Home » Alle News, Herren News

Der Rücken zwickt Bode Miller und lässt ihn über ein Karriereende nachdenken

© Ch. Einecke (CEPIX) / Bode Miller

© Ch. Einecke (CEPIX) / Bode Miller

Vail/Beaver Creek – Jede Karriere eines Skirennläufers hat früher oder später ein Ende. Auch der US-Altmeister Bode Miller spricht davon, die Bretter an den Nagel zu hängen. Sein Rücken ist derzeit so lädiert, so dass ein Antreten im Weltcup utopisch ist. Eine Rückkehr in den Skizirkus in Wengen, Kitzbühel oder bei der Heim-WM in Vail/Beaver Creek steht daher noch in den Sternen.

Vor einem Monat sagte Miller bei einer Pressekonferenz, dass das Skifahren und Siegen bei Weltcuprennen mit großem Risiko verbunden und wahrscheinlich nicht die beste Wahl sei. Er arbeitet jedoch fleißig an seinem Comeback, und hat auch viel von seinem Körper abverlangt.

Doch es ist offen, ob er in Wengen oder Kitzbühel an den Start gehen wird. Das freie Skifahren fühlt sich laut seinen Aussagen gut an, jedoch ein Einsatz auf Rennniveau ist dann schon wieder etwas Anderes, zumal es wohl immer gesundheitliche Rückschläge geben könnte.

Im November 2014 unterzog sich Miller einem chirurgischen Eingriff am Rücken. Dabei wollte er seine chronischen Rückenleiden in den Griff bekommen. Wird Miller bei der Heim-WM im US-Bundesstaat Colorado an den Start gehen? Diese Frage ist schwer zu beantworten. Aber der 37-Jährige will nichts unversucht lassen und verweist auf seine angeschlagene Gesundheit. Denn das Gefühl für das Skifahren wäre da.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.skionline.ch, skiracing.com

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.