Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Top News

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[21 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Blick auf die Startlisten beim City Event in Stockholm | ]
Blick auf die Startlisten beim City Event in Stockholm

Stockholm – In zwei Tagen findet in der schwedischen Hauptstadt ein City Event statt. Neben den Hausherrinnen Frida Hansdotter und Maria Pietilä-Holmner wollen die Slowakin Veronika Velez-Zuzulová, aber auch die Schweizerin Wendy Holdener erfolgreich sein. Ein Blick auf das Feld zeigt, dass es sowohl bei den Frauen als auch bei den Herren gut bestückt ist.
Bei den Damen gehen noch die Norwegerin Nina Løseth, die Slowakin Petra Vlhová, die Österreicherinnen Michaela Kirchgasser und Carmen Thalmann, die Kanadierin Marie-Michéle Gagnon, die Eidgenossin Michelle Gisin, die US-amerikanische Athletin Resi Stiegler, die Deutsche Maren …

Alle News, Damen News, Top News »

[21 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Tina Weirather gewinnt Super-G in La Thuile | ]
Tina Weirather gewinnt Super-G in La Thuile

La Thuile – Das Speedwochenende der Damen in La Thuile ging mit dem heutigen Super-G zu Ende. Einen Tag nach einem enttäuschenden Abfahrtsrennen stand die Liechtensteinerin Tina Weirather auf der obersten Stufe des Podests. Für ihren Erfolg benötigte sie eine Zeit von 1.17,73 Minuten. Die Tochter von Hanni Wenzel und Harti Weirather erzählte im TV-Gespräch: „Ich war gestern ziemlich am Boden. Heute war ein komplett neuer Tag. Ich habe versucht, es von null zu sehen. Es hat mir aber die Augen geöffnet, wie unterschiedlich sich das Material zwischen gestern und …

Alle News, Damen News, Top News »

[20 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für LIVE UPDATE: Super-G der Damen in La Thuile – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE UPDATE: Super-G der Damen in La Thuile – Vorbericht, Startliste und Liveticker

La Thuile – Nach den zwei Abfahrten halten die Speedspezialistinnen nochmals inne und bestreiten am morgigen Sonntag auf der Tre Franco Berthod-Piste einen Super-G. Nachdem sich am Samstag Lindsey Vonn die achte kleine Kristallkugel in der Abfahrt sicherte, will sie in der zweiten Speeddisziplin die Kugel holen. Um 11.15 Uhr (MEZ) beginnt das Rennen. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Menüleiste oben.
UPDATE Sonntag, 10.10 Uhr:
Trotz Wind, ist die Piste laut OK und FIS Renndirektor Markus Waldner, in einem guten Zustanden. Das Rennen wurde von der …

Alle News, Herren News, Top News »

[20 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Ultner Dominik Paris freut sich über Sieg in der Abfahrt von Chamonix | ]
Ultner Dominik Paris freut sich über Sieg in der Abfahrt von Chamonix

Chamonix – Einen Tag nach dem zweiten Platz sicherte sich der Südtiroler Skirennläufer Dominik Paris mit dem heutigen Sieg in der Spezialabfahrt den zweiten Stockerlplatz in Chamonix. Das Kraftpaket aus dem Ultental siegte in einer Zeit von 1.58,38 Minuten. Paris sagte: „[…] Ich habe gemerkt, dass ich einen guten Speed habe. Die zwei, drei richtigen Kurven habe ich gut erwischt und den Speed mitgenommen. Dass es dann wirklich reicht, hätte ich nicht gedacht. Mein Servicemann hat mir oben gesagt, dass Steven schnell war. Die Abstände überraschen mich schon – ich …

Alle News, Damen News, Top News »

[20 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Nadia Fanchini freut sich über Heimsieg in La Thuile, Lindsey Vonn über Kristall | ]
Nadia Fanchini freut sich über Heimsieg in La Thuile, Lindsey Vonn über Kristall

La Thuile – Im italienischen La Thuile wurde am heutigen Samstag die zweite Abfahrt der Damen ausgetragen. Dabei siegte die Hausherrin Nadia Fanchini in einer Zeit von 1.24,80 Minuten. Zweite wurde die US-Amerikanerin Lindsey Vonn (+0,14), die nach einer fast schlaflosen Nacht und einem emotionalen Wutanfall (wir berichteten) wieder lächeln konnte und sich die achte kleine Kristallkugel in der Abfahrt für sich entscheiden konnte.
Die 31-Jährige sagte im ORF-Interview: „Ich bin sehr zufrieden. Es war schwierig mit dem Selbstvertrauen. Ich war am Start nicht sicher. Ich habe alles gegeben – mit …

Alle News, Herren News, Top News »

