Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Top News

Damen News, Top News »

[4 Feb 2013 | Kommentare deaktiviert für UPDATE WM 2013 Schladming: Super-G der Damen, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
UPDATE WM 2013 Schladming: Super-G der Damen, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Dienstag um 11.00 Uhr startet die SKI WM 2013 in Schladming, mit dem Super G der Damen in die heiße Phase. (Startliste und Liveticker finden Sie im Menü oben)
Schladming – Die alpine Weltmeisterschaft beginnt schon mit einem Duell der Superlative. Lindsey Vonn, die US-amerikanische Titelverteidigerin im Gesamtweltcup kämpft gegen die aktuelle Gesamtweltcupführende Tina Maze aus Slowenien. Ganz Schladming fiebert diesem Duell entgegen. Beide Athletinnen sind bis in die Haarspitzen motiviert und wollen auf der Planai ein faires und packendes Duell sehen. Auch wenn der Zielhang von einem rot-weiß-roten Fahnenmeer …

Damen News, Herren News, Top News »

[3 Feb 2013 | Kommentare deaktiviert für Farbenfroh bis spektakulär – Die Eröffnung der WM in Schladming | ]
Farbenfroh bis spektakulär – Die Eröffnung der WM in Schladming

Schladming – Obwohl die Eröffnungszeremonie der bevorstehenden Ski-WM 2013 in Schladming ein behütetes Geheimnis ist, sickerten laut einem APA-Text einige Informationen durch. Neben Hermann Maier und Arnold Schwarzenegger sind zahlreiche Prominenz, vor allem die Politikriege mittendrin anstatt nur dabei.
Bleiben wir beim „Terminator“: Die „steirische Eiche“, die nach Hollywood auszog, um Muskeln und Moneten zu erwerben, ist zweifelsohne so etwas wie die Hauptattraktion des Events. Und der „Herminator“, der bisher mit 2000 Punkten den Punkterekord im Gesamtweltcup hält und bei seinem spektakulär-unheimlichen Abflug bei der Olympia-Abfahrt 1998 alle wie versteinert vor …

Damen News, Top News »

[3 Feb 2013 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2013: Anna Fenninger hat vier Chancen auf Edelmetall | ]
SKI WM 2013: Anna Fenninger hat vier Chancen auf Edelmetall

Schladming – Die 22-jährige ÖSV-Starterin Anna Fenninger ist eine der Favoritinnen, wenn es um die Medaillen bei der Ski-WM in Schladming geht. In diesem Winter fuhr sie in drei Disziplinen sechs Mal auf das Siegerpodest und gewann auf heimischen Boden am Semmering. Derzeit befindet sich die junge Salzburgerin auf dem vierten Rang in der Gesamtwertung im Weltcup.
Dass vier Medaillen für die fesche Athletin drinnen sind, verdankt Fenninger ihrem Trainingsfleiß und ihrer Konstanz. In einem Interview mit Sport10 erzählte die Österreicherin, dass sie immer etwas an Gewicht verliere und dass sie …

Damen News, Top News »

[2 Feb 2013 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2013: Fünf Mal Edelmetall für Slowenin Tina Maze durchaus realistisch | ]
SKI WM 2013: Fünf Mal Edelmetall für Slowenin Tina Maze durchaus realistisch

Schladming – Erinnern Sie sich noch an Lasse Kjus? Der Norweger gewann 1999 bei der Ski-WM in Vail fünf Mal Edelmetall und war in allen Disziplinen nie schlechter als Zweiter. Dieses seltene Kunststück, fünf Mal eine Medaille zu gewinnen, könnte der Slowenin Tina Maze gelingen.
Wagen wir einen Blick in die Super-Kombination. In der Abfahrt ist für Maze alles denkbar und im Slalom begeisterte sie ihr Heimpublikum in Marburg. Somit ist da wohl oder übel ein Stockerlplatz für die Slowenin mehr als nur Pflicht. In der Abfahrt, die für die US-Amerikanerin …

Damen News, Herren News, Top News »

[2 Feb 2013 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2013: Analyse der Formkurve der WM-Titelverteidiger | ]
SKI WM 2013: Analyse der Formkurve der WM-Titelverteidiger

Schladming – Wie sind die Titelträgerinnen und -träger von Garmisch-Partenkirchen in Form und wer hat eine Chance gar auf die Titelverteidigung. Die Sportredaktion des ORF-Onlineauftritts hat die Siegerinnen und Sieger von Garmisch näher unter die Lupe genommen.
Elisabeth Görgl: Vor zwei Jahren hat sie mit ihren Triumphen in den Speeddisziplinen aufhorchen lassen. Nach einer Knie-OP im Frühjahr des letzten Jahres befindet sich noch auf der Suche nach ihrer Bestform. Auch der Materialwechsel hat Spuren hinterlassen.
Tina Maze: Die Slowenin befindet sich in der (Über-)Form ihres Lebens. In allen Disziplinen kann sie gewinnen. …

