Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Alle News

Alle News, Herren News »

[20 Mai 2011 | Kommentare deaktiviert für ÖSV Ski Alpin Herren: Trainingsplan bis Ende Juli | ]
ÖSV Ski Alpin Herren: Trainingsplan bis Ende Juli

Mitten im Sommer beginnt die Vorbereitungsphase der ÖSV Ski Alpin Herren. Den Anfang machen bei den Herren die Riesenslalom und Kombi Truppe unter Gruppentrainer Andreas Puelacher.
Stephan Görgl, Bernhard Graf, Matthias Mayer, Christoph Nösig, Philipp Schörghofer, Björn Sieber & Co. werden in Geinberg beim Konditionstraining die Grundlagen für eine erfolgreiche Skiweltcup Saison 2011/12 legen.               
Hier sehen Sie alle geplanten Trainingskurse bis Ende Juli. Medientermine werden individuell ausgeschrieben und Ihnen rechtzeitig bekanntgegeben.          
               
 
Gruppe Technik (Gruppentrainer Michael Pircher):                          
•30.05.2011 – 03.06.2011 Konditionstraining  (Kaprun)       
•19.06.2011 – 24.06.2011 Konditionstraining  (Wörgl) 
•01.08.2011 – 05.08.2011 1. Schneetraining (Zermatt)  
•26.07.2011 – 28.07.2011 Schneetraining (Ort …

Alle News, Damen News »

[18 Mai 2011 | Kommentare deaktiviert für Christina Geiger als Patensportlerin beim Handball Lufthansa Final Four | ]
Christina Geiger als Patensportlerin beim Handball Lufthansa Final Four

Die TOYOTA Handball-Bundesliga machte beim Lufthansa Final Four am 7./8. Mai in Hamburg mit verschiedenen Branding-Maßnahmen und PR-Aktionen auf die Sporthilfe und ihre Kampagne „Dein Name für Deutschland“ aufmerksam. Die Sporthilfe war auf Bannern in der Halle, im Anwurfkreis auf dem Hallenboden und auf den Fähnchen der Einlaufkinder präsent und machte zudem mit dem Sporthilfe-Promostand Werbung in eigener Sache. Handball-Ikone Christian Schwarzer kam spontan für eine Autogrammstunde vorbei und legte den Handballfans die Sporthilfe-Kampagne ans Herz. 
Die Lufthansa nutzte das Wochenende zudem, um ihre Patensportler, darunter Biathletin Miriam Gössner und Ski-Rennläuferin …

Alle News, Damen News »

[18 Mai 2011 | Kommentare deaktiviert für Lara Gut: „Ich brauche kein Doping. Training und ein Lächeln sind ausreichend.“ | ]
Lara Gut: „Ich brauche kein Doping. Training und ein Lächeln sind ausreichend.“

Die Schweizerin Lara Gut ist Botschafterin von «cool and clean», einem Präventionsprogramm im Schweizer Sport welches sich für einen fairen und sauberen Sport einsetzt. Die operative Führung wird von Swiss Olympic wahrgenommen. 
In einem Kurzinterview stellt Swiss Olympic Lara Gut, die am 27. April ihren 20. Geburtstag feierte, vor. 
Swiss Olympic: Was sind deine sportlichen Ziele?
Lara Gut: Schneller sein als die anderen.
Swiss Olympic: Wie viel Zeit investierst du in den Sport (Training/Wettkämpfe)?
Lara Gut: Jeden Tag investiere ich Zeit für meinen Sport.
Swiss Olympic: Wer ist für dich ein Vorbild und warum?
Lara Gut: Ein …

Alle News, Damen News »

[18 Mai 2011 | Kommentare deaktiviert für Ein Tag mit Dominique Gisin: Konditionsaufbau in der Rennbahnklinik | ]
Ein Tag mit Dominique Gisin: Konditionsaufbau in der Rennbahnklinik

Dominique Gisin, die bloggende Skirennfahrerin aus Engelberg gibt den Skifans auf http://blog.dominiquegisin.ch/  einen Einblick in ihr Leben als Skiprofi. Wir bedanken uns bei Dominique für den Blick hinter die Kulissen des Skiweltcup. 
„Wieder einmal durfte ich einige Tage in der Rennbahnklinik in Muttenz verbringen. Wie immer war die Betreuung durch Felix Zimmermann und seine Crew einfach super. Ich trainierte die ganze Woche unter Aufsicht, was nach meiner Erkrankung zum Saisonende sehr wertvoll war. 
Ein Tag in der Rennbahnklinik Physio sieht etwa folgendermaßen aus: Ich starte mit dem Training um ca. 08.30 Uhr. …

Alle News, Damen News »

[18 Mai 2011 | Kommentare deaktiviert für Terminübersicht Trainingskurse ÖSV Damen Ski Alpin | ]
Terminübersicht Trainingskurse ÖSV Damen Ski Alpin

