Home » Fis & Europacup

Charlotta Säfvenberg war bei den EC-Slaloms in Bad Wiessee eine Klasse für sich

Charlotta Säfvenberg war bei den EC-Slaloms in Bad Wiessee eine Klasse für sich (Foto: Charlotta Säfvenberg / instagram)

Charlotta Säfvenberg war bei den EC-Slaloms in Bad Wiessee eine Klasse für sich (Foto: Charlotta Säfvenberg / instagram)

Bad Wiessee – Sowohl gestern als auch heute wurden in Bad Wiessee zwei Europacup-Nachtslaloms der Damen ausgetragen. Heute triumphierte die Schwedin Charlotta Säfvenberg. In einer Zeit von 1.43,59 Minuten war sie nicht zu stoppen. Die Wikingerin Kristine Gjelsten Haugen (+0,38) wurde wie am Vortag Zweite.

Die Eidgenossin Aline Danioth konnte sich um einen Platz verbessern und wurde Dritte. Ihr Rückstand auf die Siegerin betrug gut eine Dreiviertelsekunde. Die Französin Josephine Forni (+1,18) und die Slowenin Klara Livk (+1,24) komplettierten die Top-5. Die zur Halbzeit führende ÖSV-Athletin Chiara Mair (+1,39) fiel auf Position sieben zurück.

Gestern siegte ebenfalls die Schwedin Charlotta Säfvenberg in einer Zeit von 1.43,22 Minuten. Die Norwegerin Kristine Gjelsten Haugen hatte als Zweite schon viereinhalb Zehntelsekunden Rückstand auf die Siegerin. Auf Platz drei schwang die Italienerin Roberta Midali (+0,56) ab.

Aline Danioth (+0,67) aus der Schweiz belegte den vierten Rang. Beste Österreicherin wurde die Tirolerin Chiara Mair, die mit einem Rückstand von 71 Hundertstelsekunden auf Säfvenberg als Fünfte abschwang. Der letzte Europacup-Torlauf des Winters 2017/18 findet ziemlich genau in einem Monat statt. Austragungsort ist dann Soldeu, gelegen im Pyrenäen-Zwergstaat Andorra. In der Disziplinenwertung hat Danioth mit 530 Zählern die Nase vorn.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Offizieller FIS Endstand: 1. Europacup Slalom der Damen in Bad Wiessee

Offizieller FIS Endstand: 2. Europacup Slalom der Damen in Bad Wiessee

Olympia 2018: Zeitplan und Kalender der ALPINEN
Olympischen Winterspiele in PyeongChang

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Anmerkungen werden geschlossen.