Südkorea statt weiterlesen

Höfl-Riesch erlebt Olympia-Entscheidung auf dem Flughafen Skirennläuferin und Franz Beckenbauer können nicht live mit fiebern Doppel-Olympiasiegerin und Sportbotschafterin der Münchner Olympia-Bewerbung Maria Höfl-Riesch wird die Entscheidung, in welcher Stadt die Olympischen Winterspiele 2018 stattfinden werden, am morgigen Mittwoch mitten auf dem Flughafen im südafrikanischen Johannesburg erleben – und das gemeinsam mit Franz Beckenbauer.  Direkt im… Höfl-Riesch erlebt Olympia-Entscheidung auf dem Flughafen weiterlesen

München möchte Gastgeber der Olympischen Winterspiele 2018 werden und damit – als Austragungsort sowohl olympischer Sommer- (1972) als auch Winterspiele – für ein Novum in der olympischen Geschichte sorgen. Neben der bayerischen Landeshauptstadt bewerben sich noch Pyeongchang (Südkorea) und Annecy (Frankreich).  Die Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) fällt am Mittwoch, 6. Juli 2011, in… Olympia 2018 in München? Die Entscheidung LIVE! weiterlesen

Banner TV-Sport.de