[19 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für LIVE UPDATE: Abfahrt der Herren in Chamonix – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE UPDATE: Abfahrt der Herren in Chamonix – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Chamonix – Nun sind die Speedspezialisten in Chamonix, dem Austragungsort der Olympischen Winterspiele im fernen Jahr 1924 angekommen. Die schnellen Herren bestreiten auf französischem Schnee eine Abfahrt. In dieser Disziplin ist die Entscheidung um die kleine Kristallkugel noch nicht entschieden, obwohl bis zu seinem Ausfall der Norweger Aksel Lund Svindal so gut wie sicher die Disziplinenwertung als sein Eigen bezeichnen konnte. Doch was ist heute schon sicher? Am Samstag um 12.15 Uhr (MEZ) stürzt sich der erste tollkühne Athlet den Berg hinab. Die offizielle FIS-Startliste – gleich nach Eintreffen – …

Alle News, Herren News, Top News »

[19 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Der Kombi-König von Chamonix 2016 heißt Alexis Pinturault | ]
Der Kombi-König von Chamonix 2016 heißt Alexis Pinturault

Chamonix – Wegen anhaltender Schneefälle und schlechter Sichtverhältnisse musste der Start weit nach unten verlegt werden. Durch die erneute Verkürzung der Abfahrt, war es sehr schwierig für die Speedspezialisten, ihren Vorteil auf der Piste „Verte des Houches“ auszuspielen. Nach längerem Warten konnte die Abfahrt endlich um 15.15 Uhr durchgeführt werden. Der Slalomdurchgang, der ursprünglich für den heutigen Nachmittag geplant gewesen wäre, fand bereits am Vormittag statt.
Der Kombi-König von Chamonix 2016 heißt Alexis Pinturault. Der Franzose, der auch in Kitzbühel siegte, gewann in einer Gesamtzeit von 2.13,29 Minuten vor dem Südtiroler …

Alle News, Damen News, Top News »

[19 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Schweizerin Lara Gut gewinnt erste Abfahrt in La Thuile | ]
Schweizerin Lara Gut gewinnt erste Abfahrt in La Thuile

La Thuile – Am heutigen Freitagmittag wurde im italienischen La Thuile die erste Damenabfahrt ausgetragen. Dabei siegte die Schweizerin Lara Gut, die sich mit ihrem Erfolg die Führung im Gesamtweltcup zurückholte. Die Eidgenossin benötigte für ihren Erfolg eine Zeit von 1.35,57 Minuten. Im Fernsehinterview strahlte die 1991 geborene Tessinerin: „Ich bin zufrieden, weil ich bis ins Ziel gekämpft habe. Im oberen Teil bin ich heute fast ausgeschieden. Ich habe danach noch alles probiert und es hat sich ausgezahlt. Das oben war nicht so geplant. Es wurde nicht so gut gerutscht, …

Herren News, Top News »

[19 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Alexis Pinturault übernimmt nach dem Slalom die Führung bei der Kombi in Chamonix | ]
Alexis Pinturault übernimmt nach dem Slalom die Führung bei der Kombi in Chamonix

Wetterbedingt mussten FIS Renndirektor Markus Waldner und das OK in Chamonix bereits am frühen Morgen einen Programmtausch vornehmen. Wegen Neuschnee und Nebel hat man sich am Freitag kurzfristig für den Wechsel, zwischen der Abfahrt und dem Slalom, entschieden. So sind die Alpinen Kombinierer zunächst im Slalom an den Start gegangen. Die Startliste und den Liveticker für die Kombi-Abfahrt finden sie in der Menüleiste oben. Neue Startzeit für die Kombiabfahrt in Chamonix – 15.00 Uhr
Nach dem Kombi-Slalom führt der Franzose Alexis Pinturault in einer Zeit von 42.55 Sekunden vor seinen beiden Teamkollegen …

Alle News, Damen News, Top News »

[18 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Damen in La Thuile – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Damen in La Thuile – Vorbericht, Startliste und Liveticker

La Thuile – Im italienischen La Thuile, gelegen im Aostatal, steht am Freitag, das Ersatzrennen für die in Crans-Montana abgesagte Abfahrt auf dem Programm. Allen voran möchte Lindsey Vonn aus den USA, nicht nur den Sieg einfahren, sondern sich bereits zwei Abfahrtsrennen vor Saisonende die kleine Disziplinenkugel sichern. Am Freitag um 12 Uhr (MEZ) wird die erste Dame aus dem Starthaus gelassen. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Menüleiste oben.
Im Abfahrtsweltcup hat Lindsey Vonn, nach sechs von neun Rennen, 500 Punkte auf der Habenseite. Ihre erste …

Alle News, Damen News, Top News »

