Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Top News

Herren News, Top News »

[25 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Garmisch Partenkirchen, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Garmisch Partenkirchen, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Die WM 2015 in Beaver Creek steht in den Geschichtsbüchern. Nach den Speed-Rennen in Saalbach Hinterglemm gehen die Athleten am Samstag im Abfahrtslauf (11.45 Uhr) und am Sonntag (10.30 Uhr / 13.30 Uhr) beim Riesenslalom in Garmisch Partenkirchen an den Start. Zunächst stehen jedoch am Donnerstag (Startzeit  11.45 Uhr) und Freitag zwei Abfahrtstrainings auf der Khandhar auf dem Programm. (Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Die Weltcup-Rennen der vergangenen Jahre machten deutlich, dass die Kandahar mit ihren Streckenabschnitten Tröglhang, Himmelreich, Eishang, Hölle und FIS-Schneise …

Herren News, Top News »

[25 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für DSV Herren Team geht top-motiviert in den Heimweltcup | ]
DSV Herren Team geht top-motiviert in den Heimweltcup

Am kommenden Wochenende starten die alpinen Herren beim Heim-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen. Nach der Kandahar-Abfahrt am Samstag steht im Werdenfelser Land am Sonntag mit dem Riesenslalom auch ein Technikbewerb auf dem Programm.
Mathias Berthold, Bundestrainer Herren: „Der Heim-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen ist für das gesamte Team eine besondere Motivation, gute Leistung zu zeigen. Wir wollen uns bestmöglich präsentieren und freuen uns auf die Entscheidungen im Werdenfelser Land.
Unsere Abfahrer konnten in der bisherigen Saison ihr Ziel umsetzen und sich regelmäßig in den Punkterängen platzieren. Wir wollen nun die letzten Rennen der Saison nutzen, um …

Damen News, Top News »

[24 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Marion Rolland gibt Karriere-Ende bekannt | ]
Marion Rolland gibt Karriere-Ende bekannt

Saint-Martin-d’Hères – Es war nur eine Frage von Stunden und der richtigen Zeitwahl, aber insgeheim hatten es sich alle erwartet. Die französische Skirennläuferin Marion Rolland hat das Ende ihrer sportlichen Laufbahn bekanntgegeben. Kein Wunder, denn die Athletin der Grand Nation, verpasste nach ihrer Knie-Verletzung, die sie sich beim Super-G im italienischen Cortina d’Ampezzo zugezogen hatte, ihre zweite Großveranstaltung in Folge.
Rolland, die sich bereits im September 2013 am Knie verletzte, konnte auch nicht bei den Olympischen Winterspielen im russischen Sotschi teilnehmen. Und gerade 2013 war für sie ein gutes Jahr, gewann …

Damen News, Top News »

[22 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Shiffrin gewinnt überlegen den Slalom von Maribor | ]
Shiffrin gewinnt überlegen den Slalom von Maribor

Marburg/Maribor – Am heutigen Sonntag wurde im slowenischen Marburg/Maribor ein Slalom der Damen ausgetragen. Dabei siegte die frischgebackene Weltmeisterin Mikaela Shiffrin aus den USA in einer Gesamtzeit von 1.39,12 Minuten.  Die 19-Jährige sagte im ORF-Interview: „Es waren wirklich gute Pistenbedingungen, trotz des starken Regens. Im Slalom habe ich den Flow zurück. Es war nicht einfach, das wieder zu finden – ich hoffe, dass es so weiter geht.“
Zweite wurde die Slowakin Veronika Velez-Zuzulova (+1,03), die noch vom achten Rang nach dem ersten Durchgang nach vorne fuhr. Die Tschechin Sarka Strachová fiel …

Herren News, Top News »

[22 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Matthias Mayer gewinnt auch den Super-G von Saalbach-Hinterglemm | ]
Matthias Mayer gewinnt auch den Super-G von Saalbach-Hinterglemm

Saalbach-Hinterglemm – Einen Tag nach seinem Erfolg in der Abfahrt siegte der Österreicher Matthias „Mothl“ Mayer auch im Super-G von Saalbach-Hinterglemm. Der Kärntner holte sich in einer Zeit von 1.31,53 Minuten das Double und sagte im ORF-Interview: „Ich habe ein bisserl gebraucht, in die Saison reinzukommen. Ich hatte schon immer wieder gute Läufe, aber ich habe Probleme gehabt, es durchzuziehen. Es war sicherlich auch wegen der Verletzung, die ich vor der Saison hatte. Ein Sieg in Österreich ist sicherlich das Ultimative im Weltcupsport. Von der Atmosphäre ist es unvergleichlich.“
Zweiter wurde …

