Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Top News

Herren News, Top News »

[19 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher führt beim Slalom der Herren in Alta Badia | ]
Marcel Hirscher führt beim Slalom der Herren in Alta Badia

Zum Abschluss der Südtiroler Skitage empfing Alta Badia die Slalomartisten mit Sonnenschein und Temperaturen um minus 12° zum 2. Weltcupslalom der Saison 2011/12. Das Rennen auf der Gran Risa macht dabei den Auftakt zum Slalommarathon. In den nächsten 5 Wochen stehen 8 Rennen durch den Stangenwald auf dem Programm.
Nach dem 1. Durchgang führt Marcel Hirscher aus Österreich in einer Zeit von 53.50 Sekunden vor dem Slalomauftaktsieger Ivica Kostelic (+ 0.11) aus Kroatien und dem italienischen Slalom Olympiasieger Giuliano Razzoli (+ 0.45).
Marcel Hirscher: „Ich hatte vor dem Rennen schon etwas Bedenken …

Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[18 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Alta Badia, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Alta Badia, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Nach einem hochdramatischen Riesenslalom Auftakt geht es in Alta Badia morgen nicht minder spannend weiter. Am Montag steht um 10.30 Uhr / 13.30 Uhr (Startliste und Liveticker im Menü oben) der Slalom der Herren auf der Gran Risa auf dem Programm.
Auf den Sieger wartet ein Scheck über 28.700,00 Euro, der Zweite erhält 18.860,00 Euro, der Dritte 12.300,00 Euro und der Viertplatzierte darf sich immerhin noch über 8.200,00 Euro freuen.
Als Topfavoriten gehen Ivica Kostelic aus Kroatien und der Österreicher Marcel Hirscher ins Rennen. Als Podest Kandidaten sehen die Fachleute Andre Myhrer …

Herren News, Top News »

[18 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Massimiliano Blardone gewinnt den Riesenslalom von Alta Badia | ]
Massimiliano Blardone gewinnt den Riesenslalom von Alta Badia

Weder Ted Ligety noch Marcel Hirscher schafften es im 4. Riesentorlauf der Saison, sich vor der Konkurrenz durchzusetzen: Der Italiener Massimiliano Blardone konnte vor heimischem Publikum in einer Zeit von 2:46,49 seinen 6. Weltcupsieg feiern – dreimal davon stand er bereits in Alta Badia ganz oben. „Heute ist ein wunderschöner Tag für mich – meine letzte Saison war sehr schwierig… dass ich heute nach etwas mehr als einem Jahr wieder aufs Podest fahren kann – und das noch dazu zu Hause, ist wirklich toll!“, so der strahlende Sieger.
Neben ihm auf …

Damen News, Top News »

[18 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Marlies Schild gewinnt den Slalom der Damen in Courchevel | ]
Marlies Schild gewinnt den Slalom der Damen in Courchevel

2. Slalom der Weltcupsaison. Wie erwartet der 2. Sieg von Marlies Schild. Aber mit was für einem Abstand auf die Konkurrenz. Die Österreichische Slalomkönigin gewinnt im französischen Courchevel mit einem Vorsprung von „sageundschreibe“ 1.87 Sekunden. Den zweiten Rang sicherte sich die Finnin Tanja Poutiainen vor der zweiten ÖSV Rennläuferin auf dem Podest, Kathrin Zettel (+ 2.19).
Marlies Schild: „Für mich ist der Vorsprung natürlich wunderschön. Ich habe auch versucht alles zugeben und voll auf Sieg zufahren. Die Freude ist sehr groß. Es funktioniert einfach sehr gut – und das ist sehr …

Herren News, Top News »

[18 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Ted Ligety führt nach dem 1. Durchgang beim Riesenslalom in Alta Badia | ]
Ted Ligety führt nach dem 1. Durchgang beim Riesenslalom in Alta Badia

Nach dem ersten Durchgang im Riesenslalom von Alta Badia zeigt sich fast ein altbekanntes Bild: Ted Ligety (USA) führt mit 49 Hundertstel Vorsprung vor Marcel Hirscher (AUT). Auf Rang drei mit 66 Hundertstel Rückstand liegt der Norweger Aksel Lund Svindal. Ted Ligety: „Ich war überrascht über meine Zeit – ich habe mich unterwegs nicht gut gefühlt… Für den unteren Teil muss ich mir aber noch was überlegen, weil Marcel da so viel schneller war als ich (Anm.: Marcel Hirscher nahm Ligety im unteren Teil über eine halbe Sekunde ab)!“
Auf Rang …

Damen News, Top News »

[18 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Marlies Schild führt nach dem 1. Durchgang – Maria Höfl Riesch verletzt | ]
Marlies Schild führt nach dem 1. Durchgang – Maria Höfl Riesch verletzt