[18 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Conny Hütter entscheidet zweites La Thuile-Training knapp für sich | ]
Conny Hütter entscheidet zweites La Thuile-Training knapp für sich

La Thuile – Heute bestritten die schnellen Damen ihren zweiten Trainingslauf in La Thuile. In Italien war die Österreicherin Cornelia Hütter in einer Zeit von 1.38,69 Minuten die Beste. Dahinter lagen die US-Amerikanerin Alice McKennis (+0,03) und die routinierte ÖSV-Dame Elisabeth Görgl (+0,08) in Schlagdistanz. Der Zeitrückstand von McKennis‘ Mannschaftskollegin Laurenne Ross auf Hütter war mit 13 Hundertstelsekunden auch nicht sehr groß.
Die Schwedin Kajsa Kling (+0,21) belegte den fünften Rang. Sehr gut war auch die Südtirolerin Johanna Schnarf (+0,32) unterwegs. Sie verbesserte sich im Gegensatz zum gestrigen Zeitlauf deutlich und …

Alle News, Herren News, Top News »

[18 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Zweites Chamonix-Training geht an Vincent Kriechmayr | ]
Zweites Chamonix-Training geht an Vincent Kriechmayr

Chamonix – Am heutigen Donnerstag fand im französischen Chamonix das zweite Abfahrtstraining der Herren statt. Dabei hatte der oberösterreichische Skirennläufer Vincent Kriechmayr trotz eines Torfehlers in einer Gesamtzeit von 1.57,59 Minuten die Nase vorn. Zweiter wurde der US-Amerikaner Steven Nyman (+0,14). Der Kanadier Erik Guay lag als Tagesdritter eine Viertelsekunde hinter dem Österreicher.
Der Norweger Kjetil Jansrud (+0,28) belegte den vierten Rang. Der Südtiroler Peter Fill war als Fünfter 0,06 Sekunden langsamer als der Wikinger. Klaus Kröll, das Kraftpaket aus der Steiermark, lag 59 Hundertstelsekunden zurück. Auf Platz sieben finden wir …

Alle News, Herren News, Top News »

[17 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Chamonix – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Chamonix – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Donnerstag wird auf der “Piste Verte des Houches” in Chamonix, das zweite und abschließende Training für die Abfahrt am Samstag ausgetragen. Im französischen Wintersportort, der auf 1.300 Meter Seehöhe direkt am Fuße des Mont Blanc, des höchsten Berges Europas, umringt von lauter Berggiganten der westlichen Alpen, liegt, ist die Startzeit für 11.00 Uhr festgelegt. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben.
Dass sich die Skifans am Samstag auf eine spannenden Abfahrt in Chamonix freuen dürfen, zeigte bereits die 1. Trainingseinheit am Mittwoch. Während die Spitze nur …

Alle News, Herren News, Top News »

[17 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Guillermo Fayed mit Tagesbestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Chamonix | ]
Guillermo Fayed mit Tagesbestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Chamonix

Im französischen Chamonix stand am heutigen Mittwoch, die erste Trainingseinheit für die am Samstag stattfindende Abfahrt auf dem Programm. Dabei zeigte Guillermo Fayed, dass er sich auf seiner Heimstrecke „pudelwohl“ fühlt. Der Franzose erzielte in 1:59.11 Minuten die Tagesbestzeit vor dem Salzburger Hannes Reichelt (+ 0.02) und Kjetil Jansrud (+ 0.03) aus Norwegen.
In einem wahren Hundertstelkrimi folgten Andrej Sporn (+ 0.04) aus Slowenien und der Kanadier Erik Guay (+ 0.08) auf den Plätzen vier und fünf.
Auch Guays Landsmann Manuel Osborne-Paradis (+ 0.19) kam mit der “Piste Verte des Houches” in …

Alle News, Damen News, Top News »

[17 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn dominiert erstes Abfahrtstraining in La Thuile | ]
Lindsey Vonn dominiert erstes Abfahrtstraining in La Thuile

Im italienischen La Thuile stehen an diesem Wochenende gleich zwei Abfahrten auf dem Programm. Zu einem der Nachtrag der Abfahrt von Crans-Montana, welche am Freitag um 12.00 Uhr gestartet wird, und die offiziellen La Thuile Abfahrt am Samstag.
Beim ersten Abfahrtstraining in La Thuile unterstrich Lindsey Vonn ihre Vormachtstellung in den Speed-Disziplinen. Die US Amerikanerin meisterte die Strecke „3 Franco Berthod“ in einer Zeit von 1:37.65 Minuten mit klarer Bestzeit und verwies ihr Teamkollegin Alice McKennis (+ 0.89) und Tina Weirather (+ 1.79) aus Liechtenstein auf die Plätze zwei und drei.
Viele …

