Corona Alarm: Vincent Kriechmayr legt positiven Covid-19 Test ab.

Der österreichische Super-G und Abfahrts-Weltmeister Vincent Kriechmayr, wurde positiv auf Covid-19 getestet. Der Oberösterreicher konnte deshalb auch nicht das erste Abfahrtstraining am Dienstag für die Weltcup-Abfahrt in Wengen bestreiten. Sollte der 30-Jährige heute einen negativen Corona-Test ablegen, würde er noch in das Berner Oberland nachreisen. Um für die Abfahrten startberechtigt zu sein, müsste Kriechmayr mindestens… Corona Alarm: Vincent Kriechmayr legt positiven Covid-19 Test ab. weiterlesen

Erstes Abfahrtstraining in Wengen geht an Christof Innerhofer (Foto: Christof Innerhofer/Instagram)

Wengen – Am heutigen Dienstag fand der erste Abfahrtstrainingslauf in Wengen statt. Dabei zauberte der 37-jährige Routinier Christof Innerhofer, bereits mit der niedrigen Startnummer 2 in die heutige Probefahrt gegangen, in einer Zeit von 2.30,84 Minuten in den Schnee. Die Zeit des Südtirolers wurde von keinem Athleten unterboten. Hinter dem Südtiroler landeten im idyllischen Umfeld… Starkes Ausrufezeichen von Christof Innerhofer beim 1. Abfahrtstraining in Wengen weiterlesen

Thomas Dreßen hat wieder Freude am Skifahren

Sölden – Auch wenn der deutsche Skirennläufer Thomas Dreßen nicht an den Olympischen Winterspielen in Peking teilnimmt, freut er sich, dass er wieder auf den Skiern stehen kann. Gut elf Monate musste er auf den Tag warten. DSV-Abfahrtstrainer Andi Evers, der den bayerischen Athleten bei dessen ersten Skiversuchen nach der WM-Abfahrt am 14. Februar 2021… Thomas Dreßen hat wieder Freude am Skifahren weiterlesen

Ferdinand Hirscher und ÖSV beenden im besten Einvernehmen die Zusammenarbeit (Foto: © Archivio FISI/Marco Tacca/Pentaphoto)

Innsbruck – Ferdinand Hirscher, der Vater des achtfachen Gesamtweltcupsiegers Marcel Hirscher, arbeitet auf eigenen Wunsch nicht mehr für den Österreichischen Skiverbandes. Auf eigenen Wunsch hat Ferdinand Hirscher das Dienstverhältnis mit dem ÖSV nun in bestem Einvernehmen beendet, um sich in Zukunft neuen Herausforderungen zu widmen. Seit 2019 betreute der Salzburger die Riesentorlaufmannschaft gemeinsam mit Gruppencoach… Ferdinand Hirscher und ÖSV beenden im besten Einvernehmen die Zusammenarbeit weiterlesen

Petra Vlhová übernimmt nach dem 1. Durchgang Führung beim Nachtslalom von Schladming

Schladming – Heute bestreiten die Damen auf der Schladminger Planai ihr Weltcupdebüt, nachdem der Torlauf in Flachau vorzeitig abgesagt wurde. Nicht beirren lässt sich die Slowakin Petra Vlhová, die mit der Startnummer 1 den ersten Durchgang eröffnet und in einer Zeit von 45,28 Sekunden die Nase vorn hat. Sollte das Ergebnis auch nach dem Finaldurchgang… Nach dem ersten Slalom-Durchgang in Schladming übernimmt Petra Vlhová die Führung – Finale live ab 20.45 Uhr weiterlesen

LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Wengen am Dienstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 11.30 Uhr

Das bevorstehende Ski Weltcup Wochenende steht ganz im Zeichen der Rennen auf dem Lauberhorn in Wengen. Bereits am Dienstag steht das 1. Abfahrtstraining auf dem Programm. Die Startzeit ist für 12.30 Uhr festgesetzt, muss jedoch beim Team-Captains Meeting am Abend noch bestätigt werden. Die offizielle FIS Startliste für das Abfahrtstraining am Dienstag in Wengen, sowie… LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Wengen am Dienstag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 12.30 Uhr weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Schladming - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten Nachtslalom: 18.00 / 20.45 Uhr

Schladming – Nicht in Flachau, sondern in Schladming bestreiten die Slalomspezialistinnen ihr nächstes Rennen. Man kann davon ausgehen, dass der Nachtbewerb auf der Planai ähnlich wie jener der Herren, der in einigen Wochen folgt, ein großes Ereignis sein wird. Petra Vlhová, die in diesem Winter fünf Torläufe gewonnen hat und einmal Zweite wurde, kann sich… LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Schladming – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten Nachtslalom: 18.00 / 20.45 Uhr weiterlesen

Ski Weltcup News: Was Sie über den Slalom der Damen (Nachtslalom) in Schladming wissen sollten.

