Home » Alle News, Herren News

Der Ski Weltcup sagt Servus: Japaner Akira Sasaki beendet Karriere

© Kraft Foods / Akira Sasaki (JPN)

© Kraft Foods / Akira Sasaki (JPN)

Kranjska Gora – Der Slalom im slowenischen Kranjska Gora war der letzte in seiner Laufbahn. Mit Rang 22 sammelte der 33-jährige Japaner Akira Sasaki noch ein paar Weltcuppunkte. Anschließend winkte er ins Publikum.

In seiner Karriere kletterte der Japaner dreimal aufs Podest. Für den größten Clou sorgte er beim legendären Lauberhorn-Torlauf in Wengen im Jahr 2003, als er mit der sehr hohen Startnummer 65 auf Platz zwei fuhr. Schneller als er war nur der Italiener Giorgio Rocca.

2004 erreichte er den vierten Platz in Kranjska Gora und den fünften Rang in Sestriere. Im norditalienischen Ort wiederholte er den Erfolg im folgenden Jahr. 2006 konnte er wieder zwei zweite Plätze erreichen. Die Weltcupstationen dieser Erfolge waren jene in Schladming und Shigakōgen.  Die beste Olympiaplatzierung des Japaners war der 18. Rang in Vancouver. Acht Jahre zuvor erreichte er – ebenfalls im Slalom – den 34. Platz.

Des Weiteren brachte es Sasaki auf drei WM-Teilnahmen. In St. Anton am Arlberg 2001 erreichte er wie in Schladming zwölf Jahre später den 19. Platz. Im Tiroler Nobelskiort ging er auch im Super-G an den Start. Hier wurde er 38. Im schwedischen Ǻre im Jahr 2007 erreichte er die Positionen 28 (Riesentorlauf), 36 (Super-Kombination) und 54 (Super-G).

Der größte Erfolg bei einer Junioren-WM gelang dem Japaner 2001 in Verbier. Hier wurde er Sechster im Slalom. Bei weiteren Einsätzen sah er acht Mal das Ziel.

Auch Michael Janyk aus Kanada beendet, wie berichtet, seine Laufbahn. Ob der Tiroler Manfred Pranger auch die Skier an den Nagel hängt, ist noch nicht gewiss. Er verspürt laut eigenen Angaben noch den Ehrgeiz. Ob es für den Weltmeister von 2009 weitergeht, entscheidet der Gschnitztaler zu einem etwas späteren Zeitpunkt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.laola1.at (Auszug)  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.