Während sich viele noch auf den wohlverdienten Sommerurlaub freuen, starten die ÖSV Ski Damen ab dem 23.05.2011 in Geinberg (Technik) und in Bad Waltersdorf (Speed) in die Vorbereitung auf die Weltcupsaison 2011/12.
Auch das Team von Skiweltcup.TV ist ab Montag wieder verstärkt im Einsatz und wird die Athleten und Athletinnen in der Vorbereitungszeit begleiten. 
Die ÖSV Damen Ski Alpin starten mit ihrem ersten Konditionskurs am kommenden Montag in die Vorbereitung der neuen Weltcupsaison 2011-2012.
Anbei finden Sie alle geplanten Trainingskurse bis Anfang Oktober. Medientermine werden individuell ausgeschrieben.             
23. – 27. 05. 2011                   Konditionskurs WC Gruppe …

Alle News »

[11 Mai 2011 | Kommentare deaktiviert für ÖSV gibt Nationalkader Einteilung bekannt | ]
ÖSV gibt Nationalkader Einteilung bekannt

Der Österreichische Skiverband gab heute die Einteilung des Nationalkaders der Damen und Herren für die Saison 2011/12 bekannt. Wie sich die einzelnen Kader aufstellen finden Sie auf den folgenden PDF Seiten.
ÖSV-Nationalkader Ski Alpin Herren 2011/12 (PDF)   
http://oesv.at/media2/presse/4c04d1478a0a1c6a.pdf
ÖSV Nationalkader Ski Alpin Damen 2011/12 (PDF)   
http://oesv.at/media2/presse/fd223383174138d7.pdf
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.
 
 

Alle News, Damen News »

[5 Mai 2011 | Kommentare deaktiviert für Kathrin Zettel bleibt Atomic Lady | ]
Kathrin Zettel bleibt Atomic Lady

Vertrag Verlängert. Kathrin Zettel, Silbermedaillen-Gewinnerin bei der Ski WM in Garmisch Partenkirchen, Weltspitze im Slalom und RTL, hat ihren Vertag mit Langzeit-Ausrüster Atomic um drei Jahre verlängert. Jetzt wird erstmal gefeiert …….
Acht Weltcupsiege, 35 Mal im Weltcup schon am Podium, 2009 in Val d‘Isère Kombi-Weltmeisterin, heuer Slalom-Silber in Garmisch-Partenkirchen, obwohl die Saison bis dahin fitnessbedingt alles andere als einfach für sie war: Kathrin Zettel, eine Ausnahmeathletin im alpinen Skirennsport, hat ihre Langzeitpartnerschaft mit Ausrüster ATOMIC jetzt um drei weitere Jahre verlängert. „Kathrin ist in der besten Phase ihrer Karriere und hat …

Alle News, Damen News »

[4 Mai 2011 | Kommentare deaktiviert für tz München: „Lindsey lügt!“ – Das komplette Interview mit Marias Mann Marcus Höfl über Vonns Lästerattacken | ]
tz München: „Lindsey lügt!“ – Das komplette Interview mit Marias Mann Marcus Höfl über Vonns Lästerattacken

München (ots) – Gerade zurück aus den Flitterwochen und schon wieder voll im Geschehen. Ski-Ass Maria Höfl-Riesch (26) und ihr Mann Marcus (37) sind seit zwei Tagen wieder daheim. Sie trainiert, er arbeitet im Büro – und nebenbei müssen sich die beiden mit einem Thema befassen, das sie eigentlich längst hinter sich lassen wollten. 
Es geht um den Ärger mit Lindsey Vonn (26). Der Frau, die man mittlerweile als ehemalige Freundin der Familie bezeichnen muss. Nicht zur Hochzeit kommen, aber lästern! Vor ein paar Tagen legte sie im Internet bei Facebook …

Alle News, Herren News »

[4 Mai 2011 | Kommentare deaktiviert für Trainingsauftakt für die ÖSV Abfahrts-Herren | ]
Trainingsauftakt für die ÖSV Abfahrts-Herren

Der Startschuss für die kommende Weltcup-Saison ist gefallen: Seit Sonntag, den 1. Mai 2011, trainiert das ÖSV-Abfahrtsteam in der St. Martins Therme & Lodge (Frauenkirchen), einem offiziellen Trainings- und Partnerresort des Österreichischen Skiverbandes, um sich für die kommende Saison fit zu machen.                   
Klaus Kröll, Georg Streitberger, Romed Baumann, Max Franz und Otmar Striedinger haben sich beim heutigen Medientermin im Bogenschießen und Schilfkanu-Bau versucht.                      
„Ich habe nicht gedacht, dass man sich mit Schilf über Wasser halten kann. Das ist für mich sehr beeindruckend. Das Bogenschießen war eine tolle Abwechslung. Der eine oder andere …

Alle News, Damen News »

[4 Mai 2011 | Kommentare deaktiviert für Dominique Gisin: Ein Vorreiterin im sozialen Netzwerk | ]
Dominique Gisin: Ein Vorreiterin im sozialen Netzwerk

Social Media ist im Spitzensport noch nicht wirklich angekommen. Die meisten Sportler sehen den Wert darin noch nicht oder fürchten sich vor dem Aufwand.
Eine der wenigen Ausnahmen in der Schweiz ist Dominique Gisin, die bloggende Skirennfahrerin aus Engelberg. 
Welche Motivation Dominique Gisin hat, um über die sozialen Netzwerke zu kommunizieren und welche Erfahrungen sie dabei macht, erfahrt Ihr hier im zweiten MySignTALK mit Reto Baumgartner. 

