Home » Alle News, Herren News

Die Gerüchteküche brodelt, auch im Fall Mathias Berthold

ÖSV Herren Cheftrainer Mathias Berthold

ÖSV Herren Cheftrainer Mathias Berthold

Mathias Berthold hat keinen Grund, sich zu beklagen. Gerade ist eine für ihn und seine Jungs sehr gute Saison zu Ende gegangen. Hannes Reichelt siegte in Kitzbühel und beendete eine lange Durststrecke der ÖSV-Abfahrer, Matthias Mayer holte sich in Sotschi Olympiagold in der Abfahrt, Mario Matt krönte seine lange und erfolgreiche Karriere mit Olympiagold im Torlauf und Marcel Hirscher konnte zum dritten Mal in Folge die große Kugel sein Eigen nennen.

Die Gerüchteküche brodelt. Der knapp 49-jährige Berthold könnte eventuell Abschied nehmen. Dabei ist noch nichts fix. So wie es aussieht, könnte es im Deutschen Skiverband zu einer neuen Strukturierung kommen. Alpindirektor Wolfgang Maier könnte einen lukrativeren, weil einflussreicheren Job bekommen und der Vorarlberger könnte ihn quasi beerben.

Maier und Berthold verstehen sich gut, sprechen die gleiche Skisprache und arbeiten gut miteinander. So arbeitete der rot-weiß-rote Herrencheftrainer bei und mit den deutschen Mädls sehr erfolgreich. Seit vier Jahren betreut er die ÖSV-Herren und hat viele Aufs und Abs erlebt. Die positiven Momente sind in den ersten Zeilen protokolliert worden, ein schreckliches Erlebnis ist ohne Zweifel der schwere Sturz von Johann „Hans“ Grugger.

Berthold lässt die Gerüchteküche weiterbrodeln. Er sagt nichts, schweigt dazu. Offiziell kann man aus dem Skilehrer aus dem westlichsten Bundesland Österreichs nichts herausbekommen. Hirscher-Coach Mike Pircher ist beim Saisonkehraus in Lenzerheide oft darauf angesprochen worden. Aber der Trainer des dreifachen Gesamtweltcupsiegers weiß nicht, was daran wahr ist und was mutmaßlich Einbildungskraft der Presse ist. Nichtsdestotrotz sind sich alle  innerhalb und außerhalb der unangefochtenen Skination Nummer 1 sicher, dass dieser Winter schwer zu toppen sein wird.

Bericht für skiwelcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.krone.at (Auszug)  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.