Damen News, Top News »

[31 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für SKI WM 2013: Marlies Schild zurück auf Skiern, Heilung verläuft optimal | ]
SKI WM 2013: Marlies Schild zurück auf Skiern, Heilung verläuft optimal

Die Verletzungspause von Marlies Schild scheint aus heutiger Sicht kürzer zu werden als ursprünglich angenommen. Die amtierende Slalomweltmeisterin hatte sich bei einem Trainingssturz am 20. Dezember in Are (SWE) das Innenband des rechten Knies gerissen. Nach intensiven Therapie- und Rehawochen, ist Schild jetzt erstmals wieder auf Ski gestanden.
„Die Heilung ist auch durch das perfekte Umfeld wesentlich schneller gegangen, als angenommen. Dennoch ist derzeit eine Maximalbelastung noch nicht möglich. Der weitere Rehaverlauf wird zeigen, wann Marlies das Knie wieder voll belasten kann“, schilderte der behandelnde Arzt Dr. Gernot Sperner den Heilungsprozess.
„Das …

Damen News, Herren News, Top News »

[29 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Lena Dürr und Marcel Hirscher gewinnen City Event in Moskau | ]
Lena Dürr und Marcel Hirscher gewinnen City Event in Moskau

Über Sinn und Unsinn dieses City Events muss man sich, nach der heutigen Veranstaltung, sicher am Ende der Saison unterhalten. Sprang in München noch der Funke der Begeisterung vom Publikum vor Ort auf den TV Zuschauer über, war das City Event von Moskau leblos und hat mit Sicherheit nicht den erwünschten Werbeeffekt in der russischen Hauptstadt erzielt.
Wenn man die City Events am Leben erhalten will muss man in solche Städte gehen, wo man sich auch auf die Veranstaltung freut und sich die Besucher gerne begeistern lassen.  Außerdem sollten man sich …

Herren News, Top News »

[29 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Das Hahnenkamm Rennen 2013: ‚Behind the Scenes‘ – Das FIS Video zur Streifabfahrt 2013! | ]
Das Hahnenkamm Rennen 2013: ‚Behind the Scenes‘ – Das FIS Video zur Streifabfahrt 2013!

Kitzbühel – Für die einen ist es die Fete danach, für die anderen ist es die Abfahrt der Abfahrten. Das Hahnenkammrennen, der Höllenritt auf der „Streif“ ist der Beweis, dass es Helden gibt. Helden als moderne Gladiatoren. Bewaffnet mit einem Schuss Adrenalin, dem extra Kick und der besonderen Abenteuerlust, stürzen sich wohl nur kühne Männer hinunter in die Tiefe. Vor dem TV zuhause scheint die noch so steilste Stelle nicht steil genug, und die Männer auf den Brettern donnern zu Tal. Es ist spektakulär und unterhaltsam, das ganze Wochenende in …

Herren News, Top News »

[28 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Abfahrer Andrej Jerman beendete seine Karriere | ]
Abfahrer Andrej Jerman beendete seine Karriere

Laibach – Der slowenische Abfahrer Andrej Jerman hat heute, für viele überraschend, das Ende seiner sportlichen Karriere verkündet.
Jerman hat in der letzten Woche beim ersten Abfahrtstraining auf der „Streif“ mit einem Sturz für Aufsehen gesorgt. Nach dem Sturz stand der 32-jährige Speedspezialist gleich wieder auf und beendete den Trainingslauf. Kurze Zeit später brach er bewusstlos zusammen. Nachdem ihn die Rettungsärzte notversorgten, wurde er mit dem Hubschrauber in das naheliegende Krankenhaus gebracht und dann mit dem Rettungswagen nach Innsbruck überstellt.
1998 wurde Jerman Vize-Juniorenweltmeister im Super-G in Megève. Seine ersten Rennen im …

Herren News, Top News »

[27 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher zündet Slalomrakete in Kitzbühel und katapultiert sich zum Sieg am Ganslernhang | ]
Marcel Hirscher zündet Slalomrakete in Kitzbühel und katapultiert sich zum Sieg am Ganslernhang

Der König des Ganslernhangs 2013 heißt Marcel Hirscher. Der Salzburger zündete im Finaldurchgang auf dem Ganslernhang ein wahres Slalomfeuerwerk und holte sich mit Laufbestzeit im 2. Durchgang und einer Gesamtzeit von 1:44.34 Minuten den Sieg vor dem Deutschen Felix Neureuther (+ 0.77) und Ivica Kostelic (+ 0.93) aus Kroatien.
Marcel Hirscher: „Es wird nicht leichter für mich, der Druck steigt. Ich hab zwar immer gesagt, es ist nicht so wichtig, hier in Kitzbühel zu gewinnen. Das sag ich aber nur, um dem ganzen selbst nicht zu viel Bedeutung zu geben. Wenn …

