Home » Damen News, Herren News, Top News

City Event am Neujahrstag in München ist abgesagt

© Ch. Einecke (CEPIX) - München Olympiapark

© Ch. Einecke (CEPIX) - München Olympiapark

Aufgrund nicht winterlicher Witterungsbedingungen muss das für Neujahr geplante Weltcuprennen am Münchner Olympiaberg ausfallen. Der Paralleltorlauf wird abgesagt, so die Veranstalter am heutigen Samstag.

„Wir mussten den Kampf aufgeben. Durch die warme Witterung und die für uns ungünstigen Vorhersagen haben wir einfach keine Chance mehr, eine wettkampftaugliche Strecke nach internationalem Standard herzustellen“, erklärte Frank Seipp, seines Zeichens OK-Chef des Weltcups im Olympiapark.

„Wir sind alle sehr enttäuscht“, sagte Ralph Huber, Geschäftsführer der Olympiapark München GmbH. Im letzten Winter habe man noch „den Wettlauf gegen die Witterung gewonnen“, erinnerte Huber, „in diesem Jahr war das nicht zu schaffen.“

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

audi{basic;sport} FIS Official Communication
AUDI FIS SKI WORLD CUP 2013/2014
longines{basic;sport}
City Event in Munich (GER) cancelledDue to unseasonably warm temperatures and no cold weather in the near forecast the Audi FIS Alpine World Cup City Event at the Munich Olympiapark scheduled for January 1st 2014 has been cancelled. There will be no replacement of this City Event in the Winter Season 2013/14.

 

In München bangen die Verantwortlichen um die Austragung des City Event am Neujahrstag. Warme Temperaturen und vor allem der fehlende Schnee bereiten den Organisatoren Kopfzerbrechen. Im Rahmen der Speedrennen in Gröden äußerte sich auch FIS-Renndirektor Günter Hujara: „Um die Strecke zu belegen, brauchen wir Minimum 7.000 Kubikmeter Schnee.“ Durch den schneearmen Winter konnten, in München und Umgebung,  keine Schneedepots aufgebaut werden.

Bereits in den letzten Jahre kämpften die Münchner bis zuletzt um ihr Weltcuprennen. Seit  der Premiere 2011 mussten die Verantwortlichen nur einmal klein beigeben. Nach den Südtiroler Renntagen wird die FIS dem Olympiapark einen Besuch abstatten. Leider lassen auch die Wettervorhersagen, mit warmen Temperaturen für die nächsten Tage, nur wenig Hoffnung auf das „Stadtrennen“.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.