Home » Alle News, Damen News, Fis & Europacup

Chiara Costazza gewinnt Europacupslalom von Bad Wiessee am Donnerstag

Chiara Costazza gewinnt Europacupslalom von Bad Wiessee am Donnerstag

Chiara Costazza gewinnt Europacupslalom von Bad Wiessee am Donnerstag

Der erste Europacup Nachtslalom von Bad Wiessee am Donnerstagabend endete mit einem italienischen Sieg. Chiara Costazza setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:40.35 Minuten äußerst knapp vor der Halbzeitführenden Maren Wiesler (+ 0.04)  aus Deutschland, die für den SC Münstertal an den Start geht, und  Moreoa Gutierrez aus Andora (+ 1.29), durch.

Die Schweizerin Denise Feierabend (+ 1.36) verpasste das Podest um 7 Hundertstel Sekunden und klassierte sich vor den beiden Österreicherinnen Katharina Truppe (5. Platz – + 1.43) und Lisa-Maria Zeller (6. – + 1.66) auf dem vierten Platz.

Mit Marlene Schmotz (+ 2.06) auf Platz sieben, konnte sich eine weiter DSV Rennläuferin innerhalb der Top Ten platzieren. Direkt dahinter reihte sich Melanie Meillard (+2.10) als zweitbeste Schweizerin vor der Österreicherin Katharina Huber (9. – + 2.24) und Federica Sosio (10. – + 2.48) aus Italien auf dem achten Rang ein.

Susanne Weinbuchner (+ 2.49) vom SC Lenggries verpasste einen Platz unter den besten Zehn um eine läppische Hundertstelsekunde und reihte sich vor der Französin Taina Barioz (+ 2.50) und der PillerseeTalerin Hannah Köck (+ 2.52) auf dem elften Platz ein.

Der Flutlichtslalom von Bad Wiessee war wieder einmal Werbung für die 2. Liga des Skiweltcup, der leider in der Berichterstattung oft nur ein „Aschenputtel-Dasein“ führt. Man kann nur hoffen, dass man den jungen Damen und auch den Herren im Europacup in der nächsten Saison etwas Sendezeit im TV zur Verfügung stellen könnte. Als Beispiel dafür könnte man den italienischen Fernsehsender RAI ansprechen, der hin und wieder live über den Europacup berichtet.

Hier sind auch die FIS, ORF Sport und kleinere TV Sender sowie Sponsoren angesprochen, die den jeweiligen Veranstalter unterstützen könnten. Eine Investition in die jungen Rennläufer ist immer eine Investition in die Zukunft. Wenn man sieht wie perfekt die Redaktion des ORF rund um die Ski-WM berichtet hat, sollte man im Spartensender ORF Sport, auch eine Berichterstattung rund um den Europacup möglich machen können.

Dass nicht jedes Europacuprennen im TV übertragen werden kann ist verständlich. Aber Rennen wie zum Beispiel der Europacupslalom der Herren auf der Oberholzpiste in Obereggen, der Europacup-Paralleltorlauf auf dem Kronplatz in Südtirol oder der Nachtslalom von Bad Wiessee im bayerischen Oberland, könnten Fixpunkte zur Unterstützung der Nachwuchsarbeit sein.

Bereits am Freitag findet am ein weiterer Nachtslalom in Bad Wiessee statt.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.