Damen News, Top News »

[27 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Tina Maze erfüllt sich Lebenstraum – Slalom Heimsieg in Maribor | ]
Tina Maze erfüllt sich Lebenstraum – Slalom Heimsieg in Maribor

Tina Maze gewinnt den Slalom der Damen auf dem Bachern in Maribor. Die 29-Jährige Allrounderin stellte ihre derzeitige Ausnahmeform auch bei ihrem Heimrennen unter Beweis.  Die Slowenin setzte sich, mit zweimaliger Laufbestzeit, in einer Gesamtzeit von 1:33.68 Minuten vor der Schwedin Frida Hansdotter (+ 0.86) und der Niederösterreicherin Kathrin Zettel (+ 1.13) durch.
Tina Maze feierte damit ihren siebten Saison Sieg, den ersten Slalom Erfolg in diesem Winter. Im Gesamtweltcup liegt sie praktisch uneinholbar mit 848 Punkten Vorsprung in Führung.
Tina Maze: „Es ist ein Traum vor dem eigenen Publikum das Rennen …

Herren News, Top News »

[27 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Hundertstel Krimi auf dem Ganslernhang – Italienische Doppelführung und Hirscher lauert auf Platz drei | ]
Hundertstel Krimi auf dem Ganslernhang – Italienische Doppelführung und Hirscher lauert auf Platz drei

Nach dem Super G am Freitag und der hochdramatischen Abfahrt vom Samstag folgte heute in Kitzbühel am Ganslernhang der nicht minder spannende Slalomwettbewerb, welcher auch zur Hahnenkamm Kombination gezählt wird.
Nach dem 1. Durchgang hat sich Stefano Gross an die Spitze der Feldes gesetzt. Der Italiener führt mit einer Zeit von 50.65 Sekunden vor seinem Landsmann und Olympiasieger Giuliano Razzoli (+ 0.07) sowie  Lokalmatador Marcel Hirscher (+ 0.18).
Marcel Hirscher: „Es ist schon sehr eisig. Mehr, als ich geglaubt habe. Der Platz ist wirklich gut und ich hoffe, dass ich im 2. …

Damen News, Top News »

[27 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Tina Maze übernimmt mit Traumlauf Führung beim Slalom in Maribor | ]
Tina Maze übernimmt mit Traumlauf Führung beim Slalom in Maribor

Nach zwei Jahren Pause, wo die slowenischen Damenrennen in Kranskja Gora stattfanden, sind die Slalomdamen in diesem Jahr wieder zu Gast auf dem Bachern in Maribor. Nur wenige Kilometer von der steirischen Landesgrenze entfernt kämpfen die Damen im Stangenwald um Hundertstel Sekunden.
Lokalmatadorin Tina Maze gelang bei ihrem Heimrennen im 1. Durchgang ein Traumlauf. In einer Zeit von 46.35 Sekunden übernahm die Slowenin die Führung und verwies die Schwedin Frida Hansdotter (+ 0.60) sowie die Niederösterreicherin Kathrin Zettel (+ 0.91) auf die Plätze 2 und 3.
Tina Maze: „Der erste Lauf ist …

Herren News, Top News »

[27 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Kitzbühel am Ganslernhang, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Kitzbühel am Ganslernhang, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Sonntag steht bei den 73. Hahnenkammrennen der Slalom auf dem Programm. Der 1. Durchgang wird um 10.15 Uhr gestartet. Der Finallauf geht um 13.30 Uhr in Szene. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Duell auf Augenhöhe zwischen Hirscher und Neureuther in „Kitz“ erwartet, Vorbericht
Kitzbühel – Am morgigen Sonntag, den 27. Jänner 2013, blickt die Slalom-Welt nach Kitzbühel, genauer gesagt auf den Ganslernhang. Dieser Torlauf könnte zu einem Krimi werden. Und dieser wird zum „Fall für zwei“. Hauptprotagonisten sind keinesfalls ein Rechtsanwalt und ein Privatdetektiv, …

Damen News, Top News »

[26 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Damen in Maribor, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Damen in Maribor, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Sonntag findet im slowenischen Maribor der 7. Saison Slalom der Damen statt. Der 1. Lauf wird um 09.15 Uhr gestartet, der Finaldurchgang geht um 12.15 Uhr in Szene. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)

Nach ihrem Sieg beim Riesenslalom am Samstag, stellt man sich die Frage ob die US Amerikanerin Lindsey Vonn auch im Slalom, in der Heimat von Tina Maze, für eine Überraschung sorgen kann, oder ob die Slowenin am Sonntag zurück schlagen wird?

