Home » Alle News, Herren News

Der Winter kann für Herbst beginnen

© Gerwig Löffelholz / Reinfried Herbst (AUT)

© Gerwig Löffelholz / Reinfried Herbst (AUT)

Der Skiwinter geht endlich los. In der letzten Woche hat sich Reinfried Herbst mit seinen ÖSV-Kollegen in Schweden auf den morgigen Weltcupstart im finnischen Levi vorbereitet. Abgesehen von Knieproblemen geht er top-vorbereitet an den Start.

An Levi hat der Salzburger Slalom-Gesamtweltcupsieger von 2009/2010 sehr gute Erinnerungen: „Gerade im letzten Jahr war es ein total verrücktes Rennen. Nach dem ersten Durchgang lag ich an der 31. Stelle. Als Mario Matt disqualifiziert wurde schaffte ich es doch noch in den zweiten Lauf und legte ein tolles Rennen mit dem 6. Platz hin. Und vor vier Jahren siegte ich auf dem flachsten Hang im Weltcupzirkus.“

Die Vorbereitungen über den Sommer und Herbst hinweg verliefen für den Unkener so gut wie lange nicht: „Es war eigentlich ziemlich ungewohnt, denn seit langem blieb ich über die Sommermonate verletzungsfrei. Deshalb konnte ich alle Trainingstage auf den Gletschern auch nützen. Für morgen kann ich aber keine Prognose abgeben. Körperlich bin ich top-fit – abgesehen von Knieproblemen, weshalb ich das Donnerstagstraining auslassen musste. Aber mittlerweile passts wieder.“ Trotz der guten Vorbereitung ist ein Fragezeichen vorhanden: „Da und dort habe ich noch etwas aufzuholen. Zuletzt war ich abschnittsweise sehr schnell. Ich hoffe, dass ich morgen vor allem im Flachen mithalten kann.“

Heute steht noch ein leichtes Training und die Hangbefahrung auf dem Programm. Am Abend folgt die Startnummernauslosung. „Morgen starte ich wieder unter den besten 15 und ich hoffe, dass ich ein gutes Ergebnis hole und dass die Piste hält. Materialmäßig muss alles perfekt abgestimmt sein, gerade bei den Bedingungen und auf diesem Hang braucht man eine feine Klinge! Ich hoffe, dass wir das perfekte Setup finden.“

Quelle: www.reini-herbst.com    

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.