29 März 2021

Die neuen Super-G-Italienmeister 2021 heißen Emanuele Buzzi und Francesca Marsaglia

Die Italienische Super-G Meisterin 2021 Francesca Marsaglia (Foto: © Francesca Marsaglia/ Facebook)
Die Italienische Super-G Meisterin 2021 Francesca Marsaglia (Foto: © Francesca Marsaglia/ Facebook)

Santa Caterina Valfurva – Emanuele Buzzi krönte sich am heutigen Palmsonntag zum Italienmeister im Super-G der Italiener gewann in einer Zeit von 1.07,93 Minuten.

Der Südtiroler Christof Innerhofer (+0,26) wurde wie in der gestrigen Abfahrt Zweiter und belohnte eine couragierte Fahrt mit dem Gewinn der Silbermedaille. Matteo Marsaglia schwang mit einem Rückstand von 0,34 Sekunden auf Buzzi als Dritter ab.

Dominik Paris (+0,85) klassierte sich auf Rang vier und verpasste somit das Double. Der Ultner gewann, wie berichtet, gestern die Abfahrt. Pietro Zazzi komplettierte als Fünfter die besten Fünf des Klassements. Sein Rückstand auf den diesjährigen Super-G-Italienmeister des Jahres 2021 betrug bereits 1,08 Sekunden.

Auch für Nadia Delago wurde es nichts mit einem Double. Francesca Marsaglia war in einer Zeit von 1.10,34 Minuten nicht zu stoppen. Elena Curtoni büßte als Zweite lediglich sieben Hundertselsekunden ein.

Auf Position drei landeten sowohl besagte Nadia Delago als auch Roberta Melesi. Das Duo gewann die Bronzemedaille und riss 0,39 Sekunden auf Marsaglia auf. Wie Delago kommt auch Karoline Pichler aus Südtirol. Ihr Rückstand auf die Siegerin betrug genau sieben Zehntelsekunden. In der Summe reichte dies für Platz fünf.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Verwandte Artikel:

Lara Gut-Behrami will beim Heim-Super-G von St. Moritz die Machtverhältnisse wieder zurechtrücken
Lara Gut-Behrami will beim Heim-Super-G von St. Moritz die Machtverhältnisse wieder zurechtrücken

St. Moritz – Wenn am dritten Adventwochenende des Jahres 2021 zwei Super-G‘s der Damen ausgetragen werden, wollen natürlich die Swiss-Ski-Ladys um „Miss Super-G“ (in persona Lara Gut-Behrami) sich mit Händen und Füßen wehren und der Italienerin Sofia Goggia mehr als nur Paroli bieten. Neben der Tessinerin werden wir auch Corinne Suter, Michelle Gisin, Priska Nufer… Lara Gut-Behrami will beim Heim-Super-G von St. Moritz die Machtverhältnisse wieder zurechtrücken weiterlesen

Sofia Goggia will auch nach St. Moritz eine makellose Speedbilanz im Winter 2021/22 aufweisen
Sofia Goggia will auch nach St. Moritz eine makellose Speedbilanz im Winter 2021/22 aufweisen

St. Moritz – Dass die italienische Speedspezialistin Sofia Goggia mit ihren drei Siegen in Lake Louise in St. Moritz die Gejagte sein wird, ist klar. Es gibt für die azurblaue Vorzeigeathletin kein Verschnaufen und die Konkurrenz möchte ihr so dicht wie möglich auf die Pelle rücken. Die 29-Jährige ist ein Phänomen, das parallel dazu auch… Sofia Goggia will auch nach St. Moritz eine makellose Speedbilanz im Winter 2021/22 aufweisen weiterlesen

Beaver Creek Super-G Sieger Aleksander Aamodt Kilde und Kjetil Jansrud
Beaver Creek Super-G Sieger Aleksander Aamodt Kilde und Kjetil Jansrud

Oslo – Nun ist die traurige Nachricht Gewissheit geworden. Der 36-jährige Skirennläufer Kjetil Jansrud, einer der Besten seiner Zunft, zog sich bei seinem Sturz beim Super-G in Beaver Creek einen Kreuz- und Innenbandschaden zu. Das teilte der norwegische Skiverband in einer Aussendung mit. Da der Wikinger ein halbes Jahr bis neun Monate pausieren muss, wird… UPDATE: Kreuzbandverletzung – Das bittere Ende der Karriere von Kjetil Jansrud? weiterlesen

Ski Weltcup News: Über Dominik Paris und seine Ziele in der Olympiasaison (Foto: © Dominik Paris / Instagram)
Ski Weltcup News: Über Dominik Paris und seine Ziele in der Olympiasaison (Foto: © Dominik Paris / Instagram)

Ulten – Auch in dieser Saison ist der Südtiroler Ski Weltcup Rennläufer Dominik Paris das Aushängeschild des azurblauen Speedteams, auf das die allermeisten Hoffnungen hinsichtlich des Skiweltcups und der Olympischen Winterspiele in China gesetzt werden. Der Ultner ist nicht so gut in den neuen Winter gestartet, aber er ist sich sicher, dass er im Laufe… Ski Weltcup News: Über Dominik Paris und seine Ziele in der Olympiasaison weiterlesen

Ski Weltcup News: Speed-Action in St. Moritz live erleben
Ski Weltcup News: Speed-Action in St. Moritz live erleben

Nach dem Speed-Auftakt in Nordamerika ist vor dem Super-G-Wochenende im Engadin: In St. Moritz stehen am Samstag und Sonntag (11./12. Dezember) zwei Rennen in der Schweizer Paradedisziplin auf dem Programm. Das Swiss-Ski Team zählt dabei auf die Unterstützung der Schweizer Ski-Fans vor Ort. Diesmal soll im Oberengadin alles anders sein als vor zwölf Monaten, als… Ski Weltcup News: Speed-Action in St. Moritz live erleben weiterlesen

Banner TV-Sport.de