Herren News, Top News »

[26 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Südtiroler Dominik Paris gewinnt Abfahrt auf der Kitzbühler Streif | ]
Südtiroler Dominik Paris gewinnt Abfahrt auf der Kitzbühler Streif

Der 23-jährige Dominik Paris aus Ulten gewinnt das Hahnenkamm Rennen 2013. Auf der anspruchsvollsten und gefährlichsten Abfahrt der Welt, von der Mausefalle über die Hausbergkante durch die Traverse und rein in den Zielhang, erzielte der Südtiroler in 1:59.24 Minuten die schnellste Zeit des Tages und gewann vor dem kanadischen Abfahrtsweltmeister Erik Guay (+ 0.13) und dem Österreicher Hannes Reichelt (+ 0.36). Für Paris ist dies, nach seinem Erfolg in Bormio, der zweite Weltcupsieg seiner Karriere.
Dominik Paris: „Es ist gewaltig, ich kann es fast nicht glauben. Ich bin gestartet mit voller …

Damen News, Top News »

[26 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn schnappt Hausherrin Maze Sieg vor der Haustüre weg | ]
Lindsey Vonn schnappt Hausherrin Maze Sieg vor der Haustüre weg

Marburg – Die US-Amerikanerin Lindsey Vonn hat bei ihrem RTL-Comeback alle positiv überrascht und siegte in mit einer entfesselten Fahrt in einer Gesamtzeit von 2.22,20 Minuten vor Lokalmatadorin Tina Maze (+0,08) und der Österreicherin Anna Fenninger (+0,57). Selbst wenn die Weltcupführende Maze knapp am Sieg vorbeifuhr, kann sie sich über die kleine Kristallkugel im Riesentorlaufweltcup freuen.
Lindsey Vonn: „Ich hab diese Woche nur drei Tage Riesentorlauf trainiert und habe beim Ski etwas probiert. Ich habe gewusst, ich kann schnell sein, wenn es flach ist. Top 5 war das Ziel, das Podest …

Herren News, Top News »

[26 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Herren in Kitzbühel auf der Streif: Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Herren in Kitzbühel auf der Streif: Vorbericht, Startliste und Liveticker

Das Hahnenkammrennen, gefährlichste Abfahrt im Skizirkus, findet am Samstag um 11.30 Uhr bereits zum 73. Mal statt. Gesucht wird der Nachfolger von Didier Cuche, der die drei letzten Abfahrten auf der Streif für sich entscheiden konnte. Ab 08.00 Uhr sind wir hier auf dieser Seite mit aktuellen Updates zum Rennen für Sie da. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Blick zurück: Zwei Tage nachdem er in Kitzbühel seinen Rücktritt mit Ende der Saison verkündete, gewann Didier Cuche im Vorjahr zum dritten Mal in Serie die …

Damen News, Top News »

[26 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Riesenslalom der Damen in Maribor: Lokalmatadorin Maze liegt nach dem ersten RTL-Durchgang in Führung | ]
Riesenslalom der Damen in Maribor: Lokalmatadorin Maze liegt nach dem ersten RTL-Durchgang in Führung

Marburg – Nach dem ersten Lauf, der mit 48 Toren von ÖSV-Trainer Tatschl gesetzt wurde, führt im heutigen Riesentorlauf von Marburg Hausherrin Tina Maze mit einer Zeit von 1.12,30 Minuten. Sie verwies die Österreicherin Kathrin Zettel (+0,47) und US-Lady Lindsey Vonn (+0,48) auf die weiteren Plätze.
Kathrin Zettel: „Ich bin sehr, sehr zufrieden. Mir ist gesagt worden, dass ich oben schon viel aufgerissen habe. Unten habe ich dann aufgeholt.“
Vierte ist die gegenwärtig beste Deutsche, Maria Höfl-Riesch, die mit 0,57 Sekunden Rückstand noch alle Chancen aufs Siegertreppchen hat. Hinter der DSV-Athletin klassierte …

Damen News, Top News »

[25 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Damen in Maribor / Marburg, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesenslalom der Damen in Maribor / Marburg, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Samstag sind die besten Riesentorläuferinnen der Welt im slowenischen Maribor / Marburg zu Gast. Der 1. Durchgang wird um 10.00 Uhr gestartet, das Finale geht ab 13.15 Uhr über die Bühne. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Vierfache Saisonsiegerin Maze möchte auch daheim 100 Punkte – Vorbericht zum Marburg-RTL
Marburg – Nach Sölden, Aspen, St. Moritz, Courchevel, Åre und Semmering steht nun im slowenischen Marburg der siebte Riesentorlauf der Damen der Weltcupsaison 2012/2013 auf dem Programm. Hausherrin Tina Maze war in allen bisherigen Riesenslaloms auf …