Der am Samstag wegen anhaltender Schneefälle abgesagte zweite Weltcup-Slalom der Damen in Courchevel wurde am heutigen Sonntag nachgeholt. Fanden die ersten Rennläuferin noch gute Verhältnisse mit Sonnenschein und guter Piste vor, mussten sich die Athletinnen ab Startnummer 10 mit widrigen Wetterverhältnis und einer abbauenden Piste abkämpfen.
Nach dem 1. Durchgang führt, wie sollte es auch anders sein, Österreichs Slalomkönigin Marlies Schild in einer Zeit von 52.28 Sekunden. Trotz eines kleinen Aushebers im unteren Teil der Strecke konnte sich Maria Höfl-Riesch (+ 0.38) mit einer starken Slalomleistung vor der Schwedin Maria Pietilae …

Herren News, Top News »

[17 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Herren in Alta Badia, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesenslalom der Herren in Alta Badia, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Morgen und am Montag gastiert zum 26. Mal der alpine Skiweltcup in Alta Badia. Start des Riesenslaloms am Sonntag, 1. Durchgang 10.30 Uhr, Finallauf 13.30 Uhr – Startliste und Liveticker finden Sie im Menü oben.
Auf der Gran Risa werden beim morgigen Riesentorlauf mehr als 100.000 Euro an Preisgeldern vergeben – und Favoriten auf den Sieg gibt es auch beim 4. Riesentorlauf der Saison so einige…
Eröffnet wird der Bewerb durch den Riesentorlauf-Vizeweltmeister Cyprien Richard (FRA).  Mit Nummer 2 folgt Marcel Hirscher (AUT) vor Kjetil Jansrud (NOR) und dem noch immer nach seiner …

Damen News, Top News »

[17 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Damen in Courchevel am Sonntag, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Damen in Courchevel am Sonntag, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Die Technikerinnen sind zurück in Europa und setzten die Skiweltcupsaison im französischen Courchevel fort. Aufgrund der  starkem Schneefall mussten die Organisatoren das Programm in Courchevel mehrmals ändern. Der Slalom der Damen wurde zunächst auf Samstag vorgezogen, musste aber wegen der Schneemengen dann wieder auf Sonntag verlegt werden. Der 1. Durchgang wird nun um 09.30 Uhr gestartet (Startliste und Liveticker im Menü oben). Der Finallauf wird um 12.30 Uhr über die Bühne gehen. Der Riesenslalom in Courchevel wurde abgesagt.
Auch in Frankreich geht Österreichs Slalomkönigin, Marlies Schild, als absolute Topfavoritin an den …

Herren News, Top News »

[17 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Abfahrt der Herren in Gröden wegen Sturmtief Joachim abgebrochen | ]
Abfahrt der Herren in Gröden wegen Sturmtief Joachim abgebrochen

Absage auch in Gröden! Nach dem Damenslalom von Courchevel kam es heute zu einer zweiten Absage: Die Abfahrt der Herren in Gröden musste 1,5 Stunden nach dem Start, nach mehreren Unterbrechungen und nach 21 Läufern abgebrochen werden. Grund dafür war der starke Wind, wegen dem der Start bereits von vorherein nach unten verlegt worden war.
Zum Zeitpunkt des Abbruchs führte der Franzose Johan Clarey vor seinem Teamkollegen Adrien Theaux und dem Schweizer Patrick Küng. Favoriten wie Didier Cuche („Bei solchen Verhältnissen ist ein Rennen weder für die Zuschauer noch sportlich interessant!“), …

Herren News, Top News »

[17 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Herren in Gröden, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Herren in Gröden, Vorbericht, Startliste und Liveticker

UPDATE: Nun die offizielle Nachricht von der Jury: Das Rennen wird abgebrochen!1
3:43 | Es gibt keinen Sieger bei der 50. Weltcup-Abfahrt.
Ausführlicher Bericht folgt in Kürze.
Die 50. Weltcup-Abfahrt auf der Saslong wird morgen Samstag um 12.15 Uhr (Startliste und Liveticker im Menü oben) von Ivica Kostelic eröffnet. Gleich nach dem Kroaten geht Hans Olsson (SWE) ins Rennen, der in beiden Trainingsläufen die Bestzeit markiert hat. Werner Heel startet hingegen als erster der italienischen Mannschaft. Er fährt mit der Startnummer 4.
Mit seinen beiden Trainingsbestzeiten ist Hans Olsson zu einem der Topfavoriten für die …

Damen News, Top News »

[17 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Slalom der Damen in Courchevel abgesagt | ]
Slalom der Damen in Courchevel abgesagt

