Home » Alle News, Herren News

Der Ultner Skilehrer Franz Gamper über Jansrud und Landsmann Paris

© facebook privat / Franz Gamper

© facebook privat / Franz Gamper

Santa Caterina Valfurva – Auch wenn Aksel Lund Svindal fehlt, sorgt ein weiterer norwegischer Speedspezialist für Furore: Kjetil Jansrud, der 29-jährige Wikinger, ist nicht nur im Super-G und in der Abfahrt, eine Klasse für sich, nein, er kann auch die große Kristallkugel gewinnen.

Franz Gamper, der Ultner Skilehrer, hat sich in den letzten Jahren sich zu einem Globetrotter entwickelt. So betreute er die italienischen, eidgenössischen und nun die norwegischen Herren. Beim DSV war er sowohl für die Damen als auch die Herren im Einsatz.

Unter Gamper ist Jansrud persönlich wie sportlich sehr gereift. Der Ultner hat sich nicht erwartet, dass er so ein schlägt, wohl wissend, dass er sich in einer guten Form und Kondition befindet. Technisch wurde viel am Kurvenverhalten gearbeitet. Auch hat er sich in allen Lagen verbessert. Nicht umsonst liegt der Wikinger in der Gesamtwertung 34 Zähler vor dem ÖSV-Athleten Marcel Hirscher. Auf die Frage, ob Jansrud die große Kristallkugel in das Land der Fjorde holen kann, erzählt Gamper, dass es schwer wird. Es stimmt, dass sein Schützling drei Disziplinen fährt und noch zwei Kombinationen anstehen. Doch in den Super-Kombis, so wie sie jetzt ausgerichtet sind, profitieren die Torlaufspezialisten wie etwa Hirscher davon. Im Slalom werden zehn Rennen ausgetragen, in der Abfahrt nur acht, und das könnte für den Salzburger sprechen, der zum vierten Mal in Folge die Gesamtwertung für sich entscheiden möchte.

Nichtsdestotrotz hat Gamper mit Jansrud einen Athleten geformt, der seine Klasse im Laufe der Zeit entwickelt hat und sich jetzt beweisen kann. Auch im Riesentorlauf zeigt er Aufwärtstendenzen, und nur so kann man auf den Gesamtweltcup zielen. Alle warten auf die Rückkehr von Aksel Lund Svindal. Ein erfolgreiches Duett á la Jansrud-Svindal könnte in Zukunft Hirscher Probleme bereiten oder Paroli bieten, zumal die beiden Norweger ähnlich fahren. Gamper meint, dass vom Charakter Jansrud stärker ist, heiterer jedoch ist Svindal. Im technischen Bereich sind sie fast auf dem gleichen Niveau anzusiedeln.

Auf Dominik Paris angesprochen, meint Trainerfuchs Franz Gamper, dass sich der 25-jährige Skirennläufer aus dem Ultental sehr verbessert habe. Er steht in den Augen seines Landsmanns stabiler auf den Skiern und vor allem sicherer. Es fehlt nichts.

Eine abschließende Frage wird verneint. Man wollte von Gamper wissen, ob er gerne Dominik trainieren wolle. Da merkt man die Charakterstärke des Trainers, der sagt, dass er derzeit ja die Wikinger trainiere und er in nicht allzu langer Zeit die Skier an den Nagel hängen werde.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fantaski.it  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.