Herren News, Top News »

[25 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Hahnenkamm Rennen 2013: Christof Innerhofer entschuldigt sich „für schlimme Worte“ | ]
Hahnenkamm Rennen 2013: Christof Innerhofer entschuldigt sich „für schlimme Worte“

Der Dritte des heutigen Super-G in Kitzbühel hat die ungewöhnlich harte Strafe gegen ihn akzeptiert und sich für die harsche Kritik an der FIS entschuldigt. Er habe allerdings keinen Fehler begangen.
Super-G-Weltmeister Christof Innerhofer wird am Samstag nach Startnummer 45 als letzter Läufer in die für Samstag angesetzte Abfahrt gehen. Innerhofer war am Donnerstag im Abfahrtstraining gestürzt, weitergefahren und danach mit einer gelben Fahne gestoppt worden. Aufgrund seiner restlichen Fahrt ins Ziel wurde der Pusterer mit einer Geldstrafe und der Rückversetzung in der Startliste bestraft.
Innerhofer ließ am Freitag in einem ORF-Interview …

Herren News, Top News »

[25 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Aksel Lund Svindal erfüllt sich Traum – Norweger gewinnt Super G auf der Streif in Kitzbühel | ]
Aksel Lund Svindal erfüllt sich Traum – Norweger gewinnt Super G auf der Streif in Kitzbühel

Anders als bei den letzten Trainingstagen präsentierte sich Kitzbühel heute wolkig und nebelverhangen. Über Nacht haben sich 5 cm Neuschnee auf die Strecke gelegt, die Pistenarbeiter haben aber beste Arbeit geleistet um den Athleten eine hervorragende Piste präsentieren zu können.
Den Sieg beim Super G auf der Streif holte sich Aksel Lund Svindal. In einer Zeit von 1:14.48 setzte sich der Norweger vor dem jungen Österreicher Matthias Mayer (+ 0.13) und dem Südtiroler Christof Innerhofer durch. Damit feierte Svindal seinen 20. Weltcupsieg, den ersten in Kitzbühel, wo er jetzt zum fünften …

Herren News, Top News »

[25 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE UPDATE: Super G der Herren in Kitzbühel, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE UPDATE: Super G der Herren in Kitzbühel, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Freitag um 11.30 Uhr steht bei den 73. Hahnenkamm Rennen in Kitzbühel der Super G der Herren auf dem Programm. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Die Kitzbühler Festtage für Skifans werden am Freitag auf der Streif mit dem Super G eröffnet. Im Vorjahr musste der Super G wegen schlechten Wetterbedingungen abgesagt werden. Titelverteidiger aus dem Jahr 2011 ist Ivica Kostelic. Der Kroate erwischte mit der niedrigen Startnummer 4 auf der schlagigen Streif die idealste Linie und siegt beim Hahnenkamm Super-G mit 0,23 Sekunden …

Herren News, Top News »

[25 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Kitz-Skandal: Innerhofer wird nach Missverständnis hart bestraft – auf Startplatz 46 zurückversetzt. | ]
Kitz-Skandal: Innerhofer wird nach Missverständnis hart bestraft – auf Startplatz 46 zurückversetzt.

Die Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel hat noch gar nicht stattgefunden und schon gibt es den ersten Skandal. Nach einem Missverständnis mit einem Pistenkontrolleur muss der Gaiser Christof Innerhofer 999 Schweizer Franken Strafe zahlen. Doch was ihn viel mehr schmerzen wird: Die „Streif“ darf er erst mit der Startnummer „46“ befahren.
Was ist in Kitzbühel geschehen? Innerhofer war beim Training am Donnerstag knapp unterhalb der Mausefalle gestürzt. Danach hatte sich der Gaiser Super-G-Weltmeister den Ski wieder angeschnallt und hatte einen Pistenkontrolleur gefragt, ob er seine Fahrt fortsetzen könne. Dieser soll dem 28-Jährigen grünes …

Herren News, Top News »

[24 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Klaus Kröll holt sich Bestzeit beim Abschlusstraining auf der Streif! | ]
Klaus Kröll holt sich Bestzeit beim Abschlusstraining auf der Streif!