UPDATE: Das Rennen in Courchevel ist abgesagt! Zuviel Schnee – einstimmiger Jury Beschluss!
Wichtige Information: Morgen findet statt dem Riesenslalom ein Slalom statt.
Zuviel Schnee in Courchevel. Die weiche Piste machte es unmöglich einen Slalom auszutragen. Da sich der gefallene Neuschnee nicht mit dem Untergrund der Piste binden kann, wäre ein fairer Wettbewerb nicht möglich gewesen.
„Wir hatten jetzte eine Woche lang sehr starken Schneefall und nie Gelegenheit, eine richtige Grundpräperierung vorzunehmen. Das Mögliche wurde gemacht. Die Piste ist nicht schlecht, aber leider auch nicht gut genug für einen Weltcupslalom. Das müssen wir …

Herren News, Top News »

[16 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Beat Feuz gewinnt Super G in Gröden / Val Gardena | ]
Beat Feuz gewinnt Super G in Gröden / Val Gardena

Viele hatten Bode Miller schon als Sieger auf dem Zettel. Doch dann kam mit Startnummer 26 der 24-Jährige Beat Feuz aus Schangau und entriss dem US Amerikaner mit einem Traumlauf den Sieg. Der Schweizer setzte sich mit 1:21.51 an die Spitze des Feldes und verwies Bode Miller (+ 0.30) und den Norweger Kjetil Jansrud (+ 0.69) auf die Plätze 2 und 3.
Beat Feuz: „Ich habe am Start gehört dass alle mit Rückstand unterwegs sind und mir gedacht ich muss voll angreifen. Nach den beiden Trainings gestern und vorgestern war eigentlich …

Herren News, Top News »

[16 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super G der Herren in Gröden / Val Gardena, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super G der Herren in Gröden / Val Gardena, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Der Sieger der Gröden-Abfahrt 2010, Silvan Zurbriggen (SUI) eröffnet am Freitag um 12.15 Uhr (Startliste und Liveticker im Menü oben) den Weltcup-Super G auf der Saslong. Sandro Viletta (SUI) und Aksel Lund Svindal (NOR), die die beiden bisherigen Saison-Super-Gs gewonnen haben, gehen mit den Startnummern 9 und 20 ins Rennen.
Die richtige Startnummer könnte heute aufgrund der unsicheren Wetterlage über Sieg oder Niederlage entscheiden. Je nachdem, ob es beim Start des Rennens schon viel geschneit hat oder ob im Laufe des Rennens Nebel aufzieht, kann eine frühe oder eine späte Startnummer von …

Damen News, Top News »

[15 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Programmänderung in Courchevel – Slalom der Damen auf Samstag vorgezogen | ]
Programmänderung in Courchevel – Slalom der Damen auf Samstag vorgezogen

Aufgrund einer Prognose mit starkem Schneefall für die nächsten paar Tage hat sich die Damen Audi FIS Ski World Cup-Programm in Courchevel geändert:
Der Slalom der Damen wurde nun auf Samstag vorgezogen. Der 1. Durchgang wird um 10.15 Uhr gestartet. Der Finallauf wird um 13.30 Uhr über die Bühne gehen.
Am Sonntag steht dann der Riesenslalom auf dem Programm. Hier ist die Startzeit für den 1. Lauf auf 09.30 Uhr festgelegt, das Finale wird um 12.30 Uhr gestartet.
Change of program for the Ladies‘ World Cup competitions in Courchevel (FRA)                            
Due to …

Herren News, Top News »

[15 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Hans Olsson auch beim Abschlusstraining in Gröden mit Bestzeit | ]
Hans Olsson auch beim Abschlusstraining in Gröden mit Bestzeit

Der 27-Jährige Schwede Hans Olsson bestätigte beim heutigen Abschlusstraining auf der Saslong in Gröden seine Leistung vom Vortag und erzielte erneut die beste Tageszeit. In 1:57.48 Minuten setzte sich Olson, der mit Startnummer 4 über die Piste ging, an die Spitze des Feldes und konnte nicht mehr abgelöst werden. Am nächsten kam ihm der Österreicher Klaus Kröll, der jedoch schon einen Rückstand von 1,22 Sekunden aufwies. Erneut mit einer überragenden Leistung wartete DSV Rennläufer Tobias Stechert (+ 1.76) auf, der sich gegenüber dem Vortag noch einmal verbesserte und das Training …

Herren News, Top News »

