5 November 2021

Christopher Neumayers Vorfreude auf den neuen Winter ist etwas gedämpft

Christopher Neumayers Vorfreude auf den neuen Winter ist etwas gedämpft. (Foto: Christopher Neumayer / Instagram)
Christopher Neumayers Vorfreude auf den neuen Winter ist etwas gedämpft. (Foto: Christopher Neumayer / Instagram)

Radstadt – In Kürze beginnt die alpine Ski Weltcup Speedsaison 2021/22. Die Abfahrts- und Super-G-Spezialisten können es kaum noch erwarten. Nach einem zweiwöchigen Trainingslager in Copper Mountain wird es in Lake Louise und Beaver Creek ernst. Der österreichische Skirennläufer Christopher Neumayer hat gut gearbeitet und am Material gefeilt. Er fühlt sich gut und würde gerne in Nordamerika sein Können unter Beweis stellen, doch vor 14 Tagen sagte ÖSV-Cheftrainer Andreas Puelacher, dass für ihn kein Startplatz für die Rennen auf der anderen Seite des Atlantiks vorgesehen ist, und da man keine Qualifikationsläufe bestreiten möchte, muss er zurück in den Europacup.

Somit wird der Salzburger in Zinal auf kontinentaler Ebene an den Start gehen, während seine erfolgsverwöhnten Teamkollegen Vincent Kriechmayr, Matthias Mayer und Co. in Nordamerika fahren. Neumayer hat aber andere Pläne, so auch einen Startplatz im Super-G. Es ist klar, dass es im rot-weiß-roten Team viele gute Leute gibt. Elf Abfahrer kämpfen um acht Startplätze. Die Arithmetik muss nicht beherrscht werden, um zu erkennen, was das bedeutet. Doch der Mann aus Radstadt wittert und kämpft vor allem um seine Chance.

Sollte er wider Erwarten die kontinentale Serie zur Gänze bestreiten, kann er sich freuen. Ende Januar 2022 stehen mit zwei Abfahrten und einem Super-G gleich drei Heimrennen in Saalbach-Hinterglemm auf dem Programm.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sn.at

Verwandte Artikel:

LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Damen in Killington 2021/22 – Vorbericht, Startliste und Liveticker
LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Damen in Killington 2021/22 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Killington – Nach dem Saison Opening auf dem Rettenbachferner hoch ober Sölden bestreiten die Damen ihren zweiten Riesenslalom im Olympiawinter 2021/22. Dieser geht im US-Bundesstaat Vermont, genauer gesagt in Killington, über die Bühne. Die Athletin mit der Startnummer 1 eröffnet um 16.00 Uhr (MEZ) den ersten Lauf; der zweite Durchgang beginnt um 19.00 Uhr (MEZ). Die… LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Damen in Killington 2021/22 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Start: 16.00 / 19.00 Uhr weiterlesen

LIVE: Abfahrt der Herren in Lake Louise am Samstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Start 20.15 Uhr
LIVE: Abfahrt der Herren in Lake Louise am Samstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Start 20.15 Uhr

Lake Louise – Hoffentlich hat am Samstag das lange Warten der Speedspezialisten ein Ende. Den Anfang soll die zweite Abfahrt in Lake Louise machen; nachdem die erste am Freitag abgesagt wurde. Wegen anhaltenden Schneefalls und aufgrund der ungünstigen Vorhersage für den Tag entschied sich die Jury bereits zweieinhalb Stunden vor dem Rennstart, dass ein Einsatz… LIVE: Ski Weltcup Abfahrt der Herren in Lake Louise am Samstag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Start 20.15 Uhr weiterlesen

Ski Weltcup News: Was sie über den Riesenslalom der Damen in Killington wissen sollten. (Foto: © Denis Dietrich (Atomic Marketing))
Ski Weltcup News: Was sie über den Riesenslalom der Damen in Killington wissen sollten. (Foto: © Denis Dietrich (Atomic Marketing))

Im US-amerikanischen Killington steht am Samstag der zweite Riesenslalom der Ski Weltcup Saison 2021/22 auf dem Programm. Insbesondere Mikaela Shiffrin freut sich auf die beiden Heimrennen und will zweimal auf das Podium stürmen. Beim Riesentorlauf kommen mit Lara Gut-Behrami und Marta Bassino die größten Konkurrentinnen aus der Schweiz bzw. Italien. Mit zwei Slalomsiegen in Levi… Ski Weltcup News: Was sie über den Riesenslalom der Damen in Killington wissen sollten. weiterlesen

Was sie über den Abfahrtslauf der Herren in Lake Louise wissen sollten. (HEAD/Christophe PALLOT-AGENCE ZOOM)
Was sie über den Abfahrtslauf der Herren in Lake Louise wissen sollten. (HEAD/Christophe PALLOT-AGENCE ZOOM)

Der Saisonstart der Speed-Herren am Freitag ist leider ins Wasser, bzw. in den Schnee gefallen. Nun hofft man in Lake Louise, dass sich am Samstag die Bedingungen verbessern und ein für alle Athleten fairer Abfahrtslauf ausgetragen werden kann. Das Starttor soll sich am Samstag um 20.15 Uhr für den ersten Rennläufer öffnen. Zu den Topfavoriten… Ski Weltcup News: Was sie über den Abfahrtslauf der Herren in Lake Louise wissen sollten. weiterlesen

Michelle Gisin lässt die Speedrennen in Lake Louise aus
Michelle Gisin lässt die Speedrennen in Lake Louise aus

Engelberg/Lake Louise – Auch wenn die Formkurve steil nach oben zeigt, möchte die eidgenössische Ski Weltcup Rennläuferin Michelle Gisin nichts überstürzen. Daher verzichtet sie auf die Reise zu den Speedrennen nach Lake Louise. Das Pfeiffersche Drüsenfieber ist zwar abgeklungen, aber Probleme gibt es nach wie vor – so unter anderem beim Fliegen. In Killington, gelegen… Michelle Gisin lässt die Speedrennen in Lake Louise aus weiterlesen

Banner TV-Sport.de