Petra Vlhová: Die amtierende Gesamtweltcupsiegerin hat fünf der sechs Weltcup-Slalomrennen in dieser Saison gewonnen, darunter die letzten drei. Beim Slalom in Killington am 28. November wurde die Slowakin Zweite hinter Mikaela Shiffrin. Vlhová könnte die zweite Frau in den letzten 10 Weltcup-Saisons werden, die mindestens sechs Weltcup-Slaloms in einer einzigen Saison gewinnt. Shiffrin gelang dies… Ski Weltcup News: Was Sie über den Slalom der Damen (Nachtslalom) in Schladming wissen sollten. weiterlesen

Katharina Liensberger will in Schladming an ihr Limit gehen

Schladming – Mit großen Erwartungen, die nach dem zweiten Platz beim Heimslalom in Lienz mehr als nur berechtigt waren, fuhr die österreichische Skirennläuferin Katharina Liensberger nach Kranjska Gora. Doch das Wochenende in Slowenien war alles andere als erfolgreich. Die 24-jähige Vorarbergerin verpasste als 32. des ersten Riesenslalomdurchgangs knapp die Qualifikation für das Finale der besten… Katharina Liensberger will in Schladming an ihr Limit gehen weiterlesen

Camille Rast will nach Corona-Infektion Erfolgsserie in Schladming fortsetzen

Schladming – Eine wichtige Nachricht erreicht uns heute von den Verantwortlichen des Swiss-Ski-Teams. Camille Rast, Mélanie Meillard und Aline Danioth haben ihre Coronaerkrankung überstanden und greifen morgen Abend beim Nachtslalom auf der Planai an. Rast möchte nach dem siebten Platz im Torlauf in Lienz beim nächsten Rennen auf österreichischem Schnee ihr Können unter Beweis stellen.… Camille Rast, Mélanie Meillard und Aline Danioth sind wieder genesen und wollen auf der Planai für Furore sorgen weiterlesen

Positiver Corona Test: ÖSV Damen ohne Katharina Truppe beim Nachtslalom in Schladming

Die Ski-Damen bestreiten morgen erstmals in der Geschichte ein Weltcuprennen in Schladming. Leider muss Katharina Truppe, beim Nachtslalom wegen eines positiven Corona Tests, auf einen Start verzichten. Für die Premiere auf der Planai hat Christian Mitter (Sportlicher Leiter Alpin Damen) folgende Athletinnen nominiert: Slalom, 11.01.2022 (18.00 Uhr / 20.45 Uhr)           Stephanie Brunner, Katharina Gallhuber, Katharina… Positiver Corona Test: ÖSV Damen ohne Katharina Truppe beim Nachtslalom in Schladming weiterlesen

Jessica Hilzinger ist in Schladming nicht mit von der Partie

Schladming – Die deutschen Slalom-Frauen wollen auch auf der Planai gut fahren. Lena Dürr, am Wochenende Vierte in Kranjska Gora und die sich das Olympiaticket sicherende Emma Aicher als ausgezeichnete 13. in Slowenien, haben allen Grund dazu, sich locker in Schladming zu präsentieren. Jessica Hilzinger fehlt noch coronabedingt. Die Französinnen müssen auf Doriane Escané verzichten.… Jessica Hilzinger ist in Schladming nicht mit von der Partie weiterlesen

Für Petra Vlhova steht in Schladming die kleine Slalomkugel zur Abholung bereit.

Planai/Kranjska Gora/Adelboden – Die Situation im Slalom der Damen und der Herren ist unterschiedlicher denn je zuvor. Während der Slowakin Petra Vlhová ein dritter Platz in Schladming genügt, um die kleine Kristallkugel zu gewinnen, können viele Herren beim Saisonkehraus in Frankreich die begehrte Trophäe noch in die Höhe stemmen. Doch blicken wir ein wenig auf… Während für Petra Vlhova die kleine Slalomkugel zur Abholung bereit steht, ist bei den Herren im Torlauf noch alles offen. weiterlesen

Sofia Goggia freut sich auf die Speedrennen in Cortina d’Ampezzo

Cortina d’Ampezzo – Der Weltskiverband FIS hat in einer Presseaussendung mitgeteilt, dass der Austragung der Weltcuprennen in Cortina d’Ampezzo nichts im Wege steht. Die Schneekontrolle am Sonntag verlief positiv. Die Rennen finden am 22. und am 23. Januar 2022 statt, wobei am Samstag eine Abfahrt und am Sonntag ein Super-G auf dem Programm steht. Die… Sofia Goggia freut sich auf die Speedrennen in Cortina d’Ampezzo weiterlesen

Marco Odermatt kann bei den drei Speedrennen in Wengen seine Führung im Gesamtweltcup weiter ausbauen

Wengen – Die Herren sind nach den beiden Technikrennen in Adelboden weiterhin im Berner Oberland unterwegs. In Wengen wartet ein Mammutprogramm auf sie. Am Donnerstag wird ein Super-G, am Freitag und Samstag jeweils eine Abfahrt ausgetragen. Den Abschluss macht der Slalom am Sonntag. Bei den Speedrennen wurden seitens des schweizerischen Verbandes Beat Feuz, Marco Odermatt,… Marco Odermatt kann bei den drei Speedrennen in Wengen seine Führung im Gesamtweltcup weiter ausbauen weiterlesen