[15 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Gröden / Val Gardena, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Gröden / Val Gardena, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am heutigen Donnerstag steht in Gröden / Val Gardena ab 12.15 Uhr (Startliste und Liveticker im Menü oben) das 2. und abschließende Abfahrtstraining auf dem Programm. Die Wetteraussichten für heute sollten eine Durchführung des Trainings nicht wesentlich behindern. Für den Super G am morgigen Freitag sind jedoch Schnee und stürmische Winde vorhergesagt.
Am Mittwoch, beim 1. Trainingslauf konnte der Schwede Hans Olson in  2:02.42 Minuten mit der schnellsten Zeit überraschen. Direkt dahinter reihten sich der Tiroler Romed Baumann (+ 0.35) und der US Amerikaner Bode Miller (+ 0.35) zeitgleich auf den …

Damen News, Herren News, Top News »

[14 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Weltcuprennen in Courchevel und München wackeln | ]
Weltcuprennen in Courchevel und München wackeln

Der Winter lässt die FIS Verantwortlichen weiter schwitzen. Nach den Absagen der Slalomrennen in Levi und dem Weltcup Wochenende von Val d’Isere kommen neue Probleme auf die Terminplaner zu. Im französischen Courchevel gefährden Neuschnee und eine weiche Piste sowie ungünstige Wettervorhersagen die Austragungen der Rennen.
Die für Freitag vorgesehene Hangbefahrung der Riesentorläuferinnen musste bereits abgesagt werden. Um zumindest ein Rennen „durchzubringen“ wird bereits überlegt den Slalom von Sonntag auf Samstag vorzuverlegen. Der Riesenslalom würde dann am Sonntag ausgetragen.
Auch in München zittern die Verantwortlichen um den City Event auf dem Münchner Olympiagelände. …

Herren News, Top News »

[14 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Mario Scheiber Back on Track | ]
Mario Scheiber Back on Track

Er ist ein Glückskind. Mario Scheiber strahlte am Mittwoch vor Glück. Gelungenes Renn-Comeback nach beinahe 11 Monaten Pause beim ersten Abfahrtstraining auf der berüchtigten Saslong in Gröden. 3446 Meter lang Good Feelings für den Top-Speed-Spezialisten powered by SKY – im Mittelteil, bei Mauer und Kamelbuckeln, gehörte Super-Mario als Dritter und Fünfter schon zu den Schnellsten.
„Lässige Fahrt, keine Schmerzen, purer Genuss – jetzt kann ich langsam auch aufs Tempo drücken“, versprach Scheiber nach Platz 16 im ersten Training High Performance für die kommenden Tage in Südtirol. „Die Nordamerika-Tournee liegt hinter mir, …

Herren News, Top News »

[14 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Hans Olsson mit Bestzeiten beim 1. Abfahrtstraining in Gröden / Val Gardena | ]
Hans Olsson mit Bestzeiten beim 1. Abfahrtstraining in Gröden / Val Gardena

Der Schwede Hans Olsson überraschte beim 1. Trainingslauf auf der berühmt berüchtigten Saslong mit der schnellsten Zeit. In 2:02.42 Minuten verwies er den Tiroler Romed Baumann (+ 0.35) und den US Amerikaner Bode Miller (+ 0.35) zeitgleich auf den zweiten Platz.
Für die größte Überraschung des Tages sorgte jedoch der 26-Jährige Tobias Stechert (+ 0.39) vom SC Oberstdorf. Stechert klassierte sich mit Startnummer 32, vor dem Topfavorit für die am Samstag um 12.15 Uhr stattfindende Abfahrt, Didier Cuche aus der Schweiz, auf dem 4. Rang.
Der Salzburger Joachim Puchner (+ 0.71) reihte …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[14 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Der Kanadier Brad Spence führt nach dem 1. Durchgang beim EC Slalom in Obereggen | ]
Der Kanadier Brad Spence führt nach dem 1. Durchgang beim EC Slalom in Obereggen

Der Kanadier Brad Spence führt nach dem 1. Durchgang beim traditionsreichen Europacup Slalom der Herren auf der Oberholzpiste in Obereggen in einer Zeit von 44.21 Sekunden vor dem Italiener Christian Deville (+ 0.08) und dem überraschend starken Slowaken Adam Zampa (+ 0.11).
Den Auftritt in Obereggen nutzten viele Slalomgrößen als Vorbereitung auf den am Montag in Alta Badia stattfinden Weltcupslalom. Leider wurden Sie vom Wetter in Südtirol am heutigen Mittwoch nicht verwöhnt. Diffuses Licht und windige, zeitweise stürmische Verhältnisse forderten den Slalomartisten alles ab.
Der Norweger Lars Elton Myhre (+ 0.22), der …

Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[13 Dez 2011 | Bisher ein Kommentar | ]
Europacup Slalom in Obereggen: Mölgg, Razzoli, Herbst und viele weitere Stars am Start