Im letzten Jahr durften wir Dominique Gisin in die Welt von Twitter, Facebook und Co. einführen und haben auch ihren persönlichen Blog überarbeitet. Von Natur aus ist …

Alle News, Damen News »

[3 Mai 2011 | Kommentare deaktiviert für Regina Mader sehnt sich nach Sonne und Natur | ]
Regina Mader sehnt sich nach Sonne und Natur

Erfpendorf | Entspannt sitzt Regina Mader in einem Eislokal in St. Johann, lässt sich einen Eis-Kaffe munden, gemeinsam mit Freund Patrick, den sie vor drei Jahren im Bundessportheim St. Christoph kennen gelernt hat 
„Tun, was mir Freude macht!“, lautet in diesen Tagen die Devise der 26-jährigen Skirennläuferin, die ihre Rennski ins Eck gestellt hat, einfach nur draußen in der Natur sein, die Tage mit der Familie genießen. Regina fühlt sich rundum wohl. Dazu gehört auch die Vorfreude auf zwölf Tage Urlaub in Südostasien mit Freund Patrick, mit Appetit auf Sonne und …

Alle News »

[20 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Startschuss zum dritten Anlauf – Eingabe der Kandidatur FIS Alpine Ski WM 2017 St. Moritz/Engadin | ]
Startschuss zum dritten Anlauf – Eingabe der Kandidatur FIS Alpine Ski WM 2017 St. Moritz/Engadin

Anlässlich einer kleinen Feier konnten die Vertreter des Kandidaturkomitees der FIS Alpinen Ski WM 2017 St. Moritz/Engadin und von Swiss-Ski am Donnerstag 20. April 2011 die Kandidatur offiziell bei der FIS in Oberhofen am Thunersee einreichen. 
Nach den beiden erfolglosen Versuch, die Alpine Skiweltmeisterschaft bereits im 2013 resp. 2015 ins Engadin zurückzuholen, fiel damit der Startschuss für den dritten Anlauf mit dem Ziel 2017 vor Augen. Bis zum 1. Mai 2011 haben mögliche Kandidaten Zeit, ihre Kandidatur bei der FIS zu deponieren. Neben St. Moritz haben auch Cortina d’Ampezzo (ITA) und …

Alle News, Herren News »

[20 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Slalomfahrer Urs Imboden beendet Karriere | ]
Slalomfahrer Urs Imboden beendet Karriere

Urs Imboden beendet im Alter von 36 Jahren seine aktive Rennläufer Karriere. Der Schweizer, der für Moldawien an den Start ging wird am Sport-Gymnasium von Davos Trainer. 
Imboden, der am 1. August seine neue Arbeitsstelle antritt, freut sich bereits auf sein neues Arbeitsumfeld: „Die Tätigkeit in Davos ist für mich die ideale Gelegenheit, ins Trainermetier einzusteigen. Gerne gebe ich meine langjährige Erfahrung als Athlet an junge Fahrerinnen und Fahrer weiter.“ 
Sein Bestergebnis für Moldawien fuhr Imboden 2010 in Adelboden ein, als er 7. wurde. An den Weltmeisterschaften 2007 in Are (11. Platz), …

Alle News, Herren News »

[20 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Swiss Ski alpin: Kaderselektionen Saison 2011/2012 | ]
Swiss Ski alpin: Kaderselektionen Saison 2011/2012

Anlässlich der Planungssitzung in Nottwil wurden die Kaderzugehörigkeiten aller Athletinnen und Athleten für die kommende Saison festgelegt.
Die beiden Cheftrainer Mauro Pini (Damen) und Osi Inglin (Herren) selektionierten zusammen mit ihren Trainerstäben insgesamt 40 Frauen (Vorjahr 39) und 43 Männer (Vorjahr 45) für die Kader von Swiss-Ski. 
Beat Feuz ist der einzige Athlet, der vom A-Kader in die Nationalmannschaft aufsteigt. Je drei Männer und Frauen verloren diesen Status und werden in der nächsten Saison dem A-Kader angehören: Daniel Albrecht, Ambrosi Hoffmann, Sandro Viletta, Marianne Abderhalden, Fränzi Aufdenblatten und Martina Schild.
Einen Sprung nach …

Alle News »

[15 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Saslong, Brignone und Innerhofer auf der „Prowinter“ prämiert | ]
Saslong, Brignone und Innerhofer auf der „Prowinter“ prämiert

Am Donnerstag wurden auf der „Prowinter“ mit Federica Brignone und Christof Innerhofer die beiden besten italienischen Athleten der Saison 2010/2011 sowie Südtirols Nachwuchsathleten und die schönsten Skipisten Italiens prämiert. Die „Prowinter“ ist NOCH am Freitag von 9 bis 16 Uhr geöffnet. 
Als beste italienische Skifahrer der Saison 2010/2011 wurden am Nachmittag auf der Fachmesse für Verleih und Service im Wintersport „Prowinter“ Federica Brignone und Christof Innerhofer mit dem Premio Pool Sci Italia ausgezeichnet. 
Federica Brignone ist 20 Jahre alt und bestreitet die Rennen für die Sportgruppe der Carabinieri. In der kürzlich zu …

