Langjähriger Servicemann von Nicole Schmidhofer wechselt zu Marcel Hirscher

Nicole Schmidhofer beendet frühzeitig die Olympia-Saison. Die letzten Wochen und Tage sind nicht nach Wunsch der Steirerin verlaufen und ihr Körper gibt klare Signale für eine Pause. Der Fokus der 32-Jährigen wird nun auf die kommende Saison gelegt, wo das Highlight die Weltmeisterschaft in Courchevel und Meribel (FRA) sein wird. In den letzten 13 Monaten… Nicole Schmidhofer beendet die Saison 2021/22 vorzeitig weiterlesen

Mikaela Shiffrin und ihr Langzeittrainer gehen getrennte Wege

Vail – Wenige Wochen vor dem Beginn der Olympischen Winterspiele in Peking trennte sich die US-amerikanische Skirennläuferin Mikaela Shiffrin von ihrem langjährigen Trainer Jeff Lackie. Er wird durch Coley Oliver ersetzt. So endet die sechs Jahre andauernde Kooperation zwischen dem Betreuer und der sehr erfolgreichen Athletin. Lackie betonte, dass es wichtig ist, dass Mika ein… Mikaela Shiffrin und ihr Langzeittrainer gehen getrennte Wege weiterlesen

Olympia 2022: Kälteeinbruch und Stopp des Kartenvorkaufs in Peking

Peking – Bislang plante man, dass Menschen mit Wohnsitz in China Tickets für die Olympischen Winterspiele kaufen und die Veranstaltungen bei den Olympischen Winterspielen besuchen können. Ausländische Fans wurde der Zutritt zu den olympischen Stätten bereits im Vorfeld verwehrt. Da die Corona-Pandemie immer noch komplex und schwierig ist und mehrere Städte letzthin mit Virusausbrüchen zu… Olympia 2022: Kälteeinbruch und Stopp des Kartenvorkaufs in Peking weiterlesen

Mirjam Puchner hat ihr Olympiaticket schon sicher in der Tasche

Innsbruck – Auch wenn die ÖSV-Skirennläuferinnen in der gegenwärtigen Weltcupsaison 2021/22 noch keinen Sieg eingefahren haben, können wir uns langsam, aber sicher Gedanken machen, wer das Team Austria bei den Spielen im Zeichen der fünf Ringe vertreten wird. Chiara Mair aus Tirol brachte sich mit dem vierten Rang beim Nachtslalom auf der Planai ins Spiel.… Olympia 2022: Das Olympiaaufgebot der alpinen ÖSV-Damen nimmt Konturen an weiterlesen

Marco Schwarz freut sich auf die Slalom-Klassiker in Kitzbühel und Schladming

Kitzbühel/Schladming – Die letzten alpinen Skirennen der Herren in Adelboden und Wengen waren regelrechte Volksfeste. In Österreich geht man aufgrund der immer noch grassierenden Corona-Pandemie wesentlich vorsichtiger um. In Kitzbühel und Schladming werden höchstens 1.000 Fans mit FFP2-Masken erwartet. In Anbetracht der rechtlichen Zwänge müssen die österreichischen Veranstaltungsorte so vorgehen. Michael Matt, seines Zeichens ein… Marco Schwarz freut sich auf die Slalom-Klassiker in Kitzbühel und Schladming weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Slalom der Herren in Schladming 2022 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten: 17.45 Uhr / 20.45 Uhr

Schladming – In diesem Jahr gibt es zwei Weltcuprennen auf der Schladminger Planai. Während die Damen bereits eine spannende Entscheidung erleben durften, sind nun die Herren dran. Nach der positiven Schneekontrolle und dem grünen Licht seitens der FIS werden wir hoffentlich ein Spektakel der Herren erleben. Am 25. Januar, zwei Tage nach dem Rennen auf… Grünes Licht für Schladming: Dem Nachtslalom der Herren auf der Planai steht nichts im Wege weiterlesen

Beat, Katrin und Clea feiern das nächste Weihnachtsfest mit Louisa. (Foto: © Beat Feuz / Instagram)

Aldrans/Emmental – Der schweizerische Skirennläufer Beat Feuz ist derzeit der glücklichste Mensch der Welt. Seine Freundin Katrin Triendl schenkte ihm zum zweiten Mal eine kleine Tochter. Das Baby hört auf den Namen Luisa. Während des langen Wengen-Wochenendes ließ sich das kleine Mädchen noch etwas Zeit. So berichtete der Eidgenosse, dass, wenn die Wehen vorzeitig einsetzen,… Ski-Ass Beat Feuz und seine Katrin sind zum zweiten Mal Eltern geworden weiterlesen

Olympia 2022: Für Petra Vlhová steht die Vorbereitung auf die Olympischen Winterspiele im Mittelpunkt

