Home » Alle News, Herren News, Top News

Deutsche Meisterschaft: Der diesjährige Kombi-Sieger heißt Anton Tremmel

Deutsche Meisterschaft: Der diesjährige Kombi-Sieger heißt Anton Tremmel (Foto: Deutscher Skiverband)

Deutsche Meisterschaft: Der diesjährige Kombi-Sieger heißt Anton Tremmel (Foto: Deutscher Skiverband)

Garmisch-Partenkirchen – Anton Tremmel hat sich heute im Rahmen der Deutschen Skimeisterschaften die Goldmedaille in der Kombination geholt. Die siebtbeste Zeit in der Abfahrt und die drittbeste Zeit im Slalom ergaben in der Summe eine Zeit von 1.43,96 Minuten.

Bastian Meisen (+0,25) und Linus Straßer (+0,36) kletterten mit den Rängen zwei und drei ebenso auf das Podest. Fabian Himmelsbach (+1,12) zeigte durch seine Bestmarke im Torlauf sein ganzes Können und preschte nach dem 15. Rang in der Abfahrt noch bis auf Platz vier vor.

Alexander Schmid (+1,36) wurde Fünfter. Lukas Wasmeier (+1,59) belegte den sechsten Rang und reihte sich vor dem zeitgleichen Duo Jacob Schramm und Anton Grammel (+je 1,85) ein. Die besten Zehn wurden von Linus Witte (+1,96) und Georg Hegele (+2,07) komplettiert.

Aus der Wertung muss Ian Gut genommen werden. Der für das Fürstentum Liechtenstein fahrende Schweizer war auf die Hundertstelsekunde gleich schnell wie Alexander Schmid. Das sei nur zur Vollständigkeit halber erwähnt.

Offizieller FIS Endstand: Deutsche Meisterschaft der Herren in der Alpine Kombination

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Anmerkungen werden geschlossen.