Alle News »

[15 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Elisabeth Görgl und viele weitere illustre Namen des Weltcups beim 2Horn-Downhill Vist Cup – Das Podium ging dabei an einen Amateur | ]
Elisabeth Görgl und viele weitere illustre Namen des Weltcups beim 2Horn-Downhill Vist Cup – Das Podium ging dabei an einen Amateur

Fast ein Weltcuprennen auf Jochgrimm, der als Komplizen auch noch das schöne Wetter auf seiner Seite hatte – so könnte man eine weitere, gelungene Ausgabe des 2Horn Vist Cup bezeichnen, der vergangen Samstag in Jochgrimm über die Bühne ging. 
Den frühlingshaften Temperaturen zum Trotz ließen sich viele Skifahrer – Amateure, wie leidenschaftliche Fahrer – die Gelegenheit sich mit den zahlreichen Weltcupathleten zu messen, nicht entgehen. 
Der legendäre 2Horn Vist Cup, mit Vist, einem Südtiroler Unternehmen spezialisiert in der Produktion von Wintersportware als Sponsor, wird vom Ski Club Auer organisiert, an dessen Spitze …

Alle News, Damen News »

[13 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Fanny Chmelar: „Eine turbulente Saison ist zu Ende!“ | ]
Fanny Chmelar: „Eine turbulente Saison ist zu Ende!“

Fanny Chmelar zieht Bilanz, sie blickt auf die Wettkampfsaison 2010/2011 zurück – und berichtet von einer anstehenden Prüfung … 
Die letzten beiden Weltcup-Rennen in Spindlermühle und Lenzerheide waren ein Spiegelbild der gesamten Saison. Und mit der war ich unterm Strich nicht zufrieden. Deshalb heißt meine Devise „Abhaken und nach vorne schauen“! 
Tolle Unterstützung  

Umso mehr habe ich mich über Eure Unterstützung gefreut. Es tut einfach gut, dass die Fans zu einem stehen, auch oder gerade, wenn es mal nicht so läuft! Dafür Euch allen ein großes Dankeschön! 
WM-Quali früh erfüllt  

Doch der Reihe nach. Denn …

Alle News »

[12 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Filzmoos bereitet Michaela Kirchgasser und Philipp Schörghofer großen Empfang | ]
Filzmoos bereitet Michaela Kirchgasser und Philipp Schörghofer großen Empfang

Eine stimmungsvolle Feier bereitete die Pongauer Gemeinde Filzmoos ihren beiden Gemeindebürgern Michaela Kirchgasser und Philipp Schörghofer am Samstag, 9. April, in Anwesenheit von Landeshauptfrau Mag. Gabi Burgstaller und Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Wilfried Haslauer. Die Schirennläuferin Michaela Kirchgasser eroberte heuer bei der Alpinen Ski-Weltmeisterschaft in Garmisch-Partenkirchen die Silbermedaille mit Österreich im Mannschaftsbewerb, Philipp Schörghofer war ebenfalls im Team beim Gewinn der Silbermedaille und holte außerdem Bronze im Riesenslalom. 
„Die Salzburger Skisportler zeigten bei der Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen einmal mehr groß auf“, sagte Burgstaller, die den beiden Rennläufern persönlich gewidmete Ehrenbecher der Landeshauptfrau überreichte. …

Alle News, Damen News »

[12 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Lara Gut im Prüfungsstress | ]
Lara Gut im Prüfungsstress

Lara Gut aus der Schweiz kuriert zurzeit ihre Fußgelenk Verletzung aus, die sich in Garmisch Partenkirchen zugezogen hat. Erholung für den Körper ist angesagt. Der Geist dagegen steht im Maturastress. 
Während sich die anderen in der Sonne erholen hat Lara ein straffes Lernprogramm vor sich. In den Fächern Chemie, Physik und Biologie stehen Ende April und Anfang Juni, für die 19-Jährige, Prüfungen an. 
„Es ist ein intensiver Unterricht, aber ich mache es sehr gerne und es ist interessant. Wenn ich mehr Zeit hätte, könnte ich es noch mehr genießen“, ist Gut jedoch …

Alle News, Herren News »

[12 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Empfang von Vizeweltmeister Romed Baumann | ]
Empfang von Vizeweltmeister Romed Baumann

Am Freitag. 15. April 2011 um 19.30 Uhr findet im Kulturhaus Hochfilzen der Empfang von Vizeweltmeister Romed Baumann statt. Zu Ehren des sympathischen Rennfahrers lädt seine Heimatgemeinde Hochfilzen alles Freunde und Fans zum Empfang ein. 
Romed Baumman blickt gerne auf die Saison 2010/11 zurück: „Mit drei Top3, 13 Top10 und einem abschließenden 7. Platz im Gesamtweltcup war das meine bisher beste Weltcup-Saison. Lediglich ein Sieg, am liebsten bei der Weltmeisterschaft in Garmisch-Partenkirchen, hat mir zum ganz großen Glück. Alles in allem war es für mich aber ein sehr guter Winter mit …