Alle News, Herren News, Top News »

[16 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Chamonix – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Chamonix – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Chamonix – Die Abfahrtsspezialisten reisen nach Frankreich, genauer gesagt nach Chamonix. Die Alpenstadt des Jahres 2015 liegt im Département Haute-Savoie in der Region Rhône-Alpes. Jetzt steht das erste Training auf dem Programm. Peter Fill aus Südtirol hat gute Chancen, mit einer guten Platzierung im Rennen dem derzeit verletzten Norweger Aksel Lund Svindal das rote Leibchen des Führenden der Disziplinenwertung zu entreißen. Dazu sollte der Kastelruther bereits beim Probelauf am Mittwoch um 11.00 Uhr eine gute Linie finden.  Die offizielle FIS-Startliste – gleich nach Eintreffen – und den Liveticker finden Sie …

Alle News, Damen News, Top News »

[15 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin feiert Comeback-Sieg in Crans Montana | ]
Mikaela Shiffrin feiert Comeback-Sieg in Crans Montana

Nach einer zweimonatigen Verletzungspause ist Mikaela Shiffrin, beim Slalom in Crans Montana, mit einem Sieg in den Ski-Weltcup zurückgekehrt. Die 20-jährige Slalom-Weltmeisterin gewinnt in einer Gesamtzeit von 1:29.65 Minuten vor der Französin Nastasia Noens (+ 0.45) und der Kanadierin Marie-Michele Gagnon (+ 0.50). Für die junge US-Amerikanerin war dies der achtzehnte Weltcupsieg ihrer Karriere und der dritte in dieser Saison. Saisonübergreifend konnte die 20-Jährige die letzten sechs Slaloms, bei denen sie am Start stand, gewinnen.
Mikaela Shiffrin: „Es war hart. Ich bin sehr stolz, dass ich es ins Ziel gebracht habe. …

Alle News, Damen News, Top News »

[15 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin meldet sich mit Zwischenführung beim Slalom von Crans-Montana zurück | ]
Mikaela Shiffrin meldet sich mit Zwischenführung beim Slalom von Crans-Montana zurück

Im eidgenössischen Crans-Montana steht heute der Ersatz für das abgesagte Slalomrennen in Maribor auf dem Weltcup-Programm. Dabei feierte die 20-jährige Mikaela Shiffrin ein bemerkenswertes Comeback. Die US-Amerikanerin meldete sich in 42.83 Sekunden mit der Tagesbestzeit zurück und verwies die Führende im Slalomweltcup, Frida Hansdotter (+ 0.27) aus Schweden, sowie die Siegerin der letzten beiden Slalomrennen in Flachau, Veronika Velez Zuzulova (+ 0.33), auf die Ränge zwei und drei. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Mikaela Shiffrin: „Ich bin schon erleichtert, …

Alle News, Damen News, Top News »

[14 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Damen in Crans-Montana: Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Damen in Crans-Montana: Vorbericht, Startliste und Liveticker

Crans-Montana – In Crans-Montana wird der im slowenischen Maribor-Marburg abgebrochene Slalom der Damen nachgeholt. Die Schwedin Frida Hansdotter führt in der Slalom Disziplinenwertung mit einem Vorsprung von 85 Punkten und wir wohl, wenn nichts außergewöhnliches passiert, ihr rotes Leibchen mindestens bis zum nächsten Torlauf im slowakischen Jasná (SVK) verteidigen. Trotzdem sind am Montag alle Augen auf das Comeback der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin gerichtet. Am Montag um 10.00 Uhr (MEZ) wird die erste Läuferin aus dem Starthaus gelassen, die Entscheidung fällt drei Stunden später. Die offizielle FIS-Startliste – gleich nach Eintreffen …

Alle News, Herren News, Top News »

[14 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Felix Neureuther triumphiert beim Slalom von Naeba | ]
Felix Neureuther triumphiert beim Slalom von Naeba

Felix Neureuther gewinnt den 8. Weltcupslalom der Saison 2015/16 im japanischen Skigebiet Yuzawa Naeba. Zum Abschluss der Asienreise setzt sich der Deutsche im Finale in einer Gesamtzeit von 1.50.93 Minuten vor dem Schweden Andre Myhrer (+ 0.05) und dem Österreicher Marco Schwarz (+ 0.24) durch. Für Neureuther war dies der 12. Weltcupsieg und zugleich der 40. Podestplatz seiner Karriere.
Felix Neureuther: „Ich hab den Jungs zugeschaut und die sind brutal gefahren. Das hat mich wirklich gefreut. Ich habe gewusst, dass ich Vollgas geben muss, weil es zu regnen beginnt und die Brille …

