20 November 2021

Die „heimliche“ Skikönigin von Levi heißt Lena Dürr

Die „heimliche“ Skikönigin von Levi heißt Lena Dürr
Die „heimliche“ Skikönigin von Levi heißt Lena Dürr

Levi – Lena Dürr aus Deutschland ist eine Skirennläuferin, die mit dem dritten Rang, gleichbedeutend mit ihrem ersten Podestplatz bei einem „normalen“ Weltcuprennen, alle in Levi überrascht hat. Dank eines sehr guten Slalom Finaldurchgangs machte sie drei Ränge gut und konnte hinter Petra Vlhová aus der Slowakei und Mikaela Shiffrin aus den USA auf die niedrigste Stufe des Podests klettern.

Vor acht Jahren siegte sie beim Parallel-Slalom in der russischen Hauptstadt Moskau. Dürr gibt zu, dass ein Podestplatz bei einem „richtigen“ Slalom ein anderes Gefühl darstelle. Bereits in der letzten Woche konnte sie mit Platz sieben beim Parallel-Rennen von Lech/Zürs überzeugen und sich vorzeitig über das fixe Olympiaticket für Peking freuen.

Emma Aicher, seit sieben Tagen blutjunge 18 Jahre alt, wusste ebenfalls nördlich des Polarkreises positiv aufzufallen. Mit der hohen Startnummer 60 ausgestattet, schwang sie als 14. des Tages ab. Es ist keineswegs falsch, diese gute Leistung zu honorieren. Beim Teambewerb bei den Ski-Welttitelkämpfen in Cortina d’Ampezzo holte sie mit dem DSV-Aufgebot die Bronzemedaille.

Aicher, auf die Errungenschaft in Finnland angesprochen, sieht das Ganze als ziemlich cool an und unterstreicht zudem, dass sie darauf gar nicht vorbereitet war. Ohne Zweifel ist sie ein Rohdiamant in den schwarz-rot-goldenen Reihen und es liegt auf der Hand, dass sowohl Dürr als auch die Teenagerin feierten. Jessica Hilzinger belegte den 25. Rang und ergatterte auch noch einige Weltcupzähler, während Marlene Schmotz und Andrea Filser knapp den Einzug in das Finale der besten 30 verpassten.

Am morgigen Sonntag gibt es in Lappland den zweiten Slalom der Damen. Mal sehen, was Dürr und Co. schaffen. Sollte wie heute Petra Vlhová gewinnen, würde die Slowakin zur f in Finnland avancieren.

Daten und Fakten zum Ski Weltcup Auftakt 2021/22
Slalom der Damen in Levi (Samstag, 20.11.2020)

Offizielle FIS-Startliste 1. Durchgang – Start 10.30 Uhr
Offizieller FIS-Liveticker der Damen 1. Durchgang
Offizieller FIS Zwischenstand nach dem 1. Durchgang
Offizielle FIS-Starliste 2. Durchgang – Start 13.30 Uhr
Offizieller FIS-Liveticker der Damen 2. Durchgang
Offizieller FIS-Endstand Slalom der Damen in Levi

Gesamtweltcupstand der Damen 2021/22
Weltcupstand Slalom der Damen 2021/22

Nationencup: Damenwertung
Nationencup: Gesamtwertung

Alle Daten werden sofort nach Eintreffen aktualisiert

Der Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22  

Der Damen Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22  

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Verwandte Artikel:

LIVE: 1. Super-G der Herren in Beaver Creek am Donnerstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 19.45 Uhr
LIVE: 1. Super-G der Herren in Beaver Creek am Donnerstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 19.45 Uhr

Beaver Creek – Auch für die Super-G-Spezialisten wird es nun ernst. Nachdem im kanadischen Lake Louise ihr erster Saisoneinsatz abgesagt wurde, bestreiten sie im US-amerikanischen Beaver Creek ihr erstes Rennen. Dabei befindet sich der Österreicher Vincent Kriechmayr sowohl in der Rolle des Gejagten als auch in der Favoritenrolle. Letzterer ist nach dem Gewinn der WM-Goldmedaille und der… LIVE: 1. Super-G der Herren in Beaver Creek am Donnerstag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 19.45 Uhr weiterlesen

LIVE: 3. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit 20.30 Uhr
LIVE: 3. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit 20.30 Uhr

Wenn wir einen Blick auf die Wettervorhersage für Donnerstag werfen, scheint es schier unmöglich, dass das 3. Abfahrtstraining der Damen stattfinden kann. Vor allem die Sturmböen die in der Spitze 70km/h erreichen sollen und der erwartete starke Schneefall in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wird eine Pistenpräparation kaum möglich machen. Auch wenn man beim… LIVE: 3. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 20.30 Uhr weiterlesen

Vincent Kriechmayr geht als Mitfavorit in die Super-G Rennen am Donnerstag und Freitag
Vincent Kriechmayr geht als Mitfavorit in die Super-G Rennen am Donnerstag und Freitag

Auf die Ski Weltcup Speed-Herren wartet an diesem Wochenende in Beaver Creek ein wahres Mammutprogramm. So stehen am Donnerstag und Freitag zwei Super-G Rennen auf dem Programm; am Samstag und Sonntag finden auf der „Birds of Prey“ zwei Abfahrten statt. Heute wollen wir einen Blick auf die Favoriten der beiden Super-G Rennen wagen, die auf… Ski Weltcup News: Was Sie über den Super-G der Herren in Beaver Creek wissen sollten. weiterlesen

Ski Weltcup News: Die Geschichte der „Birds of Prey“ in Beaver Creek
Ski Weltcup News: Die Geschichte der „Birds of Prey“ in Beaver Creek

Die Birds of Prey Rennstrecke in Beaver Creek wurde im Sommer 1997 in Vorbereitung auf die Alpinen Skiweltmeisterschaften 1999 gebaut.  Die Raubvogelpiste wurde vom olympischen Abfahrts-Goldmedaillengewinner Bernhard Russi aus der Schweiz entworfen und beginnt westlich der Spitze des Sessels Nr. 8 und endet am Fuße des Red Tail am Zusammenfluss der Sessel Nr. 10 und… Ski Weltcup News: Die Geschichte der „Birds of Prey“ in Beaver Creek weiterlesen

Max Franz kann sich über Bestzeit beim einzigen Abfahrtstraining in Beaver Creek freuen.
Max Franz kann sich über Bestzeit beim einzigen Abfahrtstraining in Beaver Creek freuen.

Beaver Creek – Heute Abend fand der Abfahrtsprobelauf der Herren auf der „Birds of Prey“ statt. Dabei war der Österreicher Max Franz in einer Zeit von 1.39,91 Minuten der Schnellste. Der Kärntner fühlt sich auf nordamerikanischem Schnee pudelwohl und bewies eindrucksvoll, dass seine Rückenschmerzen wohl der Vergangenheit angehören. Gut präsentierte sich der Franzose Matthieu Bailet,… Max Franz fuhr im Abfahrtstraining von Beaver Creek allen auf und davon weiterlesen

Banner TV-Sport.de