Auch das 3. und abschließende Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel fand bei traumhaften Wetter statt. Bei strahlend blauen Himmel und Temperaturen um die minus 5 Grad präsentierte der Veranstalter den Athleten eine perfekt präparierte Piste.
Tagesbestzeit erzielte am Donnerstag Klaus Kröll. Der Bulle von Öblarn verwies in einer Zeit von 1:57.74 die beiden Norweger Aksel Lund Svindal (+ 0.28) und Kjetil Jansrud (+ 0.28) auf die Plätze 2 und 3.
Klaus Kröll: „Zum Glück bin ich nicht abergläubisch. Als Schnellster im Abschlusstraining hat es im Rennen immer nicht gereicht zum Sieg. Heute …

Herren News, Top News »

[23 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 3. Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel auf der Streif, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 3. Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel auf der Streif, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Donnerstag steht in Kitzbühel auf der legendären Streif das 3. und abschließende Training für die Hahnenkamm Abfahrt am Samstag auf dem Programm. Der Start für die 3. Trainingseinheit ist für 11.30 Uhr angesetzt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben) ORF 1 (11.05 Uhr) und Eurosport 2 (11.30 Uhr) übertragen live.
Das zweite Training für die Kitzbühel-Abfahrt ist am Mittwoch reibungslos und bei perfekten Bedingungen über die Bühne gegangen.
Auch am Mittwoch konnte sich Aksel Lund Svindal am besten auf die Gegebenheiten einstellen. Wie bereits …

Herren News, Top News »

[23 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Aksel Lund Svindal auch beim 2. Abfahrtstraining in Kitzbühel mit Bestzeit | ]
Aksel Lund Svindal auch beim 2. Abfahrtstraining in Kitzbühel mit Bestzeit

Beim 2. Abfahrtstraining der Herren auf der berühmt berüchtigten Streif präsentierte sich Kitzbühel mit strahlend blauen Himmel und Temperaturen bei Minus 5°. Durch die Kälte in der Nacht, fanden die Rennläufer ein eisige und „schlagige“ aber hervorragend präparierte Piste vor.
Auch am Mittwoch konnte sich Aksel Lund Svindal am besten auf die Gegebenheiten einstellen. Wie bereits am Vortag meisterte der Norweger die Streif (1:57.48 Minuten) vor dem Radstadter Hannes Reichelt (+ 0.25) am schnellsten. Rang 3 sicherte sich bei der 2. Trainingseinheit der Slowene Andrej Sporn (+ 0.52).
Hannes Reichelt: Respekt an …

Herren News, Top News »

[22 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel auf der Streif, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel auf der Streif, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Mittwoch steht in Kitzbühel auf der berühmt, berüchtigten Streif das 2. Training für die Hahnenkamm Abfahrt am Samstag auf dem Programm. Der Start für die 2. Trainingseinheit ist für 11.30 Uhr angesetzt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Die schnellste Zeit bei der ersten Trainingseinheit erzielte Sieger Aksel Lund Svindal. Der Norweger meisterte die Streif in einer Zeit von 1:59.34 Minuten um 25 Hundertstel Sekunden schneller als der Österreicher Hannes Reichelt. Rang 3 sicherte sich Svindals Landsmann Kjetil Jansrud (+ 0.66). Als bester Schweizer …

Herren News, Top News »

[22 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für UPDATE: Aksel Lund Svindal mit Bestzeit im 1. Abfahrtstraining von Kitzbühel | ]
UPDATE: Aksel Lund Svindal mit Bestzeit im 1. Abfahrtstraining von Kitzbühel

Bei nebligen Wetter und schlechter Sicht ging das 1. Abfahrtstraining in Kitzbühel auf der berühmt berüchtigten Streif über die Bühne. Immer wieder musste das Training wegen Nebel kurzzeitig unterbrochen werden.
Die schnellste Zeit bei der ersten Trainingseinheit erzielte Sieger Aksel Lund Svindal. Der Norweger meisterte die Streif in einer Zeit von 1:59.34 Minuten um 25 Hundertstel Sekunden schneller als der Österreicher Hannes Reichelt. Rang 3 sicherte sich Svindals Landsmann Kjetil Jansrud (+ 0.66).
Aksel Lund Svindal: „Es war definitiv ziemlich dunkel und holprig, aber ich hatte Glück, bei mir war es noch …

Herren News, Top News »

[21 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel auf der Streif, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel auf der Streif, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Dienstag steht in Kitzbühel auf der berühmt, berüchtigten Streif das 1. Training für die Hahnenkamm Abfahrt am Samstag auf dem Programm. Der Start für die 1. Trainingseinheit ist für 11.30 Uhr angesetzt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Am Sonntag 20.1. war Renndirektor Helmuth Schmalzl und TD Alain Gilliand mit den Streckenverantwortlichen des OK unter der Leitung von Pistechef Herbert Hauser erstmals auf der Piste. Detailarbeiten wurden besprochen, der erste generelle Eindruck ist aber sehr gut. Die notwendigen Folgearbeiten richten sich nun nach der …

Herren News, Top News »