Damen News, Top News »

[22 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin dominiert ersten Slalomdurchgang in Maribor | ]
Mikaela Shiffrin dominiert ersten Slalomdurchgang in Maribor

Mit Nieselregen und warmen Temperaturen empfing Maribor die Slalomweltelite der Damen auf dem POHORJE 2 zum siebten Torlauf der Saison 2014/15. Dabei zeigte Mikaela Shiffrin bereits im ersten Durchgang ihre Klasse. Die Olympiasiegerin und Weltmeisterin liegt in einer Zeit von 48.58 Sekunden vor Sarka Strachova (+ 0.68) aus der Tschechei und der Kanadierin Erin Mielzynski (+ 0.81). Die Startliste und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Mikaela Shiffrin: „Es hat sich wirklich gut angefühlt und ich habe Spaß gehabt. Ich habe eine gute Piste vorgefunden und bei …

Herren News, Top News »

[21 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super-G der Herren in Saalbach-Hinterglemm: Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super-G der Herren in Saalbach-Hinterglemm: Vorbericht, Startliste und Liveticker

Saalbach-Hinterglemm – Auch für die Super-G-Spezialisten geht es nach einer spannenden WM-Entscheidung in Vail/Beaver Creek im Weltcup weiter. In den bisherigen vier Entscheidungen gab es mit Kjetil Jansrud (zweimal), Hannes Reichelt und Dominik Paris gleich drei verschiedene Sieger. Am Sonntag um 11 Uhr wird der fünfte Bewerb des Ski-Winters 2014/15 ausgetragen. (Die offizielle FIS Startliste – gleich nach Eintreffen – und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Bei der Weltmeisterschaft in Vail/Beaver Creek triumphierte der 34-jährige Österreicher Hannes Reichelt vor dem kanadischen Überraschungsmann Dustin Cook. Dritter wurde der Franzose …

Damen News, Top News »

[21 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Damen in Marburg/Maribor – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Damen in Marburg/Maribor – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Marburg/Maribor – Nun geht der Weltcup in die entscheidende Phase. Wenige Tage nach der Ski-WM in Vail/Colorado gastieren die besten Torläuferinnen der Welt im slowenischen Marburg/Maribor. Am Sonntag wollen alle die amtierende Weltmeisterin Mikaela Shiffrin aus den USA schlagen. Um 9.45 Uhr beginnt der erste Durchgang, das Finale wird drei Stunden später ausgetragen. (Die offizielle FIS Startliste – gleich nach Eintreffen – und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Neben Shiffrin möchten Hausherrin Tina Maze und die Schwedin Frida Hansdotter im Kampf um den Tagessieg ein ordentliches Wörtchen mitreden. …

Damen News, Top News »

[21 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Fenninger siegt beim Riesentorlauf von Marburg/Maribor | ]
Fenninger siegt beim Riesentorlauf von Marburg/Maribor

Marburg/Maribor – Die amtierende Riesentorlauf-Weltmeister Anna Fenninger aus Österreich surft weiterhin auf der Welle des Erfolgs. Beim Riesenslalom im slowenischen Marburg/Maribor siegte die 25-jährige Salzburgerin in einer Gesamtzeit von 2.24,50 Minuten und einem sehr furiosen Fahrt im Schlussteil des zweiten Laufs vor der Deutschen Viktoria Rebensburg (+0,04) und der Liechtensteinerin Tina Weirather (+0,30).
Die ÖSV-Skirennläuferin freute sich sehr über ihren Erfolg in der Heimat von Tina Maze und profitierte auch vom Ausfall der Slowenin. Im ORF-Interview sagte Fenninger: „Man weiß nie, wie man genau liegt – aber ich habe schon gespürt, …

Herren News, Top News »

[21 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Mayer bei ÖSV-Dreifach-Triumph in Saalbach ganz vorne | ]
Mayer bei ÖSV-Dreifach-Triumph in Saalbach ganz vorne

Saalbach-Hinterglemm – Im WM-Ort von 1991 wurde heute die siebte Herren-Abfahrt der Saison 2014/15 ausgetragen. Dabei siegte Olympiasieger Matthias „Mothl“ Mayer aus Österreich in einer Zeit von 1.49,83 Minuten. Im ORF-Interview meinte der Kärntner, der seinen zweiten Weltcupsieg in einer Abfahrt feierte: „Nach dem bisherigen Jahr tut es sehr gut. Ich habe heuer ziemlich gekämpft, es war nie selbstverständlich. Da ist es sehr cool – vor allem mit zwei Teamkollegen am Stockerl zu stehen, ist etwas Besonderes. Heute sind die Hundertstel zurückgekommen – es tut mir natürlich Leid für den …

