Home » Alle News, Damen News, Top News

Der finale Abfahrts-Showdown der Damen in der Lenzerheide kann kommen

Der finale Abfahrts-Showdown der Damen in der Lenzerheide kann kommen.

Der finale Abfahrts-Showdown der Damen in der Lenzerheide kann kommen.

Fassatal/Lenzerheide – Heute wurde im norditalienischen Fassatal die zweite Ski Weltcup Abfahrt der Damen ausgetragen. Das Saisonfinale findet in der Lenzerheide statt. Die Schweiz hofft natürlich, dass entweder Lara Gut-Behrami oder Corinne Suter die kleine Kristallkugel in die Höhe stemmen. Die verletzte Sofia Goggia hofft dagegen, dass sie die begehrte Trophäe erhalten wird.

Beim letzten Ski Weltcup Abfahrtsrennen sind neben Suter und Gut-Behrami auch Breezy Johnson aus den USA, die Deutsche Kira Weidle, die Italienerinnen Elena Curtoni, Francesca Marsaglia, Federica Brignone, die Österreicherinnen Tamara Tippler, Ramona Siebenhofer, Mirjam Puchner und Stephanie Venier, aber auch die Norwegerinnen Ragnhild Mowinckel und Kajsa Vickhoff Lie im Einsatz. Nicht fehlen werden die Slowakin Petra Vlhová, die Slowenin Ilka Stuhec, die Südtirolerin Nadia Delago und die Kanadierin Marie-Michelle Gagnon.

Von der starken eidgenössischen Mannschaft sind Priska Nufer, Michelle Gisin, Jasmine Flury und Jasmina Suter heiß auf ihr Heimrennen. Die Tschechin Ester Ledecká, die bei der Ski-Weltmeisterschaft unglückliche Vierte wurde, ist auch vor Ort. Sofia Goggia und Nina Ortlieb fehlen verletzungsbedingt. Aber auch die Rennläuferin mit mehr als 400 Weltcuppunkten, könnten bei der letzten Abfahrt des Ski Weltcup Winters 2020/21 an den Start gehen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: fantaski.it

Anmerkungen werden geschlossen.