Alle News, Herren News, Top News »

[14 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Fritz Dopfer mit Halbzeitführung beim Slalom von Naeba | ]
Fritz Dopfer mit Halbzeitführung beim Slalom von Naeba

Der Asientrip der Skiweltcup-Herren wird heute mit einem Slalom im japanischen Skigebiet Yuzawa Naeba abgeschlossen. Nach dem 1. Durchgang führt, wie bereits gestern im Riesenslalom und beim Slalom in Kitzbühel, DSV Rennläufer Fritz Dopfer. Auf seinen ersten Weltcupsieg muss der 28-Jährige jedoch immer noch warten. Die offizielle FIS Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie im Navigationsmenü oben.
In einer Zeit von 53.41 Sekunden setzte sich Dopfer an die Spitze des Klassements, vor den beiden Schweden Mattias Hargin (+ 0.02) und Andre Myhrer (+ 0.22).
Fritz Dopfer: „Ich …

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Alexis Pinturault gewinnt Riesenslalom in Naeba | ]
Alexis Pinturault gewinnt Riesenslalom in Naeba

Alexis Pinturault gewinnt den 5. Saison-Riesenslalom im japanischen Skigebiet Yuzawa Naeba. Der Franzose setzte sich in einer Gesamtzeit von 2:34.23 Minuten vor seinen Mannschaftskollegen Mathieu Faivre (+ 0.51) und dem Italiener Massimiliano Blardone (+ 0.67) durch, und konnte sich über seinen elften Weltcupsieg, den dritten im Riesenslalom freuen.
Alexis Pintrault: „Ich denke, wir haben jetzt ein wirklich starkes Team. Wir versuchen, uns immer weiter zu verbessern und vielleicht sind wir bald das beste Riesentorlauf-Team. Im 2. Durchgang war es schwer, aber nicht dramatisch. Wir hatten schon Rennen, die viel schwieriger waren.“
Der …

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Naeba: Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Naeba: Vorbericht, Startliste und Liveticker

Naeba – Sieben Slaloms haben die Herren in diesem Winter schon bestritten. Dabei gewann der junge Norweger Henrik Kristoffersen deren sechs, und einmal belegte er den zweiten Rang. Er ist auch auf japanischem Terrain der große Favorit. Am Sonntag um 2 Uhr (MEZ) startet in Naeba der erste Lauf, das Finale geht drei Stunden später über die Bühne. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben.
Der Österreicher Marcel Hirscher will in Naeba gewinnen, um bei einem möglichen Ausfall Kristoffersens eine kleine Chance auf die kleine Kugel …

Alle News, Top News »

[13 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Tiefe Trauer beim ÖSV: Teamarzt Dr. Michael Sachs verstorben | ]
Tiefe Trauer beim ÖSV:  Teamarzt Dr. Michael Sachs verstorben

Tief betroffen müssen wir mitteilen, dass unser Teamarzt Dr. Michael Sachs am Freitag Nachmittag im Krankenhaus von Sion verstorben ist.
Dr. Michael Sachs war ein langjähriger und äußerst engagierter Sportarzt und als Teamarzt mit dem ÖSV und seinen Athletinnen mit großer Begeisterung im Skiweltcup und Europacup im Einsatz.
Unser Mitgefühl gilt in diesen schweren Stunden der Familie und den Angehörigen von Michael Sachs.
Der Österreichische Skiverband

Alle News, Herren News, Top News »

[12 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesentorlauf der Herren in Naeba: Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesentorlauf der Herren in Naeba: Vorbericht, Startliste und Liveticker

Naeba – Nach zehn Jahren gastieren die Riesentorläufer wieder im Reich der aufgehenden Sonne. 2006 war dies in Shigakogen zuletzt der Fall. Nun schauen nach mehr als zwei Monaten Pause Marcel Hirscher und Co. nach Naeba. In der Nacht von Freitag auf Samstag um 2 Uhr (MEZ) eröffnet der erste Läufer den ersten Durchgang; das Finale der besten 30 wird – in umgekehrter Reihenfolge – drei Stunden später gestartet. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben.
Der Salzburger Hirscher wird alles daran setzen um den Riesenslalom …

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Crans-Montana, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Neue Startzeit 10.30 Uhr | ]
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Crans-Montana, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Neue Startzeit 10.30 Uhr

Am Freitag um 10.30 Uhr (NEUE STARTZEIT) steht für die Speed Damen in Crans Montana das zweite und abschließende Abfahrtstraining, für die am Samstag um 10.30 Uhr stattfindende siebte Saisonabfahrt  auf dem Programm. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben.
Für die Rennläuferinnen, Trainer und Betreuer des ÖSV begann der Donnerstag mit einem Schock. ÖSV-Teamarzt Michael Sachs ist heute vor dem ersten Training aus bisher unbekannter Ursache im Zielraum kollabiert. Er befindet sich derzeit im Krankenhaus in Sion in intensivmedizinischer Behandlung. Das Team von Skiweltcup.TV wünscht Dr. …