Damen News, Top News »

[21 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Anna Fenninger führt nach dem ersten Riesenslalom-Durchgang in Maribor | ]
Anna Fenninger führt nach dem ersten Riesenslalom-Durchgang in Maribor

Beim Riesenslalom der Damen auf dem POHORJE 2 im slowenischen Maribor, hat Riesenslalom-Weltmeisterin Anna Fenninger die Führung nach dem 1. Durchgang übernommen. Die Salzburgerin setzte sich in einer Zeit von 1:11.62 Minuten vor Vize-Weltmeisterin Viktoria Rebensburg(+ 0.03) aus Deutschland sowie den beiden zeitgleich Drittplatzierten Kontrahentinnen, Federica Brignone (+ 0.24) aus Italien und der US-Amerikanische Slalom-Weltmeisterin Mikaela Shiffrin (+ 0.24) durch. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Anna Fenninger: „Es war oben sicher eine gute Fahrt, ich habe versucht, zu pushen. …

Herren News, Top News »

[20 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Herren in Saalbach-Hinterglemm: Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Herren in Saalbach-Hinterglemm: Vorbericht, Startliste und Liveticker

Saalbach-Hinterglemm – Nun atmen die Speed-Herren wieder Weltcupluft. Im österreichischen Saalbach-Hinterglemm findet am Samstag die nächste Abfahrt statt. Im fernen Jahre 1994 wurde am Zwölferkogel das letzte Abfahrtsrennen der Herren ausgetragen. Um 11.30 Uhr wird der erste tollkühne Athlet aus dem Starthaus gelassen. (Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Die WM-Piste von 1991 befindet sich in einem guten Zustand und verfügt, so Renndirektor Hannes Trinkl, über einen eigenen Charakter. Der Kärntner Max Franz bezeichnete die Strecke als cool. Nach der WM-Enttäuschung wollen die ÖSV-Speed-Asse …

Herren News, Top News »

[20 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Max Franz führt ÖSV Trio beim 2. Abfahrtstraining in Saalbach Hinterglemm an | ]
Max Franz führt ÖSV Trio beim 2. Abfahrtstraining in Saalbach Hinterglemm an

Auch beim Abschlusstraining am heutigen Freitag präsentierte sich Saalbach Hinterglemm, bei strahlend blauen Himmel und Sonnenschein, von seiner schönsten Seite. Auf der anspruchsvollen, mit vielen Sprüngen und Wellen gespickten Kristallabfahrt erzielte der Österreicher Max Franz in 1:49.41 Minuten Bestzeit vor seinen Mannschaftskollegen Georg Streitberger (+ 0.54) und Matthias Mayer (+ 0.73), der jedoch wie viele andere Rennläufer einen Torfehler machte.
Max Franz: „Ich fühle mich auf dieser Strecke sehr gut. Unten hatte ich gestern noch einen Fehler, das habe ich heute besser gemacht. Trotzdem ist für morgen locker noch eine halbe …

Herren News, Top News »

[19 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Saalbach-Hinterglemm, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Saalbach-Hinterglemm, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Im Salzburger Land, genauer gesagt in Saalbach-Hinterglemm, stehen an diesem Wochenende die ersten Speedrennen nach der Weltmeisterschaft in den USA auf dem Programm. Der Start für das Abschlusstraining wird am Freitag um 11.30 Uhr erfolgen. (Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Im Austragungsort der SKI WM 1991 wollen die Schweizer Gold und Silbermedaillengewinner Patrick Küng und Beat Feuz ihre Leistung bestätigen, die Italiener und Österreicher hingegen wollen Revanche für den verkorkste WM Auftritt in Beaver Creek.

Bei traumhaften Bedingungen ging am Donnerstag das erste Abfahrtstraining …

Herren News, Top News »

[19 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Jansrud und ÖSV Sextett dominieren 1. Abfahrtstraining in Saalbach Hinterglemm | ]
Jansrud und ÖSV Sextett dominieren 1. Abfahrtstraining in Saalbach Hinterglemm

Bei traumhaften Bedingungen ging am Donnerstag das erste Abfahrtstraining der Herren in Saalbach Hinterglemm über die Bühne. Strahlend blauer Himmel, Temperaturen um die minus 4 ° und eine perfekt präparierte Kristallabfahrt erwarteten die Rennläufer auf dem Zwölferkogel.
Die Tagesbestzeit, wenn auch mit einem Torfehler, erzielte in 1:49.62 Minuten der Norweger Kjetil Jansrud. Während die Abfahrt in Saalbach Hinterglemm für die meisten Rennläufer „Neuland“ ist, fühlten sich die Österreicher auf Anhieb wohl auf ihrer Heimstrecke. Diesen Heimvorteil nutze das Sextett, Max Franz (2. Platz – + 0.09), Matthias Mayer (3. – + …

