Home » Alle News, Damen News, Top News

Die Laureus-Kandidatur ist für Federica Brignone schon ein Erfolg für sich

Die Laureus-Kandidatur ist für Federica Brignone schon ein Erfolg für sich

Die Laureus-Kandidatur ist für Federica Brignone schon ein Erfolg für sich

Sevilla – Bereits der Kandidatenstatus verbirgt etwas Historisches, der Sieg wäre der Clou. Heute Abend könnte die azurblaue Skirennläuferin Federica Brignone ein wichtiges Kapitel für den azurblauen Wintersport schreiben. Bei den Laureus World Sports Awards könnte sie gewählt werden. Die Zeremonie geht am heutigen Abend von Sevilla aus virtuell über die Bühne. Ab 20 Uhr kann man auf dem italienischen TV-Sender Sky Sport das Geschehen mit den Kommentaren von Giovanni und Francesco Pierantozzi verfolgen.

Um den begehrten Preis kämpfen neben der Gesamtweltcupsiegerin der Saison 2019/20 auch Rafael Nadal, Lewis Hamilton und LeBron James, aber auch Naomi Osaka, Anna Van der Breggen, Wendie Renard, Brigid Kosgei und Breanna Stewart. Alle nominierten Kandidatinnen und Kandidaten sind namhafte Sport-Asse, die es in ihrer Sportart weit gebracht haben. So oder so kann die Nominierung für die Skirennläuferin aus dem Aostatal schon als Erfolg angesehen werden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: fisi.org

Der vorläufige Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Der vorläufige Damen Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Anmerkungen werden geschlossen.