Home » Alle News, Damen News

Die Königin gewinnt vor ihrer Thronfolgerin – Karbon holt italienische Riesenslalom Meisterschaft vor Agerer

© Gerwig Löffelholz / Denise Karbon wurde zum vierten Mal in ihrer Karriere Italienmeisterin

© Gerwig Löffelholz / Denise Karbon wurde zum vierten Mal in ihrer Karriere Italienmeisterin

Denise Karbon hat am Mittwoch den Riesentorlauf bei den Italienmeisterschaften in Roccaraso gewonnen. Für die 31-jährige Kastelrutherin war es der vierte Sieg bei den nationalen Meisterschaften in ihrer Karriere.

Die „Königin“ stellte im ersten Durchgang Bestzeit auf und verwaltete diesen in Lauf Nummer zwei geschickt. In 2.09,67 Minuten hatte Karbon 0,37 Sekunden Vorsprung auf ihre legitime Nachfolgerin, Lisa Agerer aus Nauders. Die 20-jährige Vinschgerin stand zum fünften Mal bei den Italienmeisterschaften am Podium, der Sieg blieb ihr aber neuerlich verwährt. Nadia Fanchini komplettierte das Podest.

„Diesen Sieg hat es gebraucht. Im ersten Durchgang war es noch sehr hart, das sind die Bedingungen, die mir liegen. Nun blicke ich zuversichtlich der Saison 2012/13 entgegen und hoffe, dass ich mich in der Weltspitze halten kann“, sagte Karbon im Ziel. Mit Karoline Pichler landete als Neunte eine dritte Südtirolerin in den Top Ten.

Am Donnerstag steht in Roccaraso der Super-G auf dem Programm.

Quelle:  www.Sportnews.bz
Redaktion: Hannes Kröss

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.