Home » Alle News, Herren News

Comeback von Beat Feuz in Lake Louise möglich

© HEAD / Beat Feuz (SUI)

© HEAD / Beat Feuz (SUI)

Colorado – Seine sportliche Karriere war fast zu Ende. Doch der eidgenössische Skirennläufer Beat Feuz, der in der Saison 2011/12 Zweiter im Gesamtweltcup wurde, kämpfte sich nach einer schweren Knieverletzung zurück. Derzeit bereitet sich der 26-jährige Schweizer auf seine Rückkehr in den Ski-Weltcup vor.

Der Leidensweg könnte für den Emmentaler bald zu Ende sein. Verlaufen die Vorbereitungen in Lake Louise gut, steht einem Comeback in Kanada in einer Woche fast nichts mehr im Wege. Seit Mitte März 2012 hatte Feuz kein Rennen mehr bestritten.

Direkt nach dem Weltcupsaisonkehraus 2012 in der Steiermark ließ sich der Eidgenosse am linken Knie operieren. Durch eine erneute Verletzung befand sich die sportliche Laufbahn von Beat Feuz im wahrsten Sinn des Wortes auf des Messers Schneide. Viele Behandlungen und Bluttransfusionen waren erforderlich, und der „Kugelblitz“ humpelte mehr schlecht denn recht auf Krücken.

Als die Ärzte dem Schweizer sagten, dass es gar nicht gut um das Knie bestellt sei und man es wahrscheinlich versteifen müsse, waren sowohl Feuz als auch die alpine Skiwelt mehr als nur schockiert. Doch der Eidgenosse kämpfte sich Schritt für Schritt zurück. Der eiserne Wille hat ihn wieder auf die Skier gebracht. Und nun will der 26-Jährige voll anpacken, wohl wissend, dass seine Leistungskurve noch bei weitem nicht bei 100 Prozent ist. Er ist glücklich, wenn er drei Trainingsläufe am Tag abspulen kann.

In Copper Mountain konnte Feuz gut trainieren. Dazu tankte er das nötige Selbstbewusstsein, so dass ein Start im kanadischen Lake Louise keineswegs utopisch ist. Stets an seiner Seite befindet sich der österreichische Trainer Sepp Brunner, der jeden Schritt seines Schützlings beobachtet. Dank seiner wieder errungenen Lebensfreude kann der Sieger der Olympiageneralprobe 2012 in Sotschi seinen Traum von Olympia wieder leben. Weil Aufgeben tut man bekanntlich nur einen Brief.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.laola1.at

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.