[21 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Hahnenkamm Rennen 2013 in Kitzbühel: Nur noch 4 Tage | ]
Hahnenkamm Rennen 2013 in Kitzbühel: Nur noch 4 Tage

Der Countdown läuft – nur mehr 5 Tage bis zum Start des Super-G über die Streifalm, mit dem am Freitag, 25. Jänner um 11.30 Uhr das Hahnenkamm-Rennwochenende eingeläutet wird.
Zum Favoritenkreis zählt auf jeden Fall Aksel Lund Svindal, der in der heurigen Weltcupsaison schon zwei von drei Rennen für sich entscheiden konnte und zwar in Lake Louise und Gröden. Beim Super-G in Beaver Creek wurde er nur vom Italiener Matteo Marsaglia geschlagen, der wiederum auch in Gröden auf den zweiten Platz fuhr.
Neben diesen beiden sind natürlich auch die Österreicher zu beachten: …

Herren News, Top News »

[20 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Neureuther gewinnt Slalom am Lauberhorn: Felix, der Glückliche, strahlt am hellsten in Wengen | ]
Neureuther gewinnt Slalom am Lauberhorn: Felix, der Glückliche, strahlt am hellsten in Wengen

Wengen – Zum Abschluss des 83. Lauberhorn-Wochenendes heißt der strahlende Sieger Felix Neureuther. Der Halbzeit-Zweite aus Deutschland gewann zum vierten Mal ein Weltcuprennen und zwang den Österreicher Marcel Hirscher (+0,21) und den Kroaten Ivica Kostelic (+0,25) in die Knie. Dem Deutschen kam vielleicht zugute, das sein Trainer Albert Doppelhofer den zweiten Durchgang gesetzt hatte.
Felix Neureuther: „Mein Trainer hat diesen Lauf gesetzt. Er war echt schwer. Ich hab mir gedacht: Hey, Kollege – du traust dir was. Ich hab es aber gut gemeistert. Ich bin stolz nach meinem Vater auch hier …

Damen News, Top News »

[20 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Cortina d’Ampezzo: Viktoria Rebensburg gewinnt letzten Super G vor der WM 2013, Niki Schmidhofer sensationelle Zweite | ]
Cortina d’Ampezzo: Viktoria Rebensburg gewinnt letzten Super G vor der WM 2013, Niki Schmidhofer sensationelle Zweite

Das letze Speed-Rennen vor der WM 2013 in Schladming endete mit einer gehörigen Überraschung. Die Tegernseerin Viktoria Rebensburg feierte beim Super G von Cortina d’Ampezzo ihren zweiten Weltcupsieg in dieser Disziplin. Rebensburg meisterte die verkürzte Strecke in einer Zeit von 1:16.45 Minuten vor der Österreicherin Nicole Schmidhofer (+ 0.33) und der Slowenin Tina Maze (+ 0.34)
Viktoria Rebensburg: „Die Sicht war sehr schlecht, aber darauf muss man sich einstellen. Das ist mir heute sehr gut gelungen. Ich bin super happy dass ich endlich einen Lauf fehlerfrei nach unten gebracht habe. Natürlich …

Herren News, Top News »

[20 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Slalom in Wengen: Hirscher führt beim Hundertstel Krimi knapp vor Felix Neureuther und Jens Byggmark | ]
Slalom in Wengen: Hirscher führt beim Hundertstel Krimi knapp vor Felix Neureuther und Jens Byggmark

Zum Abschluss der 83. internationalen Lauberhornrennen in Wengen, steht am heutigen Sonntag der klassische Slalom auf dem Programm. Nach dem 1. Durchgang liegt der Salzburger Marcel Hirscher mit einer Zeit von 57.75 Sekunden in Führung. Der 23-Jährige hat die letzten drei Weltcup-Slalomrennen in Madonna di Campiglio, Zagreb und Adelboden gewonnen und geht mit einem Vorsprung von lediglich 5 Hundertstel Sekunden auf den Deutschen Felix Neureuther sowie 11 Hundertstel Sekunden gegenüber den Schweden Jens Byggmark in den Finallauf um 13.15 Uhr.
Marcel Hirscher: „Ich hatte ein kurzes Hoppala. Heute ist es irgendwie …

Herren News, Top News »

[19 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Wengen, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Wengen, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Sonntag um 10.15 Uhr steht in Wengen der 1. Slalom Durchgang der Herren auf dem Programm. Das Finale geht ab 13.15 Uhr in Szene. ( Startliste und Liveticker finden Sie im Menü oben)
Wengen – Wenn am Sonntag, den 20. Jänner 2013, die Slalom-Asse in Wengen an den Start gehen, wird man neugierig sein, ob Marcel Hirscher wieder allen davon fährt oder ob der junge Franzose Alexis Pinturault seinen zweiten Sieg im Berner Oberland innerhalb 72 Stunden sein Eigen nennen darf.
Doch der Reihe nach. Der Kampf um das rote …