Beim prestigeträchtigen Europacup in Obereggen zeichnet sich, wie schon so oft, eine weltcupwürdige Spitzenbesetzung ab. Auf der provisorischen Meldeliste für den morgigen Slalom auf der Oberholzpiste stehen gleich fünf der Top 8 vom jüngsten Weltcupslalom in Beaver Creek sowie mehr als die Hälfte der Top 35 der FIS-Slalomweltrangliste.
Olympiasieger Giuliano Razzoli, Ex-Slalomweltcupsieger Reinfried Herbst, der Zweifachsieger vom Europacup in Trysil Lars Myhre, der US-Jungstar und Vierte von Beaver Creek Nolan Kasper und der schwedische Weltranglisten-7. Mattias Hargin sind nur einige Athleten in einer langen Liste von klingenden Namen. Vollzählig gemeldet ist …

Herren News, Top News »

[13 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für DSV Herren wollen bei der Abfahrt und im Super G von Gröden überzeugen. | ]
DSV Herren wollen bei der Abfahrt und im Super G von Gröden überzeugen.

Der alpine Weltcup ist zurück in Europa. Am kommenden Wochenende starten die Herren in Gröden und Alta Badia (Italien). In der Weihnachtswoche sollen dann am Mittwoch die ausgefallenen Slalomrennen von Levi in Flachau nachgeholt werden.
Charly Waibel, Bundestrainer Herren: „Die Strecke in Gröden liegt uns und wir wollen an die guten Leistungen des letzten Winters anknüpfen. Stephan Keppler ist in der Lage, Top-Ten-Ergebnisse zu erreichen. Andreas Sander und Tobias Stechert sollten ihre Leistungen aus Nordamerika wiederholen können. Josef Ferstl, der in Lake Louise und Beaver Creek mit guten Leistungen auf sich …

Herren News, Top News »

[13 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Vorfreude in Gröden / Val Gardena: Saslong in gutem Zustand | ]
Vorfreude in Gröden / Val Gardena: Saslong in gutem Zustand

Seit der FIS Schneekontrolle durch Helmut Schmalzl ist es der Saslong AG gelungen, die für die Rennen fehlende Schneemenge im oberen, mittleren und unteren Streckenabschnitt zu produzieren. Seit letzten Freitag war die Piste für Skitouristen geöffnet, seit diesem Montag wird der Rennstrecke der Feinschliff verpasst.
Am heutigen Dienstag, den 13. Dezember treffen die Mannschaften in Gröden ein, am Mittwoch, den 14. Dezember findet das erste Abfahrtstraining statt. Bereits gestern konnten einige Mannschaften, die frühzeitig angereist waren, auf der 3-er Piste des Ciampinoi Riesenslalom trainieren. Die Rennen, ein Super-G und eine Abfahrt, …

Herren News, Top News »

[12 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Auch Manfred Pranger geht beim Europacup-Slalom in Obereggen an den Start | ]
Auch Manfred Pranger geht beim Europacup-Slalom in Obereggen an den Start

EC-Trainer Walter Hlebayna gibt folgendes Aufgebot für den EC-Slalom am 14. Dezember in Obereggen (ITA) bekannt: Manfred Pranger, Wolfgang Hörl, Christoph Dreier, Marc Digruber, Thomas König, Stefan Brennsteiner, Matthias Tippelreither, Christian Hirschbühl, Martin Bischof und Michael Matt.
Neben Manuel Wieser (Verletzung des Hüftbeugers) muss Hlebayna auch auf Roland Leitinger verzichten. Der Salzburger hat sich beim Riesentorlaufrennen in Trysil (NOR) einen Bruch des Sprungbeins zugezogen und wird heute operiert.
Walter Hlebayna:„Obereggen nützen viele Mannschaften als Vorbereitung auf den WC-Slalom von Alta Badia. Umso interessanter wird sein, wie sich der jüngere Teil unserer Mannschaft …

Damen News, Top News »

[12 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn im ORF Exklusiv Interview: „Ich bin Single.“ | ]
Lindsey Vonn im ORF Exklusiv Interview: „Ich bin Single.“

Angesprochen auf eine Liaison mit Denver Bronco Star Tim Tebow und die angeblich vier Millionen Dollar  Scheidungsstreitsumme antwortete Lindsey Vonn souverän: „Es ist lustig, so etwas zu lesen. Ich habe gehört, dass mein neuer Freund ein 16-Jähriger ist, der einmal mein Tanzpartner war, oder ein Footballspieler Da kann ich nur lachen. Das stimmt nicht, ich weiß nicht, wo die Informationen herkommen. Ich weiß, wer ich bin und in welchen Richtung ich in meinem Leben gehe. Ich bin Single.“
Vonn bewundere Tim Tebow, er sei ein Freund und ein Vorbild und deshalb …

Herren News, Top News »

