Den in Levi abgesagten Europacuprennen konnte Bernadette Schild  heute doch noch etwas Positives abgewinnen. Die Ersatzbewerbe in Zinal (SUI) nützt Schild, um zwischen den Weltcupeinsätzen Rennpraxis zu sammeln. Im Riesentorlauf gelang das der jungen Salzburgerin heute sehr erfolgreich. Sie entschied das Rennen vor der Schwedin Kajsa Kling (+1,65 Sek.) und Simona Hösl (GER), +1,77 Sek.… Bernadette Schild gewinnt Europacup Riesenslalom in Zinal weiterlesen

Die Abstände vor dem Finallauf des traditionsreichen Europacup Slalom der Herren auf der Oberholzpiste in Obereggen waren äußerst knapp. Die widrigen Wetterverhältnisse, stürmischer Wind und eine im Verlauf immer schlechter werdende Piste, wirbelten das Klassement kräftig durcheinander. Den Vorteil eine niedrigen Startnummer im zweiten Durchgang konnte am besten der Italiener Patrick Thaler nutzen. Er setzte… Patrick Thaler gewinnt Europacupslalom in Obereggen weiterlesen

Der Kanadier Brad Spence führt nach dem 1. Durchgang beim traditionsreichen Europacup Slalom der Herren auf der Oberholzpiste in Obereggen in einer Zeit von 44.21 Sekunden vor dem Italiener Christian Deville (+ 0.08) und dem überraschend starken Slowaken Adam Zampa (+ 0.11). Den Auftritt in Obereggen nutzten viele Slalomgrößen als Vorbereitung auf den am Montag… Der Kanadier Brad Spence führt nach dem 1. Durchgang beim EC Slalom in Obereggen weiterlesen

Am kommenden Wochenende kehrt der alpine Ski-Weltcup nach Europa zurück. Andreas Sander hat gute Erinnerungen an die Rennen in Gröden und möchte wieder Punkte holen. Im Vorjahr sorgte Andreas Sander in Gröden (Italien) für einen Paukenschlag. Im zweiten Training belegte der damals noch 21-jährige Westfale sensationell Platz 3 und konnte in der sich anschließenden Abfahrt… Andreas Sander am Ort des Vorjahreserfolges weiterlesen

Am heutigen Dienstag fand im österreichischen St. Lambrecht ein weiterer FIS Riesenslalom der Damen statt. Auch wenn die Vortagessiegerinnen Julia Dygruber und Stefanie Wopfner nicht starteten, kämpfte ein starkes, mit vielen Nachwuchsfahrerinnen besetztes Teilnehmerfeld um den Sieg. Wie bereits am Montag, konnte man sich auch heute über einen ÖSV 3-fach Sieg freuen. Den obersten Platz… Stephanie Brunner gewinnt FIS Riesenslalom Rennen in St. Lambrecht am Dienstag weiterlesen

Am 28. und 29. Dezember trägt Lienz Weltcuprennen aus. Jedes 2. Jahr führt der Skiweltcup die Damen traditionell nach Osttirol, wo am Mittwoch ein Riesenslalom und am Donnerstag ein Slalom auf dem Programm stehen wird. Wo andere Skigebiete noch darum kämpfen, rechtzeitig eröffnen zu können, ist Lienz mit der Weltcuppiste schon sehr weit vorangeschritten. Die… Lienz – Vorbereitungen laufen auf Hochtouren weiterlesen

Im Skiweltcup stehen am kommenden Wochenende zwei Technikbewerbe im französischen Courchevel am Rennprogramm. Am Samstag, 17.12. 2011 wird ein Riesentorlauf ausgetragen, am Sonntag, 18.12. fahren die Damen einen Torlauf. Die Europacup Damen bestreiten am Mittwoch, 14.12. und Donnerstag, 15.12. je einen Riesentorlauf in Zinal (SUI) sowie am 17. und 18.12. ebenso zwei Riesentorläufe in Valtournenche … ÖSV Damen Aufgebot für den Weltcup Riesensalom und Slalom in Courchevel (FRA) weiterlesen

Viktoria Rebensburg: „Nach meiner Rückkehr aus den USA habe ich ein paar Pausentage eingeschoben. Eigentlich wollte ich am Dienstag und Mittwoch Riesenslalom trainieren, habe diesen Plan aber aufgrund einer Erkältung geändert. Ich werde mich nun erst mal richtig auskurieren, ehe ich am Donnerstag nach Courchevel anreise.“ „Ich freue mich, dass nach den Speed-Rennen der vergangenen… DSV Technik Damen Reisen am Donnerstag zur Vorbereitung nach Courchevel. weiterlesen

Die in Levi (FIN) abgesagten Europacup Rennen werden Mittwoch und Donnerstag in Zinal (SUI) nachgetragen. Für die beiden Rennen hat Europacupcheftrainer Bernd Brunner folgende Läuferinnen nominiert: Julia Dygruber (S), Karin Hackl (ST), Ricarda Haaser (T), Mirjam Puchner (S), Bernadette Schild (S), Ramona Siebenhofer (ST), Evelyn Pernkopf (OÖ), Carmen Thalmann (K), Stefanie Wopfner (T), Lisa Maria… ÖSV Damen Aufgebot für die Europacup Rennen in Zinal (SUI) und Valtournenche (ITA) weiterlesen

Die beiden Österreicherinnen Julia Dygruber und Stefanie Wopfner teilten sich am Montag beim FIS Riesenslalom von St. Lambrecht gemeinsam den obersten Platz auf dem Siegespodest. Nach 2:04.07 Minuten überquerten die beiden zeitgleich die Ziellinie und konnten sich gemeinsam über den Sieg freuen. Auch der 3. Platz, und somit das gesamte Siegerpodest blieb mit Ramona Siebenhofer… Julia Dygruber und Stefanie Wopfner teilen sich Sieg beim FIS Riesenslalom in St. Lambrecht weiterlesen