Home » Alle News

Crans-Montana stärkt Position im alpinen Ski-Weltcup

Crans-Montana 2014 wieder im Weltcup-Kalender

Crans-Montana 2014 wieder im Weltcup-Kalender

Nach zehn Jahren ohne Gastspiel des „Weissen Zirkus“ hat Crans-Montana alles vorgekehrt, um seinen Platz zurückzuerhalten. Mit sehr grossem Erfolg wurden seit 2008 auf dem Walliser Hoch-Plateau nicht weniger als acht Weltcup-, sechs Europacup- und fünf FIS-Rennen durchgeführt, zudem die Europacup-Finals (2009) und die Junioren-Weltmeisterschaft (2011).

Eine wahrlich eindrückliche Bilanz in fünf Jahren, die ihre Wirkung zeigt: Der Internationale Ski-Verband (FIS) hat über Swiss-Ski dem von Marius Robyr geführten dynamischen Organisations- Komitee von Crans-Montana bis in die Saison 2016/17 drei weitere Frauen-Weltcuprennen zugesprochen:

1./2. März 2014: Abfahrt und Superkombination (Abfahrt/Slalom)

13./14. Februar 2016: Abfahrt und Super-G

25./26. Februar 2017: Super-G und Superkombination (Super-G/Slalom)

Der Walliser Kurort visiert damit die Durchführung einer alljährlichen Frauen-Klassik an. Bei den kommenden Rennen wird neben dem sportlichen Teil ein Schwergewicht auf ein vielseitiges Rahmen- und Zeremonienprogramm mit starkem Einbezug der Athletinnen in den Zentren von Montana und Crans gelegt. Dem Publikum sollen wie bereits in früheren Jahren attraktive Skifeste geboten werden.

Beim FIS-Kalenderkongress im kroatischen Dubrovnik in dieser Woche stiess die Bekanntgabe des Beginns der umfangreichen Bauarbeiten zum Umbau der Piste Mont-Lachaux auf grosses Interesse. So wird die frühere Frauen-Abfahrtspiste der WM 1987 u.a. merklich verbreitert, es werden Sprünge eingebaut und zwei Tunnels für Zuschauerpassagen erstellt. Das von den sechs Gemeinden des Hochplateaus, den Bergbahnen und der Casino-Stiftung unterstützten Projekts, das Ende September 2013 fertig erstellt ist, ermöglicht für die Durchführung von alpinen Skirennen hervorragende Perspektiven. Zusammen mit der in den letzten Jahren sukzessive dem modernen Skirennsport angepassten mythischen Piste Nationale stehen Crans-Montana ab der kommenden Saison 2013/14 zwei homologierte spektakuläre, telegene Rennpisten mit einem gemeinsamen Ziel zur Verfügung.

Damit ist Crans-Montana einer der ganz wenigen Austragungsorte im alpinen Skirennsport, der in der Wintersaison zu jedem Zeitpunkt in der Lage ist, Rennen sowohl in der Abfahrt, Super-G, Riesen-Slalom und Slalom auszutragen. Die Position des Walliser Kurortes im alpinen FIS-Weltcup wird enorm gestärkt. Sie ist mit der riesigen Skibegeisterung im Wallis  der Grundstein für die Absicht, bei Swiss-Ski bei passender Gelegenheit die Kandidatur für die Durchführung der alpinen Ski-Weltmeisterschaft einzureichen.

Es ist das angestrebte Ziel des Organisationskomitees, den Riesenerfolg der WM 1987 in Crans-Montana zu wiederholen. Für das Hochplateau, den Kanton Wallis und die ganze Schweiz wäre die Ski-WM ein Event mit grosser Nachhaltigkeit sowohl für die Wirtschaft als auch den Tourismus. Crans-Montana ist bereit, die enorme Herausforderung motiviert in Angriff zu nehmen.

Quelle: www.skicm-cransmontana.ch/de

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.