Alle News, Damen News, Herren News »

[12 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für ÖSV Gruppentrainer für die neue Saison stehen fest | ]
ÖSV Gruppentrainer für die neue Saison stehen fest

Heute gaben ÖSV-Sportdirektor Hans Pum und die beiden sportlichen Leiter Mathias Berthold (Herren) und Herbert Mandl (Damen) die Gruppentrainer für die kommende Weltcupsaison bekannt. 
Michael Pircher folgt Christian Höflehner als Gruppentrainer Technik Herren nach. Der 35-jährige Steirer ist seit 2006 als Technik-Trainer im Weltcup dabei und übernimmt ab sofort die Leitung des Slalomteams. Die beiden anderen Gruppentrainer bei den Herren heißen weiterhin Andreas Evers (Speed Herren) und Andreas Puelacher (RS & Kombi Gruppe).
Auch bei den Damen gibt es eine Veränderung. Nach dem Abgang von Jürgen Kriechbaum kehrt Florian Winkler in das …

Alle News, Damen News »

[10 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Monica Hübner Dritte beim FIS Slalom in Zinal. | ]
Monica Hübner Dritte beim FIS Slalom in Zinal.

DSV Rennläuferin Monica Hübner aus Garmisch Partenkirchen, konnte sich beim FIS Slalom der Damen am Sonntag in Zinal über den 3. Platz freuen. Hübner musste sich, am Tage ihres 21. Geburtstags, nur der Tagessiegerin Ula Hafner aus Slowenien und Esther Good aus der Schweiz geschlagen geben. 
Bereits am Vortag sicherte sich Hübner als 7. wichtige FIS Punkte. Der Sieg beim 1. FIS Slalom am Samstag in Zinal ging an Chiara Carratu aus Italien vor der Belgierin Karen Persyn und Ana Kobal aus Slowenien.   
Ergebnisliste: FIS Slalom der Damen in Zinal am Samstag 
Ergebnisliste: …

Alle News, Herren News »

[10 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Beat Feuz gewinnt beide FIS Riesenslalomrennen in Andermatt | ]
Beat Feuz gewinnt beide FIS Riesenslalomrennen in Andermatt

An diesem Wochenende standen am Samstag und Sonntag zwei FIS Herren Riesenslalomrennen auf dem Gemsstock in Andermatt auf dem Programm. Organisiert wurden die Rennen vom Umer Skiverband der am Wochenende ca. 100 freiwillige Helfer aus dem Urmer Skiverband aus 16 Skiclubs im Einsatz hatte. 
Bei frühlingshaftem Wetter konnte sich bei beiden Rennen der Skiweltcup erfahrene Beat Feuz als Gewinner in die Siegesliste eintragen. 
Am Samstag gewann Feuz das Rennen auf der FIS Strecke Lutersee-Gurschen in einer Gesamtzeit von 2:06.96 Minuten vor Mauro Caviezel (SUI – + 0.21) und Marc Gehrig ( SUI …

Alle News, Damen News »

[9 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone gewinnt FIS Super G in Courmayeur | ]
Federica Brignone gewinnt FIS Super G in Courmayeur

Riesenslalom Vize-Weltmeisterin Federica Brignone kommt auch in den schnellen Disziplinen immer besser in Fahrt. Die in Mailand geborene 20-Jährige die für den Skiclub Courmayeur an den Start geht, gewann den am Freitag bei ihrem Heimatverein stattfinden FIS Slalom der Damen. 
In einer Zeit von 1.17.67 Minuten verwies sie ihre Teamkolleginnen Daniela Merighetti (+ 0.83) und Johanna Schnarf (+ 1.22) auf die Plätze 2 und 3.    
Federica Sosio verpasste das Podest um eine Hundertstel Sekunde und reihte sich vor Michela Borgis und Valentina Cillara Rossi auf dem 4. Rang ein. 
Neben dem Super G …

Alle News, Damen News »

[8 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Francesca Marsaglia gewinnt auch 2. FIS Riesenslalom in Zinal | ]
Francesca Marsaglia gewinnt auch 2. FIS Riesenslalom in Zinal

Nur 24 Stunden nach ihrem Sieg beim 1. Riesenslalom der Damen im schweizerischen Zinal, sicherte sich die 21-Jährige Römerin Francesca Marsaglia erneut den Sieg beim 2. Riesentorlauf an gleicher Stelle. Die Italienerin setzte sich in einer Gesamtzeit von 2:29.48 Minuten vor der Französin Adeline Baud (+ 0.25) und der Serbin Nevena Ignjatovic (+ 1.42). 
Coralie Frasse-Sombet aus Frankreich verfehlte das Podest um 9 Hundertstel Sekunden und musste sich mit dem 4. Platz begnügen. Die Plätze 5 bis 7 gingen an die Slowenin Ana Bucik, Chiara Carratu aus Italien und die Kroatin …

Alle News, Herren News »