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Hausherrin Lara Gut entscheidet erstes Crans-Montana-Training für sich | ]
Hausherrin Lara Gut entscheidet erstes Crans-Montana-Training für sich

Crans-Montana – Am heutigen Donnerstag wurde der erste Zeitlauf der am Samstag stattfindenden Abfahrt der Damen im eidgenössischen Crans-Montana ausgetragen. Dabei war Lara Gut aus der Schweiz in einer Zeit von 1.10,80 Minuten die Schnellste. Die Plätze zwei bis vier gingen im Hundertstelsekunden-Takt an die Slowenin Ilka Štuhec (+0,33) und die Italienerinnen Sofia Goggia (+0,34) und Elena Curtoni (+0,35).
Fünfte wurde die Grödnerin Verena Stuffer (+0,42). Beste US-Amerikanerin wurde Jacqueline Wiles (+0,52) auf Position sechs. Gut zeigte sich die Pustererin Hanna Schnarf (+0,65), die hinter der Österreicherin Stefanie Moser (7. Platz …

Alle News, Damen News, Top News »

[10 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Crans-Montana, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Crans-Montana, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Für die Damen steht an diesem Wochenende eine Abfahrt, eine Super-Kombination und ein Slalom im schweizerischen Crans-Montana auf dem Programm. Bereits am Donnerstag und Freitag bestreiten die Speed Damen ihre beiden Abfahrtstrainings auf der Piste Mont-Lachaux. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben.
Wegen der starken Schneefälle in Crans Montana musste das 1. Abfahrtstraining am Donnerstag nach hinten verschoben werden. Die geplante Startzeit von 10.30 Uhr kann nicht gehalten werden. Wie beim Team Captains Meeting bekanntgegeben wurde, findet die erste Übungseinheit um 12.00 Uhr statt. In unserem …

Alle News, Damen News, Top News »

[8 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin greift schon in Crans-Montana an | ]
Mikaela Shiffrin greift schon in Crans-Montana an

Das Comeback. Exakt 64 Tage nach ihrem Sturz beim Einfahren für den Riesentorlauf in Are, kehrt Superstar Mikaela Shiffrin in Crans Montana wieder in den Weltcup zurück. Letzte Trainingseinheiten in Colorado waren völlig schmerzfrei verlaufen. Mikaela: „Skifahren fühlt sich schon wieder ganz normal an!“
Der Innenbandriss und die Knochenprellung sind abgeheilt, der Anfang Jänner noch sichtbare Haarriss auf Schienbeinhöhe verschwunden, das Vertrauen ins rechte Knie nach vier Tagen Training mit Atomic-Servicemann Kim Erlandsson wieder hergestellt. Die 20-jährige Olympiasiegerin konnte beinahe schon die vor der Verletzung gewohnten Umfänge abspulen und das absolut …

Alle News, Damen News, Top News »

[7 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Lara Gut gewinnt Super-G von Garmisch-Partenkirchen | ]
Lara Gut gewinnt Super-G von Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen – Lara Gut aus der Schweiz hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet. Die Eidgenossin beendete die Super-G-Siegesserie von Lindsey Vonn und gewann heute in einer Zeit von 1.20,51 Minuten. Sie strahlte und freute sich über ihren Erfolg: „Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden. Ich habe gewusst, ich muss gut Ski fahren und nicht viel überlegen. Das ist ganz gut gegangen. Gestern war von oben bis unten eine Katastrophe – ich bin nur runtergerutscht, da darf man nicht erwarten, dass man schnell ist. Den Schreckmoment habe ich während der Fahrt gar nicht …

Alle News, Herren News, Top News »

[7 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Carlo Janka gewinnt Olympia-Super-G Generalprobe in Jeongseon | ]
Carlo Janka gewinnt Olympia-Super-G Generalprobe in Jeongseon

Carlo Janka gewinnt in Jeongseon die Generalprobe auf der 2217 Meter langen Olympia-Super-G-Strecke von Pjöngjang. Der Schweizer konnte die gesammelten Eindrücke bei der Besichtigung am besten umsetzen und fand in 1:26.16 Minuten die schnellste Linie Richtung Ziel. Christof Innerhofer (+ 0.82), der in der Trainingswoche immer mit der Rennstrecke im „Alpinresort Jeongseon“ haderte, schloss heute als Zweiter seinen Frieden mit der Olympiapiste von 2018. Den dritten Rang auf dem Podest sicherte sich der der Oberösterreicher Vincent Kriechmayr (+ 1.06).
Carlo Janka: „Im Super G ist es sehr schwierig. Nur eine Besichtigung …