Herren News, Top News »

[18 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Saalbach-Hinterglemm, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Saalbach-Hinterglemm, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Nach Gold, Bronze und Silber steigt nun wieder das Kugelfieber im Skiweltcup. Die 43. alpine Ski-WM ist Geschichte, wer jetzt glaubt dass damit die Saison vorbei ist täuscht sich gewaltig. Bereits am Donnerstag um 11.30 Uhr steht für Abfahrtsweltmeister Patrick Küng, sowie für die gesamten Speed-Herren das erste Abfahrtstraining in Saalbach-Hinterglemm auf dem Programm. (Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Wie die Zeit doch vergeht, sage und schreibe 13 Jahre ist es her, dass der Skiweltcup in Saalbach-Hinterglemm Station machte. Im Jahr 2002 waren die …

Herren News, Top News »

[15 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2015: Jean-Baptiste Grange aus Frankreich holt Gold im WM-Slalom | ]
SKI WM 2015: Jean-Baptiste Grange aus Frankreich holt Gold im WM-Slalom

Beaver Creek – Der Franzose Jean-Baptiste Grange ist Slalom-Weltmeister 2015. Der 30-jährige Athlet der Equipe Tricolore benötigte für seine zweite Goldmedaille nach 2011 eine Zeit von 1.57,47 Minuten. Grange, der seit vier Jahren nicht mehr gewonnen hatte, sagte im Interview: „Wie das gegangen ist, weiß ich nicht. Es ist unglaublich für mich. Ich habe mir nie gedacht, dass ich bereit wäre, dieses Rennen zu gewinnen. Ich habe die letzten Wochen hart gearbeitet. Aber oft ist es so bei einer WM oder Olympia. Am Start war ich entspannt – ich wusste …

Herren News, Top News »

[15 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für SKI-WM 2015: Marcel Hirscher geht als Goldfavorit in den zweiten WM-Slalom-Durchgang | ]
SKI-WM 2015: Marcel Hirscher geht als Goldfavorit in den zweiten WM-Slalom-Durchgang

Marcel Hirscher, der amtierende Slalom-Weltmeister hat nach dem 1. Durchgang beim WM-Slalom in Beaver Creek den Tarif vorgegeben. Mit einer Zeit von 1:03.38 Minuten hat der Salzburger die Führung, vor dem Russen Alexander Khoroshilov (+ 0.28) und Andre Myhrer (+ 0.66) aus Schweden, übernommen. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Marcel Hirscher: „Mein Lauf war ganz schwer einzuordnen. Ich glaube, es war ganz gut, wie man nun sieht. Aber für uns alle ist das brutal. Eine Laufzeit von 1:04 Minuten …

Herren News, Top News »

[15 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE SKI WM 2015: Slalom der Herren in Beaver Creek – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE SKI WM 2015: Slalom der Herren in Beaver Creek – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Mit einem echten Highlight enden am Sonntag in Vail / Beaver Creek die 43. Alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2015. Beim Slalom der Herren kommt es zum Showdown Hirscher vs. Neureuther, wobei die Weltelite im Torlauf in den letzten Wochen immer enger zusammen gerückt ist. So kann man auch die Aussage von Marcel Hirscher verstehen: „Für Sonntag gibt es so viele Top-Favoriten, dass wir das Top gleich wieder streichen können.“ Der erste Durchgang wird um 10.15 Uhr (MEZ 18.15 Uhr) gestartet, die Entscheidung um Gold, Silber und Bronze fällt ab 14.15 Uhr (MEZ …

Damen News, Top News »

[14 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin ist Slalom Weltmeisterin 2015 | ]
Mikaela Shiffrin ist Slalom Weltmeisterin 2015

Die Slalom-Weltmeisterin 2015 heißt Mikaela Shiffrin. Bei der letzten WM Entscheidung der Damen erfüllte sich die US-Amerikanerin den Traum, ihren Titel als Slalom-Weltmeisterin in ihrer Heimatstadt zu verteidigen. Die 19-Jährige setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:38.48 Minuten vor der Schwedin Frida Hansdotter (+ 0.34) und Veronika Zuzulova (+ 0.77) aus Tschechien durch.
Mikaela Shiffrin: „Ich fühle mich großartig. Ich war vor dem zweiten Durchgang schon ein bisschen nervös. Ich habe vor dem zweiten Lauf ein wenig geschlafen, um cool zu bleiben, das hat mir geholfen. Ich bin stolz, dass ich …