Zauchensee – Die slowakische Ski Weltcup Rennläuferin Petra Vlhová bestritt im österreichischen Zauchensee ihre ersten Speedrennen im alpinen Skiwinter 2021/22. Vom ersten Zeittraining am Donnerstag bis hin zum gestrigen Super-G konnte sich die 26-Jährige sukzessive steigern. Darüber hinaus gewann sie an Schnelligkeit und Selbstvertrauen. Die Athletin zeigte in beiden Rennen solide Ergebnisse. Trotz der verbesserten… Olympia 2022: Für Petra Vlhová steht die Vorbereitung auf die Olympischen Winterspiele im Mittelpunkt weiterlesen

Beat Feuz: Der Abfahrtskönig der Streif 2021 (Foto: HEAD / GEPA pictures/ Christian Walgram)

Die Lauberhornrennen 2022 in Wengen stehen in den Geschichtsbüchern. Bei strahlendem Sonnenschein, vor der Kulisse von Eiger, Mönch und Jungfrau wurden den Skifans im Berner Oberland Ski Weltcup Rennen höchster Güte angeboten. Ob Trainingseinheiten, Super-G, Abfahrten oder Slalom, dem Lauberhorn Organisationskomitee wurde von allen Seiten ein großes Lob ausgesprochen. Diese Woche geht es weiter mit… Nicht nur „Streif-Experte“ Beat Feuz freut sich auf die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel weiterlesen

Alexander Schmid kann in Kransjka Gora ohne Druck fahren

Wengen/Kitzbühel – Der gestrige Slalom der Herren in Wengen war ein Ort, um Geschichte zu schreiben. Nicht nur Lucas Braathen aus Norwegen, der nach dem ersten Lauf auf dem 29. Rang lag und am Ende sensationell gewann, eroberte einen Platz in den Rekordbüchern. Alexander Schmid aus Deutschland ging als 67. und Letzter in den ersten… Auch Alexander Schmid hat in Wengen Ski Weltcup Geschichte geschrieben weiterlesen

Manuel Feller möchte auf dem Kitzbüheler Ganslernhang zum Angriff blasen

Wengen/Kitzbühel – Der österreichische Skirennläufer Manuel Feller konnte sich über seinen fünften Rang, den er beim gestrigen Slalom in Wengen erzielt hat, nicht recht freuen. Der Tiroler berichtete, dass ihm ein großer Schnitzer im Steilhang unterlaufen und dass er nicht genug am Limit unterwegs gewesen sei. Manuel Feller: „Es war schon sehr schwierig. Ich bin… Manuel Feller möchte auf dem Kitzbüheler Ganslernhang zum Angriff blasen weiterlesen

Knöchelbruch bringt Olympia-Aus für Christian Hirschbühl

Innsbruck / Update ÖSV: Für den Sieger des Parallel-Bewerbes von Lech-Zürs, Christian Hirchbühl, ist die Saison nach einem Sturz im Slalom von Wengen vorzeitig beendet. Eine Untersuchung in Innsbruck (Privatklinik Hochrum) bestätigte, dass sich der 31-Jährige gestern den rechten Knöchel gebrochen hat. „Ich habe beim Aufstehen einen Stich verspürt und gleich gewusst, dass irgendetwas mit meinem… UPDATE: Knöchelbruch bringt Olympia-Aus für Christian Hirschbühl – Auch Michaela Heider muss operiert werden. weiterlesen

Hahnenkamm News: Start in ein neues Zeitalter - Rekordpreisgeld von 1. Million Euro

Kitzbühel- Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel haben schon viele Hochs und auch einige Tiefs erlebt. Nach dem pandemiebedingten Zurückfahren aller Aktivitäten am Hahnenkamm und dem totalen Zuschauerausfall im Vorwinter, plant der Veranstalter Kitzbüheler Ski Club den Start in ein neues Zeitalter ab den Rennen 2022, auch wenn hier pro Rennen nur 1000 Zuschauer zugelassen sind. Dies… Hahnenkamm News: Start in ein neues Zeitalter – Rekordpreisgeld von einer Million Euro weiterlesen

„Einzigartiger Rekord“ bringt Sieg für Lucas Braathen in Wengen mit sich

Wengen – Der norwegische Skirennläufer Lucas Braathen hat am Sonntag bei seinem Slalomerfolg in Wengen einen „Weltrekord“ aufgestellt. Noch nie hat sich ein Athlet im zweiten Durchgang eines Torlaufs um 28 Ränge verbessert. Der Jungspund lag im ersten Lauf nur auf Position 29, bis ihm im Finale ein wahrer Husarenritt gelang und er Konkurrent um… „Einzigartiger Rekord“ bringt Sieg für Lucas Braathen in Wengen mit sich weiterlesen

Europacup der Damen: Reinswald rüstet sich für die Super-G Rennen auf der Schöneben-Piste

Sarntal, 17. Jänner 2022 – Der FIS-Europacup der Damen im Sarntal rückt immer näher. Am Donnerstag, 3. und Freitag, 4. Februar werden im Skigebiet Reinswald zwei Super-Gs ausgetragen. Zum insgesamt 16. Mal schlägt dann die zweithöchste Rennserie im Alpinen Skisport im Herzen Südtirols ihre Zelte auf und zum fünften Mal nach 2005, 2006, 2017 und… Europacup der Damen: Reinswald rüstet sich für die Super-G Rennen auf der Schöneben-Piste weiterlesen