Damen News, Top News »

[19 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super G der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super G der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Vonn oder Maze? Oder gewinnt im Super-G eine Außenseiterin? Am Sonntag um 11.45 Uhr steht in Cortina der Super G der Damen auf dem Programm (Startliste und Liveticker finden Sie in der Menüleiste oben).
Cortina d‘Ampezzo – Nach dem Triumph in der Abfahrt von Cortina d’Ampezzo ist die wieder erstarkte Lindsey Vonn in der Favoritenrolle. Auch im Super-G möchte die US-Lady gewinnen, also das Double schaffen.  Die Slowenin Tina Maze, die heuer weitaus die konstanteste Läuferin im Teilnehmerfeld ist, kann mit einer guten Platzierung einen weiteren Schritt in Richtung „große Kugel“ …

Herren News, Top News »

[19 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Innerhofer gewinnt Lauberhornabfahrt, Kröll und Reichelt auf dem Podest | ]
Innerhofer gewinnt Lauberhornabfahrt, Kröll und Reichelt auf dem Podest

Christof Innerhofer gewinnt in einer Zeit von 2:29.82 Minuten die Lauberhornabfahrt 2013 und feiert in Wengen seinen fünften Weltcupsieg. Der Südtiroler verhinderte damit einen österreichischen Doppelsieg und verdrängt die ÖSV Rennläufer Klaus Kröll (+ 0.30) und Hannes Reichelt (+ 0.76) auf die Plätze 2 und 3.
Christoph Innerhofer: „Es war eine Wahnsinnsfahrt. Ich war so aggressiv am Start wie selten zuvor. Ich hab das richte Gleichgewicht gefunden zwischen reindrücken und in den Gleitstücken den Ski laufen zu lassen. Es war einer meiner größten Träume, hier einmal ganz oben zu stehen. Die …

Damen News, Top News »

[19 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn meldet sich bei der Abfahrt in Cortina d’Ampezzo eindrucksvoll zurück | ]
Lindsey Vonn meldet sich bei der Abfahrt in Cortina d’Ampezzo eindrucksvoll zurück

Lindsey Vonn ist wieder auf dem Siegespodest zurück. Mit einer beherzten Fahrt holte sich die US Amerikanerin in einer Zeit von 1:38.25 Minuten ihren 5. Saisonsieg, den 7. Erfolg in Cortina d’Ampezzo. Rang zwei sicherte sich die slowenische Gesamtweltcupführende Tina Maze (+ 0.43), gefolgt von der US Amerikanerin Leanne Smith (+ 0.89).
Lindsey Vonn: „Ich denke, dass meine Linie beim Zielsprung näher zur Ziellinie war und da habe ich etwas Zeit gut gemacht. Die Trainer haben das raus analysiert. ich denke, es war eine gute Entscheidung. Es ist schön, wieder ganz …

Herren News, Top News »

[18 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrtslauf der Herren in Wengen auf dem Lauberhorn, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrtslauf der Herren in Wengen auf dem Lauberhorn, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Samstag um 12.30 Uhr steht in Wengen im Rahmen der 83. Auflage der Internationalen Lauberhornrennen die Abfahrt auf dem Programm. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Selbst unter den Abfahrtsklassikern nimmt das Lauberhorn-Rennen mit seiner 4,5 km Länge, bei einer Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h einen besonderen Stellenwert ein. Es ist das älteste Rennen im Weltcup-Kalender und wurde erstmals 1930 ausgetragen.
Eine Woche vor dem hektischen Treiben im Rahmen der Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel reisen Klaus Kröll, Aksel Lund Svindal und Co. einmal mehr in eine andere …

Damen News, Top News »

[18 Jan 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Liveticker und Startliste | ]
LIVE: Abfahrt der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Liveticker und Startliste

Am Samstag um 10.30 Uhr findet auf der traditionsreichen „Pista Olimpia delle Tofane“ die Abfahrt der Damen statt. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie unter www.Skiweltcup.TV) 
Daniela Merighetti hat das einzigen Training für die Weltcup-Abfahrt der Damen in Cortina am Samstag für sich entschieden und dabei Erinnerungen an ihren Vorjahressieg auf der „Olimpia delle Tofane“ geweckt. Die Italienerin war mit ihrer Laufzeit von 1:40,03 Minuten um 22 Hundertstel schneller als die zweitplatzierte Gesamtweltcupführende Tina Maze. Den dritten Platz belegte Lindsay Vonn mit 60 Hundertstel Rückstand.
Hinter der Viertplatzierten Julia Mancuso …