Damen News, Top News »

[14 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für SKI-WM 2015: Mikaela Shiffrin im WM-Slalom auf Goldkurs | ]
SKI-WM 2015: Mikaela Shiffrin im WM-Slalom auf Goldkurs

Vail/Beaver Creek – Bei der vorletzten WM-Entscheidung in Vail/Beaver Creek schaut es ganz danach aus, als ob Mikaela Shiffrin aus den USA ihren Titel verteidigen könnte. Zur Halbzeit liegt sie nämlich in einer Zeit von 50,07 Sekunden in Front. Die Startliste und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Zweite wurde die Schwedin Frida Hansdotter. Die Athletin aus dem Drei-Kronen-Team hat aber schon vier Zehntelsekunden Rückstand und muss wohl im zweiten Durchgang voll attackieren. Ein Sicherheitslauf wird zu wenig sein. Die Tschechin Sarka Strachová liegt nur vier …

Damen News, Top News »

[14 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE SKI WM 2015: Slalom der Damen in Beaver Creek – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE SKI WM 2015: Slalom der Damen in Beaver Creek – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Samstag drückt beim WM-Slalom der Damen ganz Vail die Daumen für Mikaela Shiffrin. Die 19-Jährige Olympiasiegerin will auf ihrem Hausberg ihren Weltmeistertitel von 2013 verteidigen. Der erste Durchgang wird um 10.15 Uhr (18.15 Uhr MEZ) gestartet. Ab 14.15 Uhr geht es dann in Beaver-Creek in die Entscheidung. (Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Mikaela Shiffrin ( Saisonbilanz 11 – 5 – 4 – 1 – 1 – 3)** hat in ihren jungen Jahren schon alles gewonnen. Sie ist amtierende Slalomweltmeisterin, Olympiasiegerin und hat …

Herren News, Top News »

[13 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Ted Ligety feiert mit WM-Sieg drittes WM-Gold im Riesentorlauf in Serie | ]
Ted Ligety feiert mit WM-Sieg drittes WM-Gold im Riesentorlauf in Serie

Vail/Beaver Creek – Der US-Amerikaner Ted Ligety holte mit einem sensationellen zweiten Lauf WM-Gold im heutigen Riesentorlauf. So siegte er in einer Zeit von 2.34,16 Minuten und erreichte den ersten Sieg für das Gastgeberland. Ligety strahlte über das ganze Gesicht und sagte im ORF-Interview: „Es ist wunderbar. Einer meiner emotionalsten Siege, hier vor dem Heimpublikum. Ich hatte keine so gute Saison – es ist sehr speziell. Wir leben an vielen verschiedenen Plätzen – und dann dürfen wir hier vor der Familie und den Freunden fahren.“
Nach RTL-Gold 2011 und dem Triple-Gold …

Herren News, Top News »

[13 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher führt beim WM-Riesenslalom, Ligety in Lauerstellung | ]
Marcel Hirscher führt beim WM-Riesenslalom, Ligety in Lauerstellung

Bei Kaiserwetter, blauem Himmel und Sonnenschein, ging heute der WM-Riesenslalom der Herren in Beaver Creek in Szene. Aufgrund der engen Zeitabstände können sich die Zuschauer ab 22.15 Uhr auf einen echten Freitagabend Ski-Krimi freuen. Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Im großen Duell mit Ted Ligety hat der Salzburger Marcel Hirscher nach dem 1. Durchgang knapp die Skispitze vorne. Der Österreicher hat mit einer Zeit von 1:15.18 Minuten die Führung vor dem Italiener Roberto Nani (+ 0.18) und den beiden zeitgleich …

Herren News, Top News »

[13 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE SKI WM 2015: Riesenslalom der Herren in Beaver Creek – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE SKI WM 2015: Riesenslalom der Herren in Beaver Creek – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Freitag steht ein weiterer Höhepunkt der Ski-Weltmeisterschaft 2015 auf dem Programm. Beim Riesentorlauf der Herren kommt es zum Showdown zwischen Marcel Hirscher und Mr. Riesenslalom Ted Ligety. Teil eins des Riesenslalom-Krimis wird um 18.15 Uhr gestartet. Das Finale um Gold, Bronze und Silber geht ab 22.15 Uhr in Szene. (Die offizielle FIS Startliste – gleich nach Eintreffen – und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Auch wenn er es nicht hören mag, geht Marcel Hirscher als großer Favorit in den Riesenslalom am Freitag. Die praktisch makellose Bilanz in …

Damen News, Top News »

[12 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2015: Anna Fenninger ist Riesenslalom-Weltmeisterin 2015 | ]
SKI WM 2015: Anna Fenninger ist Riesenslalom-Weltmeisterin 2015

