Home » Alle News, Herren News

Chamonix träumt von einem Fixplatz im Weltcupkalender

Das nächste Weltcuprennen in Chamonix wird im Februar 2020 stattfinden

Das nächste Weltcuprennen in Chamonix wird im Februar 2020 stattfinden

Chamonix – Die französische Ski-Destination Chamonix will wieder im Weltcup dabei sein und investiert sehr viel Geld in dieses Unterfangen. Der exklusive Ort in Hochsavoyen wird auch die Kandahar-Strecke in Schuss halten, um dann fix im Weltcup zu bleiben.

Chamonix hat im Februar des Jahres 2016 sein Comeback gefeiert. Es wurden eine Super-Kombination und eine Abfahrt ausgetragen. Dazwischen lag eine vierjährige Weltcuppause.

Wie erwartet, wird Chamonix im Jahr 2020 wieder auf der alpinen Skilandkarte zu finden sein. Die Kandaharstrecke auf der Verte des Houches hat in der Saison 2019/20 wieder seinen Platz im Kalender gefunden.

Nun gilt es an den Infrastrukturen zu arbeiten. Das fängt mit dem Bau zweier Straßentunnels an und endet mit der Modernisierung des Zielraums. Insgesamt wird das Ganze zwischen 3,5 bis etwa 10 Millionen Euro verschlingen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: raceskimagazine.it

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.