27 April 2019

Der neue Herren-Cheftrainer Norwegens heißt Steve Skavik

Der neue Herren-Cheftrainer Norwegens heißt Steve Skavik. (© skiforbundet.no)
Der neue Herren-Cheftrainer Norwegens heißt Steve Skavik. (© skiforbundet.no)

Oslo – Nun steht der neue Trainer der norwegischen Ski-Herren fest. Es handelt sich um den 52-jährigen Steve Skavik. Er übernimmt den Posten des Österreichers Christian Mitter.

Skavik kommt aus dem Bereich des Sportmanagements und verfügt über eine langjährige Erfahrungen als Coach in unterschiedlichen Bereichen. Er freut sich auf den neuen Job und sagt, dass er zusammen mit einem professionellen Trainerteam und hoch engagierten Praktikern die Männer weiterentwickeln möchte.

Sportdirektor Claus Ryste ist zuversichtlich, dass man mit Skavik den richtigen Mann gefunden hat, um das Team in den nächsten Jahren führen zu können. Der 52-Jährige ist ein Profi, der auf allen Ebenen im alpinen Skisport gearbeitet hat. Das kann gewiss kein Nachteil sein.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.skiforbundet.no

Verwandte Artikel:

Marco Schwarz will auch im Olympiawinter 2021/22 Großes erreichen
Marco Schwarz will auch im Olympiawinter 2021/22 Großes erreichen

Pitztal – Der österreichische Skirennläufer Marco Schwarz hat im letzten Winter viel erreicht. Neben der WM-Kombi-Goldmedaille gewann er auch die kleine Slalom-Kristallkugel. Es ist klar, dass der Kärntner 40 Tage vor dem Beginn der bevorstehenden Saison hungrig ist und mehr Erfolge einheimsen will. Bereits beim Auftaktrennen in Sölden will der 25-Jährige zeigen, was in ihm… Marco Schwarz will auch im Olympiawinter 2021/22 Großes erreichen weiterlesen

Elisabeth Kappaurer brennt auf ihr Renncomeback (Foto: Elisabeth Kappaurer / Instagram)
Elisabeth Kappaurer brennt auf ihr Renncomeback (Foto: Elisabeth Kappaurer / Instagram)

Bezau – Die österreichische Ski Weltcup Rennläuferin Elisabeth Kappaurer ist durch eine schwere Verletzung lange nicht mehr auf den Skiern gestanden. Seit ihrem Comeback vor rund drei Wochen schnallte sie sich bereits sechs Tage lang die Bretter an. Die Rückkehr verlief sehr gut; Trainer Meini Tatschl ist positiv von seinem Schützling angetan. Jetzt steht das… Elisabeth Kappaurer brennt auf ihr Renncomeback weiterlesen

Slalomtalent Serena Viviani trauert um ihren Mentor Sergio Sammartino (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto)
Slalomtalent Serena Viviani trauert um ihren Mentor Sergio Sammartino (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto)

Turin – Nicht jeder kennt den italienischen Ski-Mann Sergio Sammartino. Der Trainer, der seit Jahren junge Sportlerinnen und Sportler betreute, starb am Donnerstag im Alter von 67 Jahren. Er verlor den Kampf gegen eine unheilbare Krankheit. Um ihn trauert die junge, azurblaue Torläuferin Serena Viviani. Sammartino spielte eine außerordentliche Rolle in der Entwicklung der Athletin,… Slalomtalent Serena Viviani trauert um ihren Mentor Sergio Sammartino weiterlesen

Gesamtweltcupsiegerin Petra Vlhová holt sich Servicemann Bruno Grandi ins Team
Gesamtweltcupsiegerin Petra Vlhová holt sich Servicemann Bruno Grandi ins Team

Saas Fee – Die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová bereitet sich mit ihrem Team im schweizerischen Saas Fee auf den Olympiawinter 2021/22 vor. Mit an Bord ist auch Servicemann Bruno Grandi. Der Mann aus dem Piemont ist sehr begeistert und berichtet, dass er in der norwegischen Mannschaft viele bereichernde Erfahrungen gesammelt hat. Als im Frühling der… Gesamtweltcupsiegerin Petra Vlhová holt sich Servicemann Bruno Grandi ins Team weiterlesen

Martina Peterlini und Roberta Midali genießen das Training am Stilfser Joch (Foto: © Roberta Midali / Facebook)
Martina Peterlini und Roberta Midali genießen das Training am Stilfser Joch (Foto: © Roberta Midali / Facebook)

Stilfser Joch – Vor kurzer Zeit ist das Trainingslager der italienischen Torläuferinnen am Stilfser Joch zu Ende gegangen. Die jungen Skirennläuferinnen bestachen durch ihren Ehrgeiz. Marta Rossetti ist wieder im Einsatz, während alle auf Lara Della Mea warten. Alle sind zufrieden, zumal es sechs Tage qualitativ hochwertige Skitage waren. Die Slalomspezialistinnen haben fleißig gearbeitet und… Martina Peterlini und die italienischen Slalom-Damen haben intensiv trainiert weiterlesen

Banner TV-Sport.de