Home » Alle News, Damen News

Die pfeilschnelle Conny Hütter steht auf Kürbiskernöl

Die pfeilschnelle Conny Hütter steht auf Kürbiskernöl

Die pfeilschnelle Conny Hütter steht auf Kürbiskernöl

Kumberg – Die anderen stehen auf süße Schokolade und Geparden (Anna Veith), die anderen finden bei Autorennen oder am MotoGP-Spektakel (Marcel Hirscher) Gefallen. Die steirische Speedspezialistin Conny Hütter hat auch ihre Liebe entdeckt. Ab sofort wirbt die ÖSV-Senkrechtstarterin als Botschafterin für Kürbiskernöl.

In wenigen Tagen, genauer gesagt am 1. September, beginnt das Trainingslager im chilenischen La Parva. Dabei darf Hütter natürlich nicht fehlen. Die kernige Athletin ist eine optimale Repräsentantin für das Öl, zumal sie ja selber von einem Bauernhof mit Kürbisanbau stammt.

Das Grüne Gold der Steiermark kann dafür sorgen, dass es bei Hütter „wie geschmiert“ läuft. Außerdem will die junge Athletin in allen Weltcupdestinationen die lokalen Tourismusmacher und Gastwirte vom Kürbiskernöl begeistern. Und den Anfang macht sie beim Riesenslalom am Rettenbachferner am 22. Oktober in Sölden. Demzufolge kann nichts anbrennen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.kleinezeitung.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.