Die Riesenslalom Weltmeisterin 2015 heißt Anna Fenninger. In einem wahren Krimi setzte sich die Salzburgerin, trotz eines Fahrfehlers der fast das Ausscheiden mit sich brachte, in einer Gesamtzeit von 2:19.16 Minuten, klar durch. Voller Angriff im Finale hieß es für Viktoria Rebensburg (+ 1.40). Mit einer beherzten Fahrt und Laufbestzeit im 2. Durchgang verbesserte sie sich vom 11. auf den Silbermedaillenrang. Bronze sicherte sich die Schwedin Jessica Lindell-Vikarby (+ 1.49)
Anna Fenninger: „Es war heute schon ein Wahnsinn. Ich habe so einen großen Fehler gemacht, habe nur noch gekämpft und im …

Damen News, Top News »

[12 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2015: Anna Fenninger liegt beim WM-Riesenslalom der Damen souverän in Führung | ]
SKI WM 2015: Anna Fenninger liegt beim WM-Riesenslalom der Damen souverän in Führung

Seit heute stehen bei der SKI WM 2015 die technischen Disziplinen im Mittelpunkt. Den Auftakt machten die Damen mit einem Riesentorlauf auf der „Birds of Prey“ Piste. Dabei zeigte die Österreicherin Anna Fenninger einen Traumlauf. Die Super-G Weltmeisterin fuhr in einer eigenen Klasse und verwies in einer Zeit von 1:08.98 Minuten ihre Teamkollegin Michaela Kirchgasser (+ 0.81) und die Schwedin Jessica Lindell-Vikarby (+ 0.90) auf die Plätze zwei und drei. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Anna Fenninger: „Ich hatte …

Damen News, Top News »

[11 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE SKI WM 2015: Riesenslalom der Damen in Beaver Creek – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE SKI WM 2015: Riesenslalom der Damen in Beaver Creek – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Ab Donnerstag beginnen bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft 2015 in Beaver Creek die Technikbewerbe. Zunächst greifen die Riesentorlauf Damen in den Kampf um die Medaillen ein. Um 18.15 Uhr (Ortszeit 10.15 Uhr) eröffnet die erste Dame das Rennen, im Finallauf ab 22.15 Uhr (Ortszeit 14.15 Uhr) geht es dann um Gold, Silber und Bronze. (Die offizielle FIS Startliste – gleich nach Eintreffen – und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Einmal mehr geht die Dominatorin der SKI WM 2015 Tina Maze, als eine der Topfavoritinnen in den Riesenslalom der Damen. …

Damen News, Herren News, Top News »

[11 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2015: Österreich holt Gold im Nationen Team Event | ]
SKI WM 2015: Österreich holt Gold im Nationen Team Event

Am heutigen Dienstag stand bei der Skiweltmeisterschaft 2015 der Team Bewerb auf dem Programm. Aus diesem Grund sind die Mannschaften von Beaver Creek, wo die restlichen Veranstaltungen stattfinden, nach Vail übersiedelt.
Die Goldmedaille sicherte sich das favorisierte Team aus Österreich (Eva-Maria Brem, Michaela Kirchgasser, Marcel Hirscher, Christoph Nösig, Nicole Hosp und Philipp Schörghofer) gegen das Überraschungsteam aus Kanada (Candace Crawford, Erin Mielzynski, Marie-Pier Prefontaine, Phil Brown, Trevor Philip), welches sich über die Silbermedaille freute. Damit holt Österreich die vierte Goldmedaille bei dieser WM und liegt im Medaillenspiegel klar in Führung!
Das Schweizer Team (Michelle …

Damen News, Herren News, Top News »

[10 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE SKI WM 2015: Nationen Team Event in Vail – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE SKI WM 2015: Nationen Team Event in Vail – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Dienstag steht bei der Ski WM 2015 in Vail der Nationen Team Event auf dem Programm. Ab 22.15 Uhr (Ortszeit 14.15 Uhr) kämpfen 16 Teams um Gold, Silber und Bronze. (Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Seit der WM 2011 wird der Nationen Team Event als Parallelslalom mit Riesentorlauf-Toren durchgeführt. Bei der WM 2011 gewann Frankreich den Nation Team Event in Garmisch Partenkirchen und schnappte in einem spannenden Finale Österreich hauchdünn die Goldmedaille weg. Bronze sicherte sich die Mannschaft aus Schweden.
Österreich geht als …

Damen News, Top News »

[9 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Die Kombinations Weltmeisterin 2015 heißt Tina Maze | ]
Die Kombinations Weltmeisterin 2015 heißt Tina Maze