Alle News, Damen News, Top News »

[6 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn entscheidet Abfahrt in Garmisch mit großem Vorsprung für sich | ]
Lindsey Vonn entscheidet Abfahrt in Garmisch mit großem Vorsprung für sich

Garmisch-Partenkirchen – Am heutigen Samstag wurde in Garmisch-Partenkirchen eine Weltcupabfahrt der Damen ausgetragen. Dabei schockierte Lindsey Vonn einmal mehr ihre Konkurrentinnen. Die 31-Jährige siegte in einer Zeit von 1.40,80 Minuten. Auf ihre Fahrt angesprochen, meinte die US-Amerikanerin: „Es war nicht einfach. Wir waren heute fast neun Sekunden schneller als im Training. Ich habe versucht, einen guten Lauf zu machen. Ich war nicht fehlerfrei, aber hatte das Tempo bis ins Ziel. Ich habe bei den ersten Läuferinnen gesehen, wo es schwierig wird. Man darf nicht immer alles riskieren, es gibt Kurven, …

Alle News, Herren News, Top News »

[6 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Wieder ein Norweger: Kjetil Jansrud gewinnt Abfahrt in Jeongseon | ]
Wieder ein Norweger: Kjetil Jansrud gewinnt Abfahrt in Jeongseon

Jeongseon – Kjetil Jansrud gewinnt in Jeongseon die Generalprobe auf der 2857 Meter langen Olympia-Abfahrtsstrecke von Pjöngjang. Der Norweger setzte sich beim ersten Speedrennen auf koreanischen Boden in einer Zeit von 1:41.38 Minuten vor dem Südtiroler Dominik Paris (+ 0.20) und dem US-Amerikaner Steven Nyman (+ 0.41) durch.
Damit konnte der 30-Jährige heute seinen dritten Weltcupsieg in dieser Saison feiern. Der sechste norwegische Abfahrtssieg (4 x Svindal, 1 x Kilde) in dieser Saison, war jedoch der erste für Kjetil Jansrud: „Ein Sieg in der Abfahrt tut schon sehr gut. Darauf habe …

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Kjetil Jansrud dominiert auch Abschlusstraining in Jeongseon | ]
Kjetil Jansrud dominiert auch Abschlusstraining in Jeongseon

Kjetil Jansrud hat im zweiten und abschließenden Abfahrtstraining auf der neuen Olympiaabfahrt im „Alpinresort Jeongseon“ in Pyeongchang (Südkorea), am frühen Freitagmorgen die Tagesbestzeit aufgestellt. Der Norweger bezwang die 2,8 Kilometer lange, zukünftige Olympiapiste, in einer Zeit von 1:41.18 Minuten und verwies die beiden Südtiroler Mitfavoriten Peter Fill (+ 0.39) und Dominik Paris (+ 0.49) auf die Plätze zwei und drei.
Der 26-Jährige Ennepetaler Andreas Sander (+ 0.89), der bei der ersten Trainingseinheit am Donnerstag den neunten Platz belegte, konnte erneut überzeugen und ordnete sich hinter den US-Amerikaner Steven Nyman (+ 0.50) …

Alle News, Herren News, Top News »

[4 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Jeongseon – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Jeongseon – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Noch zwei Jahre sind es bis zu den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang. In Südkorea stehen am Wochenende auf der Olympiaabfahrtsstrecke eine Abfahrt (Samstag 04.00 Uhr MEZ) und ein Super-G (Sonntag 04.00 Uhr MEZ) auf dem Programm. Am Donnerstag wurde im „Jeongseon Alpine Centre“ das erste Abfahrtstraining abgehalten. Am heutigen Freitag (Start 04.00 Uhr MEZ) besteht für die Athleten ein weiteres Mal die Chance die Piste im Trainingsmodus zu befahren. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Menüleiste oben.
Beim ersten Training am Donnerstag erzielte der Norweger Kjetil …

Alle News, Damen News, Top News »

[4 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Romane Miradoli stiehlt allen im ersten Garmisch-Training die Show | ]
Romane Miradoli stiehlt allen im ersten Garmisch-Training die Show