[8 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Martin Stricker und Markus Vogel gewinnen FIS Slaloms in Engelberg | ]
Martin Stricker und Markus Vogel gewinnen FIS Slaloms in Engelberg

In Engelberg, dem größten Ski- und Snowboard-Eldorado der Zentralschweiz fanden am Donnerstag und Freitag zwei FIS Slalomrennen der Herren statt. 
Am Donnerstag sicherte sich der Schweizer Martin Stricker in einer Gesamtzeit von  1:28.96 den Sieg vor dem Deutschen Philipp Schmid (+ 0.10) aus  Lindenberg im Allgäu und seinem Landsmann Mauro Caviezel (+ 0.25) sicherte. 
Am Freitag riss die Erfolgsserie von Philipp Schmid, nach seinen beiden Siegen am letzten Wochenende in Malbun und Platz zwei am Vortag, schied der Deutsche bereits im 1. Durchgang aus. 
Das Podest am Freitag war fest in Schweizer Hand. …

Alle News, Damen News, Herren News »

[7 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Hagen Patscheider gewinnt Abfahrt in Pila – Caroline Pichler gewinnt in Courmayeur | ]
Hagen Patscheider gewinnt Abfahrt in Pila – Caroline Pichler gewinnt in Courmayeur

Andrea Ravelli und Caroline Pichler holen sich Titel des italienischen Junioren Meister. 
Bei der Abfahrt am Mittwoch musste sich Hagen Patscheider noch mit Rang 7 begnügen. Am Donnerstag beim Super G der Herren stand er auf dem obersten Podestplatz. Der  23 Jährige aus Langtaufers setzte sich mit einer Zeit von 1:15.89 Minuten vor dem gleich „alten“ Siegmar Klotz (+ 0.48) aus Lana/Pawigl und dem 19-Jährigen Andrea Ravelli aus Brescia (+ 0.72) durch. 
Damit holte sich Andrea Ravelli, nachdem er sich am Vortag bei der Abfahrt Aaron Hofer knapp geschlagen geben musste, den …

Alle News, Herren News »

[7 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Marcel Mathis gewinnt FIS Riesenslalom der Herren auf dem Hochkar | ]
Marcel Mathis gewinnt FIS Riesenslalom der Herren auf dem Hochkar

Im Niederösterreichischen Göstling an der Ybbs auf dem Hochkar (Draxlerloch) stand heute, zum Abschluss der viertägigen FIS Rennen, der Riesenslalom der Herren auf dem Programm. 
Dabei verteidigte Marcel Mathis aus Hohenems seinen Vorsprung aus dem 1. Durchgang im Finale und gewann in einer Zeit von 2:13.26 Minuten vor dem Kärnten Christian Walder (+ 0.53) und Christian Hirschbühl aus Vorarlberg (+ 0.62). 
Rang 4 sicherte sich der Vorarlberger Clemens Dorner gefolgt von Thomas Mayrpeter aus Oberösterreich und dem Steirer Daniel Danklmaier.    
Die Top Ten komplettierten  Niklas Köck aus Tirol, der Slowene Luka  Presterel, Martin  …

Alle News, Damen News »

[7 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Francesca Marsaglia gewinnt FIS Riesenslalom in Zinal | ]
Francesca Marsaglia gewinnt FIS Riesenslalom in Zinal

Die Italienerin Francesca Marsaglia gewann am Donnerstag den FIS Riesenslalom der Damen im schweizerischen Zinal. Die in Rom geborene 21-Jährige setzte sich mit einer Gesamtzeit von 2:21.89 Minuten vor ihrer Team Kollegin Sabrina Fanchini (+ 0.08) und der Schweizerin Martina Schild (+ 0.63) durch. 
Auf dem 4. Rang reihte sich die französische Slalomspezialistin Sandrine Aubert vor ihrer Landsfrauen Coralie Frasse-Sombet ein. 
Hinter Katarina Lavtar aus Slowenien und der Kroatin Sofija Novoselic beendete die Deutsche Michaela Schmotz aus Fischbachau als Achte das Rennen. 
Am Freitag steht in Zinal ein weiterer FIS Riesenslalom auf dem …

Alle News, Herren News »

[6 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Aaron Hofer gewinnt italienische Abfahrts Juniorenmeisterschaft der Herren | ]
Aaron Hofer gewinnt italienische Abfahrts Juniorenmeisterschaft der Herren

Mit einer kleinen Überraschung endete die Abfahrt der Herren bei den italienischen National Junior Championships in Pila. Den Sieg holte sich in einer Zeit von 1:25.09 der 18-Jährige Wipptaler Aaron Hofer vor Andrea Ravelli aus Brescia (+ 0.19) und Henri Battilani (+ 0.57) aus Valle d’Aosta. 
Auf den Rängen 4 bis 7 reihten sich Alessandro Brean, Carlo Beretta, Siegmar Klotz und Hagen Patscheider ein. Mitfavorit Dominik Paris musste sich hinter Hubert Franzelin mit dem 9. Rang begnügen. 
Morgen steht in Pila der Super G der Herren auf dem Programm.  .   
Ergebnisliste Abfahrt der …

