Home » Alle News

Der „Viktor“ 2015 geht an Eva-Maria Brem und Benni Raich

© Ch. Einecke (CEPIX) / Riesenslalom-Kugel geht nach einem Herzschlagfinale an Eva-Maria Brem

© Ch. Einecke (CEPIX) / Riesenslalom-Kugel geht nach einem Herzschlagfinale an Eva-Maria Brem

Innsbruck – Am heutigen Freitag wurde im Innsbrucker Congress die Wahl zum Tiroler Sportler des Jahres 2015 durchgeführt. Bei den Damen siegte die Skirennläuferin Eva-Maria Brem, die sich in der abgelaufenen Ski-Saison knapp die kleine Kristallkugel in der Riesentorlaufwertung sicherte.

Zweite wurde die Biathletin Lisa Hauser, Dritte die Außerfernerin Nicole Hosp, die als Skirennläuferin erfolgreich war und im Juni 2015 die Karriere beendete.

Bei den Männern triumphierte ebenfalls ein Ski-Pensionist. So hatte Benjamin Raich vor dem Biathleten Dominik Landertinger und dem Fußballer Lukas Hinterseer die Nase vorn.

Hinter dem Zweitligisten FC Wacker Innsbruck sicherte sich das vergoldete, rot-weiß-rote-Ski-Team den zweiten Rang in der Kategorie „Mannschaft des Jahres“.

In der Kategorie Behindertensport machten gleich drei Skirennläufer die ersten drei Ränge unter sich aus. Es siegte Martin Falch vor Roman Rabl und Andreas Kapfinger.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Benjamin Raich ist nun Skiexperte beim ORF

Benjamin Raich ist nun Skiexperte beim ORF

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.