Garmisch-Partenkirchen – Auch, wenn das heutige erste Abfahrtstraining der Damen in Garmisch-Partenkirchen um eine Stunde nach hinten verschoben wurde, ließ sich die Französin Romane Miradoli mit der hohen Startnummer 38 nicht beirren. Sie benötigte für ihren Lauf eine Zeit von 1.49,50 Minuten.
Zweite wurde die 31-Jährige US-Amerikanerin Lindsey Vonn, die die heurigen Speedbewerben nach Belieben dominiert. Ihr Rückstand auf die Athletin der Equipe Tricolore betrug zwei Zehntelsekunden.  Dritte wurde die Deutsche Viktoria Rebensburg (+0,47), die sich in einer sehr guten Form befindet und auch bei den Rennen am Wochenende vor heimischer …

Alle News, Damen News, Top News »

[4 Feb 2016 | Kommentare deaktiviert für Kjetil Jansrud erzielt Bestzeit beim ersten Training in Jeongseon | ]
Kjetil Jansrud erzielt Bestzeit beim ersten Training in Jeongseon

Der Weltcupzirkus der Herren testet an diesem Wochenende erstmals und auch das einzige Mal die olympischen Speedpisten von 2018 in Jeongseon. Hier im „Alpensia Resort Pyeongchang“ stehen am Samstag eine Abfahrt und am Sonntag ein Super-G auf dem Programm.
Trotz des nachwirkenden Jetlag, nach einem zehnstündigen Flug nach Seoul und der darauf folgenden dreistündiger Busfahrt nach Jeongseon, zeigte Kjetil Jansrud bereits bei der ersten Übungseinheit seine Klasse. Der Norweger erzielte in 1:42.65 Minuten die Tagesbestzeit und verwies  Romed Baumann (+ 0.13) aus St. Johann in Tirol und Kitzbühel-Sieger Peter Fill (+ …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[31 Jan 2016 | Kommentare deaktiviert für Riesentorlauf in Garmisch abgesagt, Slalom in Maribor abgebrochen | ]
Riesentorlauf in Garmisch abgesagt, Slalom in Maribor abgebrochen

Garmisch-Partenkirchen/Maribor – Petrus, der Wettergott meinte es nicht gut mit den Skistars an diesem Sonntag. Nach längerem Hin und Her, vielen Juryentscheidungen, Startverlegungen, starkem Schneefall und dadurch resultierenden unfairen Wetterbedingungen kam man zum Entschluss, dass kein Rennen durchgeführt werden kann. FIS-Rennsportdirektor Markus Waldner erzählte: „Der Regen hat die Piste zusammengehauen. Man kann nicht fahren. Die Sicherheit der Rennläufer wäre nicht gewährleistet.“
Im slowenischen Maribor-Marburg wurde der Slalom der Damen nach 24 Läuferinnen abgebrochen. Grund dafür war die gebrochene Piste, weshalb die Sicherheit der Rennläuferin mit höherer Startnummer nicht mehr gewährleistet werden …

Alle News, Herren News, Top News »

[30 Jan 2016 | Kommentare deaktiviert für UPDATE LIVE: Riesenslalom der Herren in Garmisch-Partenkirchen – ABGESAGT | ]
UPDATE LIVE: Riesenslalom der Herren in Garmisch-Partenkirchen – ABGESAGT

Garmisch-Partenkirchen – Einen Tag nach den Abfahrts-Assen sind nun die Riesentorläufer in Garmisch-Partenkirchen am Start. Dabei möchte der Österreicher Marcel Hirscher, der von vier bisherigen Rennen drei gewinnen konnte und – wenn wir den Parallelbewerb auf der Gran Risa ausklammern – bei allen auf dem Podest stand, wieder voll punkten. Um   Uhr 10.30 Uhr (MEZ) wird der erste Lauf gestartet; die Entscheidung fällt um 13.30 Uhr (MEZ). Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Menüleiste oben.
**UPDATE Sonntag, 10.10 Uhr**
Der Riesenslalom in Garmisch-Partenkirchen ist abgesagt. Die Wetterbedingungen haben …

Alle News, Damen News, Top News »

[30 Jan 2016 | Kommentare deaktiviert für Flachau-Siegerin Viktoria Rebensburg gewinnt auch Riesenslalom in Maribor | ]
Flachau-Siegerin Viktoria Rebensburg gewinnt auch Riesenslalom in Maribor

Maribor-Marburg – Viktoria Rebensburg hat es geschafft. Die Deutsche siegte wenige Tage nach ihrem Erfolg in Flachau auch in Slowenien. Für ihren Erfolg benötigte sie eine Zeit von 2.29,82 Minuten. Glücklich – trotz eines großen Schnitzers – war sie auf jeden Fall, wie sie im Pressegespräch betonte: „Es passt momentan sicherlich alles gut zusammen. Der Lauf war aber Voll-Chaos von oben bis unten. Beim vierten Tor war ich schon irgendwo, da habe ich gedacht, ich kann eigentlich abschwingen. Aber egal – ich habe das Rennen gewonnen und das ist es, …