[12 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Mario Scheiber gibt in Gröden sein Comeback | ]
Mario Scheiber gibt in Gröden sein Comeback

Sein schwerer Sturz beim Abfahrtstraining in Chamonix am 27. Januar 2011 ist vielen noch in Erinnerung. Scheiber zog sich auf der Piste La Verte einen Nasenbeinbruch und eine Nasen-Nebenhöhlenfraktur sowie einen Bruch des rechten Schlüsselbeins und musste die Saison vorzeitig beenden.
323 Tage später will der Tiroler am Freitag beim Super G von Gröden sein Comeback geben. Auch bei der Abfahrt am Samstag will der 28-Jährige ins Geschehen eingreifen.
Mario Scheiber: „Nach meinen Rückenproblemen und der vorzeitigen Abreise aus den USA bin ich wieder gut hergestellt! Natürlich war ich enttäuscht, dass ich …

Herren News, Top News »

[12 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Didier Cuche zum Sportler des Jahres 2011 in der Schweiz gewählt. | ]
Didier Cuche zum Sportler des Jahres 2011 in der Schweiz gewählt.

Didier Cuche ist der Sportler des Jahres 2011 in der Schweiz. Cuche setzte sich sich mit einem Vorsprung von 1,4 Stimmenprozenten vor Dario Cologna durch .Roger Federer erreichte mit geringem Rückstand Platz 3.
Didier Cuche: „Ich habe gewusst dass es knapp wird. Wir haben das Glück dass wir so viele gute Sportler in der Schweiz haben. Umso schöner ist es wenn man so eine Wahl gewinnt. Das bedeutet dass man wirklich ein gutes Jahr gehabt hat.“
Im Jahr 2011 gewann der 37-Jährige unter anderem die WM-Silbermedaille in der Abfahrt von Garmisch Partenkirchen …

Damen News, Herren News, Top News »

[10 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Ski Weltcup V.I.P. News: 10. Dezember 2011 – Der Blick hinter die Kulissen | ]
Ski Weltcup V.I.P. News: 10. Dezember 2011 – Der Blick hinter die Kulissen

Viktoria Rebensburg ist nicht nur eine Weltklasse Skifahrerin, sie fühlt sich auch in der Küche wohl. Auf ihrer Facebookseite meldete Sie sich aus ihrer ganz privaten „Weihnachtsbäckerei“. „Hallo zusammen! Ich bin am Donnerstag wieder auf heimischem Boden angekommen und wirklich froh wieder daheim zu sein! Nun kann ich auch die Weihnachtszeit ein paar Tage genießen. Heute habe ich gleich Plätzchen gebacken :-). Ich finde die Vanillekipferl sind mir ganz gut gelungen, oder :-)?“
Romed Baumann war mit seinen Abschneiden in Beaver Creek alles andere als zufrieden. Selbstkritisch analysierte der Tiroler in …

Damen News, Top News »

[9 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Susanne Riesch: „Ich will mir genügend Zeit lassen“ | ]
Susanne Riesch: „Ich will mir genügend Zeit lassen“

Als Susanne Riesch im September beim Speedtraining im chilenischen Chillan stürzte, ahnte sie bereits, dass diese Skisaison für sie beendet war. Eine Fraktur des linken Schienbeinkopf, ein Riss des vorderen Kreuzbandes sowie eine Meniskusverletzung machten nicht nur drei Operationen erforderlich, sondern auch eine besonders intensive stationäre Rehabilitation. Für Susanne Riesch kam dafür nur die Klinik Medical Park Bad Wiessee St. Hubertus in Frage, denn hier hatte sie sich schon 2005 von einem Kreuzbandriss geholt und beste Erfahrungen gemacht.
Reichten damals zwei Wochen Aufenthalt in der Klinik, braucht sie dieses Mal erheblich …

Herren News, Top News »

[8 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Ivica Kostelic gewinnt Slalom der Herren in Beaver Creek | ]
Ivica Kostelic gewinnt Slalom der Herren in Beaver Creek

Der Kroate Ivica Kostelic gewinnt in einer Gesamtzeit von 1:50.20 Minuten den 1. Slalom der Saison 2011/12 in Beaver Creek. Der Slalom Weltcupsieger der letzten Saison setzte sich im Finallauf vor dem Italiener Cristian Deville (+ 0.14) und dem zur Halbzeit in Führung liegenden Marcel Hirscher (+ 0.48) aus Österreich durch.
Sehr aggressive Bedingungen forderten die richtige Abstimmung des Materials, der Lauf hingegen lud zum attackieren ein. Mit diesen Vorgaben kam Ivica Kostelic am besten zurecht. Mit seinem Fischer Ski fand der Kroate wieder auf die Erfolgsspur der letzten Saison zurück.
Ivica …

