Home » Alle News, Herren News

Didier Cuche mit Hexenschuss

Beim heutigen Riesenslalom der Herren in Val d’Isère erlitt der Neuenburger Didier Cuche eine akute Blockierung im Rücken.

Gemäss Teamarzt Dr. med. Stephan Rickli leidet Didier Cuche an einer akuten Lumbago („Hexenschuss“).

Je nach Heilungsverlauf wird in den nächsten Tagen über die bevorstehenden Renneinsätze entschieden.

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

Fügen Sie Ihre Anmerkung hinzu, oder Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch Kommentar abschicken via RSS.

Seien Sie nett. Bitte keinen Spam verfassen!

Sie können diesen Code verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Das ist ein Gravatar ermöglichter Weblog. Um Ihren eigenen Avatar zu bekommen, schreiben Sie sich bitte dabei ein Gravatar.