Home » Herren News, Top News

Chile-Training ohne Klaus Kröll – ÖSV Herren starten ins Trainingslager nach Chile, Neuseeland und Argentinien

Chile-Training ohne Klaus Kröll

Chile-Training ohne Klaus Kröll

Das ÖSV-Abfahrtsteam reist kommenden Donnerstag ohne Klaus Kröll in das Trainingslager nach Chile. Der Abfahrtsweltcupsieger der vergangenen Saison fühlt sich noch nicht 100%-ig fit für drei intensive Trainingswochen auf Schnee: „Aufgrund meiner Fußoperation Anfang April habe ich noch einen Trainingsrückstand, den ich zuerst aufholen muss, bevor ich die Skier anschnalle. Das bereitet mir zum Glück aber keine schlaflosen Nächte. Ich werde die nächsten Wochen auf jeden Fall nützen, damit ich dann Ende September, Anfang Oktober wieder in das Skitraining einsteigen kann.“

„Klaus fehlt bei einem wichtigen Teil der Saisonvorbereitung. Sobald er dann auf Schnee trainieren kann, müssen wir richtig Gas geben, damit er die fehlenden Trainingseinheiten aufholt. Dennoch mache ich mir bei Klaus keine Sorgen, dass er nicht fit genug in die Saison geht. Er weiß ganz genau, wie er sich auf diese wichtige Saison vorzubereiten hat“, so der sportliche Leiter der ÖSV-Herren, Mathias Berthold.

***Trainingslager – Informationen***  

Abfahrtsteam – Chile
•Datum: 16.08. – 01.09.  in Portillo und vom 02.09.- 07.09. in Chillan
•Abflug: 16.08. in München
•Team: Romed Baumann, Georg Streitberger, Hannes Reichelt*, Benjamin Raich*, Johannes Kröll, Franz Max, Frederic Berthold* und Otmar Striedinger.
*reisen auch noch nach Argentinien

Technikteam – Neuseeland
•Datum: 19.08. – 10.09. in Wanaka
•Abflug: 19.08 in München
•Team: Mario Matt, Wolfgang Hörl, Marcel Hischer, Manfred Pranger und Marc Digruber.

RS&Kombiteam – Argentinien
•Datum: 24.08. – 15.09. in Ushuaia
•Abflug: 24.08. in München
•Team: Philipp Schörghofer, Marcel Mathis, Stephan Görgl, Florian Scheiber und Mayer Matthias.

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.