Herren News, Top News »

[8 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Reinfried Herbst: Leider Ausfall beim WC-Start | ]
Reinfried Herbst: Leider Ausfall beim WC-Start

Der Weltcupauftakt ist für Reinfried Herbst nicht nach Wunsch gelaufen. Nach sehr guter Zwischenzeit im ersten Durchgang schied er durch einen Innenskifehler aus.
„Ich kam gut ins Rennen, es war ein super Lauf, in dem ich mich sehr wohl gefühlt hatte und kontrolliert fuhr. Dann ging`s schnell: Ich bekam eine Innenlage und war weg. Normalerweise ist es so, dass sich eine solche Situation andeutet. Aber ich hatte heute keine Chance“, beschreibt der Slalom-Gesamtweltcupsieger der vorletzten Saison den ersten Durchgang, in dem er bei der ersten Zwischenzeit nur ein Zehntel hinter Marcel …

Herren News, Top News »

[8 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher führt beim Slalom der Herren in Beaver Creek | ]
Marcel Hirscher führt beim Slalom der Herren in Beaver Creek

Mit fast einem Monat Verspätung starteten die Slalom Herren am heutigen Donnerstag in Beaver  Creek in die Slalom Weltcupsaison 2011/12. Nach dem 1. Durchgang führt der Österreicher Marcel Hirscher mit einem Vorsprung von 14 Hundertstel Sekunden vor den beiden zeitgleichen Christian Deville und dem kroatischen Slalomweltcupsieger der letzten Saison Ivica Kostelic.
Marcel Hirscher: „Es ist erst ein Lauf gefahren. Trotzdem hat sich der Tag heute schon für mich ausgezahlt. Ich habe gesehen dass ich vorne dabei bin. Natürlich ist es super wenn es neben dem Riesenslalom auch im Slalom so gut …

Herren News, Top News »

[8 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Beaver Creek, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Beaver Creek, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Endlich geht auch für die Slalomartisten die Skiweltcup Saison 2011/12 los. Am heutigen Donnerstag um 17.30 Uhr / 20.30 Uhr (Liveticker und Startliste im Menü oben) steht in Beaver Creek der 1. Herren Slalom auf dem Programm. Wer setzt sich im Ersatz-Rennen für Val d’Isère durch?
Mit Mario Matt, Benjamin Raich, Manfred Pranger, Marcel Hirscher und Reinfried Herbst stellt das ÖSV Team gleich 5 Siegläufer. Für die Spezialisten Mario Matt, Manfred Pranger und Reinfried Herbst ist es das erste Saisonrennen. Benjamin Raich und Marcel Hirscher haben bereits Rennerfahrung in der neuen …

Damen News, Top News »

[7 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn gewinnt Super G in Beaver Creek. | ]
Lindsey Vonn gewinnt Super G in Beaver Creek.

Lindsey Vonn gewinnt den Super G der Damen in Beaver Creek und erfüllt sich damit den Traum vom Heimsieg, auf ihrem Hausberg. In ihrer Karriere feierte Sie bereits 45 Weltcupsiege, der 46. ist der erste in ihrer Heimat USA. In der ewigen Bestenliste hat Sie nun mit Renate Götschl gleichgezogen. Sechsmal ist die US Amerikanerin in dieser Saison gestartet, fünfmal stand sie auf dem Podest ganz oben.
Lindsey Vonn gewann in einer Zeit von 1:10.68 mit einem Vorsprung von 37 Hundertstel Sekunden vor der Schweizerin Fabienne Suter und der österreichischen Kombinationsweltmeisterin …

Damen News, Top News »

[7 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super G der Damen in Beaver Creek, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super G der Damen in Beaver Creek, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am heutigen Mittwoch steht um 18.30 Uhr (Liveticker und Startliste im Menü oben) der Super G der Damen in Beaver Creek auf dem Programm. Glaubt man den Fachleuten steht die Siegerin schon vor dem Start fest. Ihre Startnummer am Mittwoch die 17, ihr Name Lindsey Vonn.
Private Probleme können Lindsey Vonn scheinbar nichts anhaben, ganz im Gegenteil sie scheinen die US Amerikanerin noch zu beflügeln. Lindsey Vonn hat in Lake Louise ein perfektes Wochenende mit drei Siegen in drei Tagen gekrönt.
Wo liegt das Geheimnis für den Erfolg?
Lindsey Vonn: „Ich starte …

Herren News, Top News »

[7 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Rainer Schönfelder: Das Comeback ist schon geglückt | ]
Rainer Schönfelder: Das Comeback ist schon geglückt