Tina Maze hat sich bei der Skiweltmeisterschaft 2015 in Beaver Creek die Goldmedaille in der Alpinen Kombination gesichert. Die Slowenin setzte sich in einer Zeit von 2:33.37 Minuten vor den beiden Österreicherinnen Nicole Hosp (+ 0.22) und Michaela Kirchgasser (+ 0.35) durch, die sich über Silber und Bronze freuen konnten.
Tina Maze: Der Druck war schon sehr groß und vor dem Slalom war ich auch nervös. Wenn ich heute nicht gewinne, wäre die Enttäuschung groß gewesen, weil ich einfach in Abfahrt und Slalom stark bin. Es ist ein wirklich schöner Tag …

Damen News, Top News »

[9 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2015: Tina Maze greift nach Kombi-Gold | ]
SKI WM 2015: Tina Maze greift nach Kombi-Gold

Heute steht bei der Ski-WM 2015 in Beaver Creek, die Alpine Kombination der Damen auf dem Programm. Dabei hat Weltmeisterin Tina Maze in der Abfahrt den Grundstein für die nächste mögliche Goldmedaille gelegt. In einer Zeit von 1:45.25 Minuten verwies die Slowenin Lara Gut (+ 0.02) aus der Schweiz und Anna Fenninger (+ 0.26) auf die Plätz zwei und drei. Die Startliste und den Liveticker für den WM-Kombislalom (Start 22.15 Uhr ) finden sie in der Navigationsleiste oben.
Anna Fenninger: „Es war heute sehr zu kämpfen. Es war unruhiger, als in …

Damen News, Top News »

[9 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE SKI WM 2015: Alpine Kombination der Damen in Beaver Creek, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE SKI WM 2015: Alpine Kombination der Damen in Beaver Creek, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Montag sind, bei den Alpinen Ski Weltmeisterschaften in Vail / Beaver Creek, wieder einmal die Damen in Einsatz. In der Alpinen Kombination wird die kompletteste Rennfahrerin gesucht. Der Wettbewerb besteht aus zwei Läufen. Einer Abfahrt und einem Slalom-Durchgang. Zunächst heißt es am Vormittag ab 10.00 Uhr (18.00 Uhr MEZ) auf der „Raptor“ eine gute Abfahrtszeit vorzulegen, ehe am Nachmittag um 14.00 Uhr (22.00 Uhr MEZ) ein Slalomdurchgang, auf der „Birds of Prey“ unterhalb des „Harrier-Jump“, auf dem Programm steht. (Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker finden Sie in …

Herren News, Top News »

[8 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2015: Marcel Hirscher ist Kombinations-Weltmeister 2015 | ]
SKI WM 2015: Marcel Hirscher ist Kombinations-Weltmeister 2015

Der Salzburger Marcel Hirscher gewinnt, in einer Zeit von 2:36.10 Minuten, in Beaver Creek bei der Alpinen Kombination der Herren auf der „Birds of Prey“ die Goldmedaille. Der Norweger Kjetil Jansrud (+ 0.19) kann sich über Silber freuen und Ted Ligety (+ 0.30) aus den USA sicherte sich die Bronzemedaille.
Marcel Hirscher: „Jezt bin ich mit den Nerven fertig. Es ist so spannend. Kjetil ist unglaublich gut gefahren. Ich hätte mir das nie vorstellen können. Ich muss fairerweise sagen, dass alles super mitgespielt hat. Ich hoffe, es geht für Ondrej bald …

Herren News, Top News »

[8 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Spannung vor dem Kombislalom – Horrorsturz von Ondrej Bank | ]
Spannung vor dem Kombislalom – Horrorsturz von Ondrej Bank

Bei der Kombinationsabfahrt auf der Birds of Prey erzielte Kjetil Jansrud in 1:43.01 Minuten die Zwischenbestzeit vor dem Schweizer Beat Feuz (+ 0.09) und dem US-Amerikaner Jared Goldberg (+ 0.68). Der Kombinationsslalom wird um 14.15 Uhr (MEZ 22.15 Uhr) gestartet. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den WM-Kombislalom finden sie in der Navigationsleiste oben.
Mit einer starken Fahrt katapultierte sich der Salzburger Marcel Hirscher in die Favoritenrolle. Der Franzose Alexis Pinturault hat einen Vorsprung von 52 Hundertstelsekunden auf Hirscher, Ivica Kostelic 14 Hundertstelsekunden und Titelverteidiger Ted Ligety ebenfalls …

Herren News, Top News »

