DSV Rennläuferin Monica Hübner aus Garmisch Partenkirchen, konnte sich beim FIS Slalom der Damen am Sonntag in Zinal über den 3. Platz freuen. Hübner musste sich, am Tage ihres 21. Geburtstags, nur der Tagessiegerin Ula Hafner aus Slowenien und Esther Good aus der Schweiz geschlagen geben.  Bereits am Vortag sicherte sich Hübner als 7. wichtige… Monica Hübner Dritte beim FIS Slalom in Zinal. weiterlesen

An diesem Wochenende standen am Samstag und Sonntag zwei FIS Herren Riesenslalomrennen auf dem Gemsstock in Andermatt auf dem Programm. Organisiert wurden die Rennen vom Umer Skiverband der am Wochenende ca. 100 freiwillige Helfer aus dem Urmer Skiverband aus 16 Skiclubs im Einsatz hatte.  Bei frühlingshaftem Wetter konnte sich bei beiden Rennen der Skiweltcup erfahrene… Beat Feuz gewinnt beide FIS Riesenslalomrennen in Andermatt weiterlesen

Riesenslalom Vize-Weltmeisterin Federica Brignone kommt auch in den schnellen Disziplinen immer besser in Fahrt. Die in Mailand geborene 20-Jährige die für den Skiclub Courmayeur an den Start geht, gewann den am Freitag bei ihrem Heimatverein stattfinden FIS Slalom der Damen.  In einer Zeit von 1.17.67 Minuten verwies sie ihre Teamkolleginnen Daniela Merighetti (+ 0.83) und… Federica Brignone gewinnt FIS Super G in Courmayeur weiterlesen

Nur 24 Stunden nach ihrem Sieg beim 1. Riesenslalom der Damen im schweizerischen Zinal, sicherte sich die 21-Jährige Römerin Francesca Marsaglia erneut den Sieg beim 2. Riesentorlauf an gleicher Stelle. Die Italienerin setzte sich in einer Gesamtzeit von 2:29.48 Minuten vor der Französin Adeline Baud (+ 0.25) und der Serbin Nevena Ignjatovic (+ 1.42).  Coralie… Francesca Marsaglia gewinnt auch 2. FIS Riesenslalom in Zinal weiterlesen

In Engelberg, dem größten Ski- und Snowboard-Eldorado der Zentralschweiz fanden am Donnerstag und Freitag zwei FIS Slalomrennen der Herren statt.  Am Donnerstag sicherte sich der Schweizer Martin Stricker in einer Gesamtzeit von  1:28.96 den Sieg vor dem Deutschen Philipp Schmid (+ 0.10) aus  Lindenberg im Allgäu und seinem Landsmann Mauro Caviezel (+ 0.25) sicherte.  Am… Martin Stricker und Markus Vogel gewinnen FIS Slaloms in Engelberg weiterlesen

Andrea Ravelli und Caroline Pichler holen sich Titel des italienischen Junioren Meister.  Bei der Abfahrt am Mittwoch musste sich Hagen Patscheider noch mit Rang 7 begnügen. Am Donnerstag beim Super G der Herren stand er auf dem obersten Podestplatz. Der  23 Jährige aus Langtaufers setzte sich mit einer Zeit von 1:15.89 Minuten vor dem gleich… Hagen Patscheider gewinnt Abfahrt in Pila – Caroline Pichler gewinnt in Courmayeur weiterlesen

Im Niederösterreichischen Göstling an der Ybbs auf dem Hochkar (Draxlerloch) stand heute, zum Abschluss der viertägigen FIS Rennen, der Riesenslalom der Herren auf dem Programm.  Dabei verteidigte Marcel Mathis aus Hohenems seinen Vorsprung aus dem 1. Durchgang im Finale und gewann in einer Zeit von 2:13.26 Minuten vor dem Kärnten Christian Walder (+ 0.53) und… Marcel Mathis gewinnt FIS Riesenslalom der Herren auf dem Hochkar weiterlesen

Die Italienerin Francesca Marsaglia gewann am Donnerstag den FIS Riesenslalom der Damen im schweizerischen Zinal. Die in Rom geborene 21-Jährige setzte sich mit einer Gesamtzeit von 2:21.89 Minuten vor ihrer Team Kollegin Sabrina Fanchini (+ 0.08) und der Schweizerin Martina Schild (+ 0.63) durch.  Auf dem 4. Rang reihte sich die französische Slalomspezialistin Sandrine Aubert… Francesca Marsaglia gewinnt FIS Riesenslalom in Zinal weiterlesen

Mit einer kleinen Überraschung endete die Abfahrt der Herren bei den italienischen National Junior Championships in Pila. Den Sieg holte sich in einer Zeit von 1:25.09 der 18-Jährige Wipptaler Aaron Hofer vor Andrea Ravelli aus Brescia (+ 0.19) und Henri Battilani (+ 0.57) aus Valle d’Aosta.  Auf den Rängen 4 bis 7 reihten sich Alessandro… Aaron Hofer gewinnt italienische Abfahrts Juniorenmeisterschaft der Herren weiterlesen

Und täglich grüßt das Murmeltier, oder besser gesagt Lisa-Maria Zeller vom obersten Stockerlplatz. Nach ihrem Sieg beim FIS Riesenslalom am Montag auf dem Hochkar im niederösterreichischen Göstling an der Ybbs gewann die 18-Jährige auch den FIS Slalom am Dientag.  In einem extrem spannendem Rennen setzte sich Zeller in einer Gesamtzeit von 1:27.34 vor Julia Dygruber… Lisa-Maria Zeller gewinnt auch FIS Slalom auf dem Hochkar weiterlesen

Bei den italienischen National Junior Championships in Courmayeur stand am heutigen Dienstag der Riesenslalom der Damen auf dem Programm. WM Bronze Medaillengewinnerin Federica Brignone aus Mailand konnte ihrer Favoritenrolle nicht ganz gerecht werden.  Am Ende des Tages stand Lisa Magdalena Agerer auf dem obersten Podestplatz. In einer Gesamtzeit von 1:56.23 gewann die 19-Jährige Riesenslalom Europacup… Lisa Magdalena Agerer gewinnt italienische Riesenslalom Junioren Meisterschaft in Courmayeur weiterlesen

Beim FIS Riesenslalom der Damen im französischen Grand Bornand musste sich die WM Dritte Tessa Worley, ihrer 18-Jährigen Landsfrau Adeline Baud geschlagen geben.  Baud setze sich in einer Gesamtzeit von 2:13.08 Minuten mit einem Vorsprung von 47 Hundertstel Sekunden vor Tessa Worley und der Italienerin Francesca Marsaglia (+ 0.51) durch.  Knapp am Podest vorbei schrammte… Adeline Baud gewinnt FIS Riesenslalom in Grand Bornand weiterlesen

Banner TV-Sport.de