Home » Alle News, Herren News

Die italienischen Techniker pendeln zwischen Sulden und dem Schnalstal

Auch Riccardo Tonetti ist in Sulden am Fuße des Ortlers im Einsatz (Foto: Facebook / Luca De Aliprandini)

Auch Riccardo Tonetti ist in Sulden am Fuße des Ortlers im Einsatz (Foto: Facebook / Luca De Aliprandini)

Sulden/Schnalstal/Åre – Von Montag bis Donnerstag arbeiten die italienischen Techniker in Südtirol und nutzen die optimalen Bedingungen, die sie auf dem Gletscher vorfinden. Die Gruppe besteht aus Andrea Ballerin, Max Blardone, Giovanni Borsotti, Luca De Aliprandini, Florian Eisath, Stefano Gross, Simon Maurberger, Manfred Mölgg, Roberto Nani, Patrick Thaler und Riccardo Tonetti. Die Trainer Raimund Plancker, Stefano Costazza, Simone Del Dio und Tommaso Frilli sind auch mit von der Partie. Nahezu alle sind für vier Tage in Sulden am Fuße des Ortlers im Einsatz. Lediglich Giovanni Borsotti und Roberto Nani bilden die Ausnahme, die im Schnalstal trainieren und in Kürze zu ihren Teamkollegen stoßen werden. Ein athletisches Training spulte Giuliano Razzoli ab, der sich dann nach Mailand absetzt, um sich wegen eines Knieproblems behandeln lässt.

Im Schnalstal arbeiten schon seit einiger Zeit die Europacup-Athleten Fabian Bacher, Henri Battilani, Emanuele Buzzi, Nicolò Cerbo, Federico Paini, Giordano Ronci, Tommaso Sala, Daniele Sorio und Michelangelo Tentori. Der Trainer Alexander Prosch versucht gemeinsam mit dem Jugendkoordinator Roberto Lorenzi und den Technikern Stefano Pergher und Luca Vuerich das Beste aus den Nachwuchsläufern herauszuholen.

Überdies gedenkt man im schwedischen Åre den Ausfall des Slaloms der Damen im finnischen Levi durchzuführen. Der schwedische Verband schlug das vor, aber man muss das noch genauer eruieren. Fest steht jedoch, dass der Herren-Torlauf von Levi nirgends durchgeführt werden wird. So bestreiten die Slalom-Asse erst am 13. Dezember in Val d’Isère ihren ersten Renneinsatz.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fantaski.it (Auszug)

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.