Home » Damen News, Herren News, Top News

Der Countdown läuft: Nur noch 5 Tage bis zum Saisonauftakt in Sölden

© HEAD / Ted Ligety

© HEAD / Ted Ligety

Das letzte Wochenende vor dem Weltcupprolog  in Sölden wurde von vielen Athleten genutzt um sich mit der Rennstrecke am Rettenbachferner anzufreunden.

Marcel Hirscher, Aksel Lund Svindal, Lindsey Vonn, Ted Ligety, Felix Neureuther sind nur eine kleine Aufzählung jener Rennläufer, welche die guten Bedingungen nutzten um wichtige Erfahrungswerte für die Auftaktrennen am Samstag bzw. Sonntag auf dem Rennhang zu sammeln.

Laut ÖSV Cheftrainer Mathias Berthold präsentierte sich Marcel Hirscher bei den Trainingsläufen in guter Verfassung. „Marcel ist sehr, sehr stark. Wenn man beim Training auf die anderen Nationen schaut, die neben uns trainieren, macht er einen sehr guten Eindruck.“

Auch ein alter Bekannter ist in dieser Saison wieder auf der großen Bühne zu sehen. Bode Miller hat hart an sich gearbeitet und meldet sich 12 kg leichter im Skiweltcup Zirkus zurück. Der zweifache Söldensieger hat ein großes Ziel, die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi.

Etwas versteckt, umso dem Medienrummel aus dem Weg zu gehen, trainierte auch Lindsey Vonn. Ob die US Amerikanerin bereits in Sölden ihr Comeback geben wird steht noch nicht fest.  US Alpindirektor Patrick Riml: „Lindsey möchte gerne fahren. Wenn alles passt, es ihr gut geht und sie das Selbstvertrauen hat, warum sollte sie nicht starten?“

Bei den Herren geht der US Amerikaner Ted Ligety als Favorit in das Weltcup Opening am Sonntag. Sein größter Herausforderer ist ohne Frage der österreichische Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher. Die sicher nicht unberechtigten Hoffnungen der Franzosen liegen auf Alexis Pinturault der den Favoriten durchaus Paroli bieten könnte. Außenseiterchancen rechnen sich Thomas Fanara (FRA), Philipp Schörghofer (AUT), Aksel Lund Svindal (NOR), Fritz Dopfer (GER), Benjamin Raich (AUT), Massimiliano Blardone (ITA) und Hannes Reichelt (AUT) aus.

Bei den Damen am Samstag hat das ÖSV Team mit Anna Fenninger, Kathrin Zettel und Stefanie Köhle drei heiße Eisen im Feuer.  Mit der Unterstützung der Fans im Rücken wollen die ÖSV Mädels, auf heimischen Boden, die Gesamtweltcupsiegerin Tina Maze fordern.  Aber auch die deutschen Rennläuferinnen Viktoria Rebensburg und Maria Höfl-Riesch, sowie Tessa Worley aus Frankreich und die Schweizerin Lara Gut werden alles in die Waagschale werfen um mit einem guten Rennen erfolgreich in die Olympiasaison 2013/14 zu starten.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.