[8 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE SKI WM 2015: Alpine Kombination der Herren in Beaver Creek, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE SKI WM 2015: Alpine Kombination der Herren in Beaver Creek, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Sonntag steht für die Herren mit der Alpinen Superkombination die dritte Medaillenentscheidung auf dem Programm. Der Wettbewerb besteht aus zwei Läufen. Einer Abfahrt und einem Slalom-Durchgang. Ab 18.00 Uhr nehmen nicht nur die Slalom-Rennläufer allen Mut zusammen und stürzen sich auf der „Birds of Prey“ den Hang hinab. Die Entscheidung fällt ab 22.15 Uhr beim abschließenden Kombinationsslalom. (Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker finden Sie – gleich nach Eintreffen – in unserer Navigationsleiste oben)
In der Skiweltcup Saison 2014/15 wurden erst zwei Alpine Kombinationen ausgetragen. In Wengen ging der …

Herren News, Top News »

[8 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2015: Schweizer Patrick Küng ist Abfahrtsweltmeister 2015 | ]
SKI WM 2015: Schweizer Patrick Küng ist Abfahrtsweltmeister 2015

Der 31-Jährige Patrick Küng ist der König der „Birds of Prey“ und damit Abfahrtsweltmeister 2015. In einer Zeit von 1:43.18 Minuten setzte sich der Eidgenosse vor dem US-Amerikaner Travis Ganong (+ 0.24) und seinem Landsmann Beat Feuz (+ 0.31) durch.
Patrick Küng: „Ich habe mich sehr gut vorbereitet. Ich war im Super G schon bereit, da ist es mir nicht aufgegangen. Jetzt den Sieg feiern zu können ist sehr schön. Bei den Herren ist es so schwierig, da fahren so viele perfekt Ski. Da braucht es einen perfekten Lauf. Mein Ski …

Damen News, Top News »

[6 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2015: Tina Maze gewinnt WM-Abfahrt vor Fenninger und Gut | ]
Ski WM 2015: Tina Maze gewinnt WM-Abfahrt vor Fenninger und Gut

Vail/Beaver Creek – Die Abfahrtsweltmeisterin 2015 heißt Tina Maze. Bei Postkartenwetter und strahlend blauem Himmel siegte die Slowenin in einer Zeit von 1.45,89 Minuten hauchdünn vor der Österreicherin Anna Fenninger (+0,02), die dieses Mal in der Hundertestelsekundenlotterie das Nachsehen hatte. Dritte wurde die Eidgenossin Lara Gut (+0,34).
Maze, die in Sotschi vor einem Jahr Abfahrtsolympiasiegerin wurde, schrieb erneut slowenische Skigeschichte. Sie holte als erste Vertreterin eine Medaille in einer WM-Abfahrt und dazu gleich eine Goldene. Im ORF-Interview sagte sie: „Es ist ein Tausch des Super-G-Ergebnisses. Ich habe Anna oben gesehen und …

Herren News, Top News »

[5 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2015: Hannes Reichelt ist Weltmeister im Super-G | ]
Ski WM 2015: Hannes Reichelt ist Weltmeister im Super-G

Vail/Beaver Creek – Aufgrund Schnee, Wind und ungünstigen Sichtbedingungen wurde der für gestern angesetzte Super-G der Herren auf heute verschoben. Dabei wurde Hannes Reichelt Weltmeister. Der 34-jährige Routinier aus Österreich brauchte für seinen heutigen Erfolg eine Zeit von 1.15,68 Minuten. Im ORF-Interview sagte der strahlende Sieger: „Es ist unbeschreiblich. Es ist irgendwie eine Erleichterung. Ich habe mir selbst am meisten Druck gemacht. Das zu bestätigen, ist sehr schön. Es hat ja schon geheißen: Der Reichelt hat es bei einem Großereignis noch nie gebracht – obwohl ich ja schon Silber habe. …

Damen News, Top News »

[3 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2015: Anna Fenninger ist Super-G Weltmeisterin | ]
SKI WM 2015: Anna Fenninger ist Super-G Weltmeisterin

Vail/Beaver Creek – Die Super-G-Weltmeisterin von 2015 heißt Anna Fenninger. Die 25-Jährige schrieb Sportgeschichte. Noch nie war es einer Skirennläuferin gelungen, nach der Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen im Super-G im Rahmen einer Ski-WM nachzudoppeln. Die Österreicherin benötigte für ihren Erfolg eine Gesamtzeit von 1.10,29 Minuten. Im ORF-Interview strahlte die Salzburgerin: „Ich check es selber noch nicht so ganz. Ich hatte in der Früh eine gute Stimmung und habe davon geträumt, dass ich im Ziel abschwinge und es grün aufleuchtet. Mein Traum ist wahrgeworden – es ist einfach nur cool. …