Alle News, Damen News »

[5 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Lisa-Maria Zeller gewinnt auch FIS Slalom auf dem Hochkar | ]
Lisa-Maria Zeller gewinnt auch FIS Slalom auf dem Hochkar

Und täglich grüßt das Murmeltier, oder besser gesagt Lisa-Maria Zeller vom obersten Stockerlplatz. Nach ihrem Sieg beim FIS Riesenslalom am Montag auf dem Hochkar im niederösterreichischen Göstling an der Ybbs gewann die 18-Jährige auch den FIS Slalom am Dientag. 
In einem extrem spannendem Rennen setzte sich Zeller in einer Gesamtzeit von 1:27.34 vor Julia Dygruber (+ 0.07) und Carmen Thalmann (+ 0.08) durch. 
Valentina Fankhauser (+ 0.30) verpasste einen Podestplatz um 22 Hundertstel Sekunden und musste sich mit dem 4. Rang begnügen. 
Auf den Plätzen 5 bis 8 reihten sich Beatric Pösendorfer, Ricarda …

Alle News, Damen News »

[5 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Lisa Magdalena Agerer gewinnt italienische Riesenslalom Junioren Meisterschaft in Courmayeur | ]
Lisa Magdalena Agerer gewinnt italienische Riesenslalom Junioren Meisterschaft in Courmayeur

Bei den italienischen National Junior Championships in Courmayeur stand am heutigen Dienstag der Riesenslalom der Damen auf dem Programm. WM Bronze Medaillengewinnerin Federica Brignone aus Mailand konnte ihrer Favoritenrolle nicht ganz gerecht werden. 
Am Ende des Tages stand Lisa Magdalena Agerer auf dem obersten Podestplatz. In einer Gesamtzeit von 1:56.23 gewann die 19-Jährige Riesenslalom Europacup Siegerin aus Nauders im österreichischen Bundesland Tirol, die jedoch für den italienischen Verband startet. Ihre derzeit gute Form stellte ein weiteres Mal, Slalom Vortagessiegerin Elena Curtoni unter Beweis, die sich mit einem Rückstand von 47 Hundertstel …

Alle News, Damen News »

[5 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Adeline Baud gewinnt FIS Riesenslalom in Grand Bornand | ]
Adeline Baud gewinnt FIS Riesenslalom in Grand Bornand

Beim FIS Riesenslalom der Damen im französischen Grand Bornand musste sich die WM Dritte Tessa Worley, ihrer 18-Jährigen Landsfrau Adeline Baud geschlagen geben. 
Baud setze sich in einer Gesamtzeit von 2:13.08 Minuten mit einem Vorsprung von 47 Hundertstel Sekunden vor Tessa Worley und der Italienerin Francesca Marsaglia (+ 0.51) durch. 
Knapp am Podest vorbei schrammte die Spanierin Carolina Ruiz Castillo (+ 0.74). Ihr fehlten am Ende 23 Hundertstel Sekunden auf einen „Stockerlplatz“. 
Beim prominent besetzten FIS Riesenslalom in Grand Bornand reihten sich die Italienerinnen Sabrina Fanchini und Camilla Borsotti vor der Französin Marion …

Alle News, Damen News »

[5 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Elena Courtoni gewinnt italienische Slalom Junioren Meisterschaft in Courmayeur | ]
Elena Courtoni gewinnt italienische Slalom Junioren Meisterschaft in Courmayeur

Bei den Italienischen „National Junior Championships“ in Courmayeur (ITA) kam es am Montag beim Slalom der Damen zum Zweikampf zwischen Elena Curtoni und Federica Brignone. 
Am Ende setzte sich Elena Courtoni, die Super G Juniorenweltmeisterin in einer Gesamtzeit von 1:34.43 mit einem Vorsprung von 1.41 Sekunden vor der Riesenslalom Vize Weltmeisterin Federica Brignone durch. Den 3. Platz auf dem Siegespodest sicherte sich die 18-Jährige Alessia Medetti vom Skiclub Lecco. 
Hinter der Viertplazierten Slalomspezialistin Chiara Costazza, reihten sich Lisa Magdalena Agerer und Michela Borgis auf den Rängen 5 und 6 ein. 
Ergebnisliste: Italien Slalom …

Alle News, Damen News »

[5 Apr 2011 | Kommentare deaktiviert für Lisa Maria Zeller gewinnt FIS Riesenslalom am Hochkar | ]
Lisa Maria Zeller gewinnt FIS Riesenslalom am Hochkar

Im Niederösterreichischen Göstling an der Ybbs auf dem Hochkar fand am Montag ein FIS Riesenslalom der Damen statt. Am Ende sicherte sich Lisa Maria Zeller in einer Gesamtzeit von 2:20.71 den Tagessieg. Lisa-Maria Reiss (+ 0.80) und Stefanie Wopfer (+ 1.27) schafften den Sprung auf das Podest. 
Julia Dygruber (+ 1.46) verpasste den „Stockerlplatz“ und musste sich mit dem 4. Rang begnügen. Dahinter reihten sich Stephanie Venier, Ricarda Hasser, Beatrice Pösendorfer und Tamara Tippler auf den Rängen 5 bis 8 ein. 
Die Top 10 komplettierten Valentina Frankhauser und Nadine Tschernitz.
Du möchtest in …