Back on track. Rainer Schönfelder ist beim Slalom-Weltcupauftakt in Beaver Creek wieder in seinem Element: „Mein Comeback ist schon gelungen. Ich fahr wieder in der ersten Liga mit.“ Drei Winter in denen schwere Verletzungen den vormals besten Slalom-Fahrer der Welt immer wieder bremsten, liegen hinter ihm. Schönfelder spurt sich den Glücksweg mit seinem Motto: „Don’t worry, Ski happy!“
Rainer Schönfelder ist auf dem richtigen Weg. Nach der Eliminierung aus dem ÖSV-Kader hat der Gewinner von insgesamt vier Olympia- und WM-Medaillen sein eigenes kleines Privat-Team aufgebaut. Die Zusammenarbeit mit Privat-Coach Christian Huber …

Herren News, Top News »

[7 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher und das RACE-Gen | ]
Marcel Hirscher und das RACE-Gen

6, 1, 2 – das chronologische Zahlenspiel zum Hirscher-Comeback in den Riesentorlauf-Ergebnislisten. Donnerstag folgt zur Primetime (17.30 und 20.30 Uhr) der Slalom-Weltcupauftakt in Beaver Creek. „Ich freu mich, endlich im Slalom loslegen zu können“, sagt Marcel Hirscher. „Wir haben ein neues Material-Setup, dass gut funktioniert. Im Training. Im Rennen folgt der Härtetest.“
„Einfach geil“, lacht Marcel Hirscher beim Studium der Detail-Analysen und Resultatlisten. „Viele haben mir vor meiner US-Tournee gesagt, du brauchst noch Zeit, um dich in der Weltspitze zu etablieren, das geht nach so einem Knöchelbruch nicht. Ich habe immer …

Herren News, Top News »

[6 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Ted Ligety gewinnt Riesenslalom in Beaver Creek am Dienstag | ]
Ted Ligety gewinnt Riesenslalom in Beaver Creek am Dienstag

Ligety feiert 10. Weltcupsieg! Ted Ligety ist zurück auf der Siegesstraße: Der Viertplatzierte nach dem ersten Durchgang konnte sich nach überlegener Laufbestzeit im 2. Durchgang über einen Sieg vor heimischem Publikum freuen. Mit einer Zeit von 2:40,01 sicherte sich der 27-Jährige den 10. Sieg seiner Karriere. „Ich bin im 2. Lauf sehr aggressiv gefahren und freue mich sehr, dass es heute wieder für einen Sieg gereicht hat – das Alter hat über die „Nachwuchsläufer“ gesiegt“, schmunzelte der US-Amerikaner im Interview.
Einer der von Ligety angesprochenen „Nachwuchsläufer“ ist der 22-jährige Österreicher Marcel …

Herren News, Top News »

[6 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für Pinturault führt nach dem 1. Durchgang beim Riesenslalom in Beaver Creek | ]
Pinturault  führt nach dem 1. Durchgang beim Riesenslalom in Beaver Creek

Pinturault greift nach dem ersten Weltcupsieg! Zum zweiten Mal innerhalb 48 Stunden bestreiten aktuell die Herren bei eisiger Kälte einen Riesentorlauf in Beaver Creek.
Auf dem von US-Coach Sasha Rearick gesetzten, sehr drehenden Kurs konnte sich der junge Franzose Alexis Pinturault vor der Konkurrenz mit einer Zeit von 1:20,28 durchsetzen und steht vor dem 1. Weltcupsieg seiner Karriere. „Am Sonntag war ich einfach zu aggressiv unterwegs – heute bin ich geduldiger gefahren und hoffe, dass ich meinen ersten Sieg feiern kann!“, so der 20-Jährige.
In Lauerstellung mit nur 11 Hundertstel Rückstand ist …

Herren News, Top News »

[6 Dez 2011 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Herren am Dienstag in Beaver Creek, Startliste, Vorbericht und Liveticker | ]
LIVE: Riesenslalom der Herren am Dienstag in Beaver Creek, Startliste, Vorbericht und Liveticker

Am Dienstag um 17.30 Uhr / 20.30 Uhr (Liveticker und Startliste im Menü oben) steht in Beaver Creek der 3. Saisonriesenslalom der Herren auf dem Programm
Spannung pur ist am heutigen Dienstag beim zweiten Riesenslalom binnen 3. Tage in Beaver Creek angesagt. Durch die Absage der Rennen in Val d’Isere kommt dem US Amerikanische Skiort die Ehre zugute ein weiteres Heimspiel für Ted Ligety auszutragen.
Am Sonntag triumphierte Marcel Hirscher auf der „Birds of Prey“ und schnappte dem US Amerikanischen Topfavoriten Ted Ligety den Sieg weg. Am Ende hatte Hirscher nach einer …