Home » Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News

Christopher Neumayer gewinnt zweite Europacupabfahrt von Kvitfjell

Christopher Neumayer gewinnt zweite Europacupabfahrt in Kvitfjell (Foto: Christopher Neumayer / facebook)

Christopher Neumayer gewinnt zweite Europacupabfahrt in Kvitfjell (Foto: Christopher Neumayer / facebook)

Bei der 2. Europacupabfahrt in Kvitfjell ging der Sieg an Österreich. In einer Zeit von 1:34.69 Minuten holte sich Christopher Neumayer den Sieg, vor dem Schweizer Urs Kryenbühl (+ 0.28) und seinen Teamkollegen Christoph Krenn (+ 0.33).

Der Schwede Felix Monsen (+ 0.34) verpasste den Sprung auf das Podest lediglich um eine Hundertstelsekunde und reihte sich vor dem Franzosen Nicolas Raffort (5. Platz – 0.45) und Vortagessieger Adrian Smiseth Sejersted (6. – + 0.46) aus Norwegen, auf dem vierten Rang ein.

Nach seinem dritten Platz am Montag, konnte sich der 35-Jährige Südtiroler Werner Heel (+ 0.66) heute über Platz sieben freuen.

Mit Daniel Hemetsberger (9. – + 0.72) und Frederic Berthold (10. – + 0.74) konnten sich zwei weitere ÖSV-Rennläufer, hinter dem Norweger Stian Saugestad (8. – + 0.67) innerhalb der besten Zehn einreihen.

Die Top 15 komplettierten die US-Amerikanerin Wiley Maple (11. – + 0.75), sowie die Schweizer Nils Mani (12. – + 0.80), Patrick Küng (14. – + 0.93) und Ralph Weber (15. – + 0.96). Dazwischen schon sich der Österreicher Otmar Striedinger (+ 0.81) auf den dreizehnten Rang.

Offizieller FIS Endstand: 2. Europacupabfahrt der Herren in Kvitfjell

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Anmerkungen werden geschlossen.