Alle News, Herren News »

[30 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für DSV Ski Rennfahrer Hannes Wagner beendet aktive Laufbahn | ]
DSV Ski Rennfahrer Hannes Wagner beendet aktive Laufbahn

Der fünffache Deutsche Meister Hannes Wagner vom SV Hindelang hat, mit 24 Jahren seinen Rücktritt vom aktiven Skisport bekannt gegeben. „Unter die besten 30 im Weltcup habe ich es nie geschafft. Das ist einfach brutal schwierig. Dennoch bin ich stolz auf das, was ich erreicht habe.“ 
Wenn es auch während seiner Laufbahn nicht immer nach Plan lief, hätte sein letztes Rennen kein besseres Happyend finden können. In Garmisch Partenkirchen kürte sich Hannes Wagner zum Deutschen Meister in der Super Kombination. 
„Das war ein schöner Abschluss. Im Moment geht es mir richtig gut. …

Alle News, Damen News »

[24 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Depauli kürt sich zu Österreichs bester Abfahrerin | ]
Depauli kürt sich zu Österreichs bester Abfahrerin

Schon im Europacup machte Jessica Depauli mit ihren zehn Saisonsiegen immer wieder auf sich aufmerksam. Mit dem Gewinn der Österreichischen Meisterschaften in der Abfahrt setzt die frisch gebackene Europacup-Gesamtsiegerin und Junioren Weltmeisterin zum Ende des Winters noch einmal eines drauf. 
Als Jessica Depauli letzte Woche von ihrem Trainer Bernd Brunner erfuhr, dass sie bei den Österreichischen Meisterschaften ausgerechnet in der Abfahrt an den Start gehen wird, war die Freude bei der 19-jähirgen Kirchbergerin etwas verhalten. Schließlich sind es eher die technischen Disziplinen, die sie ihre größte Aufmerksamkeit schenken möchte. Bei den …

Alle News, Top News »

[23 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Ski Weltcup V.I.P. News: 23. März 2011 – Der Blick hinter die Kulissen | ]
Ski Weltcup V.I.P. News: 23. März 2011 – Der Blick hinter die Kulissen

Der kanadische Slalomspezialist Michael Janyk feierte, nach einer erfolgreichen Saison mit vier Platzierungen unter den Schnellsten fünf, am Dienstag seinen 29. Geburtstag. Zu den Gratulanten gehörten die zweifache Medaillengewinnerin von Garmisch Partenkirchen (Gold im Teamwettbewerb, Bronze im Riesenslalom) Tessa Worley und das Rossignol Team. Wie man sieht gab’s neben Geschenken auch eine besondere Geburtstagsüberraschung. Eine Torte mitten ins Gesicht.   
Britt Janyk aus Kanada ist wieder zuhause. Wie es sich für eine echte Rennfahrerin gehört ging es gleich wieder auf die Piste. Bei blauen Himmel und Sonnenschein verbrachte sie in Whistler einen …

Alle News, Herren News »

[23 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Cornel Züger tritt zurück | ]
Cornel Züger tritt zurück

Der bald 30-jährige Cornel Züger verabschiedet sich vom Spitzensport 
Cornel Züger beendet am kommenden Freitag mit dem Super-G an den Schweizer Meisterschaften in St. Moritz seine lange Spitzensportkarriere. 
Der A-Kaderfahrer aus Siebnen gehörte seit 2003 einem Kader von Swiss-Ski an. Seinen grössten Erfolg feierte Züger in der vergangenen Saison, als er die Abfahrtswertung des Europacups gewann und auf dem Weg dazu einen Sieg und drei weitere Podestplätze erreichte. 
Im Weltcup kam der bald 30-jährige Schwyzer seit 2003 regelmässig im Super-G und in der Abfahrt zum Einsatz. Sein bestes Resultat erreichte Züger im Januar …

Alle News, Herren News »

[22 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert für Michael Wachlhofer feiert großes Abschiedsfest | ]
Michael Wachlhofer feiert großes Abschiedsfest

Der Skirennläufer Michael Walchhofer, Weltmeister, Medaillengewinner und mehrfacher Weltcup-Sieger, hat seine Karriere beendet. Zu Ehren dieses sympathischen Sportlers, der in Altenmarkt-Zauchensee zu Hause ist, gibt es ein großes Fest.                      
Die Marktgemeinde Altenmarkt und Altenmarkt-Zauchensee Tourismus laden Sie am 26. März 2011 um 19.30 Uhr auf dem Marktplatz in Altenmarkt ein, dabei zu sein, wenn Michael Walchhofer mit einem Programm voller Überraschungen gefeiert wird.    
Durch das Programm am Marktplatz führt ORF-Sportreporter Adi Niederkorn. Musikalisch umrahmt wird der Abschied von Ständchen der Trachtenmusikkapelle Altenmarkt sowie dem Auftritten der Radstädter Sopranistin Christiane Schober. Hitradio Ö3 …