Home » Alle News, Fis & Europacup

Die azurblauen Europacup-Athleten trainieren in Saas Fee

© VÖLKL / Alex Zingerle

© VÖLKL / Alex Zingerle

Saas Fee/Predazzo/Stilfser Joch – Die azurblauen Europacup-Athleten freuen sich auf ein Trainingslager in der Schweiz. Am 30. Juli geht’s los. In Saas Fee trainieren unter der Aufsicht von Max Carca Giulio Bosca, Davide Da Villa, Matteo De Vettori, Federico Liberatore, Nicolò Molteni, Alexander Prast, Giordano Ronci, Florian Schieder, Andrea Squassino, Hans Vaccari, Alex und Hans Zingerle. Das Trainingslager geht am 4. August zu Ende.

In Predazzo sind von Dienstag nächster Woche bis zum 5. August die italienischen Europacup-Damen im Einsatz. Luisa Bertani, Nadia Delago, Lara Della Mea, Jasmine Fiorano, Jole Galli, Roberta Melesi, Martina Perruchon, Sofia Pizzato, Teresa Runggaldier und Carlotta Saracco spulen Trockeneinheiten ab. Mit von der Partie sind auch die Betreuer Daniel Dorigo, Davide Marchetti und Cheftrainer Heini Pfitscher.

Die Junioren Giulio Zuccarini, Alberto Blengini, Pietro Canzio, Samuel Moling, Matteo Canins, Francesco Gori und Fabiano Canclini werden am Stilfser Joch ihre Trainingszelte aufschlagen. Vom bevorstehenden Dienstag bis zum Sonntag in einer Woche werden sie unter den Augen von Enrico Vincenzi und Marco Maffei arbeiten.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fisi.org

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.